Pinned Allgemeiner PES 2018 Auskotz/Beschwerde Thread (Vorsicht! Könnte Spuren von MIMIMIMIMI enthalten)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Samathan wrote:

      Burtonnbg wrote:

      Am schlimmsten ist doch eigentlich das von 10 Spielen, mindestens 7 Spiele im Koop laggen. Kein Wunder das sich niemand PES holt, bei den Servern ist doch klar das die Spieler abspringen. So ein geiles Spiel wird einfach durch diese Drecksserver zerstört.
      Es wird peer-to-peer bei PES benutzt. Entscheidend ist also die Verbindung der Spieler untereinander. Im Koop gibts eben keinen Verbindungsfilter. Ist klar, dass die Verbindung gegen Asiaten, Südamerikaner und Leuten mit miesem Internet nichts ist. Finde ich natürlich auch scheiße, aber das hat nichts mit Konamis Servern zu tun.
      Kann man denn überhaupt auf Asiaten treffen? Meine mal gehört zu haben das wir nur in Europa bleiben.
      Und zu den Abbrüchen: Die paar die ich bisher hatte wurden alle für mich als Sieg gewertet. Besser geht's ja nicht --> alle Spieler inkl. Bank werden gelevelt und kein Abzug von Verträgen. Ich hatte bis dato nur ein einziges Spiel, welches nach paar Sekunden vorbei war und ohne Wertung ausging. Das war aber die reinste DIA-Show.
    • Tripletreiber wrote:

      Samathan wrote:

      Es wird peer-to-peer bei PES benutzt. Entscheidend ist also die Verbindung der Spieler untereinander. Im Koop gibts eben keinen Verbindungsfilter. Ist klar, dass die Verbindung gegen Asiaten, Südamerikaner und Leuten mit miesem Internet nichts ist. Finde ich natürlich auch scheiße, aber das hat nichts mit Konamis Servern zu tun.
      Kann man denn überhaupt auf Asiaten treffen? Meine mal gehört zu haben das wir nur in Europa bleiben.Und zu den Abbrüchen: Die paar die ich bisher hatte wurden alle für mich als Sieg gewertet. Besser geht's ja nicht --> alle Spieler inkl. Bank werden gelevelt und kein Abzug von Verträgen. Ich hatte bis dato nur ein einziges Spiel, welches nach paar Sekunden vorbei war und ohne Wertung ausging. Das war aber die reinste DIA-Show.
      In der PES League hatte ich schon einige Gegner, die laut Profil aus Brasilien, Argentinien, Südkorea oder sogar China kamen. Das muss natürlich nicht stimmen, aber die Verbindung war in diesen Spielen wirklich unterirdisch.
    • mais14 wrote:

      Diese "Gewinne 3 Spiele am Stück"-Cups sind einfach richtig scheiße gemacht von Konami. Man muss erstmal 3 Gegner am Stück finden, die nicht kurz vor jeder Niederlage so quitten, dass das Spiel als ungültig gewertet wird!!! Hätte es heute schon mehrmals fast geschafft, aber ständig gerate ich an diese ehrenlosen Spastis
      Ich habe es beim vierten Anlauf hingekriegt. Beim zweiten Versuch hatte ich zwei Siege und im Finale beim Stand von 1:1, gab es eine ganz klare Notbremse kurz vorm 16ner und nur Gelb :sick: Leider wird zu oft bei klaren Notbremsen nur Gelb gezeigt, so dass ich es sogar vielen einfach nicht übel nehmen kann. Verlängerung habe ich dann natürlich verloren.

      Mir persönlich fällt aber auf, dass es im aktuellen Teil deutlich weniger Quitter gibt als noch in Pes2017, wo gefühlt jeder dritte der hinten war die Verbindung manipulierte.
      Vielleich liegt es aber daran, dass ich nicht so erfolgreich wie in Pes2017 bin :nailbiting:
    • Ich könnte schon wieder im strahl Kotzen!

      Nachdem ich gestern bereits im Finale gegen Barcelona gescheitert bin, reicht es heute nicht mal mehr um das Halbfinale zu bestehen.

