Pinned PES 2017 Spekulationsthread

  • Discussion

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Thomas Lepold wrote:

    Naja da sind Geschmäcker verschieden würde ich sagen.Die Zweikämpfe finde ich viel besser als PES. Full Manuell ist Fifa sehr gut. Persönlich sind mir die Gesichter egal.Und die Torhüter Animationen sind Pes viel schlechter als bei Fifa. PES 13 war das letzte Spiel was mir spaß gemacht hat. Würde man bei Fifa Teams erstellen können gebe es kein PES für mich mehr.
    Stimmt wohl, die Geschmäcker sind verschieden, trotzdem gibt es einige Punkte, die mich bei FIFA so immens stören, das ich es einfach nach kurzer Zeit frustriert in die Ecke schmeiße! Was ich bei PES so genial finde, ist das man jeden Spieler an seinem Laufstil und seinen Bewegungen erkennt! Bei FIFA bewegen sich alle Spieler nahezu gleich und viel zu unatürlich, was, wie PESRabbit schon erwähnte, auch an Zuviel Zwischenschritten liegen kann! Zudem ist PES FIFA taktisch Haushoch überlegen, die ganzen taktischen Einstellungen haben unmittelbar spürbare Auswirkungen, wenn ich bei FIFA die Abwehr kompakt einstelle oder auf einen wichtigen Gegenspieler nen Manndecker ansetze, merke ich keinen Unterschied, bei PES haben solche Einstellungen wirklich Auswirkungen und grafisch ist mir schon wichtig, bei NextGen Konsolen kann man erwarten, daß das Spiel auch gut aussieht, da muss man sich einfach ein Beispiel an NBA 2k nehmen! FIFA wirkt mir einfach zu comichaft und unrealistisch, das war vor Jahren auf der PS2 noch in Ordnung, weil es nicht besser ging, aber bei den Möglichkeiten die heutige Konsolen und PC's zur Verfügung stellen, ist das nur noch ein Armutszeugnis! Bei FIFA hat man ohnehin das Gefühl, das Jahr für Jahr nur Kaderupdates die Neuerungen sind und sich am Spiel nicht viel ändert! Die neue Engine ist zumindestens mal ein Schritt in die richtige Richtung!
    Die ersten Trailer zu FIFA 17 haben mich aber schon wieder enttäuscht, spielerisch scheint sich kaum was geändert zu haben, die Animationen sind nach wie vor viel zu hektisch, die Spieler bewegen sich unnatürlich, wenn ich schon sehe, wie Spieler im Bruchteil einer Sekunde sich um 180 Grad drehen und einen perfekten Schuss hinlegen, das hat mit der Realität nichts, aber auch gar nichts zu tun! Der neueste Trailer von PES17 hat mich dagegen richtig gehend geflasht, feine Bewegungen und Animationen vom Feinsten, die Spieler brauchen auch mal ein wenig um den Ball anzunehmen und zu verarbeiten, das ist Realität, FIFA hat sich schon immer zu Arcade mäßig angefühlt und das hat sich bisher nie geändert! Ich bin nun mal bei Sportspielen ein Realitätsjunkie, es muss einfach alles stimmen, die Grafik, die Animationen, die Ballphysik, die Lizenzen, einfach alles, aber bei FIFA stimmen leider nur die Lizenzen, der Rest ist Kinderkram! Dann lieber ein realistisches Gameplay ohne Orginal Lizenzen, wenn der Editor so mächtig ist, das ich mir die fehlenden Lizenzen selbst erstellen kann!

    The post was edited 7 times, last by Chancentod7367 ().

  • Diese ganzen tollen Animationen bringen aber nichts wenns sie gerade online auch flüssig umgesetzt werden ..weiß einfach von vielen wenn es sich online wie offline spielen würde,dann wechseln sie die Lager aber diese schlechten pes Server sind nicht mehr zeitgemäß ..ständige ruckler,laggs ect..klar hat man die in FIFA auch mal aber bei weitem nicht so oft und regelmäßig wie in pes
    :in-love: In Love with PES :in-love:
  • MehmetSchoLL wrote:

    Diese ganzen tollen Animationen bringen aber nichts wenns sie gerade online auch flüssig umgesetzt werden ..weiß einfach von vielen wenn es sich online wie offline spielen würde,dann wechseln sie die Lager aber diese schlechten pes Server sind nicht mehr zeitgemäß ..ständige ruckler,laggs ect..klar hat man die in FIFA auch mal aber bei weitem nicht so oft und regelmäßig wie in pes
    Das hat recht wenig mit den Animationen zu tun, sondern eher mit Konamis schlechten Servern und Serverstandorten, das Onlinespielen war noch nie die Stärke von Konami, interessiert aber diejenigen wie mich, die Hauptsächlich offline Meisterliga spielen, eh nur am Rande!
  • MehmetSchoLL wrote:

    Damit bist du aber eher die Minderheit
    Weil Fußball vor allem online nun mal die Masse begeistert,da offline einfach die Herausforderung doch stark eingeschränkt ist
    Ich denke nicht das du das wirklich beurteilen kannst, das mag dein persönliches Empfinden sein, aber ohne statistische Vergleiche wohl schwer zu beweisen. Wenn hauptsächlich online gespielt würde, gäbe es bei PES nicht so eine große Community die die Bundesliga editieren würde und das machen Sie, weil sie die Meister Liga mit offiziellen Teams spielen wollen, online kann man die editieren Teams ja eh nicht nutzen! Es gibt also gerade bei PES viele Offline-Spieler! Schau doch mal in die Foren in denen über den Bundesliga-Patch und den Editor debattiert wird, wer nur Online spielt macht sich nicht die Mühe soviel Zeit in das editieren von erster und zweiter Liga zu investieren! Es gibt mehr Offline-Spieler als du vermutest!

