Pinned PES 2019 Spekulations- und Diskussionsthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Es ist bald ein neues PES am Start und ich bin nun wieder jeden Tag in diesem Forum, weil ich jede Neuigkeit sofort wissen will :party: . Ist jedoch eine schwache Leistung von mir, ansonsten mit Abwesenheit zu glänzen, da hier einige das Forum durch das ganze Jahr pflegen/am Leben erhalten :sweat: . Daher zuerst einmal ein dickes Dankeschön an alle, die hier stets für interessanten Inhalt sorgen und lesenswerte Beiträge posten!! Z.B. Eisuke, 497381, Morlock68, Baris, Paterson etc. etc.
      Aber genug der Schmeichelei :grin: .

      Dieser Post von mir wird ziemlich scharf, also bitte nicht zu empfindlich reagieren!

      ML oder nix!! Jeder andere Modus interessiert mich ansonsten nicht die Bohne (ausser noch Versus offline, ja OFFLINE, gegen Kumpels). Deswegen sind Neuigkeiten betreffs dieses Modus, das Interessanteste für mich. Wer den aktuellen ML Modus mag, den versteh ich schlicht nicht! Änderungen sind so dringend nötig, dass die Lethargie, die Konami an den Tag legt, richtigehend Wut & Frust erzeugt! EA's FIFA kaufe ich seit dem 16er Teil, aufgrund des sehr schlechten Gameplays, nicht mehr, aber was die im Karrieremodus Teil für Teil ändern ist wirklich ordentlich. Im Gegensatz zu Konami gibt es da sehr wohl Änderungen und neue (meist sinnvolle) Features. Ich verstehe nicht, wie hier einige posten, dass bei FIFA die gleiche Stagnation im Karrieremodus herrscht. Auch da ist natürlich noch sehr viel zu verbessern, aber insgesamt ist der Modus wesentlich besser als bei PES. Um jedoch nicht nur zu bashen, zähle ich mal auf was mir am ML Modus gefällt:
      - die Teamchemie, welche einen spürbaren Einfluss auf das Gameplay hat (obwohl es manchmal fasst ein wenig des Guten zuviel ist)
      - Derbies werden speziell präsentiert
      - Die Entwicklung junger Spieler wirkt wesentlich realisistischer als bei FIFA (ist da völlig overpowered)
      - Positionswechsel beeinflussen die GS, können jedoch mit Geduld antrainiert werden
      - Spielrollen wie General o.ä. beeinflussen die Teamchemie
      - Statistik der Tore, des Balbbesitzes etc. sind detailliert aufgeführt

      Das war es dann aber auch schon im Grossen und Ganzen. Die negativen Aspekte überwiegen doch sehr, weshalb ich nur auf die störendsten zu sprechen kommen möchte:
      - Wiedergeburt der Altstars. Einige finden das sogar gut; mir nimmt dieses unrealistische "Feature" sehr viel Spielspass...
      - Astronomische Einnahmen. Man kassiert viel zu viel (schon nach der 1.Saison; auch bei ganz kleinen Clubs) Cash und ist kaum noch geneigt sich Talente für kleines Geld zu suchen
      - Die Rechtschreibefehler...
      - Die News, welche sich schon nach einer halben Saison stets wiederholen
      - die unrealistischen Transfers... :stupid:
      - Die plumpe, sich wiederholende, Präsentation
      - Keine Pokalübergabe/Cutscene wenn man Meister in der Liga wird (Kleinigkeit, ich weiss aber stört mich sehr)
      - Die Kommentatoren, welche kaum bis garnicht auf die Saison eingehen
      - Heim-/Auswärtsspiele nicht akkurat alternierend
      - Spielerentwicklung nicht an Leistung gebunden

      Es gibt noch einige andere Punkte, welche mir entweder nicht gerade einfallen oder den Rahmen des Posts sprengen. Mir ist bewusst, dass gewisse Dinge wahrscheinlich schwer zu programmieren sind, jedoch sind einige Punkte leicht zu verbessern. Braucht Konami vielleicht Hilfe von PES Fans? Stelle mich sofort, wie sicher einige andere, zur Verfügung! Natürlich umsonst :cool: . In diesem Thread wurden schon soviele gute Ideen für die ML geäussert, die doch nicht so schwer sind umzusetzen!

      So, das war mein Senf zur ML.

      Grüsse :skywalker:
    • Gefühlt bin ich hier sehr alleine mit meiner Ansicht. Aber die Modi sind mir derzeit so egal. Egal ob myClub oder ML. PES 2018 hat mir leider, trotz der so positiven Vorzeichen und Änderungen, nicht den gleichen Spielspaß gebracht wie PES 2017. Seit Monaten schon fühle ich eine Leere in mir einfach nur weil ich ein anständiges Fußballspiel brauche. Und ausgehend von ersten Eindrücken könnte PES 2019 diese Leere die ich da spüre locker ausfüllen. Ich bin normal auch keiner dieser Hardcore-Gameplay-Puristen.
      Aber derzeit habe ich ein gutes Fußballspiel so nötig, dass die Stadien wie Toastbrot aussehen könnten und die Vollversion lediglich einen Anstoßmodus mit on und offline Variante haben könnte und ich würde mich trotzdem drauf freuen wie ein kleines Kind auf Weihnachten.
      Traurig aber wahr, soweit ist es schon bei mir.