      Während ich mir das gequälte 2:0 mit frischem SIM-Team ja noch irgendwie mit dem niedrigen TG versucht habe schön zu reden, bin ich danach mit meinem Werder-Kader (TS: ca. 1600, TG: 98) an PSV gescheitert.
      Nach unzähligen Torschüssen, wovon viele immer wieder vom Fuß eines gegnerischen Verteidigers abgewehrt wurden, bin ich doch noch mit 1:0 in Führung gegangen.
      Kurz vor Schluss landet eine Bogenlampenflanke von Eindhoven auf Djilobjis Rücken und von dort im meinem Tor.

      Zwar durch dieses kuriose Tor angesäuert, doch weiterhin motiviert den Siegtreffer in der verbleibenden kurzen Zeit ( oder spätestens der Verlängerung) zu erzielen sollte es weitergehen.

      Eine Verlängerung war letztendlich gar nicht nötig. Direkt nach dem Anstoß landete mein zweiter Pass beim Gegner, da der designierte Passempfänger eine 180° Kehrwende gemacht hat als würde ihn jemand vom Spielfeldrand zu sich rufen.
      Den "geschenkten" Ball kombinierte PSV durch mein Mittelfeld ohne das ich den Hauch einer Chance hatte Zugriff auf diesen zu bekommen und er landete schließlich bei de Jong. Passend zur Aktion hat er natürlich ganz besonders schön vollendet.
      Aus 20 Metern, flach dabei noch leicht den Innenpfosten streichend.

      Warum ich mich schon wieder über ein Erlebnis gegen den Com ausheule?

      Wenn ich von der ersten Minute an merke, dass meine Spieler, mit denen ich zum großen Teil über 150 Spiele bestritten habe, plötzlich völlig anders als gewohnt verhalten, dann fühle ich mich einfach verarscht!

      Das beginnt damit das jeder Spieler jede Bewegung und Aktion gefühlt in Zeitlupe ausführt.
      Trotz vorherigen Tastendruck werden Bälle angenommen und erst mit Verzögerung weitergespielt.
      An Doppelpässe oder Direktabnahmen ist nicht zu denken.
      Häufig rennen sie nach der Ballannahme einfach unkontrolliert in den nächsten Gegenspieler.

      Und dann bleiben noch die Laufwege. Immer wieder wird der Lauf verlangsamt, abgebrochen oder wie im oberen Beispiel die Richtung gewechselt.
      Wohlgemerkt nachdem der Pass gespielt wurde.

      Auch scheinen meine Spieler ihren Offensivdrang in der Kabine vergessen zu haben. Aus eigenem Antrieb unterstützt kaum einer mehr meine Angriffsbemühungen. Oft genug stehe ich in solchen Spielen mit den beiden Angreifern alleine vorm gegnerischen Strafraum während mein nächster Spieler sich auf Höhe des Mittelkreises die Eier schaukelt.
      Mir bleibt dann nichts anderes übrig als durch Pässe und kurze Dribblings jeden einzelnen Spieler Meter für Meter nach vorne zu verschieben.

      Bevor als Antwort für meine Niederlage meine nicht vorhandenen spielerischen Qualitäten wieder ausgemacht wird,
      noch eine abschließende Anmerkung.

      Das ich nicht zu den begnadetsten Spieler gehöre ist mir durchaus bewusst.
      Ich würde auch nicht meckern wenn mich der Gegner schwindelig gespielt hätte, wie Barcelona in den ersten 15 Minuten im Finale am Vortag.
      Egal ob Niederlage gegen die KI oder einen menschlichen Gegner, mittlerweile kann ich selber gut genug erkennen wo ich Fehler gemacht habe und kann diese auch eingestehen.

      Aber diese Phasen, die alle 40 bis 60 Spiele das Können und Verhalten meiner Spieler so beeinflusst,
      diese Rauben mir jedweden Spielspaß.
    • Gegen die COM auf Topspieler bin ich seit diesem PES Teil auch extrem vorsichtig. Zumindest wenn der Gegner ein Kaliber wie Real Madrid, Barca, Juve, Chelsea, PSG usw. ist.

      Da hatte ich schon öfters mal kleinere und größere Schwierigkeiten. Als ich noch keinen gescheiten Sturm hatte, hatte ich gar nicht erst die COM Herausforderungen gezockt.

