PESGalaxy Patch English Thread PESGalaxy Patch Support English PESGalaxy Patch German/Deutscher Thread PESGalaxy Support German/Deutsch

Der große PES 2017 V Fifa 17 Thread

  • FIFA 17 hat sich bis jetzt in Deutschland ca. 1.000.000 mal verkauft und PES nur ca. 25.000 mal. Ich denke damit ist klar wer gewonnen hat, obwohl ich PES offline viel besser finde als FIFA. Online sind leider beide unspielbar, da sowohl EA als auch KONAMI zumindest die Liga-Spiele scripten.
  • quatschkopff wrote:

    Zeig mir mal eine Quelle ? PES nur 25.000 mal kann ich gar nicht glauben. Klar das Fifa mehr gekauft wird, weil die Leute kein Ahnung haben, sind halt alle verunsichert wegen den Lizenzen und der Name macht es nun mal auch.
    Schwierig vernünftige Quellen zu finden, aber hier im Artikel steht bisschen was dazu: digitalspy.com/gaming/fifa/new…s-40x-more-than-pes-2017/
  • Da stehen die Verkäufe in England, nciht in Deutschland. Und ja, natürlich wird Fifa viel mehr verkauft. aber was beweist das?
    Da ist schon einfach viel mehr Marketing-Power dahinter. Zum Beispiel neue Computerspiel-Bild: 5 Seiten über Fifa17, neue Tricks, etc., Gesamtnote 1,75 - unter anderem, weil die Schüsse mies abprallen, ins Aus springen etc. - sprich: Ballphysik ist Scheiße, das ganze Gameplay genauso wie vorher, resp. schlechter. Pes17 bekommt zwei Seiten, Gesamtnote allerdings 1,6 - ohne wirkliche Begründung. Und dann heißt es noch: PES ist genau gut wie Fifa - bis auf die Lizenzen!!! Das nenne ich faire und ausgewogene Berichterstattung. Und das ist nur ein Beispiel von vielen. In manchen Geschäfte, ob Saturn oder Gamestop, gibt es PES17 entweder gar nicht, oder nur versteckt, während Fifa mit Riesenregalen gehyped wird. Ist doch klar, dass denn jeder, der sich nicht auskennt, der etwas verschenken will etc. zu Fifa greift. So einfach ist. Das hat nichts mit der Qualität des Spiels zu tun, sondern nur mit dem größeren Etat.
  • Morlock68 wrote:

    Da stehen die Verkäufe in England, nciht in Deutschland. Und ja, natürlich wird Fifa viel mehr verkauft. aber was beweist das?
    Da ist schon einfach viel mehr Marketing-Power dahinter. Zum Beispiel neue Computerspiel-Bild: 5 Seiten über Fifa17, neue Tricks, etc., Gesamtnote 1,75 - unter anderem, weil die Schüsse mies abprallen, ins Aus springen etc. - sprich: Ballphysik ist Scheiße, das ganze Gameplay genauso wie vorher, resp. schlechter. Pes17 bekommt zwei Seiten, Gesamtnote allerdings 1,6 - ohne wirkliche Begründung. Und dann heißt es noch: PES ist genau gut wie Fifa - bis auf die Lizenzen!!! Das nenne ich faire und ausgewogene Berichterstattung. Und das ist nur ein Beispiel von vielen. In manchen Geschäfte, ob Saturn oder Gamestop, gibt es PES17 entweder gar nicht, oder nur versteckt, während Fifa mit Riesenregalen gehyped wird. Ist doch klar, dass denn jeder, der sich nicht auskennt, der etwas verschenken will etc. zu Fifa greift. So einfach ist. Das hat nichts mit der Qualität des Spiels zu tun, sondern nur mit dem größeren Etat.
    Stimmt natürlich, war aber immer schon so, genau wie die Verkaufszahlen.

    Daher braucht man dafür eigentlich kein großes Fass aufmachen ;)
    Unbeatable Oranje [ISSPE2]

    Zenden - van Hooijdonk - Overmars
    Bergkamp
    Cocu - Davids
    Numan - F. de Boer - Stam - Reiziger
    van der Sar
  • Während Fifa schon schlecht ist muss ich sagen das Pes vorallem 2017 den Vogel abschießt..Traurig zu sehen wie sich Fifa ein Monopol schafft durch fehlende Konkurrenz.Es gibt Hunderte Punkte die man an PES 17 bemängeln muss.Dabei fallen Grafikbugs bei mir garnicht so ins Gewicht. Zuviel um sich hier überhaupt die Mühe zu machen auch nur anzufangen damit.Zeitverschwendung.Der sterbende Ast auf dem sich PES befindet ist klar zu sehen.Das sag ich ohne die Verkaufszahlen zu kennen.