    The post was edited 1 time, last by Chancentod7367 ().

  • @Chancentod7367 Auf dem PC kann man auch alles (Kits, Logos, Faces, Boots, Scoreboards) Online nutzen, daher macht es durchaus Sinn so viel Zeit zu investieren.
    Offline habe ich eine ML-Saison durchsimuliert und vielleicht 50 Freundschaftsspiele gespielt - das wars

    EDIT: Sehe aber ein, dass ich wohl einer von wenigen bin, die das so machen ^^
    myClub-Name: Volun (Teamname: Rasenballsport Münster)
  • MehmetSchoLL wrote:

    man kann es sich schön reden oder einsehen das in Zukunft das offline gameplay immer weiter ausstirbt
    Deine Meinung, es wird immer beides geben. Ich zocke auch online wie offline und das mit meinen 49 Lenzen schon über 30 Jahre und es hat immer das Spielen in der Gemeinschaft sowie alleine für sich in gleichen Teilen gegeben, das wird sich auch nicht ändern, das hat nichts mit schönreden zu tun. Du solltest nicht den Fehler machen, deine eigenen Ansichten als Allgemeingut zu betrachten!
  • Volun wrote:

    @Chancentod7367 Auf dem PC kann man auch alles (Kits, Logos, Faces, Boots, Scoreboards) Online nutzen, daher macht es durchaus Sinn so viel Zeit zu investieren.
    Offline habe ich eine ML-Saison durchsimuliert und vielleicht 50 Freundschaftsspiele gespielt - das wars

    EDIT: Sehe aber ein, dass ich wohl einer von wenigen bin, die das so machen ^^
    ok das mit online wusste ich nicht aber pc fällt für mich noch mehr flach ..online so mit Cheatern verseucht
    :in-love: In Love with PES :in-love:
  • Terence Spencer wrote:

    Da darf man sich nicht viel vormachen, dem online- Modus gehört, wie es z.Zt. aussieht, die Zukunft. Und das sage ich als ein in erster Linie offline- Spieler. Ich hoffe nur dass die ML für Konami weiterhin so wichtig bleibt das diese nicht dem Rotstift zum Opfer fällt.
    Dann müsste Konami erst mal dafür sorgen, das der Online-Modus anständig funktioniert und wenn es wirklich so ist, das Online die Zukunft ist, warum hat EA dann FIFA gerade diesen Offline-Karriere-Modus (The Journey) für Einzelspieler groß beworben!
  • MehmetSchoLL wrote:

    Das es gerade hier im Forum natürlich viele offline Anhänger gibt ist ja klar ..in anderen Foren,auf youtube oder twitch findet man kaum was zu pes offline..sagt denk ich auch viel aus
    Wie gesagt, ohne verlässliche Statistik schwer zu beurteilen! Wenn die Spieler Sportspiele am liebsten Online zocken, warum kaufen dann so viele Spieler eher FIFA wegen der Lizenzen? Bestimmt nicht weil sie meistens Online zocken, wenn man keine Karriere spielt, sind Orginal Teams, Spieler und Ligen ja nicht so wichtig. Das wiederspricht sich! Die Anzahl der Beiträge in irgendwelchen Foren, YouTube usw. sind kein verlässlicher Beweis dafür, ob mehr online oder offline gezockt wird! Gerade Spieler die offline spielen sind ja meistens Eigenbrötler die sich eher selten im Internet zu Wort melden, da gibt es genug die niemals irgendwelche Forenbeiträge schreiben oder sich auf YouTube präsentieren! Das kann man als Gradmesser nicht heranziehen!

    The post was edited 1 time, last by Chancentod7367 ().

  • MehmetSchoLL wrote:

    Wer will den im ultimate Modus mit Fake Teams rum rennen..am besten noch Karten ziehen mit Fake Spielern oder was ?
    Reicht mir schon in Myclub das ich die Hälfte der Spieler nicht kenne wo ich zieh
    Es gibt wahrscheinlich genauso viel Online wie Offline Zocker, das hält sich wohl die Waage. Ich selber mache es mal so und mal so! Foren und YouTube sind kein Gradmesser für das eine oder andere, es gibt genug Zocker, die nie Beiträge schreiben oder Videos veröffentlichen! Ich sag es jetzt zum letzten mal, ohne verlässliche Statistik kann man das nicht beurteilen! Die Diskussion ist überflüssig und ich werde mich damit jetzt auch nicht mehr beschäftigen!