PESGalaxy Patch English Thread PESGalaxy Patch Support English PESGalaxy Patch German/Deutscher Thread PESGalaxy Support German/Deutsch

Meisterliga - Wie läuft es bei euch?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Meisterliga - Wie läuft es bei euch?

    Ich denke ein Thread um seine Karrieren zu präsentieren ist sicherlich hier nicht verkehrt am Platz.

    Ich starte gerade in meine erste Saison mit meinem Alter Ego Magnus Håkansson beim altehrwürdigen CD Teneriffa.

    Mal sehen was die Standard-ML-Spieler zu bieten haben...

    1. Spieltag
    Unbeatable Oranje [ISSPE2]

    Zenden - van Hooijdonk - Overmars
    Bergkamp
    Cocu - Davids
    Numan - F. de Boer - Stam - Reiziger
    van der Sar
  • So, Saison 1 ist rum.

    Die Vorfreude auf gut gebalancte und spielerisch abgegrenzte Default ML Spieler hat sich leider im Laufe der Hinrunde total verflüchtigt und ich war froh in der Winterpause einfach möglichst viele 'echte' Spieler für kleines Geld zu verpflichten und maximal viele Standardjungs zu verkaufen.


    Saison 1Nach einer desaströsen Hinrunde mit dem Standard-ML-Team habe ich in der Rückrunde ein paar mir bekanntere Spieler geholt . Allerdings hat dies auch nicht viel gebracht und mein Team hat die Saison auf dem 17. von 22. Plätzen beendet mit 34 Punkten.


    Der Kader
    Ich hatte mehr Hoffnung, dass sich die Teamchemie besser in der Rückrunde entwickelt (+2 von 55 auf 57 insgesamt, obwohl das Team fast die gesamte Rückrunde in seiner Form zusammen gespielt hat).


    Daraus habe ich geschlossen, dass mein Kader insgesamt zu alt ist, um vernünftig noch zusammen zu wachsen. Daher habe ich in der Preseason Tabula Rasa gemacht und greife nun komplett auf die Wiedergeburten zurück. Dabei habe ich mich aber nicht an den Gesamtstärken orientiert, sondern wollte entweder mir persönlich zusprechende Spieler aus den Niederlanden, Schweden, Norwegen oder passend zu Teneriffa aus Spanien stammen. Aber seht selbst:


    Kader
    Moyá (16 Jahre | 72)
    A. Manninger (16 Jahre | 64)
    P. Velthuizen (16 Jahre | 64)
    M. Wasilewski (16 Jahre | 71)
    César Navas (16 Jahre | 71)
    David Navarro (16 Jahre | 70)
    B. Hangeland (16 Jahre | 67)
    R. Rat (16 Jahre | 72)
    Bruno Saltor (16 Jahre | 73)
    Manuel Pablo (16 Jahre | 69)
    P. Verhaegh (16 Jahre | 67)
    M. Lustig (16 Jahre | 65)
    D. Mendes da Silva (16 Jahre | 64)
    K. Källström (16 Jahre | 71)
    P. Wernbloom (16 Jahre | 68)
    A. Tettey (16 Jahre | 66)
    T.. Kristensen (16 Jahre | 66)
    R. Koolwijk (16 Jahre | 65)
    Joáquin (16 Jahre | 72)
    J. Valeron (16 Jahre | 73)
    W. Hoolahan (16 Jahre | 70)
    A. Hadouir (16 Jahre | 64)
    R. Schaken (16 Jahre | 68)
    Michu (16 Jahre | 64)
    M. Pinilla (16 Jahre | 68)
    M. Novakovic (16 Jahre | 65)
    Daniel Güiza (16 Jahre | 64)
    M. Arruabarrena (16 Jahre | 62)


    M. Håkansson (Manager)



    Formation
    Unbeatable Oranje [ISSPE2]

    Zenden - van Hooijdonk - Overmars
    Bergkamp
    Cocu - Davids
    Numan - F. de Boer - Stam - Reiziger
    van der Sar
  • Wie bereits gerade in der Shoutbox mit @Gobra und @Zwenko besprochen, gehe ich aktuell immer mehr auf ein klassisches 4-4-2 mit Raute zu.

    Aktuell fehlt mir dafür noch eine "defense-only" Wadenbeisser auf der 6, aber aktuell habe ich Hoffnungen, dass sich einer meiner Innenverteidiger womöglich dorthin entwickeln könnte, oder aber ich setze auf eine spielerische Lösung mit D. Mendes da Silva, K. Källström, P. Wernbloom, T.. Kristensen oder R. Koolwijk. Allesamt haben diese Jungs verschiedene Schwerpunkte in Sachen Aufbau, Dribbling oder Defensivleistungen.

