Pinned PES 2019 Spekulations- und Diskussionsthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Da gibt's keinen Bug.
      Du kannst deine Einnahmen auch komplett auf dein Gehaltsbudget umleiten, musst geschickt verhandeln oder dein Kader ist schlicht zu teuer und du musst Topverdiener verkaufen.
      Find ich deutlich besser und realistischer als letztes Jahr. Da wurde man ja mit Kohle zugeschüttet und nach 3 Jahren konnte man sich ALLES kaufen.
    • Von einem Bug zu sprechen, halte ich auch für übertrieben. Trotzdem sollte Konami an der Balance noch arbeiten. Ich habe über 140 Mio. Transferbudget, aber nur 6 Mio. Gehaltsbudget. Ein Schieberegler wäre schön.

      Auch die "Explosion" der Gehaltsforderungen der Spieler bei Vertragsverlängerungen halte ich für stark übertrieben.
    • Bin da echt zwiegespalten. Letztes Jahr war es zu easy fand ich, auch ohne Regler...

      Und ich find es gut und fordernd, dass Leistungsträger viel Gehalt verlangen. Aber ich bin - wie so oft - bei Tobby_A. Dass wirklich jeder Bankspieler sein Gehalt verdreifachen will ist schon grenzwertig. Und ja, ein Regler wäre sehr wünschenswert :1f601:
    • In PES2018 hab ich, zumindest am Anfang der ML, Spieler mit Kaufoption geliehen. Damit wird erst einmal das Gehaltsbudget nicht belastet.
      Die Gehaltsforderungen sind mir schon da negativ aufgefallen. Hab immer versucht Verträge so lang wie möglich abzuschließen.
      Mit der ML in PES19 warte ich noch aufs Oktoberupdate. Spiele gerade etwas myclub. Dieses Jahr ist es ja wirklich leicht Spieler mit schwarzem Ball zu bekommen. Oder ich hatte mit der Spielerkiste nur viel Glück. Ansonsten kriegt man gute Spieler leicht über Münzen, die man am Anfang schnell verdient.
    • Hallo zusammen.

      Ich bin echt kurz davor mir dieses Jahr FIFA zu holen. Aufgrund immer weniger ( mir wichtige ) Lizenzen. Jetztfehlt nicht nur meine Borussia, sondern auchn noch die CL und die EL. Lohnt es sich überhaupt noch sich das neue PES zu holen? Ich kann nur sagen, dass ich PES 2018 irgendwann aufgrund anhaltender Erfolgslosikeit in die Ecke geschmissen habe. Sollte ich mir dann den neuen Teil überhaupt holen? Was hat sich am Spielverhalten geändert? Spielt immernoch jeder Gegner, egal wie schwach Fussball wie von einem anderen Stern?
    • Thommy84 wrote:

      Hallo zusammen.

      Ich bin echt kurz davor mir dieses Jahr FIFA zu holen. Aufgrund immer weniger ( mir wichtige ) Lizenzen. Jetztfehlt nicht nur meine Borussia, sondern auchn noch die CL und die EL. Lohnt es sich überhaupt noch sich das neue PES zu holen? Ich kann nur sagen, dass ich PES 2018 irgendwann aufgrund anhaltender Erfolgslosikeit in die Ecke geschmissen habe. Sollte ich mir dann den neuen Teil überhaupt holen? Was hat sich am Spielverhalten geändert? Spielt immernoch jeder Gegner, egal wie schwach Fussball wie von einem anderen Stern?
      vergiß es - mehrere Stunden gespielt, eine Katastrophe ... Spieler laufen völlig unrealistisch übers Feld usw. Grobe Verschlimmbesserung von EA. Ich habe Fifa19 im Bundle mit der PS4 gekauft - war dann so gut wie kostenlos - Gott sei Dank
    • Thommy84 wrote:

      Hallo zusammen.

      Ich bin echt kurz davor mir dieses Jahr FIFA zu holen. Aufgrund immer weniger ( mir wichtige ) Lizenzen. Jetztfehlt nicht nur meine Borussia, sondern auchn noch die CL und die EL. Lohnt es sich überhaupt noch sich das neue PES zu holen? Ich kann nur sagen, dass ich PES 2018 irgendwann aufgrund anhaltender Erfolgslosikeit in die Ecke geschmissen habe. Sollte ich mir dann den neuen Teil überhaupt holen? Was hat sich am Spielverhalten geändert? Spielt immernoch jeder Gegner, egal wie schwach Fussball wie von einem anderen Stern?
      Dank den patches hier und von PESWorld fehlt eigentlich nichts :1f605:
    • Hab auch Fifa 19 gespielt und auvh gehofft das es mit der CL und der EL besser wird.
      Aber Pustekuchen , hab dir jetzt schon fast alles geschrieben was neu ist in Fifa 19
      Ja die CL und EL und sonst fast gar nix,man man man das ist doch echt schwach .
      Da hat man doch jetzt nun auch schon die CL und die EL da hätte man doch echt viel mehr draus machen können . Habe auch gehofft das Fifa in der Halle wieder kommt um etwas anderes mal zu spielen aber auch nix .
      Klaro in Fifa 19 alle Lizenzen ,Stadien alle Bundesliga Mannschaften ist schon gut aber der Rest,schießen wie behindert .

