Announcement PES 2016 - Eure ersten Eindrücke

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Spiele auf manuell, gewöhne dich dran, dauert ca. 10 Spiele und du freust dich über jeden angekommen pass und lernst es zu lieben. viele denken es sei ein hexenwerk, ist es aber nicht!!!

      Glaub mir wenn du es raus hast ist es die reinste Freunde das Game zu zocken und du bist nicht mehr damit beschäftigt irgendwelche Bugs, Magneten oder sonst was zu suchen, sondern eher das der Ball an den Mann kommt.

      Dieses Game, auch schon letztes Jahr ist dafür gemacht um manuell zu spielen, glaube mir oder nicht, aber erst dadurch gewinnt das Spiel an tiefe und sogar Spiele zwischen Bayern Amateure und Hansa Rostock machen Spaß!
    • Ich verstehe, aber was mache ich gegen CPU Spieler? Die werden mir bestimmt genau so viele Tore schießen wie auf Automatik. Da ist was mit TW faul in dem Spiel. Wenn die alle Schüsse aus dem Strafraumgrenze kassieren, dann kann ich sonst was spielen und werde trotzdem 3-4 Tore hinnehmen müssen. Ich habe schon Beiträge aus den anderen Foren u.a. evo-web gelesen und da jammern auch viele, dass oft Spiele mit solchen Ergebnisse wie 10-4, 9-5 , 5-4 enden. Das ist zu fixen und je schneller desto besser, ansonsten werden viele in Steam das Geld zurückverlangen.
    • Ich spiele zwar nur auf Profi, aber mit Full Manual (muss mich noch dran gewöhnen aber es macht Spaß). Und ich habe das Problem nie, dass so dermaßen viele Tore fallen. Spiele auch oft gegen meinen Bruder. Und der spielt mit den Standardeinstellungen.

      Hades wrote:

      Ich hab echt die falsche Konsole gekauft.
    • Arsen Gvadzabiya wrote:

      Dem CPU Spieler ist doch relativ egal welche Schusstypen wir nutzen Er spielt doch sowieso anders als Menschen.
      Es geht mir eher darum, dass die Torversuche schwieriger sind und unter Druck nicht einfach mal eben so aufs Tor zufliegen wie beim Standardschuss.

      Hades wrote:

      Ich hab echt die falsche Konsole gekauft.
    • Habe die PC-Version und bin mit der Grafik sehr unzufrieden. Aber nun gut, das Gameplay ist mir wichtiger, aber auch hier ist nicht alles im Lot.

      Die Torhüter sind sehr schlecht, es fallen viel zu viele Tore wenn man in der nähe des 16ers ne Granate ablässt. Musste jetzt auf 5 Minuten pro Halbzeit umstellen damit die Ergebnisse halbwegs realistisch ausschauen. Der tödliche Pass, bei gutem Timing und einem schnellen Stürmer empfinde ich ebenso ein bißchen overpowered und recht mächtig....

      Was mich sehr stört ist zudem der nicht existente Schiedsrichter. Gelbe Karten? Rote Karten? Freistöße? Elfmeter? Nichts da, der Schiri scheint blind zu sein, sogar bei Blugrätschen wird seltenst gepfiffen.

      Ansonsten gefällt mir aber das dynamische Gameplay samt Animationen sehr gut, auch die Ballphysik ist hervorragend.

      Und wie immer sieht es in Sachen Ligen und Original-Lizenzen wieder sehr mies aus...Kaum Ligen, zuwenige europäische Teams generell, so macht die CL weniger Spaß...schade , hoffe es kommt bald ein großer Team-Patch raus... ;)

      The post was edited 1 time, last by NottinghamForest ().

    • so, erster eindruck, coole neue moves, grafik annehmbar, schwierigkeitsgrad machbar, mit atletico gg real gewonnen im höchster schwierigkeitsgrad , barca unentschieden, morgen neue grafikkarte vielleicht siehts da noch cooler aus, gute nacht :)
    • Eisuke wrote:

      Hab vorhin 3 Partien gespielt und alle 3 gewonnen und nur in einer Partie 1 Gegentor bekommen (Arsenal ist extrem Konteranfällig).
      Welche Schwierigkeitslevel? Schusstyp? Bei mir fällt es schwer bis zum Torchance zu gelangen, aber wenn ich im Strafraum bin, dann ist es zu 99 Prozent ein Tor (mit gedrückter RT Taste).