    Ansonsten hoffe ich natürlich, dass in den kommenden Saisons noch passende Spieler für mein Team wiedergeboren werden :)
    Unbeatable Oranje [ISSPE2]

    Zenden - van Hooijdonk - Overmars
    Bergkamp
    Cocu - Davids
    Numan - F. de Boer - Stam - Reiziger
    van der Sar
  • Ich habe meine Meisterliga nun mit Liverpool angefangen. Ich spiele mit dem Standart-Team der ML und auf der Stufe Superstar, da ich einfach einmal eine wirklich langfristige Herausforderung suche. Zuerst wollte ich eigentlich mit dem BVB starten aber ich dachte mir, es wäre wohl besser erstmal in Liga 2 zu starten. Ich habe mir einfach das Szenario einer Zwangsrelegation vorgestellt. Ein Club, der eine geile Infrastruktur und eine tolle Fanbase hat, aber vor dem Aus steht. Ich hole mir auch keine 16 Jährigen Reinkarnationen aus der Jugend in mein Team. Das sind die Regeln, die ich mir vorgenommen habe.
    Zu Beginn habe ich recht viele Standartspieler verkauft. Da die alle ziemlich billig sind, entstanden dadurch keine grossen Erlöse. Das Budget ist also wirklich taff. Ich spiele mit meinem Klassischen 4-4-2 mit Raute System. Meine Zugänge sind zu Beginn: Will Grigg von Wigan Athletic und Edimilson Fernandes von West Ham. Will Grigg wird sich als sehr solider Stürmer in der 2 Liga erweisen. Am Ende wird er mit 22 Toren auf Platz 3 der Torschützenliste stehen. Und Fernandes scheint ein guter Spieler für die Zukunft zu sein.
    Die Spiele sind alle hart umkämpft aber seit einer Ewigkeit hatte ich nicht mehr so viel Spass beim Zocken. Das erste F.A-Cupspiel, es geht gegen Brighton & Hove Albion. Da es nach 90 und auch nach 120 Minuten 1-1 steht, geht es ins Elfmeterschiessen. Und tatsächlich haben wir hier für einmal das bessere Ende auf unserer Seite. 4-3 Sieg. Zur Winterpause stehen wir auf Platz 6 und sind punktgleich mit einer anderen Mannschaft. Und im Cup sind wir tatsächlich auchnoch dabei! Das ändert sich auch im ¼ Finale gegen Manchester City nicht!(1-0 Sieg) In der Winterpause stösst neu Kyle Lafferty von Norwich City zu uns. (Auch das sollte sich lohnen, dank 11 Toren in der Rückrunde).

    Die Plätze 1 und 2 sind ausser Reichweite. Wolverhampton und Derby County werden die fixen Aufsteiger sein. Es geht also um die Plätze 2-6 welche zur Relegation berechtigen. 7 Spieltage vor Ende haben wir erstmals ein Polster von 5 Punkten auf Platz 7, es scheint also zu reichen . Das Beste aber, nach wie vor sind wir im Cup ungeschlagen. Wir stehen tatsächlich im Finale gegen West Ham. Nach der ersten Runde wurde jede weitere Runde mit 1-0 gewonnen! Es fehlt ein Sieg zur Europa League. Und Liverpool gewinnt wirklich mit 2-1. Beide Tore werden durch Kyle Lafferty erzielt. West Ham konnte zwischenzeitlich ausgleichen, doch 8 Minuten vor Schluss erzielt Lafferty den viel umjubelten Siegestreffer. Liverpool wird also nächste Saison europäisch Spielen egal ob mit oder ohne Aufstieg. :lol: :lol:
    Nach 46 Spieltagen stehen wir auf Platz 6 mit 76 Punkten. Halbfinalgegener ist Birgmingham City. Ein lockerer 3-0 Heimsieg ebnet den Weg ins Finale. Rückspiel (1-2 Sieg). Und das Finale wird zum absoluten Thriller. Es geht hin und her. Chancen auf beiden Seiten. In der 91 Minute erzielen wir das Tor zum Aufstieg! zum 1-0!! Oder etwa doch nicht?! Die Fahne ist oben. Nur warum eigentlich? Eine sehr skurrile Szene. Fakt ist, das Tor zählt nicht und es geht in die Verlängerung. 102 Minute: QPR alleine vor dem Tor.. PFOSTEN! Zur Pause bin ich den Tränen nahe vor nervosität. Wird der Aufsteiger tatsächlich in der Elfmeterlotterie ermittelt. Werden wir wirklich zwei Elfmeterschiessen in einer Saison gewinnen oder waren die 46 Ligaspiele schlussendlich für rein gar nichts. Alles Fragen auf die wir zum Glück nie eine Antwort erhalten werden. Es ist Kyle Lafferty der in der 115 Minute eine ganze Stadt ins Glück schiesst. Es ist vollbracht. AUFSTIEG UND FA CUP SIEGER!!