    Nur soviel : Wäre PES die Realität,gäbe es weniger Fussballfans als Curlingfans....

    Physik.....Was das denn? Kennt man in Japan nicht.... Wirklich traurig zu sehen was mit PES passiert.Einst dachte ich das PES das Zeug dazu hat Fifa endlich mal die Stirn zu bieten.Aber so seh ich eher den Ausbau der Monopolstellung von Fifa.

    Erfolg durch fehlenden Wettbewerb. Herzlichen Glückwunsch
  • Der große PES 2017 V Fifa 17 Thread

    @Geldhahn
    Wenn dir das Spiel keinen Spaß macht, ist es doch völlig ok.
    Aber wieso redest du hier in so ziemlich jedem Thread das Spiel kaputt ? Hat schon was von Trollen (nicht böse gemeint)
    Viele, wenn nicht gar die meisten, haben Spaß und gut ist.
    Natürlich gibt's an allen Ecken und Enden was zu verbessern, aber trotzdem ist es eine sehr gute Simulation und der beste Teil seit langer Zeit.
  • Geldhahn wrote:

    Während Fifa schon schlecht ist muss ich sagen das Pes vorallem 2017 den Vogel abschießt..Traurig zu sehen wie sich Fifa ein Monopol schafft durch fehlende Konkurrenz.Es gibt Hunderte Punkte die man an PES 17 bemängeln muss.Dabei fallen Grafikbugs bei mir garnicht so ins Gewicht. Zuviel um sich hier überhaupt die Mühe zu machen auch nur anzufangen damit.Zeitverschwendung.Der sterbende Ast auf dem sich PES befindet ist klar zu sehen.Das sag ich ohne die Verkaufszahlen zu kennen.

    Nur soviel : Wäre PES die Realität,gäbe es weniger Fussballfans als Curlingfans....

    Physik.....Was das denn? Kennt man in Japan nicht.... Wirklich traurig zu sehen was mit PES passiert.Einst dachte ich das PES das Zeug dazu hat Fifa endlich mal die Stirn zu bieten.Aber so seh ich eher den Ausbau der Monopolstellung von Fifa.

    Erfolg durch fehlenden Wettbewerb. Herzlichen Glückwunsch
    Also, wenn sich PES so wenig Mühe geben würde wie Du mit der Rechtschreibung und Punktion, dann wäre es bestimmt ein schlechtes Spiel. Ansonsten halte ich es mit PES genauso wie Churchill mit der Demokratie: es ist das schlechteste Spiel - außer allen anderen!
  • Wenn wir doch mal alle ehrlich sind? - Wie oft macht richtiger Fußball denn bitte Spaß? Egal ob als Fan oder auf dem Platz. Wie oft verspringt einem der Ball oder man denkt sich "oh gott, was habe ich mir da gerade gedacht". Und gerade als Fan eines Vereins, der nicht wie Bayern und Co immer am gewinnen ist, kennt man auch die anderen Seiten des Fußballs.
    Er ist dann genau so "willkürlich" und "undankbar" fast schon "unfair" wie PES es zum Beispiel manchmal sein kann.

    Diesem Spiel daher Realismus abzusprechen, gleicht schon an Blasphemie, weil das Spiel um einiges realistischer als die Konkurrenz ist. Gerade, was Ballphysik und was das Spiel im Mittelfeld angeht - bei FIFA gibts nämlich keinerlei "Mittelfeld" ... jenes wird so schnell überbrückt, dass man auch gleich FIFA Street spielen könnte.

    Und nur, weil man dann mal "Pech" hat oder eben mit dem Spiel nicht klar kommt, weil es nicht "meiner Logik (die man meistens aus FIFA kennt)" entspricht, kann man dem Spiel keine Klasse absprechen, so lange das Spiel in seiner Logik funktioniert. Und PES funktioniert in seiner "Welt" - es ist realistisch und eben daher auch oft frustig.

