PESGalaxy Patch English Thread PESGalaxy Patch Support English PESGalaxy Patch German/Deutscher Thread PESGalaxy Support German/Deutsch

Königliches Zwischenspiel! - Real Madrid ML

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Königliches Zwischenspiel! - Real Madrid ML

    Real Madrid - Meisterliga #001

    Ok, anscheinend macht dann jeder einen eigenen Thread auf für seine Meisterliga. Hatte es in dem anderen Thread ja schonmal geschrieben, da ich ich meine ML mit Dortmund abgebrochen hatte - habe ich nun für zwischendurch mal mit Real angefangen.
    Wie auch immer, los geht's!

    Eine neue Saison beginnt, die Verantwortlichen von Real Madrid (darunter ein neuer Trainer) haben angekündigt, das man die Mannschaft etwas verjüngen wolle und für einige Spieler kein Platz mehr sei...dennoch will man eine gute Balance zwischen etablierten und neuen Stars schaffen. In diesem Transferfenster soll also einiges geschehen, dazu gleich mehr.

    Die Saison fing gleich mal an mit dem UEFA Supercup, ein recht ausgeglichenes Spiel gegen Sevilla? endete 2-2 und ging ins Elfmeterschießen (ich habe schlimmes befürchtes). Der erste Elfmeter war schon mal nix allerdings habe ich mich dann doch recht klar 3-1 durchgesetzt und somit den ersten Prestige-Erfolg erzielt.

    Transfers: Es hat sich hier einiges getan, als erstes musste Ruben Yanez seine Koffer packen, er würde einfach nicht zum Zug kommen. Weitere namhafte Abgaenge waren Nacho (zu Leverkusen), Coentrao und Kovacic. Etwas überraschend verließ auch Benzema den Verein, sein vielleicht letzter großer Wechsel, in diesem Fall zum AS Rom. Auch gelang den Verantwortlichen ein Tauschgeschaeft mit dem wechselwilligen Isco (und nur knapp 2 Millionen €) für Oscar!


    Zu Oscar als Neugang gesellte sich als "Königstransfer" für die "Königlichen" - Bellerin von Arsenal London, sowie Gabriel von Inter Mailand? als Alternative in der Offensive der auf einigen Positionen spielen kann und vorallem Ronaldo entlasten soll.


    Als Wunschspieler wurden u.a. Alaba und Aubameyang gehandelt, allerdings waren hier zu hohe Ablösesummen gefragt (Auba 110+ und Alaba sogar 130+ Millionen...spaeter haette ich Alaba noch für rund 70Mio holen können aber mit Bellerin bin ich da gut besetzt).

    Es halten sich Gerüchte das man dennoch einen sehr großen Transfer verwirklichen möchte, um wen es sich dabei handelt verrate ich beim naechsten mal (wenn ich dran denke :D ).

    Das erste Spiel der Saison gegen Celta Vigo war ein ernüchterndes 0-0 Unentschieden, es folgten ein 1-0 sowie ein 3-0 Sieg in den folgenden partien, gerade das Offensiv Trio um Ronaldo, Morata und Bale (RMB klingt wie ne Versicherung) wusste zu gefallen.

    So erstmal genug gelabert, damit's nicht ganz so langweilig ist, poste ich hier nochmal ein paar Videos von meiner ersten Meisterliga mit Paris! Wer Lust hat kann ja mal reinschauen, ein paar kleine Best-Of's sozusagen.



    Mein kleiner Youtube Gaming Channel (u.a. mit PES und WWE Videos) :) -> Youtube
  • Real Madrid - Meisterliga #002

    So mal ein kurzes Update :)

    Der zuvor erwaehnte große Transfer...am letzten Tag des Transferfenster wurde bekannt gegeben das man tatsaechlich noch Pogba verpflichten konnte. (war mir nicht ganz sicher ob ich ihn holen soll aber für "nur" etwas mehr als 30Mio war das in ordnung)

    Böse Zungen behaupten das er nur verpflichtet wurde damit Erzrivale Barcelona zuschlaegt.