    Das war eine absolut geile erste Saison. Hat unglaublich viel Fun gemacht :thumbsup: Was für ein verrücktes Ende. War so froh das es nicht ins Elfmeterschiessen ging. Relegationsspiele sind schon sehr hart :crazy:
  • Wow, sehr cooler Bericht @Gobra! :)

    Genau das sind auch die Momente die ich feier bei einem Sportspiel.

    Dass am Ende jedes Karrieremodus immer die 'Weltherrschaft' steht (starkes Team, super Umfeld, guter Nachschub) ist irgendwie immer ein Designproblem des Modus - aber dennoch macht der Weg dorthin immer noch am meisten Spaß :).

    Ich finde deine Einschränkungen nachvollziehbar und finde deine Transfers bis dato auch ziemlich passend. Laffo und Grigg hören sich nach einer Offensive mit viel Spaß an.

    Ehrlicherweise bin ich auch froh zu lesen, dass du aufgestiegen bist, denn gerade diese endlos-langen Saisons in Spanien und England können dann doch auf die Motivationsbremse drücken, wenn man bspw. nicht aus dem Tabellenkeller rauskommt und es sowieso nix mehr zu erreichen gibt.


    Bei meinem Projekt "Make Tenerife great again" bin ich nachwuchsbedingt nicht viel weiter gekommen, aber dennoch groovt sich meine Mannschaft langsam aber stetig ein und ich verfolge eine relative tiefe Rotation basierend auf den Tagesformen. Ich bin gespannt, ob ich die Wiedergeburten allesamt bei mir behalten kann, denn das letzte mal, als ich voll darauf gesetzt habe im Meisterliga-Modus, da habe ich 12+ Saisons in PES 6 hinter mich gebracht und da gab es das Konzept von Vertragsverlängerungen meines Wissens noch gar nicht. Na ja, mal sehen - es wäre ansonsten ziemlich schade, die Spieler zu pushen und zu verlieren ;)

    P.S.: Da du mit den Standard-Spielern spielst, würde ich mich freuen, wenn du mir da noch mal ein wenig Feedback da lassen könntest. Also wer hat dich enttäuscht, wer überrascht dich und wie sieht generell so deine Aufstellung mit denen aus? ;)
    Unbeatable Oranje [ISSPE2]

    Zenden - van Hooijdonk - Overmars
    Bergkamp
    Cocu - Davids
    Numan - F. de Boer - Stam - Reiziger
    van der Sar
  • Vielen Dank. :)
    Ja ich bin auch wirklich froh, dass ich den Aufstieg gepackt habe. Gerade die zweite Englische Liga geht schon lange mit 46 Spielen ;) .
    Ich werde demnächst mal einen Bericht erstellen, wo ich etwas mehr auf das Team eingehen werde. (Strategie, Aufstellung, wer vom Anfangsteam immer noch dabei ist und wie weit sie entwickelt sind.) Die Vorrunde ist bereits gestern zu Ende gegangen. Auch da werde ich mal ein Halbjahresfazit dazu ziehen.
    Ich denke bei den Vertragsverlängerungen solltest du keine Probleme haben sofern du die Gehaltskosten im Auge behälts. Bei mir ist es so das ich sehr viel Gehaltsbudget habe etwa 4-5 Mio aber nur noch 400 K Transferbudget ;) . Ich kann mich irren aber ich denke in PES 6 hatte man als Währung so PES-Punkte oder so noch keine Euros. Schreib ruhig auch von deinen Erfahrungen in der ML mit Tenerife, so Dinge lese ich immer gerne :)
  • Dito ;)

    Ich gespannt, wie es bei dir weitergeht. Im Grunde kann Liverpool ja jetzt wieder sein volles Potential entfalten und die Auswahl deiner Storyline bedingt zusätzlich, dass auch zukünftige große Investitionen und Geldregen durchaus realistisch sein würden.

