PESGalaxy Patch English Thread PESGalaxy Patch Support English PESGalaxy Patch German/Deutscher Thread PESGalaxy Support German/Deutsch

Pinned PES 2018 Spekulationsthread

    • Hört sich alles super an.
      Klar gibts (wahrscheinlich) wieder einige Wünsche, die nicht umgesetzt werden (Atmosphäre, BaL)

      Hoffe beim Menü orientiert man sich etwas an PES 2011, das fand ich persönlich am schönsten.

      PES 2011 Menü

      Die Grafik von PES 2017 war schon ziemlich gut.
      Leider hat mich die Belichtung ziemlich gestört, fand es um Einiges zu hell.
      Schön zu hören, dass Konami daran gearbeitet hat.

      Mir hat die Belichtung bei PES 2011 übrigens ziemlich gut gefallen
      (Ebenso die Kamera)

      PES 2011 Grafik/Belichtung


      Fand PES 2011 im allgemeinen ziemlich klasse :) , wenn man mal die Torhüter vergisst.
    • Worauf ich dieses Jahr auch gespannt bin, ob es wieder Exklusive Inhalte bspw. Stadien, nur für die PS4 geben wird. Ich vermute allerdings schon, da auf der Homepage von Konami die PS4 Version wieder besonders beworben wird.
      Irgend einen Kaufanreiz für Konsolenspieler (Speziell PS4) muss Konmai ja haben, weil sie es ja eigentlich nicht mögen, wenn sich die PC Version besser verkauft als die Konsolenversionen. Die PC Version soll dieses Jahr von Grafik und Gameplay 100%ig gleich sein. Wo ich mir allerdings nicht ganz sicher bin, ob der Vertrag mit Sony noch läuft oder schon ausgelaufen ist.

      The post was edited 1 time, last by TheHerby95 ().

    • Der Vertrag mit Sony hatte erstmal ja generell nur Bezug auf die Musik gehabt.

      Die Zusammenarbeit wurde dann für PES 2017 ausgebaut, um den Import von Bildern zu ermöglichen - und da Microsoft und FIFA viel zusammenarbeiten, kann ich mir durchaus vorstellen, dass Sony nun versucht mit Konami ein Gegengewicht zu erzeugen. - Gerade wenn auch noch die Gerüchte um die UEFA stimmen sollen, die mit Konami bzw. PES am liebsten ein Gegenprodukt zu EAs FIFA werden wollen (gerade aus markttechnischen und vermarktungstechnischen Gründen) ... uns erwartet jedenfall noch eine spannende Phase, denn der Kampf zwischen EA und Konami scheint erst gerade entfacht worden zu sein und immer mehr Firmen sehen dadrin eine Möglichkeit sich gut zu vermarkten.
    • TheHerby95 wrote:

      Worauf ich dieses Jahr auch gespannt bin, ob es wieder Exklusive Inhalte bspw. Stadien, nur für die PS4 geben wird. Ich vermute allerdings schon, da auf der Homepage von Konami die PS4 Version wieder besonders beworben wird.
      Irgend einen Kaufanreiz für Konsolenspieler (Speziell PS4) muss Konmai ja haben, weil sie es ja eigentlich nicht mögen, wenn sich die PC Version besser verkauft als die Konsolenversionen. Die PC Version soll dieses Jahr von Grafik und Gameplay 100%ig gleich sein. Wo ich mir allerdings nicht ganz sicher bin, ob der Vertrag mit Sony noch läuft oder schon ausgelaufen ist.
      Hm, sieht wohl so aus, als ob zumindest alle Stadien auch in der PC Version enthalten sein werden.
      Why always me?
    • Enstchuldigung, was ist ein LOD Manager?
      Aber ich gebe dir recht, früher(2011-12) gab es einige nette Managerfähigkeiten, die zumindest in Ansätzen ganz nett waren (z.B. Personal anstellen, die deine Spieler verbessern), die man aus unerklärlichen Gründen wieder rausgenommen hat. Warum eigentlich? Alle anderen Spiele, die ich kenne, verbessern und erweitern ihre Spiele - statt sie wieder zzusammenzukürzen. Selbst wenn einigen das nicht gefallen hat, hätte man ja auch das Vereinsmanagement deaktiveren können - so wie's früher ja auch mal ging.
    • Eukakrypto wrote:

      Da wir schon beim Thema Content für unterschiedliche Plattformen sind. Auf der Infoseite von PES 2018 gibt es einen nette Notiz.

      Signal Iduna Park, Spielertunnel, ML-Präsentationen usw. werden exklusiv für PC, Playstation 4 und XBox One sein.


