Pinned Allgemeiner PES 2018 Auskotz/Beschwerde Thread (Vorsicht! Könnte Spuren von MIMIMIMIMI enthalten)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • accixxs wrote:

      Hatte aber schon viele Begegnungen, in denen ich rel. früh mit 2:0 oder 3:0 geführt habe und danach kein Tor mehr erzielen konnte.
      Vielleicht war der gegnerische Torwart von da an "warmgeschoßen"? :quiet:

      Ansonsten stimme ich dir zu. Sofern es eine Einflussnahme durch das Spiel selbst gibt, wird Sie kein Spieler jemals stichhaltig beweisen können.


      EDIT:
      Danke für die Recherche. :1f44d:

      ChrizzlKrazzl wrote:

      das haben die dann 2017 aufgewärmt und als neu verkauft.
      Wie so viele andere Dinge.
    • zu guter letzt noch ein auszug aus pes 14. Wo das Heart feature eingeführt wurde.

      Heart — Die Definition dessen, was Fußball so fesselnd macht, ist schwierig. Es ist nichts Technisches, sondern vielmehr etwas Emotionales. Ein Auswärtsspiel etwa kann schwierig sein, wenn die Unterstützung durch die eigenen Fans fehlt – der sprichwörtliche „zwölfte Mann“, der die die Mannschaft durch Gesänge und Sprechchöre nach vorne peitscht. Das „Herz“ von PES 2014 zielt darauf ab, die Auswirkungen dieser Team-Unterstützung wiederzugeben – sowohl für einzelne Spieler als auch für die ganze Mannschaft.

      evtl. ist das heimlich abgewandelt/ weiterentwickelt worden und wird von uns als momentum wahrgenommen.

      De Gea
      Carvajal - Silva - Boateng - Alex Sandro
      Verratti - Vidal

      Griezmann
      Willian - Lukaku - Dembele
      Suarez - Bale - Di Maria - Mkhitaryan - Kante - Beckham - Nacho
    • accixxs wrote:

      The_Sandman wrote:

      @accixxs

      ok, aber macht es für nen unterschied ob ich nun gezielt od. zufällig nen starken gegner bekomme?
      man könnte sich ja mal die Mühe machen und Gegner, Liga, Bewertung, Teamstärke + Ergebnisse aufschreiben.. ;)
      Gestern hatte ich diverse Spiele, immer geführt und am Ende Unentschieden gespielt.
      Wie verhext. Und dabei wollte ich nur den Tagessieg.

      Immer waren die Gegner in der Bewertung sehr ähnlich, meist sogar unter 400 (ja, ich bin auch drunter)
      Was mich wunderte, hatte entweder Level 4 oder Level 5 gespielt und jeweils einen Spieler mit gleichem Level erhalten.
      Filter TS offen, gleiche Bewertung.
    • Ich weiss nicht mehr weiter. Bin in knapp 2 Wochen von 815 Bewertung und Division 4 auf 695 und Div 7 runtergereicht worden. In jedem Spiel habe ich mehr Chancen, jedoch provozieren meine eigenen spieler durch Fehler regelrecht Torchancen.

      In einigen der letzten Spiele war es so absurd, dass meine Gegner sich sogar für die gescripteten Spiele entschuldigt haben. :beat-up:
    • sveniioo wrote:

      Ich weiss nicht mehr weiter. Bin in knapp 2 Wochen von 815 Bewertung und Division 4 auf 695 und Div 7 runtergereicht worden. In jedem Spiel habe ich mehr Chancen, jedoch provozieren meine eigenen spieler durch Fehler regelrecht Torchancen.