    Ich werde dann auch mal nach der Hinrunde etwas von mir hören lassen. Laut Plan sollte ich heute Abend wieder etwas weiter kommen.
    Unbeatable Oranje [ISSPE2]

    Zenden - van Hooijdonk - Overmars
    Bergkamp
    Cocu - Davids
    Numan - F. de Boer - Stam - Reiziger
    van der Sar
  • So hier mal was allgemeines zu meinem Team:
    Wie gesagt, ich spiele mit einem 4-4-2 mit Raute. Das sieht dann so aus:

    - Im Tor habe ich in der ersten Winterpause Christian Ortag von Ingolstadt geholt. GS 68 ist jetzt aktuell bei 70

    - LV ist Filtaozinho von der eigenden Jugend. Den habe ich direkt geholt. GS mittlerweile bei 67
    - IV neu ab diesem Sommer mit Rob Holding (von Arsenal geholt) und Mason Holgate (von Everton geholt). Sind zwei Junge Spieler welche bei den jeweiligen Klubs sonst wohl keine Rolle oder nur eine kleine Rolle gespielt hätten. Holding hat bei mir bereits GS 74 und Holgate GS 73. Scheinen sich gut zu entwickeln.
    - RV ist L. Giorza und somit einer der wenigen vom Start-Team. Entwickelt sich aber recht nice. GS 76

    - ZDM auch von Anfang an I. Hettich. Recht solid. GS 71. Hier werde ich, sofern mal wirklich Kohle vorhanden, einen neuen Spieler holen und ihn als Back-Up lassen.
    - LMF Lloyd Isgrove vom Fc Southampton. Entwickelt sich gut. GS bereits von 70 auf 73. Recht flink und torgefährlich.
    - RMF Niellender auch einer von der Jugend. Den habe ich auch direkt in die erste Mannschaft genommen. Hauptposition eigentlich OMF, aber auch als RMF gefällt er mir sehr gut. Hatte gerade einen Schub und jetzt bereits GS 72.
    - OMF Edimilson Fernandes von West Ham. Mein Wunsch und Lieblingsspieler. Auch er hatte gerade einen Entwicklungsschub und nun bereits GS 75 am Anfang glaub ich unter 70.

    -MS Bis zur Winterpause in der Premier League wie gehabt Will Grigg und Kyle Lafferty.

    Die Bank eigentlich die meisten noch Startspieler welche noch übrig geblieben sind.
    - TW Geisler GS 61. Also ein eher schwacher Ersatztorhüter
    - RV Elmonovski GS 68 (Von der Jugend. Wollte den zuerst als fixen RV aber an Giorza kommt er nicht vorbei).
    - ZMF J. Rice GS 68 Back-Up für Hettich. Nicht sehr viele Einsätze.
    - RMF C. Schipper GS 63 Sporadische Einwechslungen für Niellender wenn müde oder ausser Form.
    - LA T. Matthiessen GS 69. Den setze ich im LMF ein. Ist noch recht brauchbar. Gerade in der ersten Saison öfters entscheidender Mann.
    - OMF E. Castledine GS 75. Ohne Zweifel das Opfer meines Lieblingsspieler Fernandes ;) . Aber die OMF Position ist damit sehr gut besetzt.
    - MS Ontivareja GS 71 Interessanter Spieler. Um die 20 Jahr alt. War vertraglos und hatte GS 68. Scheint sich stark zu entwickeln. Tendenz absolutes Schnäppchen

    Andere Wechselspieler:
    - IV F. Erikson müsste auch noch vom Start-Team sein GS 63. Zudem habe ich im Sommer noch Leo Lacroix geholt GS 67. Solider Ersatz
    - LMF F. Sahoune auch noch von Start-Team GS 69. Kann zum Glück auch LV spielen, was recht praktisch ist. Erhölt nicht sehr viel Einsatzzeit.
    - MS Shakhzaleh GS 67. War auch ein Vertragloser Spieler im Sommer. Ist nur für die Breite des Kaders gedacht. Opfer der Entwicklung von Ontivareja ;) .

    So das ist mein Kader bis zum Dezember 2017. Alle anderen wurden verkauft oder haben die Karriere beendet.
    Im Moment bin ich bei Spieltag 25. Ich werde später mal einen Bericht zur ersten Saisonhälfte schreiben, aber da fehlt mir gerade die Zeit dafür.
  • @Gobra: Leider kann ich mit den Jugendspielern aktuell relativ wenig anfangen. Filtaozinho, Elmonovski und Co. gefallen mir leider gar nicht. Was mich an denen stört? Keine Ahnung, ggf. das es Fake-Spieler sind, wobei mir die Standard-ML-Spieler in der Regel aber ganz gut gefallen (zumindest in der Vergangenheit).

