Pinned PES 2019 Spekulations- und Diskussionsthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 2k bitte nicht.... Die machen dann 70€ pay to win spiel
      Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seit dem werden sie von der Militärpolizei gejagt, aber sie helfen anderen die in Not sind. Sie wollen nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner müssen sie ernst nehmen. Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, suchen sie doch das A-Team. :cool:
    • Ich gehöre leider nicht zu den Fornite Spielern , bin dafür leider viel zu alt.

      Und unsympathisch mag sein , der Überbringer der Wahrheit wird nie geliebt.

      Der Erfolg gibt ihnen nun mal recht. Ich wünsche mir auch viele Dinge aber für ein Unternehmen zählen nun mal andere Dinge.

      Und ich schreibe hier ja nur Dinge die man sich auch selber zusammen reiben kann. Warum macht Konami nicht alle diese Dinge die sich die offlinespieler so wünschen. Weil es kein Geld bringt.

      Allways Online war noch vor Jahren das schlimmste was uns Gamer widerfahren sollte und heute ist es normal und kaum jemand interessiert es. Und genau so ergeht es den vielen offline Gamern sie werden es nicht leid den Untergang des Abendlandes zu predige n

      Mein jüngster kennt kein Leben mehr ohne Internet und 24/7 Online. Er fragt mich oft wie man nur ein Singlegame spielen kann das ist doch langweilig. Er und alle seine Freunde spielen ausschließlich Onlinegames.

      Und ich als Bundesliga Manager Professional Fan finde es sogar richtig traurig was Konami und andere machen aber man muss mit der Zeit gehen.
      featured players
      Keyword 2: D.Maradona
      Keyword 3: FC Barcelona
    • Placebo wrote:

      Mein jüngster kennt kein Leben mehr ohne Internet und 24/7 Online. Er fragt mich oft wie man nur ein Singlegame spielen kann das ist doch langweilig. Er und alle seine Freunde spielen ausschließlich Onlinegames.
      Ja und das ist der Fehler der heutigen Jugend. Wenn mein Kind 24/7 Online wäre, würde ich es erstmal für 2 Wochen in der Natur aussetzen...

      Würde ich natürlich nicht. Was ich damit aber sagen will ist, dass so ein Verhalten auch mit die Schuld der Eltern ist (Was jetzt nicht unbedingt auf meinem Vorredner bezogen ist), da das Internet oder allgemein der technische Kram heutzutage, ja ein toller Unterhalter ist. Ergo: Muss man sich als Elternteil dann nicht mehr ganz so intensiv mit dem Kind und all seinen Interessen befassen, da es sich ja gut mit dem Internet beschäftigen lässt.

      Aber die zitierte Aussage ''Ein Singlegame ist ja langweilig'' zeigt einfach, dass die Kinder/Jugend heutzutage einfach null Fantasie mehr übrig haben, sich nicht mit sich allein beschäftigen können und somit nicht in der Lage sind auch mal ihre eigenen Geschichten zu schreiben.

      Und zu all dem kommen dann auch noch, ebenfalls der digitalen Welt verfallene, Eltern, die ihre Kinder dann finanziell, sei es mit zu laschen Regeln/Nicht Kontrolle beim Taschengeld etc., unterstützen.

      Ganz ehrlich - Wenn Singleplayer-Spiele langweilig sind, dann sind Multiplayer-Spiele reine Verdummung & Realitätsverlust. Und jene, die ausschließlich nur Multiplayer spielen und regelrecht bei jedem Spiel auf einen derartigen Modus pochen, sind nämlich die, die sich von den großen Konzernen an der Nase herumführen und letztendlich ausnehmen lassen.

      Ich hoffe die 24/7 Online-Menschen/Kids werden niemals eine Zeit erleben müssen, in der eine ständige Verfügbarkeit der digitalen Welt nicht mehr gegeben ist. Denn so viel Psychologen hat die Welt nämlich nicht.
    • Ich sehe es ähnlich wie du es ist aber der Lauf der Zeit mein jüngster ist 25 . Und nein er ist nicht 24/7 online ich meinte damit das er zu jeder Tageszeit online gehen kann. Ich in seinem Alter müsste mir noch genau überlegen wie lange und zu welchen Uhrzeiten ich online gehe .

      Heute zählt halt mehr das gemeinsame daddeln übers Internet.Offline spielt da keiner mehr.