      Wir kommen mal auf Pes 19 zurück:
      Konami verbessert einfach aus meiner Sicht dieses :

      Torwart klebt zu viel auf der Linie
      Torwart kann beim Abwurf oder Abstoß auch mal schneller sein , der lässt sich ja zeit :face:
      Bei Einwurf muss ein schneller Einwurf auch schnell ausgeführt werden , und nicht so ein rum gewarte.
      Schiedsrichter muss mal richtiger Pfeifen , beim letzten Mann von hinten ist es doch klar ROT (und nicht gelb)

      Atmosphäre:
      Auch nix besser wie in Pes18 , hätten mehrere Stadien sein können oder wenigstens mehr Stimmung (Fan gesänge ,Ultras ect)
      Warum kein auspfeifen bei schlechter Leistung ect...


      Die neue schnelle Auswechslung ist echt Kacke
      Genau so wie die Kondition die Angezeigt werden sollte , wenn der Spieler nicht mehr laufen kann und was mit den Beinen hat .
      Ganz schlecht umgesetzt.

      Nachspielzeit :

      Es wird angezeigt 5min Nachspielzeit und es wird dann sogar 6:20min oder sogar 7min gespielt ,warum läuft die Zeit dann beim Einwurf ,Abstoß ect langsamer weiter ? Warum nicht gleich schnell habe sowas noch nie gesehen ...

      Aber von Konami kommt sowieso nichts
    • iDjay wrote:

      Thommy84 wrote:

      Hallo zusammen.

      Ich bin echt kurz davor mir dieses Jahr FIFA zu holen. Aufgrund immer weniger ( mir wichtige ) Lizenzen. Jetztfehlt nicht nur meine Borussia, sondern auchn noch die CL und die EL. Lohnt es sich überhaupt noch sich das neue PES zu holen? Ich kann nur sagen, dass ich PES 2018 irgendwann aufgrund anhaltender Erfolgslosikeit in die Ecke geschmissen habe. Sollte ich mir dann den neuen Teil überhaupt holen? Was hat sich am Spielverhalten geändert? Spielt immernoch jeder Gegner, egal wie schwach Fussball wie von einem anderen Stern?
      Dank den patches hier und von PESWorld fehlt eigentlich nichts :1f605:

      Stimmt, rein vom optischen kann man sich da bei PS4 bestimmt nicht beschweren. :angel:

      Aber ich denke mal, dass er mit seinem BVB auch gerne online Spielen will und dies geht halt nicht. :D
      PES Galaxy - PS4 PES 2019 Imports
      ---> Klicke Hier! <---

      PES Galaxy - Bundesliga KickTipp Gruppe
      ---> Klicke Hier! <---
    • iDjay wrote:

      Thommy84 wrote:

      Hallo zusammen.

      Ich bin echt kurz davor mir dieses Jahr FIFA zu holen. Aufgrund immer weniger ( mir wichtige ) Lizenzen. Jetztfehlt nicht nur meine Borussia, sondern auchn noch die CL und die EL. Lohnt es sich überhaupt noch sich das neue PES zu holen? Ich kann nur sagen, dass ich PES 2018 irgendwann aufgrund anhaltender Erfolgslosikeit in die Ecke geschmissen habe. Sollte ich mir dann den neuen Teil überhaupt holen? Was hat sich am Spielverhalten geändert? Spielt immernoch jeder Gegner, egal wie schwach Fussball wie von einem anderen Stern?
      Dank den patches hier und von PESWorld fehlt eigentlich nichts :1f605:
      Doch es fehlt schon trotzdem was, wenn man es auf die Goldwaage legt. Es fehlen original Stadien, es fehlen sehr viele original Faces und es fehlen ( sollte man einen Wettbewerb mal gewinnen x D ) original Pokale
    • Eisuke wrote:

      iDjay wrote:

      Thommy84 wrote:

      Hallo zusammen.

      Ich bin echt kurz davor mir dieses Jahr FIFA zu holen. Aufgrund immer weniger ( mir wichtige ) Lizenzen. Jetztfehlt nicht nur meine Borussia, sondern auchn noch die CL und die EL. Lohnt es sich überhaupt noch sich das neue PES zu holen? Ich kann nur sagen, dass ich PES 2018 irgendwann aufgrund anhaltender Erfolgslosikeit in die Ecke geschmissen habe. Sollte ich mir dann den neuen Teil überhaupt holen? Was hat sich am Spielverhalten geändert? Spielt immernoch jeder Gegner, egal wie schwach Fussball wie von einem anderen Stern?
      Dank den patches hier und von PESWorld fehlt eigentlich nichts :1f605:
      Stimmt, rein vom optischen kann man sich da bei PS4 bestimmt nicht beschweren. :angel:

      Aber ich denke mal, dass er mit seinem BVB auch gerne online Spielen will und dies geht halt nicht. :D
      Ne ne, ich spiele eigentlich nicht online, sondern in der Regel nur offline.