    Ich konnte mit den Standard-Spielern leider nix anfangen. Mir haben irgendwie Profile gefehlt. Also ich hatte nicht das Gefühl mal einen physisch-starken Mittelstürmer oder einen schnellen aber eher sanften Außenstürmer oder dergleichen vorzufinden. Im Grunde hatte ich eher das Gefühl, dass die Spieler in Gänze leider zu schlecht waren, als dass sie überhaupt irgendwie Profil gehabt hätten oder zumindest nützlich gewesen wären (Hello Mr. Driessen!).

    Ich hoffe mal, dass du Castledine ja vielleicht versilbert und dafür dann deinen DMF bekommst und ggf. noch einen sympathischen Ersatzkeeper.

    Ich werde nun zwischen Arbeit und Training noch schnell eine Partie einschieben ... ;)
    Unbeatable Oranje [ISSPE2]

    Zenden - van Hooijdonk - Overmars
    Bergkamp
    Cocu - Davids
    Numan - F. de Boer - Stam - Reiziger
    van der Sar
  • An so einen Thread habe ich auch schon öfters gedacht, habe ihn aber nie erstellt, da ich immer dachte das kaum noch jemand an der Meisterliga interessiert ist, die meisten scheinen ja nur noch MyClub zu zocken. Aber vielleicht poste ich dann hier auch mal meine Stories. :)

    Hatte die erste Meisterliga mit PSG gespielt, da ich einfach mit einem "echten" Team/Liga anfangen wollte, war auch eigentlich sehr erfolgreich da. Dann in der zweiten wollte ich mit einem schwaecheren Team den Aufstieg schaffen, habe Newcastle gewaehlt und naja, es lief nicht sonderlich gut. Dann nun endlich mit Dortmund angefangen aber mittlerweile aufgegeben, da es gegen den Computer auf Superstar keinen Spaß mehr macht. Nun einfach mal mit Real angefangen (wieder auf Top Player statt Superstar).

    Muss dazu sagen das ich immer Transfers mache die ich halbwegs realistisch für das jeweilige Team halte, Jugendspieler nehme ich eigentlich nie, da ich kein großer Freund von "Fake" Spielern bin.

    So erstmal genug gelabert, vielleicht poste ich ja dann nochmal hier wenns weiter geht mit Real und in Zukunft fange ich vielleicht nochmal mit dem BVB an.

    :bye:
  • So nun also zu der ersten Premier League Saison, welcher wir mit grosser Vorfreude entgegen gefiebert haben. Die Ausgangslage ist so:
    - Finanziell sieht es recht düster aus. Etwa 40'000 "Belohnung" für den FA-Cupsieg. Die wenigen Mittel habe ich in die IV und den LMF gesteckt. Lafferty der im Winter dazu kam, konnte ich mir nur leisten weil ich Arcas (HS) GS 75 abgegeben habe. Der gefiel mir einfach nicht.
    - Sportlich steht sicher keine einfache Saison bevor. In der Liga ist das Ziel, so gut wie möglich abschliessen. Top 7 wären ganz gut (EL-Quali). Sollte das nicht klappen, dann natürlich im Cup wieder so weit wie möglich kommen. Aber Cup ist und bleibt unberechenbar. Europa League: Möglichst die Gruppenphase überstehen, dann ist alles möglich.

    So Kick-Off.. Und der Start ist harzig ;) . Wir verlieren zwar selten, dafür gewinnen wir aber auch genauso selten. Nach 10 Spieltagen sieht die Statistik so aus: 2/6/2 (S/U/N). Und auch die Spieltage 11 und 12 enden mit einem 1-1. Der Tiefpunkt dann bei Spieltag 13 und einer 2-1 Niederlage gegen Crystal Palace. Der Anschluss an Europa rückt in weite Ferne. Die Topstürmer Kane, Ibrahimovic und Aguero haben zu diesem Zeitpunkt zwischen 11 und 13 Tore erzielt, während unser gesamtes Team gerade einmal 15 mal einnetzen konnte in 14 Partien...
    Und jetzt folgen zwei schwere Heimspiele gegen Manchester United und gegen Manchester City. Gegen United reicht es zu einem eher schmeichelhaften 0-0. Und gegen City scheint sich das Team aufzubäumen. Spielt sich Chance um Chance heraus. Wir gehen 1-0 in Führung! Viele Chancen bleiben ungenutzt und so kommt es, wie es meistens kommt im Fussball. Das spiel endet 1-1.. Aber mit dem Team ist etwas geschehen an diesem Spieltag. Ein Ruck ging durch die Mannschaft. Vielleicht auch wegen der immer besser werdenden Chemie. Das nächste Spiel ist das Merseyside-Derby auswärts gegen den Fc Everton. Wir gewinnen mit 3-1 (nach 0-1) und die Brust wird immer breiter. Die Spieltage 18 - 22 gewinnen wir allesamt und immer mit nur einem Tor Differenz. Die letzten zwei davon jeweils nach Rückstand. Es sind alles Spiele gegen Mittelfeldklubs. Aber zum ersten mal erhalten wir den Bonus "5 Siege in Serie" :) .



