Pinned PES 2019 Spekulations- und Diskussionsthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ryo wrote:

      nächstes Jahr soll PES einfach Ligen aus der Ukraine, Griechenland, Tschechien, Rumänien, Kroatien und Serbien holen. Das sind alles interessante Ligen, welche nicht in FIFA vorhanden sind und dessen Fans sich schon lange danach sehnen, ihre Liga zu spielen.
      Sollte Konami die Probleme mit der veralteten Datenstruktur beheben können sie diese Ligen sicher bringen aber falls die Datenstrukturen so bleiben sollten sie einfach die besten oder Bekanntesten Teams der Ligen bringen Plus die Nationalmannschaften bis auf Kroatien und Tschechien die ja schon Lizenziert sind
    • Ich hoffe auch das sich einiges in PES 20 ändert.
      Wobei ich mir sicher bin das nach den massiv einstürzenden Verkaufszahlen (ca.45-50%) es wahrscheinlich keine große Budgeterhöhung geben wird.... :1f914: aber die Hoffnung stirbt meist zuletzt....außer bei Konami.
    • Lincolnhawk38 wrote:

      Ich hoffe auch das sich einiges in PES 20 ändert.
      Wobei ich mir sicher bin das nach den massiv einstürzenden Verkaufszahlen (ca.45-50%) es wahrscheinlich keine große Budgeterhöhung geben wird.... :1f914: aber die Hoffnung stirbt meist zuletzt....außer bei Konami.
      Manchmal muss man etwas investieren um Gewinn zu erzielen. Das gewinnen neuer Lizenzen ist ein Schlüssel um neue Spieler aus den Ländern zu gewinnen. Ich hätte mir PES 19 z.B. nicht geholt, wenn die dänische Liga nicht dabei gewesen wäre. Und das obwohl ich nicht mal Däne bin.

      Generell finde ich die Kritik der Deutschen "immer noch keine Buli" sowieso nicht mehrheitsfähig. Ein Großteil der Welt interessiert die Bundesliga nahezu genauso wenig wie die dänische Liga. Bis auf Bayern - Dortmund und vllt. noch Dortmund - Schalke sind doch die restlichen Duelle für Ausländer vollkommen uninteressant. Und gerade letztere mag ja sogar selbst in Teilen von Deutschland nicht sonderlich interessant sein. Ich habe aufgrund meines Wohnortes auch keinen Bezug dazu, bin mir aber natürlich der Tradion bewusst. Kultduell halt. Das ändert aber nichts daran, dass im Ausland (gerade in Asien und Amerika) lediglich Dortmund und Bayern interessant sind. Nicht ohne Grund sind diese ja auch beim ICC jedes Jahr dabei.

      Deswegen ist es zu verschmerzen wenn es die Bundesliga niemals ins Spiel schaffen sollte. Tatsächlich kann man ja selbst für MyClub das Spiel dementsprechend editieren, dass man für sich selbst zumindest Bayern, Dortmund usw. drinnen hat.

      Nur wenn es Konami dann nicht schafft selbst kleine Ligen einzubinden ist das einfach nur ein Trauerspiel. Zumindest wenn das Problem an der Technik liegt. Das kann und darf nicht sein. Ich rechne fest damit dass sich zu PES 20 etwas ändert.

      Stellt euch doch mal ein PES mit den jetzigen Ligen + die oben genannten aus Osteuropa + weitere Ligen aus FIFA wie Norwegen, Schweden, Österreich, Australien usw. vor. Das sind alles Ligen wo FIFA keine exklusive Partnerschaft machen wird. Wahrscheinlich auch einfach weil sie es ausnahmsweise nicht können. Weil diese Ligen bestimmt zufrieden sind in beiden Spielen aufzutauchen(die russische Liga wohl mal ausgenommen :D ) . Oder glaubt hier jemand ernsthaft dass es soviel Aufwand und Verhandlungen bedarf sich die Dänische oder schweizer Liga zu holen?. Höchstens wenn Konami mit dem Preis bisschen knauserig ist oder die Ligen vllt. ihren Marktwert zu weit hoch einschätzen ;) .