    In der Liga liegt man aktuell auf dem 2. Platz hinter Barca. Im ersten Gruppenspiel der Champions League wurde Gegner Neapel mit 6-0 vom Platz gefegt. Auch im ersten, hart umkaempften, Spiel des spanischen Pokal konnte man sich nach 0:1 Rückstand am Ende durchsetzen.

    Zwischenbilanz: Aktuell ist man sehr zufrieden, gerade der deutliche Sieg über Neapal soll ein erster Schritt sein wieder unangefochtene Nummer #1 in Spanien und dem Rest der Welt zu werden!

    Auch die Transfers überzeugen, der von Inter gewechselte Gabriel konnte im angesprochenen Spiel gegen Neapal mit dem ersten Ballkontakt direkt eine Vorlage liefern und er ließ auch noch 2 weitere Folgen, einen besseren Einstand kann man wohl kaum haben. Auch Oscar und vorallem Bellerin wissen zu überzeugen, nur ausgerechnet Pogba konnte sich bisher nicht in Szene setzen, darüber ist man etwas enttaeuscht, da er auch auf lange Sicht Modric ersetzen sollte. Allerdings will man die Hoffnung noch nicht aufgeben und man werde sehen wie es mit Ihm weiter geht.

    :bye:
    Mein kleiner Youtube Gaming Channel (u.a. mit PES und WWE Videos) :) -> Youtube
  • 1002MB wrote:

    Bei meiner ML konnte ich nach einiger Zeit auch Pogba verpflichten. Der war am Anfang richtig schlecht, aber inzwischen komme ich mit ihm echt super klar, wird bei dir wahrscheinlich ähnlich sein :D
    Ok :D hab mir schon vorgestellt wie ich ihn nach der ersten Saison wieder verkaufe :lol: bei Real kann man immer Taschengeld gebrauchen :P vielleicht macht er sich ja noch, bisher blieb er ziemlich blass trotz seiner hautfarbe :ugly:
    Mein kleiner Youtube Gaming Channel (u.a. mit PES und WWE Videos) :) -> Youtube
  • Gabriel von Inter kann ich auch vorbehaltlos empfehlen. Hatte ihn in meiner ersten ML mit Newcastle geholt und war sehr zufrieden.

    MIt Pogba hab ich das gleiche Problem mit meiner Bayern-ML. Hatte ihn da für 50 Mio € verpflichten können und bin mit ihm gar nicht zurecht gekommen bisher. Irgendwas fehlt mir da... Auch im 16er-Teil hat er nicht zu meinem Spiel gepasst.

    Bellerin ist natürlich ne Rakete auf der rechten Bahn :thumbsup:
  • Real Madrid - Meisterliga #003

    So, nochmal ein kurzes Update bevor ich alles vergesse! :ugly:

    Aktuell liegt man auf Platz 3 in der Liga das es der Dreikampf mit Barca und Athletico wird, in der CL hat man das Rückspiel gegen Praga verloren, hier wurden viele Stars geschont für das Ligaspiel gegen Barca. Dennoch ist man aktuell auf Platz 1 in der Gruppe. Das Spiel gegen den Rivalen endete 1-1, nach frühem Rückstand war es fast schon "Spiel auf ein Tor" und am Ende gelang wenigstens der Ausgleich (Ter Stegen teilweise echt stark).

    Anschließend ein ganz komisches Spiel gegen La Coruna wo man wohl nicht gewinnen konnte/durfte.
    Nach diesen nicht ganz überzeugenden Ergebnissen konnte man sich im naechsten Match gegen Espanyol den Frust von der Seele spielen und hatte schon in der ersten Halbzeit mit 4 Toren alles klar machen.

    Ein kleines Highlight gab der Klub noch bekannt, so habe man sich mit Manchester United auf eine 6-Monate Leihe von D. Blind geeinigt. Dieser steht bei Man United etwas auf dem Abstellgleis und Real wollte sich aufgrund der "englischen Wochen" in der Defensive noch etwas breiter aufstellen nachdem man im Sommer keinen weiteren Innenverteidiger verpflichten konnte.