      Was heißt hier nur? Gibt's noch was anderes? Ach ja, old gene. Das ist mir sowas von Wurscht. Mittlerweile kann man doch froh sein, dass es überhaupt Versionen für PES3 etc. gibt. Also bitte, die Kirche im Dorf lassen, finde ich doch gut, dass Konami noch die alten Konsolen versorgt. Müssten sie ja nicht.
    • New

      Die Ankündigungen sind schon mal nicht so schlecht.
      Ich erwarte aber nicht zu viel, ansonsten ist die Enttäuschung zu groß.
      Man kann vieles ankündigen und wieder mal das beste Gameplay aller Zeiten usw.
      Wichtig ist die Umsetzung und da lasse ich mich einfach überraschen.
      Jetzt noch die letzten Monate PES 2017 genießen und dann mal schauen. :)
    • New

      Exeldom wrote:

      Ich gehe davon aus, das doe Änderung mit sich bringt diese ins Spiel zu importieren. Dadurch das Fakeplayers im letzten Teil dann garkein Bild hatten macht das nur Sinn. Ich hoffe Sie stellen dafür ausreichend Speicher zur Verfügung.
      Diesmal könnte die PC-Version wirklich äußerst interessant werden.
      Sollte die Grafik wirklich 1:1 die gleiche sein, entstehen viele Möglichkeiten (SweetFx, Spielerbilder usw).
      Man darf gespannt sein.
      Hoffe das Spiel ist n tick langsamer als PES 2017, -1 bis -2 wäre mMn realistischer.
    • New

      Ich denke es wird keine Möglichkeit geben die Spielerbilder einzufügen. Schätze die werden das alte System 1:1 übernehmen nur jetzt halt mit realen Fotos.
      Mir wäre eine Rückkehr zum alten System (also keine Darstellung) lieber oder das ganze nur optional. Die wissen doch selbst am besten wie viele Spieler dann ohne dieses Gesicht darstehen. Das bringt die Präsentation nicht wirklich nach vorne. Schön wäre eine Möglichkeit welche einzufügen natürlich wenn auch eine menge Arbeit. Wesentlich wichtiger wären mir jedoch Fonts, das sind doch im Prinzip auch nur Bilder. Was nützten die ganzen schönen Trikots wenn man da so halbpassende Standartbeschriftungen draufsetzten muss die dann auch noch völlig ohne Grafikfilter wie draufprojiziert aussehen.

      Zur PC-Version: Eigentlich alles was man sich wünschen kann, Möglichkeit zu Patchen ohne Limitierung, aber halt das schlechtere Online-Erlebniss (Cheats und Co.) und der Umweg PS4-Pads am PC. Bin da wirklich unschlüssig zu welcher Version ich da greifen sollte.
      Was auch schon TheTrueBrits in seiner Teaser-Analyse gesagt hat die Möglichkeiten mit SweetFx ... konnt ich nie verstehen was das soll, wirklich schöner wurde das in meinen Augen dadurch nie. Alles total übersättigt, überblendet und trotzdem nicht auf PS4 Niveau. Lieber gleich seitens Konami richtig machen. Aber das bleibt wohl einfach Geschmackssache.
    • New

      PESRabbit wrote:

      Zur PC-Version: Eigentlich alles was man sich wünschen kann, Möglichkeit zu Patchen ohne Limitierung, aber halt das schlechtere Online-Erlebniss (Cheats und Co.) und der Umweg PS4-Pads am PC. Bin da wirklich unschlüssig zu welcher Version ich da greifen sollte.

      Was auch schon TheTrueBrits in seiner Teaser-Analyse gesagt hat die Möglichkeiten mit SweetFx ... konnt ich nie verstehen was das soll, wirklich schöner wurde das in meinen Augen dadurch nie. Alles total übersättigt, überblendet und trotzdem nicht auf PS4 Niveau. Lieber gleich seitens Konami richtig machen. Aber das bleibt wohl einfach Geschmackssache.
      Da bin ich auch sehr gespannt. Ich denke es wird auf jeden Fall die Grafik an die Next-Gen Qualität angepasst. Beim Gameplay bin ich sehr skeptisch. Einmal weil ich bezweifel dass KONAMI dieses auf gleichem Niveau haben will und selbst wenn, müssten sie es auch erst einmal genau so gut portieren.

      Sollte die Version der PS4 ebenbürtig sein hole ich es mir für den PC. Online ist mir eher unwichtig und mit einer guten Meisterliga und unbegrenzten Slots in Verbindung mit einer SSD hätte ich genug Spaß :)

      Gibt es eigentlich Mods für PES ?
    • New

      also was die Optik betrifft und die Möglichkeit am PC auf das Niveau von PS4 zu bringen, sieht man im aktuelle Beispiel von Fruits seiner FMODS
      Von dem was ich bisher gelesen habe und was im Evo-Web mit dem Sider module bereits für PES17 erschaffen wurde, sehe ich sehr positiv für die PC Version PES18 :thumbsup:

      Evtl werden dann die Consoleros feuchte Augen vor Neid bekommen, da sie an ihrer Kiste nicht so viel editieren können :D