    Es folgen drei schwere Partien (Arsenal/Tottenham/Chelsea). Die ersten zwei Spiele enden Unentschieden aber gegen Chelsea zu Hause gewinnen wir 2-0. Unser erster Sieg gegen ein absolutes Topteam in der Liga.
    Dies alles bringt Liverpool nach 27 Spieltagen nun Platz 7 in der Tabelle ein. (3 Punkte Vorsprung auf West Bromwich).
    Hier noch so ein paar Statistiken zur Liga.




    Die Geschichte mit dem FA-Cup ist dieses Jahr leider schnell erzählt :face: . Aus in Runde zwei gegen Manchester City. Ich habe es in kauf genommen, da mir die Europa League wichtiger war. So habe ich halt etwas rotiert und war letzten Endes chancenlos (0-2). Ich bezweifle, dass es in Bestbesetzung anders herausgekommen wäre. Wir waren schlicht nicht in Form.

    Europa League: Eine attraktive Gruppe :thumbsup:

    Es beginnt auswärts in Alkmaar. In den ersten 5 Minuten gehe ich in Führung. Danach läuft nicht mehr viel und wir verlieren das Spiel doch tatsächlich noch mit 2-1. Es folgt ein 1-1 zu Hause gegen Braga und schon ist der Start missglückt. Zu meiner Überraschung werden beide Spiele gegen Lyon gewonnen (3-1 A und 1-0 H) und wir sind wieder voll im Geschäft. Zu Hause gegen Alkmaar gibt es ein 1-1 und somit wäre Liverpool bei einer Niederlage in Braga draussen. Es wird aber Liverpools höchster Sieg in der jüngeren Vergangenheit :lol: . Ein 5-0 Auswärtssieg.


    Platz 1 geht verdient an Alkmaar und Platz 2 an Liverpool.
    Im 1/16 Finals wartet ein hartes Los, nämlich der AC Fiorentina. Das wird sicher ein packendes Duell.

    Soweit mal zu meiner Karriere. Noch etwas zum Team. Da ich für Kyle Lafferty im Winter ein super Angebot erhalten habe (10 Mio), habe ich mich schweren Herzens von ihm getrennt. Ich hätte den gerne auch später als Back-Up behalten aber da konnte ich nicht Nein sagen. Für etwa 5.5 Mio habe ich mir dann Stipe Perica von Udinese geholt. Ist vom Spielertyp ziemlich ähnlich. (Nur 1 cm kleiner als Kyle und etwas schneller.) Perica hat auch einen Gesamtwert von 72, ist aber erst 22 Jahre alt und seine Entwicklung scheint stetig nach oben zu gehen. Ich denke das war eine gute Wahl. Er hat bereits im ersten Einsatz beim 2-0 Sieg gegen Chelsea getroffen. Und auch in Spiel 2 (1-2 Niederlage gegen Southampton) und in Spiel 3 (2-2 gegen Middlesbrough) getroffen. Mein Team steht in der Gesamtrangliste übrigens auf Platz 262

    The post was edited 3 times, last by Gobra ().

  • So nun ist also auch die erste Saison in der Premier League zu ende. Das Fazit in der Liga ist durchzogen :P . Den 7 Tabellenplatz konnten wir bis zum Ende halten. Wenn auch nur ganz knapp (Punktgleich mit Leicester City), da unser Hoch leider nur ein Zwischenhoch war ;) . 55 Punkte aus 38 Spielen ist keine Wahnsinnsbilanz und nur ein Torverhältnis von plus 9. Spricht eigentlich Bände. Aber für die erste Saison hätte es durchaus auch schlechter laufen können.