    :bye:
    Mein kleiner Youtube Gaming Channel (u.a. mit PES und WWE Videos) :) -> Youtube
  • Real Madrid - Meisterliga #004

    Soooo, mal wieder ein kleines Update. Das meiste hab ich sicher schon wieder vergessen! :ugly:

    Ich gehe erstmal auf den aktuellen Stand der Tabelle ein, leider liegt man aktuell "nur" auf Platz zwei, Barcelona ist nach wie vor ohne Niederlage, immerhin haben sie in den letzten Spielen auch mal Gegentore kassiert, nachdem sie eine gefühlt Ewigkeit nur 5 Gegentore hatten. Der zweite Platz ist mittlerweile allerdings relativ sicher, eine zeitlang hatte Barca 8 Punkte vorsprung auf Real, die wiederrum 8 Punkte vorsprung zu athletico. Naja die Mission war klar, keine Punkte liegen lassen, leider dann nach 8 Siegen in Folge ein Unentschieden, so hat Barca nun 10 Punkte vorsprung. Glaube auch nicht das sich da noch viel aendern wird. :| Diesem Unentschieden folgte dann noch ein ganz knapper Sieg (ich dachte schon es geht wieder eine Phase los in der man nichts reißen kann/darf).

    Dann nochmal zu einigen Spielern bzw. dem Transferfenster im Winter!

    Aktuell ist die Mannschaft auch noch geschwaecht da sich leider Bale aktuell im Januar verletzt hat und bis April ausfallen wird.

    Besser laeuft es mittlerweile für Pogba, wollte letztes mal schon erwaehnen das ausgerechnet Pogba für den es nicht so gut lief, auf einmal ein Hammer Tor erziehlt hat, das vielleicht schönste das ich bisher gemacht habe, toller Fallrückzieher oder war es eher ein "seitfallzieher" :confused: egal war auf jeden Fall toll, im selben Spiel ließ dann auch Bale noch ein tolles Tor folgen, nach innen gezogen mit links geschossen - an den innenpfosten und rein.

    Im Winter kam ein guten Angebot von Sevilla für Kroos, allerdings wollte ich ihn nicht angeben.

    Auch bemüht man sich vorzeitig die Vertaege von Bale und Bellerin (hat wohl nur nen Kurzzeitvertrag unterschrieben :ugly: ) zu verlaengern.

    Wie schon erwaehnt kam Blind von Man U als Leihe und macht seine Sache auch sehr ordentlich.

    Auch entwickelt sich Asensio sehr gut und hat wettbewerbsübergreifend glaube ich schon 10 Tore.

    Und dann der Hammer im Winter, da man doch teilweise ein wenig gestrauchelt hat, hat man alle möglichen Hebel in Bewegung gesetzt und schon vorzeitig Aubameyang vom BVB verpflichtet!!! Dortmund wollte ihn nicht ziehen lassen, Real hat allerdings die Schmerzgrenze von 70Mio. gezahlt und ihn somit schon vor dem kommenden Sommer nach Madrid gelotst!

    Vielleicht was die Tore angeht etwas hinter den Erwartungen zurück, wobei es auch da mittlerweile besser für Auba aussieht. Aber gerade vom Zusammenspiel zwischen Bale,Ronaldo und Aubameyang zeigt sich der Vorstand begeistert, so hat "Auba" schon einige Vorlagen gesammelt.

    Ich denke das war erstmal das wichtigste soweit, schöne Weihnachten noch! :)
    Mein kleiner Youtube Gaming Channel (u.a. mit PES und WWE Videos) :) -> Youtube
  • Real Madrid - Meisterliga #005

    So mittlerweile habe ich die Saison mit Real beendet, ich sollte mir vielleicht notizen machen da ich meiste wieder vergessen habe, naja egal...in erster linie war es ja die ganze saison über ein Duell mit Barca, in der Rückrunde sowie im Pokal hat man Barca mit 6:0 und 7:1 (wenn ich mich recht erinnere zerlegt) Barca strauchelte auch ein wenig in der Rückrunde und ließ auch mal Punkte liege, ich kam mit Real also nochmal ran, das vorletzte Ligaspiel dann leider verloren allerdings haette auch ein Sieg nichts gebracht da Barca gewonnen hatte und somit nich mehr einzuholen war.