      Dann hat man diese ganzen Ligen. Dann muss die Community "nur" wie immer die großen Ligen editieren und fertig. Und schon hat man lizenztechnisch ein genauso gutes Spiel wie FIFA.

      Das Konami noch nicht mal ne fake Bundesliga integrieren darf ist ja wohl der blanke Hohn. Typisch Deutschland. Wäre die DFL schlau würden sie es Konami gestatten Fake Teams einzufügen wie in England(wie Man Blue und Man Red, es ist ja wohl mehr als deutlich was das für Mannschaften sein sollen) um so dann auch in anderen Märkten gratis Fuß zu fassen(durch Fanpatches auf "Kosten" der modder), während man an EA schön durch den Exklusivdeal kassiert. Es könnte so einfach sein.

      Aber ich habe generell das Gefühl, dass man mit Konami gar keine Kooperation will. Den PES Manager mal ausgenommen. Wäre man schlau würde man nämlich Konami wenigstens eine Art Grundlizenz geben. Oder zumindest die Erlaubnis mit allen Teams zu verhandeln. Das Overlay usw. muss es ja nicht unbedingt geben. Einfach nur Teams und Liga Logo würde ja für PES Spieler mehr als ausreichen. Ich habe es schon mal hier gesagt. Das würde zukünftig mehr bringen als den Supercup in Asien stattfinden zu lassen. Das Gaming wird weltweit immer bedeutender und solche Lizenzen können ein Segen sein. Sowohl für das Spiel als auch für den Lizenzgeber.
    • Eine Fake Buli wäre schon ein Traum, gab es doch schon mal in PES 5 glaube Autostadt gegen Weser jaaaaaaaa :thumbsup: . Habe damals die Vereins Logos selber gemalt auf der PS2, war schon toll. Schade das es diese zahlreichen Editier Funktionen nicht mehr gibt, Stadion Editor & was es nicht alles gab. Dann müssen wir als Community Bhatti & Co. einfach mit Tweets bombardieren, man sieht ja in einigen Sachen das Sie auf die Community hören.
      Deutscher Meister 2020 wird nur der Svw !!! #LebenslangGreenWhite #WeAreOsterdeich :1f495: :1f495: :1f495: #GreenWhiteWonderwall

      #BlissFit #RestingBlissFace #LongLiveAlexaBliss
      #HatersMakeMeFamous
      #TrustNoOne
      #IStayParanoid
      #TheTruthIsStillOutThere
      #H.T.I.D
      #SharapovaVirus :1f495: :1f495: :1f495:
      #SharaFamily
    • Pity wrote:

      Eine Fake Buli wäre schon ein Traum, gab es doch schon mal in PES 5 glaube Autostadt gegen Weser jaaaaaaaa :thumbsup: . Habe damals die Vereins Logos selber gemalt auf der PS2, war schon toll. Schade das es diese zahlreichen Editier Funktionen nicht mehr gibt, Stadion Editor & was es nicht alles gab. Dann müssen wir als Community Bhatti & Co. einfach mit Tweets bombardieren, man sieht ja in einigen Sachen das Sie auf die Community hören.
      Ein Fake Bundesliga wird es nicht geben Punkt die Gründe wurden hier auch oft genug genannt und jede weitere Diskussion darüber ist komplett unnötig
    • Ich hoffe, das hier ist der richtige Thread für allgemeine Fragen: Welche Auswirkungen haben die Formpfeile eigentlich genau? Habe da im KONAMI-Handbuch (konami.com/wepes/2018/manual/ps4/de/plan.html) dazu diesen Part gefunden:

      "*Wenn Spieleremotionen aktiviert sind, wird der Spieler während einer Partie um ±1 schwanken. Seine Kondition verbessert sich, wenn er ein Tor erzielt oder vorbereitet. Allerdings verschlechtert sie sich, wenn er ein Eigentor erzielt oder ein folgenschweres Foul macht. Beachten Sie bitte, dass die betreffenden Aktionen von der Position des Spielers abhängen."