      Ist wie mit den Handy und WhatsApp . Ich bin noch 20 Minuten zum Freund gelaufen und wenn ich Pech hatte war er nicht da.
      featured players
      Keyword 2: D.Maradona
      Keyword 3: FC Barcelona
    • Placebo wrote:

      Ich sehe es ähnlich wie du es ist aber der Lauf der Zeit mein jüngster ist 25 . Und nein er ist nicht 24/7 online ich meinte damit das er zu jeder Tageszeit online gehen kann. Ich in seinem Alter müsste mir noch genau überlegen wie lange und zu welchen Uhrzeiten ich online gehe .

      Heute zählt halt mehr das gemeinsame daddeln übers Internet.Offline spielt da keiner mehr.

      Ist wie mit den Handy und WhatsApp . Ich bin noch 20 Minuten zum Freund gelaufen und wenn ich Pech hatte war er nicht da.
      dann muss dein sohn arebeitslos sein und/oder keine frau... ich hätte nicht die zeit online zu zocken und des weiteren wäre mir das geld dafür zu schade. warum sollte ich sony geld in den rachen werfen um online zu zocken? genau so ist das auch mit dem myclub-modus. konami bekommt nur einmal geld von mir und das muss reichen. wenn ich immer noch reelles geld zum weiteren spielen bezahlen muss, dann ist es nicht mehr mein spiel und dann war es das.
      ich zocke nur offline wenn ich zeit habe und die muss dann perfekt genutzt werden. dann muss das spiel passen und da gibt es keine experimente, zu mal es auch viel käse zu kaufen gibt.

      konami sollte es sich nicht mit den offline zockern versauen, denn sie sind auch eine säule des umsatzes...

      fussball ist so ein einfacher sport, nur wird dieser immer mehr zum eifer des kommerz... leider, bestes beispiel ist am cottaweg in leipzig beheimatet...

      wenn jemand bei klarem verstand ist, gibt er für zusätzliche inhalte kein geld aus, nur um weiterspielen zu können... (will niemanden persönlich angreifen --> meine persönliche meinung)

      konami soll endlich mal die arschbacken zusammenkneifen und sich mal um den fussball und den randerscheinungen zu kümmern als den leuten das geld aus den taschen zu ziehen...

      Unsere Parolen stehen an jedem Haus, Leipzig den Lokisten, Bullenschweine raus!!!

    • Ich kenne kein einziges Spiel welches wegen einem guten Singleplayer- bzw- Offlinemodus eingestellt wurde. Ich kenne auch keinen einzigen Gamer der sagt: "Das Spiel kaufe ich nicht, das hat so einen guten Offlinemodus".

      Viele Entwickler legen wieder mehr Wert auf den Einzelspieler und es schadet den Spielen nicht.

      Was das ganze Onlinegebamsel uns in der Spielebranche gebracht hat sehen wir vortrefflich an Lootboxen die, die Menschen süchtig machen , unzähligen DLCs, dämliche Bonis und mehreren verschiedene Versionen von ein und dem selben Spiel (EA treibt es hier mal wieder auf die Spitze) oder Inhalte die mit dem Spiel verkauft werden aber erst durch Geld freigeschaltet werden müssen und was es nicht noch so für Abzockmethoden gibt. Spielehersteller versauen ganze Reihen weil sie diese einfach im Alpha- oder Betastatus auf den Markt hauen da der Publisher Druck macht.

      "Früher" mussten die Entwickler noch "perfekte" Spiele raus bringen weil man Glitches und andere Fehler schlichtweg nicht korrigieren konnte. Heute reicht es die Ware jährlich auf den Markt zu rülpsen und schöne Versprechungen zu machen. Die Ansprüche der Gamer sind stark gesunken und Grafik ist für viele schon alles. Das hat die Gesamtqualität aller Spiele stark sinken lassen.

      Diese Entwicklung nicht gut zu finden hat auch nichts mit Nostalgie zu tun. Es ist nur verdammt bitter und schadet langfristig uns allen.
    • Ja wenn man nicht extra bezahlen will für Online spielen ist eine Konsole wohl die falsche Wahl.

      Mich stören die paar Euro nicht , habe mir sogar vor ein paar Wochen mal MAD Max angeschaut .

      Ich zahle sogar für beide Konsolen fürs Online spielen.

      Aber das sollte jeder mit sich selber aus machen.

      Und vom Geld aus der Tasche ziehen ist Konami zumindesten dieses Jahr noch weit weg , das könnte sich mit Pes19 aber ändern.
      featured players
      Keyword 2: D.Maradona
      Keyword 3: FC Barcelona
    • Placebo wrote:

      Der Erfolg gibt ihnen nun mal recht. Ich wünsche mir auch viele Dinge aber für ein Unternehmen zählen nun mal andere Dinge.
      Welcher Erfolg?. Ich sage es nochmal: Der größte Absatzmarkt ist in Europa(USA ebenso und die MLS ist mit exklusiv Lizenz bei FIFA) und dort ist MyClub irrelevant. Und ich setze gerne nochmal den Twitch Vergleich: ca. 7000 Zuschauer bei FIFA gegen 20 Zuschauer PES. Und ja, die Zuschauer sind meist jüngere. Aber auch diese spielen eben diese Spiele und bezahlen für das Spiel. Ich finde schon dass man so ungefähr die Differenz zwischen den beiden in den Verkaufszahlen gut sehen kann.