    Am enden standen 90 Punkte (28S-6U-4N) auf dem Konto,sowie 84-24-60 Tore.

    In der Champions League war man ebenfalls dominant und zog ohne größere Probleme ins Finale ein, gegen Man United hatte man dann auch fest mit dem Sieg gerechnet und ging auch 1:0 in Führung dann allerdings der Ausgleich und dann der Schock als Man U mit einem Hammer Distanzschuss in Führung ging, leider konnte man hier nichts mehr tun und so blieb man auch hier Zweiter.

    So war es dann doch eine Saison mit gemischten Gefühlen da die beiden großen Wettbewerbe verloren gingen, gegen Barca war man trotz des verlorenen Meistertitels dominant. Immerhin konnte man sich dennoch über den UEFA Supercup, den spanischen Pokal und Weltpokal freuen.

    Der Spieler schlechthin war, wie sollte es auch anders sein - Ronaldo, der in allen Wettbewerben 48 Tore erzielte (war ja auch der ein oder andere Kantersieg dabei)

    So die zweite Saison habe ich bis zum Ende des Transferfensters gespielt!

    Unabsichtlich habe ich Carvajal verkauft, aber das begründe ich mal damit das er nur zweite Wahl ist hinter Bellerin! Auch Modric wechselte nochmal zu Porto, sowie Blind dessen Leihe endete.

    Neuzugaenge waren G.Gomez für die Verteidigung, sowie Lemina und Vietto die im Mittelfeld und Sturm hinzukommen. Vietto traf direkt in seinem ersten Spiel und anschließend noch zweimal die Latte - toller Einstand!

    Den spanischen Supercup gewann man ebenfalls, Barca spielte diesmal zumindest besser und verlor nicht ganz so deutlich.

    Das war es dann wohl erstmal für diese Meisterliga, ich möchte allerdings noch ein paar Videos mit den besten Toren zusammenstellen, die poste ich dann auch hier. Mit Dortmund habe ich nuch auch endlich angefangen - dafür werde ich dann wohl ein neues Thema erstellen! :)

    Danke fürs Lesen! :D
    Mein kleiner Youtube Gaming Channel (u.a. mit PES und WWE Videos) :) -> Youtube
  • Schöne Tore, aber demotivieren dich die hohen Ergebnisse nicht? Ich hasse es so hoch zu gewinnen. Bei meiner AC Milan Karriere auf Topplayer habe ich in der Liga realistische Ergebnisse. Mal 3:0 bei 15:1 Torschüssen gewonnen bis hin zu einer 0:1 Niederlage bei mageren 2 Torschüssen von mir und über 10 der KI. Dafür Dominanz in der EL Gruppenphase. 6:0, 3:0, 3:1... :/
  • maima wrote:

    Schöne Tore, aber demotivieren dich die hohen Ergebnisse nicht? Ich hasse es so hoch zu gewinnen. Bei meiner AC Milan Karriere auf Topplayer habe ich in der Liga realistische Ergebnisse. Mal 3:0 bei 15:1 Torschüssen gewonnen bis hin zu einer 0:1 Niederlage bei mageren 2 Torschüssen von mir und über 10 der KI. Dafür Dominanz in der EL Gruppenphase. 6:0, 3:0, 3:1... :/
    Ich weiss was du meinst aber ich fand es ganz okay, gewonnen habe ich die Liga und CL ja dennoch nicht, mit Real hat man natürlich auch ein sehr gutes Team, vorallem mit Ronaldo. Der Computer macht eh seine eigenen Regeln z.b. meine erste ML mit PSG da hatte ich in der CL auch überhaupt keine Probleme gegen Barca und ManU und gegen die eigentlich schwachen Gegner in der Liga war es dann schwieriger, naja.

    Hatte auch mal mit dem BVB auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad angefangen, nur war es mir dort dann irgendwann zu nervig, die letzte ML nun auf wieder auf TopPlayer mit Dortmund sah dann auch ganz anders aus als mit Real von den Ergebnissen her, da hab ich ja keinen einzigen Titel gewonnen.
    Mein kleiner Youtube Gaming Channel (u.a. mit PES und WWE Videos) :) -> Youtube