      Ich nehme gegen Topspieler immer alle meine Topoffensiv Leute mit und stelle die im Sturm auch direkt auf, den Rest der Mannschaft bzw. als Startspieler nehme ich immer passable Goldspieler die grade in Form sind. Z.B. Marquinhos diese Woche, normal kein Spieler mit dem ich online spielen würde.

      Aber wie gesagt, vorne nehme ich alles namenhafte mit was ich so habe, auch auf der Bank besetzte ich bis auf ein bis zwei Positionen nur mit Stürmern, um auch ja vorne Spieler drin zu haben die Form sind.
      Mit dieser Vorgehensweise hat es bisher erst genau einmal nicht direkt auf Anhieb geklappt.


      Gegen Profi hatte ich bisher selten Probleme.
      Hier starte ich in der Regel mit meinem Bronze/Silber SIM Abstoßteam.
      Allerdings bin ich auch da sehr vorsichtig und besetzte meine komplette Bank mit all meinen Topstürmern.
      Wenn es dann wider erwarten doch mal Probleme gibt, sprich ein Gegentor oder aber noch 0:0 nach ca. 60 min kommen die beiden Formstärksten Topstürmer rein und regeln das mal schnell.

      Da ich auch nicht der mega Überspieler bin und ich vor allem auch null Bock habe mich mit irgendeiner COM Herausforderung mehrfach rumzuschlagen, habe ich mich zu dieser relativ sicheren Vorgehensweise entschieden, auch wenn es halt vor allem im Finale halt zu Vertragskosten kommt.
      Farming = ständiges spielen gegen "Amateur" mit Abstoßspielen+BB auf Bank

      "Adriano" Kontostand 15.12.18:
      3,5 Millionen GP

      Legends: Maradona, Carlos, Romario, Vieira, Matthäus, Gerrard, Keegan, Owen, Rush, Dalglish, Zamorano, Bebeto

      Nennenswerte Fokus Spieler: Pique 94, Salah 97, van Djik 94, Allison 92, Bellerin 93, Messi 98, Lacazette 93, Draxler 92, Ter Stegen 92
    • Da gewinnt man das Halbfinale in der olh gegen einen richtig guten Gegner mit 3-0 und dann ist das Finale natürlich Ultra Laggy. Zig Chancen dank Delay versiebt und dann 1-0 gegen irgendeinen allerweltsspieler ohne irgendwelche Skills verloren. Ich kann mit diesen lags einfach überhaupt nicht spielen. Das ich mich während des Spiels auch noch Permanent drüber aufrege ist natürlich auch nicht zuträglich.Jetzt darf ich den Mist nochmal spielen. Man hab ich den Kaffee auf...
    • heute mittag findet versuch nummer 7 statt..

      Zweimal in runde 2 mit 2:0 geführt und mit anstoss des gegnübers drehte sich das spiel und ich konnte kaum eingreifen.

      Stellungsspiel - :1f615:
      Passwege zustellen :1f615:
      Kurzpässe im ZMF (2 meter maximal ) :1f615:
      Spieler gehen falsche und unerklärliche wege und drehen einfach ab..
      Plötzliche zweikampfschwäche :1f615:


      Schon komisch... na ja
      Viel erfolg und glückwunsch an die Sieger bisher !

      The post was edited 1 time, last by rivaldo de loop ().

    • Also die OLH geht mir langsam echt extrem aufn Sack. Ausschließlich Level 5 Teams mit Ronaldo. Und ständig isses auch dieser Vogel, mit dem sie kurz vor Schluss den Ausgleich aus 25 Metern schießen.
      Jetzt hab ich zweimal das Finale im Elfmeterschießen verloren und einmal wegen eines direkten Freistoßtors. Und dazu kommt noch dass meine beiden Torhüter in jedem der letzten 5 Spiele ne schlechte Tagesform hatten. Es ist zum kotzen :pissed-off:
    • Bei mir erster Versuch. Bin gerade mehr als glücklich ins Finale gekommen.
      110 Min. Salah nach Ecke.

      Hoffentlich spiele ich im Finale jetzt besser.

      Und verkackt, und das zurecht. Gegner mit Bewertung unter 400 ....
      Mal wieder keine Lockerheit im Spiel , somit kaum Chancen. Ein Lattentreffer, das wäre die unverdiente Führung gewesen.