      In einigen der letzten Spiele war es so absurd, dass meine Gegner sich sogar für die gescripteten Spiele entschuldigt haben. :beat-up:
      is mir a schon passiert. Grad eben ne richtig reudige partie erlebt. Führe 2:0 und und bekomm in der 80. Das 2:2 hab in der nachspielzeit den sieg am fuss aber wird verstolpert und es is dann unmöglich das 2:3 zu verhindern. Egal wo du hinspielst steht mir schon der gegner auf den fersen. Unfasssbar. Der controller ist am kamin zerstellt. Nr. 4. Die dinger halten a nix aus. :ugly:
      Natürlich war das dann jemand mit 970 bewertung.
      Das passiert mir nicht zum 1. Mal gg. Solche gegner...
      Teamname: Austrian Allstars[glxy]
      Psn id: Haisscoreking

      Wer lust auf friendlys hat (kein koop) kann mich gerne adden und für spiele anfragen.
      2,3,4 sterne sind möglich ;)
    • The_Sandman wrote:

      sveniioo wrote:

      Ich weiss nicht mehr weiter. Bin in knapp 2 Wochen von 815 Bewertung und Division 4 auf 695 und Div 7 runtergereicht worden. In jedem Spiel habe ich mehr Chancen, jedoch provozieren meine eigenen spieler durch Fehler regelrecht Torchancen.

      In einigen der letzten Spiele war es so absurd, dass meine Gegner sich sogar für die gescripteten Spiele entschuldigt haben. :beat-up:
      is mir a schon passiert. Grad eben ne richtig reudige partie erlebt. Führe 2:0 und und bekomm in der 80. Das 2:2 hab in der nachspielzeit den sieg am fuss aber wird verstolpert und es is dann unmöglich das 2:3 zu verhindern. Egal wo du hinspielst steht mir schon der gegner auf den fersen. Unfasssbar. Der controller ist am kamin zerstellt. Nr. 4. Die dinger halten a nix aus. :ugly: Natürlich war das dann jemand mit 970 bewertung.
      Das passiert mir nicht zum 1. Mal gg. Solche gegner...
      ach du sch....
      Manchmal ist es aber auch zum bekloppt werden! Wenn ich merke, dass der Gegner wie wild presst, dann versuche ich mehr zu dribbeln.

      Ich durfte jetzt doch mal wieder 3 Siege am Stück holen. Die Statistik des dritten Spiels spricht eigentlich für 80% meiner Spiele. Mit Mühe und Not konnte ich 2:1 gewinnen. Der Weltklasse Keeper SKOPURSKI hat alles rausgeholt! Konnte nur 2 Tore durch querlegen erzielen.

      Der Gegner beim Screenshot hat eine Bewertung von 263.
      Images
      • 20180116_203406.jpg

        4.33 MB, 2,268×4,032, viewed 50 times
    • @OnlyOnline und ANDERE! tut mir bitte den Gefallen und benutzt die Edit Funktion.
      Ansonsten sperre euch für euren nächsten Doppelpost. Kann doch nicht angehen, dass man nicht fähig ist innerhalb von einer Stunde zwei Mal die Forenregeln nicht einzusehen bzw. zu beachten. - Hab als Mod besseres zu tun als auf diesen Kram zu achten.
      Das hier ist immer noch ein Forum mit Regeln, die beachtet werden MÜSSEN und Anarchie wird hier nich geduldet. Daher erinnere ich euch vorab daran. Sonst gibt es für jeden weiteren Doppelpost oder jede Forenregel-Missachtung (da nun darauf vorab hingewiesen) einen Tagesban innerhalb dieses Threads. Danke der Aufmerksamkeit!!! ;)


      Edit:
      Ansonsten zur Diskussion bzgl Momentum ... wüsste immer noch gerne, wieso es nur die "Erleuchtenden" betrifft und nicht z.B. mich oder die Profis, die sich jedes Jahr erneut für die WM/EM etc. qualifizieren? Die Erklärungen blieben bis jetzt ja dürftig aus. Ich versteh ja, dass es in euren Augen alles Sinn ergibt, aber mir ist es immer noch unverständlich. Ich konnte jede Partie, die ich gewinnen wollte, auch gewinnen. Einzige Hürde bleiben, wie erwähnt, die Passhilfe und der TG, der fragwürdigen Einfluss nimmt, weil nicht realistisch das Verhalten der Spieler ermittelt.
    • Eisuke wrote:

      @OnlyOnline und ANDERE! tut mir bitte den Gefallen und benutzt die Edit Funktion.
      Ansonsten sperre euch für euren nächsten Doppelpost. Kann doch nicht angehen, dass man nicht fähig ist innerhalb von einer Stunde zwei Mal die Forenregeln nicht einzusehen bzw. zu beachten. - Hab als Mod besseres zu tun als auf diesen Kram zu achten.
      Das hier ist immer noch ein Forum mit Regeln, die beachtet werden MÜSSEN und Anarchie wird hier nich geduldet. Daher erinnere ich euch vorab daran. Sonst gibt es für jeden weiteren Doppelpost oder jede Forenregel-Missachtung (da nun darauf vorab hingewiesen) einen Tagesban innerhalb dieses Threads. Danke der Aufmerksamkeit!!! ;)


      Edit:
      Ansonsten zur Diskussion bzgl Momentum ... wüsste immer noch gerne, wieso es nur die "Erleuchtenden" betrifft und nicht z.B. mich oder die Profis, die sich jedes Jahr erneut für die WM/EM etc. qualifizieren? Die Erklärungen blieben bis jetzt ja dürftig aus. Ich versteh ja, dass es in euren Augen alles Sinn ergibt, aber mir ist es immer noch unverständlich. Ich konnte jede Partie, die ich gewinnen wollte, auch gewinnen. Einzige Hürde bleiben, wie erwähnt, die Passhilfe und der TG, der fragwürdigen Einfluss nimmt, weil nicht realistisch das Verhalten der Spieler ermittelt.
      Darf ich fragen, in welchem Bewertungsbereich du dich durchschnittlich ca befindest?

      Ich bin kein Pro, befinde mich von der Bewertung im überdurchschnittlichen Bereich so zwischen 900 und 950 Punkten und denke, dass ich daher schon etwas vom Spiel verstehe und vor allem einschätzen kann, woran es liegt, wenn es mal nicht läuft. Ich zocke Pes seit der Mlo online. Noch nie wurden die Spiele dermaßen seitens Konami manipuliert und beeinflusst, wie es im aktuellen Teil der Fall ist. In den letzten Jahren gab es mMn kein Momentum bei Konami, oder wenn dann in abgeschwächter Form, sodass ich es nicht bemerkt habe. Die letzten Jahre war ich aber auch auf dem PC unterwegs, wo Quitten an der Tagesordnung war und auch immer eine abgespeckte Version verkauft wurde. Daher halte ich es durchaus für möglich, dass es Momentum in den konsolenversionen gab und auf dem PC nicht.

      Warum immer die gleichen Spieler zu den Finales fahren?
      Ist das so? Keine Ahnung, verfolge das auch nicht wirklich, da ich die Spiele sehr unattraktiv und monoton finde. Jeder spielt mit Hilfen mit Barca gegen Real und umgekehrt. Halte viele von den Spielern auch nicht für gut.
      Die Qualiturniere laufen über die Pes League ab. Dort gibt es zum einen kein Momentum und zum anderen kannst du endlos viele Spiele innerhalb eines Zeitraums spielen, um dich zu qualifizieren. Für mich sind 10 oder 20 Spiele am Wochenende schon sehr grenzwertig, andere spielen 100 Spiele und qualifizieren sich so.
      Zudem werden die Jungs, die da mitspielen, alle guten Spieler haben. Wenn man da als Normalo keine Münzen investiert, dann wird man schon im Nachteil sein.
      Desweiteren kann man auch in der pes League ganz einfach gezielt mehrmals gegen einen Kollegen zocken, der dann die Spiele extra verliert.

      Wie ich schon mehrmals betont habe, spiele ich pes, um ansehnlichen, virtuellen Fußball zu spielen. Daher bin ich der letzte, der sich aufregen würde, wenn ich auf normalem Wege verliere. Ich reflektieren immer das Spiel und überlege, was ich hätte besser machen können. Bin auch der letzte, der sich über einen unverdient Sieg freut. Habe ja gestern meine Negativserie von 3 Spielen geschildert. Direkt im Anschluss im 4. Spiel dann positives Momentum für mich, wodurch ich in 20 min 4 Tore erzielen konnte. Dann gestern ein Spiel gemacht, in dem ich auch ein positives Momentum hatte. Der Gegner tat mir echt leid, weil ich nicht besser war als er, aber das Momentum so stark war, dass ich relativ locker zum Sieg cruisen konnte, ohne auch nur annähernd mein besten Fußball zu spielen.