      Konami könnte auf dem europäischen- und amerikanischen Markt relevant werden, indem sie den Einzelspielern ein tolles Spiel bieten. Derzeit sehe ich die ML bei PES aber eben nicht vor dem Karrieremodus in FIFA. Konami macht so ziemlich alles falsch was man falsch machen kann. Selbst die EL/CL Lizenz was ein Alleinstellungsmerkmal war ist weg. Das einzige was mich wurmt ist, dass ich bei FIFA Real Madrid komplett im Spiel habe ich aber Barca sympatischer finde und diese eben wegen PES nicht mit Camp Nou im Spiel habe. Mit dem BVB das selbe. Aber darauf kann ich auch verzichten. Also hat PES keine relevanten Lizenzen für mich(und auch viele andere).

      Man kann es ja editieren?. Ich habe es nicht nur in diesem Forum schon oft gesagt. Konami müsste ihr Spiel viel mehr editierbar machen.

      Zumal einem das editieren bei MyClub eh nichts bringt. Wenn Konami also auf den online Modus setzt müssen sie mehr den je auf Lizenzen setzen. Warum haben sie denn für den kommenden MyClub Karten ihre EL/CL Lizenz behalten und solche extra Karten für die jeweiligen beiden Turniere gemacht?. FIFA wird das mit Sicherheit machen.
      Ich finde das Gerücht ganz interessant dass sie komplett auf Nationalmannschafts- Lizenzen setzen wollen. Aber ob damit der MyClub Modus funktioniert und ja lt. deiner Aussage auch die Lebensversicherung für PES?.

      Aber um auch mal eine Lanze für Konami zu brechen: Es ist schon irgendwie eine Sauerei, dass man mit der EL/CL Lizenz nicht alle Teams bekommt. Das wird nämlich der Grund sein, warum sie das mit dem EL/CL MyClub Karten nie umgesetzt haben.
    • HSVMalle wrote:

      Aber um auch mal eine Lanze für Konami zu brechen: Es ist schon irgendwie eine Sauerei, dass man mit der EL/CL Lizenz nicht alle Teams bekommt. Das wird nämlich der Grund sein, warum sie das mit dem EL/CL MyClub Karten nie umgesetzt haben.
      Ich glaube, KONAMI hatte nur die Lizenzen für die UEFA-Wettbewerbe, nicht aber für die Teams. Diese Rechte liegen immer beim Team selber bzw. der Liga. Die UEFA ist aber keine Liga in diesem Sinne.

      Warum KONAMI aber nicht genug Slots und Faketeams zur Verfügung gestellt hat damit man diese Wettbewerbe mit den kompletten und korrekte Teams (auch in der ML) spielen kann anstatt mit "Pabrowestein" und Co., bleibt wohl für immer deren Geheimnis.
    • HSVMalle du glaubst halt das es genug Spieler für einen Managerteil offline gibt.

      Die Daten von Konami und EA müssen aber was anderes sagen , sonst würden beide den Karriermodus nicht so Stiefmütterlich behandeln.

      Ja und Europa ist fest in der Hand von Fifa egal wie mies das Gameplay ist es wird gekauft . Daran ändert auch kein Mega geiler Karrieremodus in Pes19. Weil es niemanden interessiert. ( natürlich meine ich das übertrieben.)

      So traurig wie wir das alle finde es ändert nichts daran das die Masse Fut oder Myclub spielen will. Beim Pes sind es bestimmt mehr % der Käufer die nur offline spielen aber leider zu wenige das es sich für Konami lohnt mehr in die Ml oder Bl zu stecken.

      Das hat nichts mit Klugscheisen zutun , das sieht man daran das extrem viel an Myclub geändert wird und an der Ml so gut wie nichts.