      Eukakrypto wrote:

      Arsen Gvadzabiya wrote:

      Dem CPU Spieler ist doch relativ egal welche Schusstypen wir nutzen Er spielt doch sowieso anders als Menschen.
      Es geht mir eher darum, dass die Torversuche schwieriger sind und unter Druck nicht einfach mal eben so aufs Tor zufliegen wie beim Standardschuss.
      Wie gesagt, stell alles auf automatisch, dann die höchste Schwieriegkeitslevel einschalten und spiel so 10-15 Spiele. Dann würde mich sehr interessieren, was du dann für eine Meinung hast. Natürlich wenn ich bitten darf :)
    • Ganz genau. Also ich hab mit Profi angefangen in der Demo und da ist es schon anspruchsvoll, bin jetzt auf Topspieler und da musst man schon konzentriert sein.
      Wenn du so viele Tore bekommst verteidigst du falsch...den ersten Tipp den ich Freunden gebe wenn Sie PES spielen, hört auf mit doppel x rumzuhacken sondern stellt den Gegner vernünftig. Ich habe in noch keinen Spiel ein richtiges Handballergebniss gehabt.
    • Handballergebnisse hab ich auch nicht.. Spielzeit 10 Minuten und hab alles erstmal auf Standard gelassen.... Es ist nicht jeder Schuß drin.. Schiedsrichter hat auch Fouls gepfiffen... Es gab auch gelbe Karten... Ist die PC Version.. Kann es sein da es da Unterschiede zwischen PS4 und PC gibt?

      The post was edited 1 time, last by bjr_ps3 ().

    • bjr_ps3 wrote:

      Hi für alle die die PC Version haben.

      Habe SweetFX eingefügt und nichts an den Settings geändert.. Farben werden kräftiger.. alles gut..mal sehen wann die ersten Settings dazu auftauchen und was sich dann noch tut....
      Das finde ich auch. DEr obenangehängte link zum HD Ultra Patch ist genial. Macht das Gesamterlebnis einfach noch schöner. Aber ich frage mich schon, wie KOnamit das schafft, nicht selbst die o,2 MB herstellen zu können. Das grenzt an die totale UNfähigkeit. Wo sie doch sonst bewiesen haben, dass sie sogar auf Kritik reagieren. Beispiele?
      Neben dem wirklcih genialen Gameplay, bei dem es nicht nur beim Zweikampf ganz anders zur Sache geht, sondern auch die Schüsse und Pässe viel realistischer kommen, habe sie endlich endlich wieder Verletzungen eingebaut. Hatte in 7 Spielen Meisterliga schon 2 Verletzungen, einmal im Training, einmal im Spiel, jeweils zwei oder drei Wochen. Gefoult werde ich auch, Freistöße wie gehabt. Außerdem haben sie nun die alte Schnellwahl Taste (X) für Positionsveränderung wieder drin. Letztes Jahr war das so umständlich...
      Zudem wurde die gesamt Meisterliga neu gestrickt und zwar nicht nur mit ein paar Gimmicks, sondern echten substantiellen veränderungen. Später dazu noch mehr, erstmal muss ich weiterzocken.
    • BvB-ler1983 wrote:

      Das wird das Erste sein, was ich jetzt versuche. :) ...Aber was jammer ich eigentlich. Ich kauf mir doch sowieso jedes PES, weil es def. KEIN besseres Fussballspiel gibt. :)
      Natürlich hat jeder seine eigene Meinung, aber man muss schon dahin schauen, wo sich etwas verändert hat. Und das ist definitiv die Meisterliga. Da schaut nichts mehr so aus, probiers doch mal aus. Was das Spielgefühl angeht: ich finde es wirklcih einen großen Schritt nach vorne, z.B. Verleztungen und Grätschen. Endlich kann man ganz realistisch mit Grätschen nicht nur den Ball abfangen oder einen Pass verhindern, sondern tatsächlich gegen den Mann einsetzen - OHNE dass es jedes Mal eine gelbe oder gar eine rote Karte gibt. Mein Gegenspieler hatte einmal eine rote, als er mich direkt vor dem Strafraum allein vor dem Tor umgegrätscht hat. Dann ist das ja auch richtig (v.a. weils mein Gegenspieler war), aber in 2015 war ja fast jedes Foul eine gelbe Karte und fast jede Grätsche eine rote. Man hat sich ja gar nix mehr getraut. UNd das ist dann auch nicht richtig Fußball, denn neben dem technischen Spiel gehört natürlich auch das Kämpfen dazu.
      Generell finde ich es schwierig, nach ein paar Spielen schon Kritik zu üben, und vor allem dann, wenn man noch nicht alle Modi durchgespielt hat. Freundschaftsspiele alleine sagen gar nix aus. Außerdem kannst du ja das Spiel beliebig schwer machen, musst nur alles auf manuel stellen und schon ist es wesentlich schwerer, auch nur einen simplen Pass an den Mann zu bringen!