    Das Problem, welches PES aber hat ist, dass es noch zu oft an "auffälligen" Scripts hängt, um so keine komplette Willkür im Spielablauf zu erzeugen - diese Scripts werden oft kritisiert, man muss aber auch sagen, dass ohne jene Scripts manche Situationen sicher noch frustiger wären. PES 2017 ist definitiv nicht perfekt und es macht auch nicht immer Spaß, aber es ist für mich einfach immer noch mehr Fußball als FIFA - und ich muss wissen, was ich sage, denn ich hab die letzten 2 Wochen mit einem Kumpel dauernd FIFA spielen müssen ... und bevor jemand Klugscheißt, ich könnte nur FIFA nicht ... ich habe fast jede Partie gewonnen. ;)
  • Das beste PES seit Jahren ? Das nenne ich tatsächlich trollen weil es soweit weg von der Wahrheit ist.. Ja vorallem die gesriptete scheiße nervt,ist allerdings bei Fifa der selbe ''Spaß''.. Nein Physik,vorallem der Spieler,ist unterirdisch. Man kann aus vollem Sprint stehe bleiben. Ich kritisiere vorallem den Modus BAL.
    Der Spieler hat nach kürzestester Zeit ne Gesamtbewertung von 99 und ist trotzdem schlechter als die meisten anderen Spieler. Man kann solange drobbeln wie man möchte.Aber sobald man die Schusstaste drückt ist ein Gegner da und nimmt einem den Ball ab..Man aktiviert faktisch beim Schuss automatisch die Zweikampf Taste wenn man so will des KI..Mitspieler KI...Zum Totlachen. Für mich ist klar.Ausser ein paar Hardcore Fanboys die noch übrig sind hat das Spiel keine Käufer mehr und ich denke die Serie wird nicht mehr lange überleben können.

    Dann haben es diese Pappnasen geschafft ein Stück virtuelle Fussballgeschichte zu zerstören..Ihr glaubt nicht wie mich das anstinkt. So ne Grenzenlose Unfähigkeit.

    Ja es gibt auch gute Sachen.Mir gefallen auch die Flugkurven des Balles wenngleich der Effet jedoch oft jeder Realität entbehrt. Aber ja es ist das beste PES allerzeiten..Hm an wen erinnert mich dieser ''Werbespruch'' nur immer wieder ? ^^
  • New

    Geldhahn wrote:

    Das beste PES seit Jahren ? Das nenne ich tatsächlich trollen weil es soweit weg von der Wahrheit ist.. Ja vorallem die gesriptete scheiße nervt,ist allerdings bei Fifa der selbe ''Spaß''.. Nein Physik,vorallem der Spieler,ist unterirdisch.....
    Mal ohne gleich was dagegen zu setzen, welches PES ist denn für dich das beste seit Jahren. Oder bist du auch noch so einer der immer noch sagt das PES6 viel besser war. Falls ja dann rate ich dir mal deine Erinnerungen aufzufrischen und PES6 mal nochmal zu installieren und ausgiebig zu spielen.

    Die Erinnerungen spielen einem da oft einen Streich weil man das Gefühl von damals konserviert hat. Das ist bei vielen Dingen so. Wenn mans dann aber mal wieder ausprobiert tritt oft Ernüchterung ein und man muss sich eingestehen das es zwar damals super war und keine Konkurrenz hatte, aber gegen die aktuellen games, egal ob es nun FIFA oder PES ist, kann es m.M.n. einfach nicht mehr anstinken.

    The post was edited 3 times, last by smoke72 ().

  • New

    smoke72 wrote:

    Geldhahn wrote:

    Das beste PES seit Jahren ? Das nenne ich tatsächlich trollen weil es soweit weg von der Wahrheit ist.. Ja vorallem die gesriptete scheiße nervt,ist allerdings bei Fifa der selbe ''Spaß''.. Nein Physik,vorallem der Spieler,ist unterirdisch.....
    Mal ohne gleich was dagegen zu setzen, welches PES ist denn für dich das beste seit Jahren. Oder bist du auch noch so einer der immer noch sagt das PES6 viel besser war. Falls ja dann rate ich dir mal deine Erinnerungen aufzufrischen und PES6 mal nochmal zu installieren und ausgiebig zu spielen.
    Die Erinnerungen spielen einem da oft einen Streich weil man das Gefühl von damals konserviert hat. Das ist bei vielen Dingen so. Wenn mans dann aber mal wieder ausprobiert tritt oft Ernüchterung ein und man muss sich eingestehen das es zwar damals super war und keine Konkurrenz hatte, aber gegen die aktuellen games, egal ob es nun FIFA oder PES ist, kann es m.M.n. einfach nicht mehr anstinken.
    es gibt halt immer experten die immer alles besser wissen und rum zu meckern haben... naja
    Argentinischer Meister "Clausura" 2014
    Copa Sudamericana Sieger 2014
    Recopa Sudamericana Sieger 2015
    Copa Eurosudamericana Sieger 2015
    Copa Libertadores Sieger 2015