    So sah die Torschützeliste aus, nur Will Grigg mit mehr als 10 Treffern:


    Das interessante aber kam dann in der Europa League. Im 1/16 Finals kamen wir überraschend leicht an Fiorentina vorbei. (2-0 Heimsieg und 1-1 im Auswärtsspiel). Dann kam im 1/8 Finals der FC Porto.. Ein harter Kampf auf biegen und brechen. Im Hinspiel zu Hause führt Porto lange mit 1-0, ehe Perica das Ding 15 Minuten vor Ende ausgleichen konnte. Und das Rückspiel war mal wieder ein Thriller. Die frühe Führung dank Edimilson Fernandes in der 7 Minute. Somit schon einmal das unentbehrliche Auswärtstor erzielt. Danach Chancen auf beiden Seiten in der ersten Halbzeit. In Halbzeit zwei dann ab der 60 Minute immer mehr unter Druck. In der 84 Minute der verdiente Ausgleich durch Boly. Somit Verlängerung. Und Perica mit einem herrlichen Tor in der 96 Minute! Somit also so gut wie durch. Zwei unserer Schüsse landen noch am Aluminium aber wir standen im Viertelfinale. Und dort wartete Tottenham Hotspurs. Zu Hause ein eher überraschend leichter 2-0 Sieg und Auswärts eine 1-2 Niederlage und schon sind wir im Halbfinale. Langsam fängt das grosse Träumen von einem EL-Titel an :evil-grin: . Der Halbfinalgegner war VFL Wolfsburg. Die andere Paarung Athletico Madrid - Napoli. Auch hier spielten wir zuerst zu Hause. Nach 30 Minuten bringt uns Perica in Führung. Danach ist es ein Spiel auf Messers Schneide. Fast alles spielt sich im Mittelfeld ab. Kaum klare Torchancen. Leider nützt der VFL eine der wenigen Chancen 10 Minuten vor dem Ende... In der 91 Minute ein Freistoss aus guter Position. Castledine trifft nur den Pfosten! Was war das für ein Kracher :shame: . Alles in allem aber eigentlich eher gut bedient mit dem 1-1 und das hiess nicht viel gutes für das Rückspiel. Ein wieder von Beginn an zähes Ringen. In der 42 Minute gerieten wir 1-0 in Rückstand. Allen war in der Kabine klar, dass dies nicht wirklich was ändert, da wir sowieso ein Tor gebraucht hätten. Mit mehr Risiko und Mut kamen wir aus der Kabine und wurden prompt belohnt. Isgrove trifft schon in der 47 Minute. Und als knapp 10 Minuten später das 2-1 durch Ontivareja gefallen ist, war allen klar wie nahe wir dem Finale nun waren. Wir liessen nichts mehr anbrennen!

    Und nun standen wir tatsächlich im Finale der Europa League. Der Gegner hiess Napoli. Das Spiel war sehr taktisch. Beide Mannschaften gingen kaum Risiken ein. Als man sich schon mit dem 0-0 zur Pause abgefunden hatte, geschah das unfassbare! Ein Riesenbock in der IV der Napolitaner. Ein zu kurz geratener Rückpass konnte von Will Grigg erlaufen werden und der Lupfte das Leder anschliessend lässig ins Tor. Was war ich aufgeregt in der zweiten Halbzeit. Aber die klaren Chance der Napolitaner fehlten. Sie schienen fast gelähmt. Auch ich brachte Offensiv kaum was auf die Reihe. Bis zur 91 Minute. Da gelang es tatsächlich den Todeskonter zu fahren. Nach einem Ballverlust von Napoli schickt Castledine dann Ontivareja auf die Reise. Und TOOR 2-0.. Und dann:


    Unfassbare Geschichte. Es brauchte viel Kampf und Glück und ich hätte nie damit gerechnet, dass wir das Ding gewinnen können. Aber trotz einer durchwachsenen Leistung in der Liga, ging es in der Euopa League perfekt auf. Ich muss auch sagen, dass ich mit meinem dünnen Kader in der Rückrunde eine Zeit lang die Liga etwas vernachlässigt habe. Leider bringt auch der Europa League Gewinn nicht wirklich Geld in die Kassen ;) . Lediglich ca. 2 Millionen gab es alles in allem. Ich habe Isgrove und Hettich verkauft. Das gab alles in allem zumindest etwa 13 Mio. Die investierte ich in Sheyi Ojo GS 74 und einen DMF(71) GS 76 allerdings auf ZMF. Dazu noch einen Stürmer von Köln (Sehrou Guirassy GS 73).

    Was ich ganz vergessen habe, ich bin Coach von England. Für mich kam eigentlich nur die Schweiz oder ein wirklich gutes Team mit Perspektive in Frage. Und da hatte ich die Wahl zwischen Italien, England und zwei für mich uninteressanten Ländern. Ich fuhr also an die WM mit England. Die verlief dann aber so wie meistens, eher schlecht für England :ugly: . 3-1 Niederlage im 1/8 Finale gegen na klar Italien :lol: (Hattrick Totti :cool: ) . In der Zwischenzeit habe ich dieses Amt niedergelegt und bin nun Coach von der Schweiz :lol: .