      Auf ein neues.
      Buffon 90* -Oblak 91 - Di Gea 88 - Cortius 88

      Chielini 90 -Boateng 91 - Silva 91 - Allaba 91 -Carjaval 89 - Marcelo 90 - Ramos 90 -Piquet 88

      Kroos 92 - Iniesta 88 - Busques 89 - Thiago 90 -Hamsik 88 - Isco 88 - Gerrard 92 - Modric 90

      Bale 92 - Neymar 94 - Salah 89 -Reus 88 - Messi 94 - di Maria 88 - Müller 86 - Robben 89

      Suarez 95* - Ronaldo 95* - Werner 90 - Benzema 89 - Romario 93- Ibrahimovic 92 - Mertens 88 - Griezmann 90 - Lukaku - 91

      *ausgelevelt; GP: 100 GP

      The post was edited 1 time, last by Hamburg Hamm Nord ().

    • Musti77 wrote:

      Endlich mal die OHs geschafft und auch noch einen BB gezogen (Coutinho auf lvl.30) sowie Dante als Gold auf Lv1. Warum waren denn einige auf Lv.1 und einige auf 30? Zufall?
      Also die Agenten der OLH sollten alle auf Level 1 sein. Level 30 sind die Spieler, wenn du den Agenten für 10000 GP oder 250 Münzen losschickst.
      GK: Sommer, Fährmann, Bürki, Hitz, Mvogo
      Def.: Boateng, Rodriguez, Christensen, Piszczek, Benatia, Djiolobodji, Westermann, Elvedi, Fuchs, Sakai, Uchida
      Mid.: Keita, Xhaka, Draxler, Sanches, Geis, Hegeler, Harit, Meyer, Goretzka, Götze, K.P Boateng, Zakaria, Konoplyanka, Sahin, Hasebe
      Off.: Pulisic, Mandzukic, Yarmolenko, Podolski, Younes, Brandt, Poulsen, Embolo, Huntelaar, Burgstaller, Mehmedi, L. De Jong
    • Also ich hab die olh im 4. Anlauf gepackt dafür dann sicher.
      Und seit dem die letzten 6 spiele ungeschlagen.
      Ich probiere jetzt doch wieder 'eng stehen' mit ballbesitzfussball und nicht von anfang voll auf angriff.
      Mehr die formation zusammenhalten.

      Insbesondere gg. Bessere ist es immer wieder tödlich wenn diese im 433 auflaufen und du selbst im 442 voll draufgehst.

      Ich spiel halt ein wenig gg. meine dna im ballbesitzmodus aber oft ist es halt doch die bessere idee.

      Es gab übrigens casemiro auf lvl1 aber in grunde brauch ich keine spieler mehr ich habe nun bis auf ronaldo alle wunschspieler mein team steht bis pes 2019.
      Teamname: Austrian Allstars[glxy]
      Psn id: Haisscoreking

      Wer lust auf friendlys hat (kein koop) kann mich gerne adden und für spiele anfragen.
      2,3,4 sterne sind möglich ;)
    • Das gestrige Gejammer hatte anscheinend geholfen.
      Im insgesamt vierten Anlauf ist es mir, gestern Nacht noch, gelungen die Herausforderung zu meistern.
      Im Finale habe ich dann auch nichts dem Zufall überlassen.
      Das Sturmgespann Neymar-Kane-Callejon ließ erahnen das ein Sieg pflicht war.
      Dem in guter Form befindlichen Messi wurde diesmal Alaba auf die Füße gestellt. Der Zuvor damit beauftragte Hector war damit leider völlig überfordert.
      Die Personalwechsel aber vor Allem der die neue Taktische Ausrichtung durch ein 4-3-3 brachten letztendlich den Erfolg.

      Dem von mir zuvor bemängelten Handicap war ebenfalls durch alle Spiele hindurch nichts mehr zu spüren.

      Mit guter Laune aber ohne große Erwartungen ging es dann in die OLH.
      Diese habe ich direkt im ersten Durchgang absolviert. :thumbsup:

      PS: Das mir das Glück bei der Zuteilung meiner Gegner hold war, will ich an diese Stelle natürlich nicht verschweigen. Selbst der mit 200 Punkten über mir dotierte Finalgegner stellte keine Herausforderung da.