      Mir ist wichtiger, dass sich was zu 2018 verändert hat. Wie gesagt, da hat gefühlt JEDER Gegner Tiki Taka gespielt wie von einem anderen Stern. Auch wenns eine Mannschaft war die nicht mal halb so stark war wie meine. Am Ende landete 2018 nach wenigen Spielen in der Ecke.
    • Es ist ja eigentlich schon tausend Mal gesagt worden auf diesen Seiten, aber ich erwähne es nur einmal:
      - PES 19 hat neun neue Ligen!!!!! So viel wie noch nie vorher!!!
      - es gibt und wird noch etliche neue Stadien geben (z.B. Glasgaow)
      - das Gameplay ist einfach noch mal Hammer-besser!!
      - die Ermüdung zwingt dich zu ganz neuen Auswechslungen etc.
      - man kann die Finanzen selbst bestimmen - und zwar ziemlich raffiniert, eben nicht einfach mit einem Schieberegler
      - die Grafik, speziell das Licht in den Stadien ist viel schöner, besser, toller, der Rasen ist toller, die Zuschauer sind motivierter etc.
      Also kurz und gut: das beste PES seit 2008.

      Und natürlich gibt es auch kleine Schwächen, die aber nicht so sehr ins Gewicht fallen, finde ich. Es gibt eben jetzt viel mehr orginale Gesichter, Pokale etc. - wenngleich das ausbaufähig wäre. Aber übertrifft Fifa auf jeden Fall um Längen, da diese sich hauptsächlich auf die großen zwanzig und die Premier League konzentrieren (und das ist teilweise auch noch sehr mies umgesetzt: hat jemand den neuen Lewandowski gesehen? Horror!).
    • Ich denke du hast das selbe Problem wie ich. Für mich stellen aktuell vom Preis FIFA sowie PES 2019 keinen Mehrwert im Vergleich zu den Vorgängern dar. Deshalb kaufe ich mir zumindest jetzt die neuen Titel nicht.
      Die vielen neuen Lizenzen in PES sind schon gut aber schade finde ich wieder das man die UEFA 5-Jahres Wertung gestrichen hat. Und bei FIFA 19 ist eigentlich nur die cl el neu. Sonst ist alles beim Alten. Ich würde an deiner Stelle bei den Vorgängern bleiben. Bei PES 2018 hast du auch immerhin noch den BVB voll lizensiert drin.
      Einer der wenigen xbox one pes gamer
    • Was übrigends EA den FIFA Käufern anbietet finde ich ist eine Frechheit. Es ist vom Prinzip her wirklich nur ein Saison Update mit den neuen Lizenzen der champions league, Europa League und csl. Sonst ist alles wirklich fast haargenau wie bei FIFA 18. Und sowas verkaufen sie zum vollpreis. Meiner Meinung nach dürften sie dafür nicht mal 20€ verlangen.
      Ich wäre ohnehin generell dafür das beide alle 2 oder sogar 3 Jahre neue Titel anbieten und dazwischen nur kostenpflichtige Updates für ein Bruchteil des neupreises.
      Da hätten die Entwickler wenigstens die Chance mit der langen Entwicklungszeit echte Neuerung und Verbesserungen ins Spiel einzubinden.
      Einer der wenigen xbox one pes gamer
    • Marcinho wrote:

      Ich denke du hast das selbe Problem wie ich. Für mich stellen aktuell vom Preis FIFA sowie PES 2019 keinen Mehrwert im Vergleich zu den Vorgängern dar. Deshalb kaufe ich mir zumindest jetzt die neuen Titel nicht.
      Die vielen neuen Lizenzen in PES sind schon gut aber schade finde ich wieder das man die UEFA 5-Jahres Wertung gestrichen hat. Und bei FIFA 19 ist eigentlich nur die cl el neu. Sonst ist alles beim Alten. Ich würde an deiner Stelle bei den Vorgängern bleiben. Bei PES 2018 hast du auch immerhin noch den BVB voll lizensiert drin.
      Aber den Vorgänger hab ich seit über Ewigkeiten nicht mehr gespielt. Und das ja nicht ohne Grund.
    • ganz erlich...
      Ich denke das wird sich bei dir mit den neuen Titeln nicht ändern.
      Bis auf die Verschiebung der Lizenzen, den paar grafischen Verbesserungen, sowie den Neuerungen bei den online-modi hat sich nicht viel getan.
      Und PES 2019 ist noch nicht fertig. Die wichtigen dlc kommen noch
      Einer der wenigen xbox one pes gamer
    • Marcinho wrote:

      leider sind solche offline Spieler wie wir auch nicht mehr die Zielgruppe.
      Die wollen die online Spieler schnappen die denen noch zusätzlich Geld in den Rachen werfen, das ist meine Meinung.
      Sorry, ich kanns langsam nicht mehr lesen! Konami hat dermaßen viel am Gameplay und vor allem an der KI verbessert, was in erster Linie Offline-Spieler hilft. Und die neuen "schwachen" Ligen werten ebenfalls die ML deutlich auf!