      Und Pes18 ist das erfolgreichste Spiel der Serie . Und damit gibt der Erfolg Konami recht.
      featured players
      Keyword 2: D.Maradona
      Keyword 3: FC Barcelona
    • Ich bin fest davon überzeugt das PES 18 bestimmt nicht wegen dem schlechten MyClub das best Verkaufte PES ist. Klar ändert Konami viel da sie Jahr für Jahr heftige Kritik einstecken mussten aufgrundessen das dieser Modus als auch die andren Modi nicht gut umgesetzt sind. Die Zahlen des MyClub Modus würden um einiges anders aussehen würde es nicht einige Wochen nach Realease den MyClub Modus umsonst im Store geben. Das sagt schon einiges über diesen sooooo tollleeen und aushearbeiteten MyClub Modus aus.
    • Ja , Konami ist einfach total blöd . Die machen diesen miesen Myclub Modus umsonst weil sie ja dann so viele neue Spieler bekommen die sicher nächstes dann Pes kaufen wegen dem Müll.

      Und klar 90% der Spileler kaufen sich pes wegen dem offline Zeugs. Und die blöden Entwickler von Konami merken dat nicht mal . Die Jungs und Mädels bei Konami sind so blind die sehen nicht mal den Wald :1f333: vor lauter Bäumen.

      Ja so wird ein Schuh draus.
      featured players
      Keyword 2: D.Maradona
      Keyword 3: FC Barcelona
    • Wie wärs mal mit back to topic. Nichts für ungut aber diese Diskussion zieht sich jetzt bald über 5 Seiten hindurch aber mit Spekulationen zum neuen Teil hat das nicht mehr viel zu tun. Wir haben noch keine Infos wie die ML aussehend wird aber es ist doch müssig jetzt nur ohne Unterbruch darauf hinzuweisen, dass die ML für euch eine Katastrophe ist.
    • Gobra wrote:

      Wie wärs mal mit back to topic. Nichts für ungut aber diese Diskussion zieht sich jetzt bald über 5 Seiten hindurch aber mit Spekulationen zum neuen Teil hat das nicht mehr viel zu tun. Wir haben noch keine Infos wie die ML aussehend wird aber es ist doch müssig jetzt nur ohne Unterbruch darauf hinzuweisen, dass die ML für euch eine Katastrophe ist.
      aber hey... das forum lebt und sollte zum diskutieren da sein. dennoch hast du natürlich recht.

      Unsere Parolen stehen an jedem Haus, Leipzig den Lokisten, Bullenschweine raus!!!

    • Gobra wrote:

      Wie wärs mal mit back to topic. Nichts für ungut aber diese Diskussion zieht sich jetzt bald über 5 Seiten hindurch aber mit Spekulationen zum neuen Teil hat das nicht mehr viel zu tun. Wir haben noch keine Infos wie die ML aussehend wird aber es ist doch müssig jetzt nur ohne Unterbruch darauf hinzuweisen, dass die ML für euch eine Katastrophe ist.
      Da der Tread Spekulations UND Diskussionsthreat heißt, sehe ich keine wirklichen Probleme. Aber generell gehört MyClub oder FUT verboten. Durch diesen Scheiß werden beide Spiele immer schlechter und die Spieler raffen das nicht mal. Würde das keiner spielen, dann gäbe es das auch nicht ganz einfach....
      Letzendlich sind die Spieler selber schuld, dass beide Spiele immer weiter abbauen bzw sich auf den Modus konzentrieren.
      Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seit dem werden sie von der Militärpolizei gejagt, aber sie helfen anderen die in Not sind. Sie wollen nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner müssen sie ernst nehmen. Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, suchen sie doch das A-Team. :cool:
    • alf wrote:

      Gobra wrote:

      Wie wärs mal mit back to topic. Nichts für ungut aber diese Diskussion zieht sich jetzt bald über 5 Seiten hindurch aber mit Spekulationen zum neuen Teil hat das nicht mehr viel zu tun. Wir haben noch keine Infos wie die ML aussehend wird aber es ist doch müssig jetzt nur ohne Unterbruch darauf hinzuweisen, dass die ML für euch eine Katastrophe ist.
      aber hey... das forum lebt und sollte zum diskutieren da sein. dennoch hast du natürlich recht.
      Absolut und zu 100% deiner Meinung. Aber nach gefühlt 4 Tagen und 10 Seiten warten wir besser auf die nächsten News oder zumindest Indizien ;)
    • Hochleistungsspieler werden in das Spiel eingeführt. Je nach ihren Leistungen im Spiel der letzten Woche werden diese Spieler für begrenzte Zeit erhöhte Werte und möglicherweise neue Fähigkeiten haben. Stärken Sie Ihren Kader mit diesen Spezialversionen Ihrer Lieblingsspieler, oder lernen Sie neue Spieler kennen, die gute Leistungen erbracht haben.
      Hört sich für mich nicht nach Kopie von Fut an , da die Werte ja nur für begrenzte Zeit erhöht werden. Da können wir gespannt sein was Konami damit genau meint.
      featured players
      Keyword 2: D.Maradona
      Keyword 3: FC Barcelona