      Ist das der richtige Teil? Haben diese Pfeile also tatsächlich eine so geringe Auswirkung, dass mein Spieler in der ML plötzlich nur einen Gesamtpunkt besser oder schlechter ist, je nachdem, wohin der Pfeil geht? :confused:

      Hätte ja gedacht, dass die Pfeile größere Auswirkungen haben.
    • Der Gruene wrote:

      Ich hoffe, das hier ist der richtige Thread für allgemeine Fragen: Welche Auswirkungen haben die Formpfeile eigentlich genau? Habe da im KONAMI-Handbuch (konami.com/wepes/2018/manual/ps4/de/plan.html) dazu diesen Part gefunden:

      "*Wenn Spieleremotionen aktiviert sind, wird der Spieler während einer Partie um ±1 schwanken. Seine Kondition verbessert sich, wenn er ein Tor erzielt oder vorbereitet. Allerdings verschlechtert sie sich, wenn er ein Eigentor erzielt oder ein folgenschweres Foul macht. Beachten Sie bitte, dass die betreffenden Aktionen von der Position des Spielers abhängen."

      Ist das der richtige Teil? Haben diese Pfeile also tatsächlich eine so geringe Auswirkung, dass mein Spieler in der ML plötzlich nur einen Gesamtpunkt besser oder schlechter ist, je nachdem, wohin der Pfeil geht? :confused:

      Hätte ja gedacht, dass die Pfeile größere Auswirkungen haben.
      Du verwechselst da etwas - weils aber im Manuel auch blöd erklärt ist. Das +1/-1 bezieht sich auf den Formpfeil und zeigt an, dass die Form eines Spielers sich halt innerhalb des Spiels dank Spieleremotionen verändern kann.

      Die Formpfeile wirken sich seit PES2018 so aus:



      Attacking Prowess


      +12%


      +6.4%


      -8%


      -16%


      -16%
      Ball Control+9%+4.8%-6%-12%-9%
      Dribbling+9%+4.8%-4.8%-9%-12%
      Low Pass+9%+4.8%-4.8%-9%-9%
      Lofted Pass+9%+4.8%-4.8%-9%-9%
      Finishing+9%+4.8%-4.8%-9%-9%
      Place Kicking+9%+4.8%-6%-12%-9%
      Swerve+9%+4.8%-6%-12%-9%
      Header+9%+4.8%-4.8%-9%-9%
      Defensive Prowess+12%+6.4%-8%-16%-16%
      Ball Winning+12%+6%-6%-12%-9%
      Kicking Power+12%+6%-6%-12%-9%
      Speed+9%+4.8%-6%-12%-12%
      Explosive Power+12%+6%-9%-18%-12%
      Strength on the Ball+6%+3%-6%-12%-9%
      Physical Contact+6%+3%-6%-12%-9%
      Jump+12%+6%-6%-12%-12%
      Goalkeeping1+12%+6%-6%-12%-9%
      Catching1+12%+6%-6%-12%-9%
      Clearing1+12%+6%-6%-12%-9%
      Reflexes1+12%+6%-6%-12%-9%
      Coverage1+12%+6%-6%-12%-9%
      Stamina+12%+6%-6%-12%-12%



      Quelle: pes.neoseeker.com/wiki/Form_arrows

      Aber ja - per se sind die Formpfeile nicht "so stark".
      PES Galaxy - PS4 PES 2019 Imports
      ---> Klicke Hier! <---