      Wie tritt also das Momentum auf?
      Ich meine nicht das matchmaking, dass man evtl. Nach 4 Siegen in Folge einen starken Gegner bekommt oder einen lagen den Griechen. Geschenkt, da habe ich mich schon dran gewöhnt.
      Ich jammere auch nicht, wenn ich 12 Torschüsse habe und der Gegner 1 und das Spiel 0zu1 ausgeht. Passiert mal, auch wenn das Tor mal wieder billig war, durch ein Abstauber oder einen Bug. Geschenkt. Kein Problem.

      Ich meine, dass wenn ich Momentum auf meiner Seite habe, die Spieler wie auf Schienen laufen, der Ball am Fuß klebt, sich die Spieler bewegen, als wären sie auf crack, höchstens mittelmäßige Schüsse ohne Probleme ins Tor gehen, ich die 2. Bälle alle Gewinne und meine Spieler viel schneller reagieren, als die vom Gegner.

      Umgekehrt, passieren folgende Dinge, wenn ich Momentum gegen mich habe.

      Spieler reagieren nicht.

      Die IVs reißen immer wieder Lücken in der defensive, weil sie einfach unkontrolliert und ohne Grund aus der Kette heraussprinten und ins leere laufen.

      Defensive Spieler einfach nicht zum Kopfball hochspringen.

      Bugs passieren, wie zb, dass ein Ball nicht vom Keeper aufgenommen wird, er aber die Animation dazu ausführt.

      Der Gegner Ecken bekommt, die nicht mal ansatzweise eine Ecke waren, weil er den Ball ins traust köpft und im Umkreis von 10m kein Spieler von mir auch nur annähernd in ball Nähe war.

      Die zweiten Bälle, zb nach einer Ecke alle beim Gegner landen, weil die eigenen Spieler den Ball nicht vernünftig klären. Sich beim Befreiungsschlag auf den Hintern setzen, den Kopfball nicht treffen etc.

      Pässe überhaupt nicht ankommen und man nichts dagegen machen kann, weil die Spieler verzögert bei den Pässen reagieren, auch ohne das man generell Laggs oder Delay im Spiel hat.

      Grundlos lange Nachspielzeiten, weit über die angezeigte Nachspielzeit hinaus, obwohl sich der Ball nicht in Tornähe befindet.

      Spieler triggern nicht, sondern lassen Bälle und Gegenspieler einfach passieren oder laufen nicht hin.

      Spieler laufen nicht durch, sondern bremsen im Sprint kurz ab.

      Spieler lassen sich nicht anwählen.

      Das sind jetzt mal so die Dinge die mir direkt einfallen und einfach total auffällig sind, da im Spiel als Momentum viel zu stark und offensichtlich programmiert. Da sind noch nicht mal die Spiele mit Delay oder Laggs dabei, wobei der Gegner die nicht hat und ganz normal spielen kann.

      Das sind alles Sachen, die man im Spiel eindeutig identifizieren kann.

      In so einem Momentum Spiel treten nicht alle Sachen gleichzeitig auf, dennoch ist es immer eine Kombination aus mehreren dieser Punkte. Man merkt es sofort, wenn etwas nicht stimmt und nicht wie gewohnt läuft. Hat auch nichts mit überspielt sein, oder den Fähigkeiten der Gegner zu tun.

      Habe hier zwei mal gegen einen User aus dem Forum gespielt, dessen Name ich nicht nennen möchte.
      Beide Spiele habe ich nur äußerst knapp mit einem Tor gewonnen. Der gegner war dermaßen schwach, dass ich unter normalen Umständen zweistellig hätte gewinnen müssen. Aber durch das Momentum lag ich fast das gesamte Spiel zurück und habe am Ende 4 oder 5 Gegentore kassiert, was für mich alles andere als normal ist. Trotz Momentum.

      Im 2. Spiel wollte ich dann dem klaren Sieg. Aber keine Chance, weil Konami das Spiel die ganze Zeit künstlich spannend halten wollte.