      Hades wrote:

      Ich hab echt die falsche Konsole gekauft.
    • Eukakrypto wrote:

      Gefühlt bin ich hier sehr alleine mit meiner Ansicht. Aber die Modi sind mir derzeit so egal. Egal ob myClub oder ML. PES 2018 hat mir leider, trotz der so positiven Vorzeichen und Änderungen, nicht den gleichen Spielspaß gebracht wie PES 2017. Seit Monaten schon fühle ich eine Leere in mir einfach nur weil ich ein anständiges Fußballspiel brauche. Und ausgehend von ersten Eindrücken könnte PES 2019 diese Leere die ich da spüre locker ausfüllen. Ich bin normal auch keiner dieser Hardcore-Gameplay-Puristen.
      Aber derzeit habe ich ein gutes Fußballspiel so nötig, dass die Stadien wie Toastbrot aussehen könnten und die Vollversion lediglich einen Anstoßmodus mit on und offline Variante haben könnte und ich würde mich trotzdem drauf freuen wie ein kleines Kind auf Weihnachten.
      Traurig aber wahr, soweit ist es schon bei mir.
      Kann nachvollziehen was du schreibst. War zu Beginn des aktuellen Teils, angefixt von der guten Online-Beta, auch sehr
      motiviert und voller Vorfreude. Konnte mir durchaus vorstellen, dass E-Sport-Fußball was für mich ist.

      Mittlerweile bin ich doch recht ernüchtert. E-Sport ist für mich reines Marketing um die Spiele noch interessanter erscheinen
      zu lassen. Denn wenn die Priorität der Entwickler darauf liegt, dass im Laufe eines Jahres, möglichst viele Leute das Game
      spielen und auch alle ähnliche Erfolgserlebnisse und "allgemeinen Spielspaß" haben sollen, ist es für mich schwierig mich
      dafür zu begeistern oder Ambitionen aufzubauen.

      Will damit sagen ich erwarte keine "Fußballsimulation" mehr. Es wird sicher ein Spiel werden, dass mich unterhalten kann,
      mit dem man sich die Zeit bei schlechtem Wetter vertreiben kann, aber ein Spiel dass von vorne bis hinten wie echter
      Fußball abläuft wird´s nicht geben. Dass hab ich für mich auf jeden Fall beschlossen. ;)

      Aber kaufen werde ich es mir trotzdem! :)
    • Mir persönlich hat der 17er Teil auch besser gefallen.Bin echt neugierig ob es ohne CL und EL große einstürze bei den Verkaufszahlen haben wird (was abzusehen ist)und Konami es trotzdem noch in ihrem Repertoire als letztes Triple A Game produzieren lässt......kann mir kaum vorstellen wenn die Verkaufszahlen sich nicht mehr rentieren....dadurch das Fifa die wichtigsten Lizenzen hat und beim gamplay sehr aufgeholt haben( Fifa 18 zum Release und jetzt nach gamplay Update)....also ich kaufe es erst nach den ersten Reviews und dann bestimmt nicht zum Vollpreis...kam mir voriges Jahr und ein Jahr davor ziemlich veräppelt vor das es 1.5 Monate nach Veröffentlichung um
      50% verbilligt war.....
    • Ich finde den 18er gar nicht so schlimm wie er gemacht wird. Eigentlich einer meiner Lieblingsteile.

      Allerdings nervt mich wie in vielen Teilen vorher immer noch die Ballannahme und Mitnahme der DEF Spieler, die von den OFF Spielern nur angelaufen werden müssen, damit jene den Ball verstolpern und dank Animationsfehlern nicht hinterherlaufen, etc.
      PES Galaxy - PS4 PES 2019 Imports
      ---> Klicke Hier! <---

      PES Galaxy - Bundesliga KickTipp Gruppe
      ---> Klicke Hier! <---
    • Geht mir ähnlich wie Euka. Habe Mühe mich zu motivieren. Am meisten spiele ich noch den Zufallspartiemodus. Die Teams immer unterschiedlich zusammen zu mixen macht schon Laune. Leider habe ich keine Freunde oder zumindest keine die PES zocken, daher halt gegen den Computer. :lol: Hoffentlich kommt Konami nicht auf die glorreiche Idee den Modus wieder zu streichen :ugly:
    • Tommy Sincer wrote:

      Wielches Menü findet ihr von diesem beiden Bildern schöner ?
      Eindeutig das erste Bild, wobei mich der Menüaufbau bei PES irgendwie immer stört, sei es im Hauptmenü oder im Meister Liga Menü... Aus diesem Grund spiele ich auch kein ML-Offline, da mir der Aufbau einfach nicht gefällt, das ist bei Fifa (LEIDER) um einiges besser was der Aufbau von den verschiedenen Menüs betrifft.