      PES Galaxy - Bundesliga KickTipp Gruppe
      ---> Klicke Hier! <---
    • Aber immerhin dann doch merklicher als in meiner Anfangsvermutung. Danke für die schnelle und super aufschlussreiche Erklärung! :)

      edit:
      Habe mir nun auch noch einmal die Erklärungen unter dem Link von @Eisuke durchgelesen. Das bedeutet dann also, dass der Formpfeil rein gar nichts mit den vorherigen (individuellen) Leistungen (Spielernoten nach dem Spiel) des Spielers zu tun hat? Er basiert stattdessen nur auf dem Spielerwert "Tagesform", auf (aufeinanderfolgenden) Siegen und eventuellen Einflüssen anderer Spieler auf die Form? Das klingt für mich merkwürdig bzw. völlig anders, als ich das bisher verstanden hatte.

      The post was edited 1 time, last by Der Gruene ().

    • Eisuke wrote:

      Der Gruene wrote:

      Ich hoffe, das hier ist der richtige Thread für allgemeine Fragen: Welche Auswirkungen haben die Formpfeile eigentlich genau? Habe da im KONAMI-Handbuch (konami.com/wepes/2018/manual/ps4/de/plan.html) dazu diesen Part gefunden:

      "*Wenn Spieleremotionen aktiviert sind, wird der Spieler während einer Partie um ±1 schwanken. Seine Kondition verbessert sich, wenn er ein Tor erzielt oder vorbereitet. Allerdings verschlechtert sie sich, wenn er ein Eigentor erzielt oder ein folgenschweres Foul macht. Beachten Sie bitte, dass die betreffenden Aktionen von der Position des Spielers abhängen."

      Ist das der richtige Teil? Haben diese Pfeile also tatsächlich eine so geringe Auswirkung, dass mein Spieler in der ML plötzlich nur einen Gesamtpunkt besser oder schlechter ist, je nachdem, wohin der Pfeil geht? :confused:

      Hätte ja gedacht, dass die Pfeile größere Auswirkungen haben.
      Du verwechselst da etwas - weils aber im Manuel auch blöd erklärt ist. Das +1/-1 bezieht sich auf den Formpfeil und zeigt an, dass die Form eines Spielers sich halt innerhalb des Spiels dank Spieleremotionen verändern kann.
      Die Formpfeile wirken sich seit PES2018 so aus:

      Attacking Prowess+12%
      +6.4%
      -8%
      -16%
      -16%
      Ball Control+9%+4.8%-6%-12%-9%
      Dribbling+9%+4.8%-4.8%-9%-12%
      Low Pass+9%+4.8%-4.8%-9%-9%
      Lofted Pass+9%+4.8%-4.8%-9%-9%
      Finishing+9%+4.8%-4.8%-9%-9%
      Place Kicking+9%+4.8%-6%-12%-9%
      Swerve+9%+4.8%-6%-12%-9%
      Header+9%+4.8%-4.8%-9%-9%
      Defensive Prowess+12%+6.4%-8%-16%-16%
      Ball Winning+12%+6%-6%-12%-9%
      Kicking Power+12%+6%-6%-12%-9%
      Speed+9%+4.8%-6%-12%-12%
      Explosive Power+12%+6%-9%-18%-12%
      Strength on the Ball+6%+3%-6%-12%-9%
      Physical Contact+6%+3%-6%-12%-9%
      Jump+12%+6%-6%-12%-12%
      Goalkeeping1+12%+6%-6%-12%-9%
      Catching1+12%+6%-6%-12%-9%
      Clearing1+12%+6%-6%-12%-9%
      Reflexes1+12%+6%-6%-12%-9%
      Coverage1+12%+6%-6%-12%-9%
      Stamina+12%+6%-6%-12%-12%


      Quelle: pes.neoseeker.com/wiki/Form_arrows

      Aber ja - per se sind die Formpfeile nicht "so stark".
      Und bei Geschwindigkeit 99, gehts dann bis 109 ???
    • Für mich ist dies nicht merkwürdig - da ich als "Creator" aufgrund des PS4 Patches und Co viel mit dem Editor zu tun habe.

      Für mich erklärt es sogar diesen blöden Wert Tagesform etwas besser.

      FC_TIROL wrote:

      Und bei Geschwindigkeit 99, gehts dann bis 109 ???
      Bei einem Geschwindigkeitswert von 99 wäre es theoretisch:
      99+(99/100*12)=99+ (~12)= ~111

      So verstehe ich es jedenfalls, da es ja ein Teil ist, der vom jeweiligen Wert dann dazu gerechnet oder abgezogen wird.

      Aber ich weiß nicht, ob der Einzelwert im Code über 99 steigen kann...
      PES Galaxy - PS4 PES 2019 Imports
      ---> Klicke Hier! <---

      PES Galaxy - Bundesliga KickTipp Gruppe
      ---> Klicke Hier! <---
    • Klar, aus der Hinsicht schon. ;)

      Ich gucke aber ja aus der Sicht eines Spielers oder Trainers darauf. Und da fände ich es irgendwie realistischer, wenn ein Formpfeil sich daran bemisst, was der Spieler selbst in den letzten Wochen auf den Platz gebracht hat. Und nicht daran, ob er einen hohen Wert bei der "Tagesform" hat. Das hieße ja dann eigentlich nur übersetzt, dass er häufig gut drauf ist und häufig aufsteigende Pfeile hat. Dann wäre für mich eher das dauerhafte Aufleveln seiner Werte der richtige Weg und nicht das immer wiederkehrende temporäre anhand eines Tagesform-Wertes, der nur sehr wenigen Einflussfaktoren unterliegt.
    • Damit hast du natürlich vollkommen Recht. Aber um genau eine solche Rotation zu erreichen, fände ich Tagesform anhand der Leistungen besser. Oder zumindest, dass die vorhergehende Leistung mit hinzugezogen wird. Einen Wert kann es ja (für die Konstanz, also das Halten der Form) gern geben.

      Beispiel: Ein Stammspieler spielt schlecht (Note 5,0) und ich bringe für ihn einen Youngster, der in der verbleibenden Zeit aufdreht und mit einer 6,5 vom Platz geht. Beide haben beim Wert Tagesform einen Durchschnittswert - meinetwegen eine 4. Jetzt würde es mich doch viel mehr zur Rotation anregen, wenn der Stammspieler vor dem nächsten Spiel und der Jungspund hätte . Beeinflussende Rollen anderer Spieler mal außen vor gelassen. Da beide aber eine 4 bei der Form haben ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass sie beide denselben Pfeil bekommen - wahrscheinlich den Standardpfeil in der Mitte.

      Verständlich, was ich meine?
    • Der Gruene wrote:

      Ich hoffe, das hier ist der richtige Thread für allgemeine Fragen: Welche Auswirkungen haben die Formpfeile eigentlich genau? Habe da im KONAMI-Handbuch (konami.com/wepes/2018/manual/ps4/de/plan.html) dazu diesen Part gefunden:

      "*Wenn Spieleremotionen aktiviert sind, wird der Spieler während einer Partie um ±1 schwanken. Seine Kondition verbessert sich, wenn er ein Tor erzielt oder vorbereitet. Allerdings verschlechtert sie sich, wenn er ein Eigentor erzielt oder ein folgenschweres Foul macht. Beachten Sie bitte, dass die betreffenden Aktionen von der Position des Spielers abhängen."

      Ist das der richtige Teil? Haben diese Pfeile also tatsächlich eine so geringe Auswirkung, dass mein Spieler in der ML plötzlich nur einen Gesamtpunkt besser oder schlechter ist, je nachdem, wohin der Pfeil geht? :confused:

      Hätte ja gedacht, dass die Pfeile größere Auswirkungen haben.
      @Boba09 Glaube das hast du neulich gemeint oder?

      ++SCHALKE INTERNATIONAL++