      Das ist in meinen Augen eine Farce.
      In den letzten Teilen habe ich auch häufiger mal die schwächeren Gegner 2stellig nach Hause geschickt. In diesem Teil ist nicht daran zu denken, weil man gezielt ausgebremst wird, wenn man nicht auf einem Niveau agiert. Oder respektive bevorzugt wird, was ich persönlich genau so wenig möchte.

      Und ja, es gibt auch Leute, die eine 3000 + Bewertung haben. Die haben kein Momentum?
      Doch. Zum einen sind das auch teilweise Cheater und zum anderen verfügen die halt auch teilweise über die Skills, mit dem Handicap umgehen zu können und trotzdem zu gewinnen. Hab auch mal einen Gegner mit ca 1500 Punkten gehabt. Führte schnell 2zu0 durch Momentum, er konnte dann aber, als das positive Momentum auf meiner Seite nicht mehr griff, in der 2. Hz noch 3 Tore erzielen und das Spiel noch 3zu2 gewinnen.
      Das schaffe ich auch, aber nicht in der Häufigkeit, wie die Top Spieler.
    • Brainstormer wrote:

      Der nachfolgende Punkt nervt extrem und kommt wirklich in einigen Spielen vor:

      Spieler lassen sich nicht anwählen.


      Gibt es Insidertipps?
      Ich kenn dieses Problem nicht. Ich wechsle Spieler mit dem rechten Stick. Drücke in die Richtung wo der betreffende Spieler steht und Zack kann ich den Steuern. Wenns eng wird, z. Bsp. bei defensiven Gerangel, kann's schon mal sein das beim ersten mal der falsche gewählt wird, aber grundsätzlich lassen sich Spieler immer anwählen.
    • Danke für die Tipps. Aber der rechte Stick ist bei mir keine Zierde.

      Trotzdem kommt es vor. Gerade vorgestern wieder einmal festgestellt, der Ball wird vertikal gespielt, abgefangen und bewegt sich diagonal.
      Also entgegensetzt zur Absicht. Somit war bereits der Passempfänger in der gegnerischen Hälfte angepiekst.
      Aber ich brauchte den Spieler an der Seitenlinie der eigenen Hälfte.
      Der hatte auch schon sein leicht schimmerndes Dreieck über seinen Kopf und liess sich nicht ansteuern.

      Wahrscheinlich ist es der Kurzfristigkeit geschuldet, dass ich den rechten Stick nicht korrekt bewegt habe.
    • Ich kenne es eigentlich nur eher, dass der Wechsel selbst nur verzögert stattfindet. Häufig in der Situation, dass mein Gegenspieler parallel zu meinem Strafraum dribbelt. Bis der Wechsel erfolgt ist, ist der Angreifer schon 2 bis 3 Meter weg beim meinem nächsten Verteidiger und das Spiel beginnt von vorn.

      Schon oft durch sowas ein Gegentor kassiert.
    • Gestern gestern gab es ja einige Diskussionen wegen dem Artikel mit der dynamischen Schwierigkeit bei Fifa.
      Da ich gestern viel Zeit zum spielen hatte, konnte ich bis jetzt 18 Spiele machen. in diesen 18 spielen hab ich so ziemlich alles erlebt.
      Freude, Frust, Aufstieg, Abstieg, Ligaerhalt. Alles in allem hatte ich trotzdem recht viel Spaß und bin weiterhin motiviert.
      Das alleine ist konami schon sehr hoch anzurechnen. Sie binden mich wirklich richtig gut und ich kann mich nur schlecht dagegen wehren.
      Diese "dynamische Schwierigkeit" konnte ich hier auch sehr gut nachvollziehen.

