PES 2018 Demo

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Also 3x spiele gemacht, kurzes frühes Fazit. Macht sehr viel Spaß! Spiele auf Superstar.

    Was mir gut gefällt ist das Tempo, sehr genial.
    Zu dem die Spieler ID kommt gut rüber. Ich kann nicht mehr mit einem Hummels samt Ball einen Spieler ausdribbeln bzw. Drehen, da man jetzt die ballkontrolle und Dribblingwerte merkt!
    Die Farbtiefe im Stadion Ist sagenhaft! (Beleuchtung, Spielfeldrand) Frau war auch beeindruckt (spiele Pro auf 4K HDR10 Premium bla bla bla).
    Rasen sieht jedoch etwas künstlich aus.

    Ein Punkt ist mir jedoch früh aufgefallen. Hoher Pass im Lauf ist für mich OP. Vllt liegt es auch daran das die Spieler im Angriff sehr gut laufen, die Verteidigung kommt manchmal nicht hinterher. Was ja auch klar ist, hummels holt einen Neymar schwer ein.

    Werd erstmal weiter daddeln und es erstmal auf mich wirken lassen.
  • Goalschmidt wrote:

    Könnt ihr was zu der Schwierigkeit sagen? Attackiert die KI auf Superstar oder hat sich da nichts getan?

    Und ist was dran am Legenden Schwierigkeitsgrad?
    Auch wenn es blöd klingt, finde es sehr einfach. Hab PES 2017 fast überhaupt nicht gespielt und Brasilien mit Argentinien auf Superstar einfach mal direkt 4:0 abgezogen. Kann auch sein, dass das mit den Taktiken zu tun hat, Marcelo stürmte jedesmal nach vorne und ich hatte halt vier Stürmer. Legende habe ich nicht gefunden.
  • Energie18 wrote:

    Also 3x spiele gemacht, kurzes frühes Fazit. Macht sehr viel Spaß! Spiele auf Superstar.

    Was mir gut gefällt ist das Tempo, sehr genial.
    Zu dem die Spieler ID kommt gut rüber. Ich kann nicht mehr mit einem Hummels samt Ball einen Spieler ausdribbeln bzw. Drehen, da man jetzt die ballkontrolle und Dribblingwerte merkt!
    Die Farbtiefe im Stadion Ist sagenhaft! (Beleuchtung, Spielfeldrand) Frau war auch beeindruckt (spiele Pro auf 4K HDR10 Premium bla bla bla).
    Rasen sieht jedoch etwas künstlich aus.

    Ein Punkt ist mir jedoch früh aufgefallen. Hoher Pass im Lauf ist für mich OP. Vllt liegt es auch daran das die Spieler im Angriff sehr gut laufen, die Verteidigung kommt manchmal nicht hinterher. Was ja auch klar ist, hummels holt einen Neymar schwer ein.

    Werd erstmal weiter daddeln und es erstmal auf mich wirken lassen.
    ich gebe dir Recht was hohe laufpässe betrifft das störte mich schon bei der Beta da hab ich 9/10 tore mit hohen bällen gemacht. Muss unbedingt Entschärft werden. Spielte das erste Spiel auf Superstar 2 tore mit hohen bällen gemacht einfach von 20 metern spieler schicken, hoher laufpass und man steht alleine vorm tor egal ob mit Suarez oder Götze..

    Ansonsten mega gutes Spiel! Das Gameplay fühlt sich so unbeschreiblich gut an. Freu mich auf unzählige online partien.
  • Hab 2 Spiele auf Superstar gemacht . Einmal mit Dortmund 3:2 gegen Barcelona gewonnen ( nach 0:2 Rückstand :thumbsup: ) und einmal 1:0 Sieg mit Deutschland gegen Argentinien .
    Leider ist mir das mit den hohen Bällen auch aufgefallen und auch hab ich von den insgesamt 4 Toren , 3 Tore nach Flanken gemacht ( 2 Kopfballtore , ein Tor nach gehaltenen Kopfball und darauffolgenden Nachschuss ) . Ich denke mit der Meisterliga werde ich nicht glücklich weil die gegnerische Ki zu viel mit den angesprochenen langen Bällen operiert und man sich darauf doch gut einstellen kann . Außerdem dribbelt sich die Ki oft selbst schwindelig , anstatt mal zu Flanken oder zu schießen . Freistöße hab ich insgesamt genau 2 bekommen . Umtiti hat einmal , bei nem Konter auf höhe Mittellinie mal schön den Reus von den Beinen geholt ( gelb ) . Der andere resultierte aus nem Rempler . Hätte mir da mehr Aggressivität gewünscht . Ich selber hab einmal Rot kassiert mit Ginter , für eine Grätsche von der Seite :stupid:

    Trotzdem das Spiel macht ultra Bock und ich freu mich schon gegen paar gute menschliche Spieler zu zocken :evil-grin: . Weil diese sich dann auf die hohen Bälle besser einstellen und auch die Flanken eventuell mal wegköpfen können , wie in der Beta auch .
  • Mein erster KURZER Eindruck (habe die andere Demo davor aus Zeitgründen nicht spielen können):


    positiv



    - Spielgeschwindigkeit


    - Grafik verbessert (einige Faces sehen krass aus)


    - Offensive und Dribblings sind geschmeidiger und lassen sich besser steuern


    - Verteidiger-Turbo wurde stark abgeschwächt oder entfernt


    - Distanzschüsse werden nicht mehr so stark geblockt


    - Menü-Atmo gefällt mir etwas besser


    - Symbol dass anzeigt zu wem man wechselt wenn man L1 drückt



    negativ



    - KI ist immer noch sehr schwach, vorne wie hinten, hoffe da wird noch dran gearbeitet


    - Verteidiger stehen ab und an dumm herum und schauen zu, vor allem
    nachdem sie ausgespielt wurden, und wirken sehr unorientiert


    - Verteidigen ist schwerer, aber nicht wegen einer starken KI, sondern weil das Verteidigungs-System sich schwammiger spielt


    - habe auf Superstar in meinem ersten Spiel 2 Kopfballtore mit Messi gemacht


    - die KI hat in der Verteidigung kaum Zugriff und kommt sehr oft zu spät


    - Schwierigkeitsgrad immer noch zu leicht ( 7:1 erstes Game auf SS)


    - KI-Torhüter sind zu passiv, Stürmer haben keinen Killerinstinkt und passen gerne 1 Meter vor dem Tor nochmal quer




    Neymar hat bei mir die Hälfte seiner Flanken mit einem Rabona hereingebracht. War das bei euch auch so ?



    Mehr wenn ich mal ein paar Partien machen konnte. Das war nur der erste Eindruck und es kann sich noch was ändern Bin erst mal vorsichtig optimistisch, wenn KONAMI noch an einigen Dingen arbeitet.
  • Ja bei mir ist die Enttäuschung relativ groß, mal abgesehen von den ganzen Dingen die wir eh schon wussten wie Stimmung, das Drumherrum, mal echte Trainer, etc Fehlanzeige sind.

    Nun auch noch das Gameplay, da ich ausschließlich Offline Spieler bin und gerne mal eine Meisterliganspiele oder mich mit nem Kumpel treffen und wir eine CL zusammen spielen ist die CPU Ki für mich sozusagen das wichtigste im Spiel.

    1. Anscheinend gibt es doch kein Schwierigkeitsgrad "Legende" sondern heißt vielleicht nur in anderen Ländern statt Superstar -> Legende

    2. L1+ Dreieck wie schon gesagt total OP

    3. Einerseits gut das diese "Verteidiger Schnelligkeit aus Pes17 verschwunden ist aber eigentlich auch nicht da das die Dreieck Pässe sehr gut entschärft hatb und das Spiel wesentlich schwerer gemacht hat.

    4. Ich kann wieder wie bei Pes 16 von der Mittelliene bis 20m vor einfach laufen ohne angegriffen zu werden (Alles auf Superstar und Full Manuell)

    5. Allgemein Ki viel zu passiv auch auf den Außen.

    6. Ich hatte das Gefühl das PES 17 viel in die Defensiven gesteckt hatte und der CPU stand echt gut besonders mit kleinen Teams gegen große Teams aber in der Offensive ging halt 0...
    Nun bei Pes18 finde ich wie gesagt die Abwehrarbeit oft unterirdisch, in der Offensive kommt ein wenig mehr aber in meinen Augen auch kein riesen Sprung.

    7. Natürlich gibt es auch positive Dinge wie schon oft erwähnt es spielt sich besser, viel bessere Geschwindigkeit (langsamer),in meinen Augen besser Ballphysik und besseres Abwehrsystem es bringt nicht nur noch X Drücken etwas... und noch ein paar andere Kleinigkeiten.

