PES 2018 Demo

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Da im XBox Store die Demo heute morgen direkt auch verfügbar war, habe ich mir die auch mal gezogen, gibt ja auch immerhin 10.000 GP für My Club, was meine eigentliche Motivation ist die Demo überhaupt zu ziehen.

    Habe dann direkt auch mal 5 Spiele gemacht, immer mit Barca als Gegner, Spieltstufe Superstar und immer eine andere Mannschaft selbst gespielt.

    Tja, was soll ich sagen, im Prinzip kann ich da nur meine Frau zitieren, wenn die sieht ich spiele PES fragt die immer:
    "Spielst Du grade "Mickey Maus" (also gegen die CPU) oder ernsthaft (also online)?" :)

    Ich finde die CPU extrem schwach im Abwehrverhalten, mit Flanken konnte man ja schon im Vorgänger Teil relativ leicht Tore gegen die CPU machen, aber jetzt sieht es ja so aus als ist das ganze Abwehrverhalten extrem träge, die kriegen ja keinen hohen Pass verteidigt! Auch Dribblings mit schnellen Antritt ist dieses Jahr für die CPU offensichtlich ein Problem.


    Naja, aber solls, online gegen gute Gegner könnte es dagegen sehr viel Spaß machen. Anfänger bzw. weniger erfahrende Spieler dürften aber online enorme Probleme kriegen, da die Verteidiger nicht mehr automatisch soviel weghauen wie im Vorgänger.

    Für My Club sicher auch ganz gut das die CPU so schlecht ist, scheinbar kann man dann auch mit schlechteren Spielern relativ einfach gewinnen, also z.B. die wöchentliche Herausforderung für den Spezialagenten machen.
    Extreme Farming = ständiges spielen gegen "Amateur" mit Abstoßspielen+BB auf Bank

    Kontostand 10.10.18:
    3,5 Millionen GP


    My Club 2018, schön wars, RIP...

    Kahn- R. Carlos - Maldini - T. Silva - Zanetti - Vieira - Gerrard - Ronaldinho - Gullit - Maradona - Ronaldo
    Bank: Pique,Aziplicueta, *Beckham, Matthäus, Cruyff, Romario,Ibra

    Neuer- Cafu- Boateng - Hummels - Alaba - Matic - Pogba - Neymar - Socrates - Messi - Ronaldo
    Bank: Chielini,Vidal,Nedved,Griezmann,Del Piero,Zico,Lukaku
  • So dann will ich die Demo auch mal mitbashen :kappa:

    Kann mich allen bezüglich des Schwierigkeitsgrades nur anschließen, es ist viel zu leicht! Inweiweit sich sich die KI in den letzten Monaten verändert hat, kann ich nicht sagen ich in der Beta nicht ein Spiel gegen Com gemacht habe und bei der World Tour auch nicht. Wobei das auch damit zusammenhängen kann, dass nur der Freundschaftsspielmodus verfügbar ist. Meiner Einschätzung nach, war der eh immer einfach als alle anderen Spielmodi.

    Was ich bei bei der World Tour, als auch bei der Beta besser gesehen habe waren die Torhüter. Das erinnert mich an die grausigen Zeiten von PES 2016. Die Torhüter lassen den Ball viel zu oft (unbedrängt) abklatschen bzw. fausten ihn weg anstatt ihn einfach zu fangen.

    Dann habe ich noch ein Bild mit der Grafik. JA das Spiel ist viel detaillierter und die Farben und Animationen sehen super aus. Aber es sieht auf dem Fernseher den ich derzeit nutze leider auch sehr milchig/verschwommen. Zumindest was Replays und die Einlaufsequenz angeht. (Ich spiele mit einer PS4 Pro und einem 4K Fernseher bei dem ich noch nie solche Probleme hatte.)

    Außerdem gefällt mir nicht, dass Spieler die bereits eine gelbe Karte erhalten haben es nicht über ihrem Kopf angezeigt bekommen. Das war in der Beta ein nettes kleines Feature bei dem ich mich frage wieso es jetzt fehlt.

    Alles in allem bin ich vorsichtig gesagt echt ernüchtert.

    Hades wrote:

    Ich hab echt die falsche Konsole gekauft.
  • Ich fand die Beta sehr gut!

    Gestern hab ich es nur zu 3 Spielen geschafft und die nicht gegen die KI sondern mit meinem Junior.

    Mir gefällt´s...schön flüssig, ich bin sehr auf Animationen fixiert, welche mir hier sehr gut gefallen...schon recht lebensecht teilweise.

    Full manuall vs assisted war in der Beta online recht gut....nicht so nachteilig wie bei PES 2017.

    Ballphysik finde ich besser als bei PES 2017, wo es auch schon recht gut war.

    Geschwindigkeit ist sehr gut! Auch das Verteidigen klappt etwas besser als in der Beta, aber man muss sich umgewöhnen...ist nicht mehr so wie in 2017.

    Ich lese hier viel, dass die Demo nicht so flasht.
    Ich fand die gestrigen Games okay....aber war jetzt auch nicht so auf dem "Boah wie geil ist das" Level....zumindest noch nicht.
    Möchte noch viel gegen die KI spielen.

    Aber:
    Ich weiß dass das bei der Demo zu PES 2017 genauso war bei mir.
    Der Funke sprang erst im Full Release über.

    Auch lese ich viel (nicht nur hier) "kein Unterschied zu 2017".
    Ich finde das gar nicht. Es ist ähnlich aber nicht komplett das selbe.

    Außerdem finde ich PES 17 als Basis ganz gut. Bin PES Fan seit PES 3, aber PES 2015 + 2016 fand ich schrecklich und habe sie ausgelassen....bin zu FIFA 15 und 16 (bestes bisher mMn) gewechselt.
    PES 2017 hat mich dann wieder überzeugt.
  • chiefy wrote:



    Auch lese ich viel (nicht nur hier) "kein Unterschied zu 2017".
    Ich finde das gar nicht. Es ist ähnlich aber nicht komplett das selbe.

    Vor allem ist PES18 viel direkter in der Steuerung. Wie oft hatte ich bei PES17 die Schusstaste gedrückt und während sich der Schussbalken langsam mal auffüllt geht da längst ein Gegner zwischen.. gott hat das genervt.
  • Eukakrypto wrote:

    So dann will ich die Demo auch mal mitbashen :kappa:

    Kann mich allen bezüglich des Schwierigkeitsgrades nur anschließen, es ist viel zu leicht! Inweiweit sich sich die KI in den letzten Monaten verändert hat, kann ich nicht sagen ich in der Beta nicht ein Spiel gegen Com gemacht habe und bei der World Tour auch nicht. Wobei das auch damit zusammenhängen kann, dass nur der Freundschaftsspielmodus verfügbar ist. Meiner Einschätzung nach, war der eh immer einfach als alle anderen Spielmodi.

    Was ich bei bei der World Tour, als auch bei der Beta besser gesehen habe waren die Torhüter. Das erinnert mich an die grausigen Zeiten von PES 2016. Die Torhüter lassen den Ball viel zu oft (unbedrängt) abklatschen bzw. fausten ihn weg anstatt ihn einfach zu fangen.

    Dann habe ich noch ein Bild mit der Grafik. JA das Spiel ist viel detaillierter und die Farben und Animationen sehen super aus. Aber es sieht auf dem Fernseher den ich derzeit nutze leider auch sehr milchig/verschwommen. Zumindest was Replays und die Einlaufsequenz angeht. (Ich spiele mit einer PS4 Pro und einem 4K Fernseher bei dem ich noch nie solche Probleme hatte.)

    Außerdem gefällt mir nicht, dass Spieler die bereits eine gelbe Karte erhalten haben es nicht über ihrem Kopf angezeigt bekommen. Das war in der Beta ein nettes kleines Feature bei dem ich mich frage wieso es jetzt fehlt.

    Alles in allem bin ich vorsichtig gesagt echt ernüchtert.

    Gelbe Karten siehst du, wenn du die Spielernamen am unterem Rand ausstellst. So zumindest war das leider bei den Vorgängern implementiert. Weiß nicht, wieso man nicht einfach den Spielernamen gelb färben kann, so wie das damals der Fall war.
  • Findet ihr denn auch, dass das Spiel ein Update zu PES 2017 ist?
    Quasi eine Art kostenpflichtiges DLC?

    Ich meine andere Hersteller bringen jedes Jahr komplett neue Spiele raus.
    Nur Konami und EA Sports verbessern scheinbar nur die Vorgängerversion.
    Komplett neue Spiele und die "Updates" von Konami und EA Sports kosten idr. gleich viel Geld.
    1995 - 2006 ----> FIFA
    2006 - 2017 ----> PES
    2017 - 2018 ----> FIFA
    2018 - X.....----> PES (PC) / FIFA(PS4)
  • Weiß jemand ob es das Finale Ganeplay ist oder etwas ältere wie bei der Beta damals!? Wo ja auch gesagt wurde, das gameplay in der Beta war nicht das aktuelle.

    Ich kann mir eigentlich schwer vorstellen, das sich noch was ändern wird, da ja bestimmt ab nächste Woche die Produktion beginnt!?

    Vllt hat ja jemand mehr Ahnung in der Thematik?
  • Borderline*Havann wrote:

    Findet ihr denn auch, dass das Spiel ein Update zu PES 2017 ist?
    Quasi eine Art kostenpflichtiges DLC?

    Ich meine andere Hersteller bringen jedes Jahr komplett neue Spiele raus.
    Nur Konami und EA Sports verbessern scheinbar nur die Vorgängerversion.
    Komplett neue Spiele und die "Updates" von Konami und EA Sports kosten idr. gleich viel Geld.
    Stimmt schon.

    Aber das sind nunmal Sportspiele.
    Wird bei 2K spielen (Basketball, Wrestling) auch nicht anders sein.
    Kleine Veränderungen wie neue Modis usw sind okay, wenn das Gameplay stimmt.
    Das jedes Jahr komplett neu zu gestalten würde kaum klappen, vor allem wenn das Spiel im Jahr zuvor gut ankam.

    Wofür ich aber nie Geld ausgebe sind so Zwischenableger WM oder EM.

    Aber teilweise passiert zu wenig...KONAMI könnte/müsste viel mehr an der Präsentation machen.
    Hat sich zwar gebessert aber da ist noch viel Luft nach oben.
    Ob das nun an Manpower oder Budget scheitert, keine Ahnung.

    Aber Stadioneditor, mehr Ligenslots usw dass zumindest das Modding noch besser funktioniert, sowie diverse andere Kleinigkeiten....das müsste einfach rein.

    Dennoch sehe ich schon (wenn auch einen kleinen) Sprung von 2017 auf 2018.
  • Energie18 wrote:

    Weiß jemand ob es das Finale Ganeplay ist oder etwas ältere wie bei der Beta damals!? Wo ja auch gesagt wurde, das gameplay in der Beta war nicht das aktuelle.

    Ich kann mir eigentlich schwer vorstellen, das sich noch was ändern wird, da ja bestimmt ab nächste Woche die Produktion beginnt!?

    Vllt hat ja jemand mehr Ahnung in der Thematik?
    Normalerweise müsste es einen Day One Patch zum release geben, ob der konkret am Gameplay was ändert weiß ich nicht, aber meistens konnte ich in den darauf folgenden Updates noch Verbesserungen erkennen.

    Ich denke, dass die Demo bewusst gescripted ist um die Teamstile zu zeigen, im fertigen Spiel wird das dann nicht mehr so sein ;)
  • Energie18 wrote:

    Weiß jemand ob es das Finale Ganeplay ist oder etwas ältere wie bei der Beta damals!? Wo ja auch gesagt wurde, das gameplay in der Beta war nicht das aktuelle.

    Ich kann mir eigentlich schwer vorstellen, das sich noch was ändern wird, da ja bestimmt ab nächste Woche die Produktion beginnt!?

    Vllt hat ja jemand mehr Ahnung in der Thematik?


    ich denke das Spiel ist schon fertig auf die DVDs gepresst und es wird alles für den Versand vorbereitet. Kleinigkeiten werden mit einem day 1 Patch verbessert.
  • Gestern nur rasch 2 Spiele gemacht. Online oder gegen Kumpel stelle ich mir das sehr spassig vor gerade auch mit dem 3 vs 3 Modus. Allerdings teile ich die befürchtung einiger hier wegen dem Schwierigkeitsgrat gegen die KI. Es war mir zumindest auf Topspieler zu eifach 6-1 Sieg mit BVB gegen Inter. Bin etwa 4 oder 5 mal alleine aufs Tor gezogen und das nicht mal mit hohen Pass in den Lauf sondern einfach nur mit Dreieck. Aubameyang mit Raum gegen vorne, sprint, Tor. Da steht die KI irgend wie zu hoch und kann danach kaum reagieren bei Pässen in die Tiefe. Das Kopfbälle OP sind kann ich noch nicht beurteilen, fände es aber schade, da ich in der Beta das Gefühl hatte, die Bälle würden öfter geblockt oder gar nicht erst aufs Tor fliegen. Bin noch recht zwiegespalten auch wenn mir das Gameplay sonst wirklich gefällt.
  • Stürmer mit super Formpfeil (blau) ist wirklich gefährlich. Icardi hat auf Topspieler Barca abgeschossen. In einem südamerikanischen Duell habe ich dann auch einen Stürmer mit super Form eingewechselt, der hat auf Topspieler dann auch bei 3 Torschüssen 3x getroffen.

    Die Torhüter haben sich aber auch schon sehr gut ausgezeichnet und gefallen mir auch besser als im 2017er-Teil.

    Ich muss das alles erst mal noch auf Superstar testen und glaube auch, dass man die Abwehr mit der richtigen Taktik auch wieder "sicherer" bekommt, um ggf. gegen Konter abgesichert zu sein. Schön ist aber definitiv, dass man z.B. den Stil von Liverpool genauso spielen kann wie das Tiki-Taka von Barca. Man wird halt online noch sehen, was erfolgreicher ist. :)
  • Borderline*Havann wrote:

    Findet ihr denn auch, dass das Spiel ein Update zu PES 2017 ist?
    Quasi eine Art kostenpflichtiges DLC?

    Ich meine andere Hersteller bringen jedes Jahr komplett neue Spiele raus.
    Nur Konami und EA Sports verbessern scheinbar nur die Vorgängerversion.
    Komplett neue Spiele und die "Updates" von Konami und EA Sports kosten idr. gleich viel Geld.
    Kann irgendwie gar nicht glauben das du die Demo wirklich spielst .gameplay hat sich so brutal geändert wie kann man das als Update bezeichnen :) dazu für mich das wichtigste die Spieler haben endlich mal die richtigen Körper ,nicht wie in 17 wo alle so gefüllt dicken arsch und gleichen Laufstil haben ...für mich bisher das beste pes aller Zeiten vom gameplay ballphysik ect..aber glaub das in vollversion Grafik noch ein Stück zulegen wird und bei mir sind die keeper bisher schon sehr gut zum Teil
  • Mozart10 wrote:

    Borderline*Havann wrote:

    Findet ihr denn auch, dass das Spiel ein Update zu PES 2017 ist?
    Quasi eine Art kostenpflichtiges DLC?

    Ich meine andere Hersteller bringen jedes Jahr komplett neue Spiele raus.
    Nur Konami und EA Sports verbessern scheinbar nur die Vorgängerversion.
    Komplett neue Spiele und die "Updates" von Konami und EA Sports kosten idr. gleich viel Geld.
    Kann irgendwie gar nicht glauben das du die Demo wirklich spielst
    So ist es mit Meinungen, deine ist genau so gut wie meine und rein subjektiv. Immerhin erläutern wir unsere Sichtweise und dies gilt es zu respektieren, auch wenn sie unterschiedlich sind.

    btw. ein paar Seiten vorher habe ich ein relativ langen Eindruck des Spiels verfasst.
    1995 - 2006 ----> FIFA
    2006 - 2017 ----> PES
    2017 - 2018 ----> FIFA
    2018 - X.....----> PES (PC) / FIFA(PS4)
  • Demo? Mh....zwiegespalten......

    Was mir so aufgefallen ist:


    -man merkt wenn die Cpu ein Tor schiessen will, unbändig stark und nicht zu verteidigen

    -allgemein finde ich das verteidigen sehr schwer vielleicht sogar etwas zu unrealistisch

    -Wenn der Gegner mit ball nur einen hauch von einem Vorsprung hat kommt man nicht mehr hinterher

    - Kopfbälle bzw. Flanken zu overpowert

    - Abwehrmitte ist kaum ein durchkommen

    Ausserdem hatte ich jetzt schon 2 mal ne Fifa-Failszene. Mehrmals 4-5 aufsTor geschossen und immer was im Weg (Gegner, Pfosten,Torwart) Sah schon bisschen merkwürdig aus


    Alles in allem hoffe ich das es noch nicht die fertige Version ist. Wirkt noch nicht recht ausbalanciert.
  • Sitze leider noch im Büro und habe die PC Version seit Jahren mal wieder Vorbestellt.
    Nur alles was ich bis jetzt so gelesen habe, stimmt mich nicht gerade glücklich für die Zukunft, na ich hoffe da kommen auch noch "positivere" News von der Community, wobei ich auch sagen muss nachdem ich jetzt sowieso nur NHL und PUBG zocke, warte ich auch trotz Release auf den Patch 1.0 von euch und dann starte ich erst in Game.

    Wünsche aber allen viel Spaß die schon am zocken sind, und hoffe Ihr versorgt uns mit mehr Meinungen, Bildern und maybe sogar Videos,
    in diesem Sinne!