    Die Bonuskirsche gab es zu Beginn der neuen Saison. Mir war nicht klar, dass ich durch den Gewinn der Europa League automatisch in der Gruppenphase der Champions League starten darf. Hatte das mal gelesen aber schon wieder vergessen. Umso mehr freue ich mich auf die kommende Saison und freue mich riesig auf die Champions League :) :)
  • Puh, Weihnachten, Familie und so - werde heute Abend mal ein Update schieben - ich habe immerhin die Winterpause erreicht und den Kader durchaus noch einmal etwas durchsortiert. Mehr dann heute Abend :)
    Unbeatable Oranje [ISSPE2]

    Zenden - van Hooijdonk - Overmars
    Bergkamp
    Cocu - Davids
    Numan - F. de Boer - Stam - Reiziger
    van der Sar
  • Freue mich drauf :dance: . Wenn es dir lieber wäre, könnten wir sonst meine Meisterliga in eine anderen Threath verschieben. Ich war mir damals nicht im klaren, dass dies nicht ein allgemeiner Treath ist wo jeder seine Story posten kann. Sollte nicht frech oder so sein.
  • Och ich habe den Thread schon als allgemeinen Thread verstanden. Ich habe beim Start nur nicht wirklich das missverständliche Topic erkannt.
    Unbeatable Oranje [ISSPE2]

    Zenden - van Hooijdonk - Overmars
    Bergkamp
    Cocu - Davids
    Numan - F. de Boer - Stam - Reiziger
    van der Sar
  • Direkt zum Start in die neue Saison haben wir den UEFA Supercup gegen Barcelona mit 2-1 gewonnen :rofl: . Wir waren hier eindeutige die engagiertere Mannschaft, was sich trotz 0-1 Rückstand dann auszahlte.


    Wie bereits gesagt sind Ojo(LMF), Davies(ZMF) und Guirassy (MS) neu zum Team gestossen. Die Saison startete wieder durchzogen. Mit einem Unentschieden und einer Niederlage. Aber ab dann ging es so richtig ab. 13! Siege in folge. Dann kam ein glückliches 0-0 gegen Chelsea. Und nach 19 Spieltagen grüsst der FC Liverpool von der Tabellenspitze. 3 Punkte vor Man City und 5 vor Chelsea.

    In Der Champions League bekamen wir Gladbach, PSG und Sevilla zugelost. Es begann schlecht. Nach 4 Spieltagen hatte ich 1 Sieg gegen Sevilla, 3 Niederlagen gegen Gladbach und 2 mal gegen PSG.. Trotzdem war ich noch dabei, wenn ich die 2 letzten Spiele für mich entscheiden könnte. Und so kam es dann auch :

    Hätte nicht gedacht, dass ich diese Gruppe noch überstehe aber irgend wie hat es gereicht. Nur Losglück hatte ich anschliessend nicht. im 1/8 Finale wartet Real Madrid.. Mal schauen wie es dort weitergeht.
    Im FA Cup sind wir wieder in der zweiten Runde ausgeschieden. Sehr unnötige Niederlage. Aber ich bin unheimlich zufrieden mit der Saison bis anhin. Ob ich das ganze wirklich bis zum Schluss durchziehen kann weiss ich noch nicht. Aber auf jedenfall toll was da im Moment abgeht.

    In der Winterpause hat sich im Team dann einiges getan. Für den im Sommer verpflichteten Davies kam ein starkes Angebot und da er mir nicht so gefallen hat als DMF wurde er abgegeben und durch Arambarri ersetzt. Auch Castledine haben wir schweren Herzens abgegeben aber gegen gut Kohle und uns dann Depaoli (RMF) und Azzaoui (RMF Back Up) geholt. Ausserdem hat das Geld für einen neuen Torwart mit Perspektive gereicht. Nämlich für Dragowski von der AC Fiorentina (76 GS).
    Anfang Dezember hat sich Perica mein bester Stürmer für 13! Wochen verletzt. Da ich für ihn ein super Angebot von ca. 15 Mio hatte, haben wir ihn abgegeben und uns für den ziemlich genau gleichen Betrag Niang(GS 79) von der AC Milan geholt! Der Junge ist echt stark. Ich freue mich auf die Rückrunde. Diesen Stürmer werde ich so schnell nicht mehr hergeben

    The post was edited 2 times, last by Gobra ().