    8. ABER was bringt es mir als Offline Spieler wenn das Spiel Spaß bringt zumindest noch von der Physik her und Freiheit her wenn ich beim ersten Anlauf die CL gewinne und nicht gefordert werde... denn ist der Spielspaß bei Null und keine Motivation vorhanden und das Spiel landet nach 2 Wochen im Schrank....
  • Piyaoli021115 wrote:

    gegnerische Ki zu viel mit den angesprochenen langen Bällen operiert und man sich darauf doch gut einstellen kann . Außerdem dribbelt sich die Ki oft selbst schwindelig , anstatt mal zu Flanken oder zu schießen . Freistöße hab ich insgesamt genau 2 bekommen . Umtiti hat einmal , bei nem Konter auf höhe Mittellinie mal schön den Reus von den Beinen geholt ( gelb ) . Der andere resultierte aus nem Rempler . Hätte mir da mehr Aggressivität gewünscht . Ich selber hab einmal Rot kassiert mit Ginter , für eine Grätsche von der Seite :stupid:
    Freistöße? Wie sind die denn zu spielen? Gibt's auch mehr Möglichkeiten mit dem zweiten oder dritten Mann? Ich war ein Fan der Hilfslinien, wie geht's denn jetzt ohne?
  • Mal 3 spiele gemacht
    Spielt sich wirklich sehr smooth ..Animationen Beleuchtung im Stadion usw alles top nur muss ich auch sagen das mir verteidigen schwer fällt bzw ich nicht mehr so gut pressen kann wie in 16 und 17 noch aber ist denk ich Übungsaache
    Messi spielt sich endlich mal so wie es schon immer hätte sein müssen!! Spieler id is überragend aber die 2 schönsten Buden bisher klar rakitic gemacht :)
  • mir ist aufgefallen das die bewegungen viel geschmeidiger sind als noch beim vorgänger, alles wirkt einfach runder.
    spieler wie neymar und messi spielen sich unglaublich gut.
    mich stört das passive verhalten der abwehr und das spiel spielt sich teilweise ein bisschen träger als der vorgänger?
    ist vielleicht auch gewöhnungssache.
    torhüter sind super gut gemacht, und grafik sieht auch gut aus.
    der rasen ist nur ne frechheit sieht aus wie grüner beton von nahem.
    Weltenunterschied zu fifa.


    Sind hier user die pes zum ersten mal spielen?
    würde besonders gerne eure Eindrücke mal höre, also von usern die von fifa jetzt (vielleicht) zu pes wechseln..
  • Im großen und ganzem das Beste PES ever :)

    Online gegen gute gegner wirds sicher mega Spannend und nicht mehr so ping pong mässig wie beim Vorgänger. Hab halt nur Angst das man hohe laufpässe oder Generell laufpässe zu schwer unterbinden kann wenn jemand Ronaldo im Sturm hat, das Könnte echt Heftig werden mit vielen Toren. Aber wird sich alles zeigen, in der Beta lief es extrem gut für mich aber wenn man dann Liga 1 ist und gegen profis spielt könnte es lustig werden denn wenn was OP ist dann kann man der Beste der Welt sein und kann solche Tore nicht verhindern aber einfach mal Abwarten.

    Jedenfalls hat konami top Arbeit geleistet ich find das Spiel großartig und das nicht alles perfekt ist sollte jedem klar sein aber man sollte jetzt gewisse dinge nicht überbewerten.
  • Habe gestern am Abend noch etliche spiele mit meinem Nachbarn zusammen gemacht. Auch eingefleischter PES Zocker ( hab ihn damals sehr lustig kennengelernt. Beide PES 2016 bei Amazon liefern lassen, er hat ausversehen mein Spiel geöffnet, weil ich nicht da war und er dachte es wäre seins :1f605: )

    Was wir beide relativ schnell rausgefunden haben und relativ gut geklappt hat, war zB mit Dortmund (tief stehen, flügelspieler helfen hinten aus, manndeckung mit auf den Spielmacher und die außen Spieler). Er kam bzw ich kaum zum hohen Pass in den Lauf. Da die AussenVerteidigung (Flügel)über außen Druck gemacht haben und die IV relativ oft gut positioniert war, das sie diese Bälle anfangen konnten. Vermeidbar war es nicht gänzlich, aber machbar. Jedoch bleibe ich weiterhin der Meinung. L1 + Dreieck wird OP!