      Angefangen hat es mit dem Aufstieg von L4 in L3, der mit gerade so geglückt ist.
      Da ich noch nicht so viele ligaspiele habe, ist dies meine höchste Liga auf diesem Account.
      Meine Bewertung lag etwas über 800.
      danach ging irgendwie nichts mehr und die ersten 3 Spiele in Liga, habe ich verloren, ohne ein tor zu schießen.
      Danach ein lockerer 3:0 Sieg. Das nächste Spiel war sehr eng, doch am Ende hieß es 1:3. mit diesen 4 Niederlagen war es nicht mehr möglich, die L3 zu halten.
      hab aber dann spaßens halber noch ein Spiel gemacht, welches ich 2:0 gewinnen konnte.
      Danach bin ich vorzeitig in L4 abgestiegen. Ab jetzt bakam ich wieder deutlich leichtere gegner.
      Ich hatte wirklich alles dabei, sogar einen 250er, ein 2 Sterne Team und ein manuellen Spieler.
      Der manuelle Spieler hat bestimmt vergessen, wieder umzustellen. Der hatte ca. 800 Punkte und kam gar nicht klar, als ich mehr gepresst habe.
      Trotzdem nur 2:0 gewonnen. 80% Ballbesitz und knapp 20 Schüsse..
      Der mit dem 2 Sterne Team hat schnell mit 2:0 geführt. Ich musste alles aufbieten, um am Ende mit 3:2 vom Platz zu gehen.
      Übrigens hatte der nen TG von 65 oder so
      Gegen nen 500er nur 1:1 gespielt. Der hat mich teilweise vorgeführt
      Aber und jetzt kommts, gegen den 250er mit 5:0 gewonnen
      In L4 wechselten sich Sieg und Niederlage zu Beginn ab, in der 2. Hälfte gab es dann eine Serie von 4 Siegen, damit ich die Klasse noch halten konnte.
      Die Bewertung der gegner nimmt nun wieder zu. Spiel 9 (740) Spiel 10 (840) Letzterer schien aber negatives Momentum oder eine sehr schlechte Verbindung zu haben. Es waren sogar 2 Eigentore von ihm dabei. Ein Gegentor war ein abpraller vo der Brust des aufstehendem Keeper, der am Boden lag. Also eher 1,5 Eigentore ;)

      Bin gespannt, wie es nun in liga 4 weitergeht. Meine Bewertung ist gestern auf ca. 750 gefallen, zieht aber durch die 4 Siege wieder an.
      Möchte eigentlich den 5. Sieg in Folge vermeiden, weil ich da kein gutes Bauchgefühl habe.
      Vielleicht versuche ich ja absichtlich ein Unentschieden zu erzielen ;)

      Das ist der harte Liga Alltag. Mein team ist in den Letzten Tagen übrigens von TS 2550/2600 auf 3000 angestiegen.
      Hat man gegen das 2 Sterne Team gar nicht groß gemerkt. alles egal in einigen Partien, wie es scheint ?!?

      Aber wie gesagt, ich bin irgendwie immer noch motiviert. Konami kriegt das schon gut hin, finde ich..
      Images
      • Div 4 Aufstieg.jpg

        113.28 kB, 1,920×1,080, viewed 31 times
      • Div 3 Abst.jpg

        109.64 kB, 1,920×1,080, viewed 26 times
      • Div 4 verbl.jpg

        115.42 kB, 1,920×1,080, viewed 30 times
    • naja was heißt man hat es nicht gemerkt.

      Meine persönliche Wahrnehmung: Hast du Spezialisten auf den einzelnen Positionen, die genau das können, was du benötigst. Dann brauchst du da keinen BB.
      Dadurch kann man dann mit 2-3* Levelteams auch mit den BB's mithalten.

      Ich meine ganz ehrlich, wie oft nutzt man all die Fähigkeiten von Ronaldo im Sturmzentrum?
      Ronaldo schießt gegen mich z.B. nur sehr sehr selten Tore, wo ich sagen würde, den hätte Guerrero oder Poulsen nicht reingemacht.

      In der Abwehr das Gleiche. Klar ist Ramos ein Zweikampfgott. Vergleiche ich diesen aber mit Vestergaard dann ist Kosten/Nutzen Faktor eben nicht mehr so eindeutig.
      PesGalaxy Torlos 07
    • seit genau 5 Spielen ist jedes Onlinematch wieder völlig träge und laggy.
      Gefühlte 50 Spiele zuvor alles mit super Verbindung.
      Bei mir ist alles Top, gerade Speedtest gemacht.

      Hat mich jetzt schon 2 Niederlagen gekostet. Gerade in der 90+4 min 3:4 verloren.
      Völlig unnötig, aber wenn jede Eingabe 0,5 bis 1 Sekunde braucht, um anzukommen..... :headbang: