Pinned PES 2019 Spekulations- und Diskussionsthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • PES 2019 Spekulations- und Diskussionsthread

      Soooo, da es ja nun schon etwas handfestes von PES 2019 gibt, wird es auch Zeit das man einen Spekulationsthread zu PES 2019 eröffnet.

      Wie vor einigen Tagen bekannt gegeben wurde, wurde die Zusammenarbeit zwischen Konami und der UEFA hinsichtlich CL und EL beendet, bedeutet das diese Modi in PES 2019 nicht mehr lizenziert sein werden:
      gamestar.de/artikel/pro-evolut…t-mit-konami,3328724.html

      Jedoch betrifft das keine Teamlizenzen, wie auch Euka schon in seinem Blog Artikel erklärte:
      Konami und die UEFA beenden ihre Partnerschaft - Und was nun?

      Desweiteren wird die UEFA weiterhin mit Konami bei den Nationalmannschaftswettbewerben zusammenarbeiten, das betrifft wohl die EM und die UEFA Nation League.

      Blog Artikel zum Thema Lizenzen:
      PES und die Lizenzen

      Wichtig: Dieser Thread soll kein "Wünsch dir was" Thread werden, ihr könnt aber natürlich gerne diskutieren. ;)
      #ThePitchIsOurs
      #WhereLegendsAreMade
      #ThePowerOfFootball
    • Ich finde es sehr sehr bedenklich wie sich das momentan mit PES und Konami entwickelt. Durch das wegfallen der EL sowie CL jetzt noch weniger Lizenzen. Da ist es kein trost das eine Einigung gab zwecks den Nationalmannschaften mit der UEFA. Überhaupt garnicht. Die CL sowie EL waren meiner Meinung nach eigentlich die Wichtigste Lizenz. Jetzt fällt das auch noch weg. Es reicht ja nicht das es immer weniger lizensierte komplette Ligen gibt. Wenn die CL Lizenz jetzt auch noch an EA geht dann kann man PES doch nurnoch einstampfen. Konami hat sich so sehr aus dem Videospielmarkt zurückgezogen da werden die Verkaufszahlen von PES die durch das wegfallen dieser Lizenz noch geringer sein werden die PES Reihe stark ins Taumeln bringen. Es fällt mir schwer zu sagen (spiele PES seit Teil 5) vor Jahren hat man über einige Lizenzprobleme hinweggesehen aber das bringt mich jetzt stark ins grübeln wie man das zulassen könnte. Ich hoffe es ändert sich endlich was mit diesen Lizenzen das sowohl EA als auch Konami beide Rechte auf genau die selben Lizenzen haben. Jedoch spielt das Geld die größte Rolle, sodass sich das wahrscheinlich nie ändern wird. Ich möchte nicht alles schwarz malen aber was Lizenzen angeht , geht es bei Konami PES nurnoch bergab. Schade.
    • Ich bin auch skeptisch was die Zukunft von PES angeht. Das fehlen der CL und der EL für wäre nicht so schlimm- wenn Konami andere große Lizenzen hätte und dadurch EA Paroli bieten könnte. Nur waren die besagten Wettbewerbe eigentlich die einzig richtig wichtigen die EA nicht im Programm hatte.

      Nun kommt irgendwann PES 19 und da frage ich mich was da wohl auf der Hülle, irgendwo die Visitenkarte eines Spieles, stehen könnte. Klar, noch besseres Gameplay. Und außerdem?
    • Was soll den da noch draufstehen? Was mir erschüttert ist die Aussage eines Konami Mitarbeiters das man dieses Jahr auf andere Bereiche wert legen will. Auf was den Bitte? Gameplay ist doch klasse. Er meinte dann noch man werde sich dieses Jahr nicht um die CL bemühen und sich darum bewerben. Tja und wenn EA sich die Rechte schnappt wird Konami die nicht mehr so schnell wieder sehen wenn ünerhaupt. Wie kann man die Rechte sozusagen freiwilig hergeben? Da kann man einfach nur den Kopf schütteln. Wollen die andere Lizenzen für sich gewinnen? Wenn ja welche den bitte? UEFA Nations League? Interessiert nicht -.- Selten so eine schwachsinnige entscheidung erlebt. Sehr sehr schade und ein herber Schlag wie ich finde.
    • Insgesamt finde ich die Enwicklung was die Abverkäufe der letzten Jahre angeht sehr schade, einfach weil Konami mittlerweile ( eigentlich schon seit PES 16) ein richtig, richtig gutes Fußballspiel enwickelt hat das aber vom Mainstream kaum noch Beachtung findet. Das hängt leider sehr stark mit dem leidigen Thema Lizenzen zusammen, aber auch ein Stück weit damit das es außerhalb des Gameplays die Weiterentwicklung mit zu kleinen Schritten erfolgte.

      Aber abschreiben werde ich PES trotzdem nicht, vielleicht hat Konami noch einige große Ideen für PES. Mir fällt es nur schwer mir vorzustellen um welche es sich handeln soll. Sicher, abseits der Lizenzen könnte ich mir viel vorstellen, aber da es sich hier nicht um einen "Wunschkonzert" Thread handelt gehe ich darauf nicht weiter ein weil es eben tatsächlich in die Kategorie Wünsche gehören würde.
    • Tja und auch in der weiterentwicklung des Spiels happerts gewaltig. Der Become a Legend Modus ist langeweile pur. Den MyClub Modus finde ich überhaupt nicht gut und auch die Meister Liga finde ich blass. Spielerisch ist ProEvo Klasse keine Frage bei weitem besser wie Fifa. Aber das wars dann schon. PES 18 spiele ich eigtenlich nur noch ab und an da mich nichts kein einziger ser Modi auf eine längere Zeit motiviert. Hier und da spiele ich ein Turnier meistens CL. Ich hoffe wir werden mit PES 19 überrascht was Modi ect. angeht. Denn da muss sich aufjedenfall auch etwas tun.
    • @ CROEVO.

      Stimme dir zu 1000% zu. PES ist ein richtig gutes Fussballspiel, leider nur auf dem Platz. Das ganze drumherum die ganzen Spielmodi sind total langweilig und kein einziger Modus schafft es mich länger als ne Woche zu begeistern. Und das ist das Problem von PES. Nicht die Lizenzen!!! Wenn man schon keine Lizenzen bieten kann, dann muss mann mit anderen Sachen punkten und das Gameplay alleine reicht nicht!!! Das war ein langsamer und schleichender Prozess aber ich habe PES von Jahr zu Jahr weniger gezockt und das obwohl das reine Ganeplay besser wird. Hätte PES als erstes den FUT Modus erfunden oder jetzt wie Fifa den Journey Modus würden die Verkaufszahlen anders aussen. Und das ist traurig das es Konami nicht begriffen hat. Injeden Modus steckt null komma null Liebe, null Detail, null Herzblut... BAL ist seit dem ersten Tag 1:1 identisch! Meisterliga seit 10 Jahren das gleiche. Wieso integriert man den PES Manager nicht in die Meisterliga oder in den MyClub Modus? Den der PES Manager macht bock.... könnte heulen... aber ich denke PES wird es nicht mehr lange auf dem Markt geben. Womit will man Punkten? Dem Gameplay??? Hört mir damit auf, ich bin der beste Beweis das es nicht reicht. Spiele PES bzw. ISS seit dem Nintendo, dann Super Nintendo, Nintendo 64, Playsi 1-4 hatte jedes einzelne Fussballspiel.... es war mal so viel geiler...
      German nerds killer force kurz G.N.K.F. 03/2012. Mehr als nur ein Zockerclan!
      Aktuelle Games sind Clash of Clans, Clash Royale, Call of Duty, Battlefield sowie Fifa und PES.
      Folgt uns auf facebook: G.N.K.F. 03/2012.
    • @danijelovic

      Genau so sieht es aus. Wenn die Modi nicht verbessert werden bzw. komplett überarbeitet dann wird es Konami nichts bringen das beste Fussballspiel auf dem Platz zu haben. Pes 18 ist wie gesagt spielerisch Klasse. Nun müssen die Modi verbessert werden. Im Become a Legend Modus würde ich es einführen das man sich durch Trainig , Freundschaftsspiele ect. an die Mannschaft in der man spielt herankämpfen muss. Aktuell ist das viel zu einfach. Die Modi sind so lieblos gemacht. Seit Jahren ein neuer Skin und das wars. Mehr wird da nicht getan was so schade ist. Ich erinnere mich an mein erstes PES (davor spielte ich This is Football oder Fifa) , es war der 5te Teil den ich mir gekauft habe. Dieser hatte sogar noch eine Fake Bundesliga. Danach kam na PES 6 indem ich Stunden und Tage verbrachte. Nun was könnte es in PES 19 neues geben? Weitere Südamerikanische Lizenzen? Es wäre cool wenn Konami es hinbekommt weitere europäische Ligen in das Spiel zu bringen. Die müssen ja nicht voll Lizensiert sein. Hauptsache die Spielernamen ect. stimmen so wie aktuell in der Englischen Liga. Konami hat aufjedenfall sehr viel Arbeit vor sich was das neue PES 19 angeht. Sollten die Modi jedoch nicht von Grund auf erneuert werden sehe ich schwarz. Natürlich ich als PES Fan werde es mir trotzdem kaufen, aber ich kann mir sehr gut vorstellen das viele dann doch lieber zu Fifa greifen falls sich das nicht ändert. Man kann so viel mehr daraus machen. Ich befürchte jedoch stark das man sich auch dieses Jahr viel zu sehr am Gameplay arbeiten wird.
    • Also für PES 2019 können wir eine Expansion auf dem südamerikanischen Markt erwarten. Noch mehr (neue) exklusive Partnerschaften für Stadien, Mannschaften etc. Außerdem wird der International Champions Cup endlich im Spiel landen. Dazu noch die Nations League, was ich persönlich für eine echt spannende Geschichte halte. Wenn beide Lizenzen anständig genutzt werden kann das auch in der ML neue Akzente setzen. Wenn ich ML gespielt habe waren das für mich nämlich mit die langweiligsten Dinge. Saisonvorbereitungsspiele und Spiele mit der Nationalmannschaft.

      Aber naja, ich halte meinen Hoffnungen und Optimismus noch in Grenzen, solange es keine konkreten Infos gibt wo die Reise hingehen soll.

      Hades wrote:

      Ich hab echt die falsche Konsole gekauft.
    • Könnte es sein das Konami ihre Daten belegen das es mehr Myclub und Pesleague Spieler gibt und man sein Augenmerk auf diese Bereiche legt. Dann wäre der Verlust einer Lizenz die man eigentlich nur richtig in der Ml bemerkte zu verkraften.

      Ja ich weis hier spielen alle pes nur wegen der Ml usw. Aber das Forum hier macht wie viel % der Pes Spieler aus. In meinem Umfeld spielen alle Myclub.
      featured players
      Keyword 2: D.Maradona
      Keyword 3: FC Barcelona
    • Ja aber für uns Europäer wird ProEvo uninteressanter. Mich Interessieren die Südamerikanischen Lizenzen 0. Das geht uns doch allen so, Brasilien oder Argentinien sind doch komplett uninteressant für uns. Dafür sind uns die Ligen Spieler ect viel zu unbekannt. Wir verfolgen das doch hier nicht wirklich. Ich weiß ehrlich nicht wie es weitergehen soll. Ich finde den MyClub Modus extrem schlecht was wollen die den da ausbauen? Wenn keine weiteren europäischen Lizenzen dazukommen kann sich Konami hier doch zurückziehen und sich auf Südamerika konzentrieren. Kann mir vorstellen das sich das demnächst schlechter verkauft wie ein NFL spiel in Europa. Mir wird dieser Verlust von Konami viel zu schön und kleingeredet.
    • Also ich hab Spaß bei den Bocca Juniors in PES :clap:
      Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seit dem werden sie von der Militärpolizei gejagt, aber sie helfen anderen die in Not sind. Sie wollen nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner müssen sie ernst nehmen. Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, suchen sie doch das A-Team. :cool:
    • Nur nochmal kurz zur Info, da ja einigen dachten, es gäbe dann gar keinen Fake CL/EL Modus mehr für die ML.

      Hab jetzt extra nochmal nachgesehen und bei PES 2008 war die CL/EL auch nicht lizenziert, da gab es aber dann den "European Champions Cup", der die Champions League darstellte und den "European Masters Cup", welcher die Euro League darstellte.

      Also deswegen sollten wir uns keine Sorgen machen müssen. ;)
      #ThePitchIsOurs
      #WhereLegendsAreMade
      #ThePowerOfFootball
    • Placebo wrote:

      Ich lese im Moment immer Konami soll sich die Bl Lizenz gesichert haben . Vorher kommt das Gerücht weis jemand genaueres.

      Wäre natürlich ein Traum aber dran glauben kann ich absolut nicht.
      Das gillt nur für Konamis Manager, der wohl bald kommen soll
      Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seit dem werden sie von der Militärpolizei gejagt, aber sie helfen anderen die in Not sind. Sie wollen nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner müssen sie ernst nehmen. Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, suchen sie doch das A-Team. :cool:
    • Placebo wrote:

      Ich lese im Moment immer Konami soll sich die Bl Lizenz gesichert haben . Vorher kommt das Gerücht weis jemand genaueres.

      Wäre natürlich ein Traum aber dran glauben kann ich absolut nicht.
      Das ist kein Gerücht. Konami hat sich im Rahmen der Bundesliga Lizenz Ausschreibungen die Rechte an der Bundesliga im Bereich "Manager Simulationen" besorgt. Inwieweit Konami nun plant diese in Spiele einzubauen, weiß man nicht. Möglich ist da fast alles - von Managerspiel auf Konsole bis hin zum Manager für Handy.
      PES Galaxy - PS4 PES 2019 Imports
      ---> Klicke Hier! <---

      PES Galaxy - Bundesliga KickTipp Gruppe
      ---> Klicke Hier! <---
    • Hat Konami nicht den PES manager auf mobilen Geräten ? Da könnte natürlich dann demnächst die Bundesliga erscheinen
      Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seit dem werden sie von der Militärpolizei gejagt, aber sie helfen anderen die in Not sind. Sie wollen nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner müssen sie ernst nehmen. Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, suchen sie doch das A-Team. :cool:
    • Micha_Regelt wrote:

      Hat Konami nicht den PES manager auf mobilen Geräten ? Da könnte natürlich dann demnächst die Bundesliga erscheinen
      Jop haben sie. Daher wird das aktuell auch am meisten vermutet. Was irgendwie unkreativ wäre.

      Kann aber auch sein, dass Konami wieder einen Manager für die Konsole rausbringt, wie sie es schon mal getan haben.



      Damals konnte man dann auch die Daten in das richtige PES "integrieren" - wenn du verstehst, was ich meine.

      Wenn es also rechtlich erlaubt "wäre" (keine Ahnung wie es da Rechtlich ist), kann Konami wieder so etwas "abziehen" und man hätte dann über Umwege vllt die Bundesliga in PES.
      PES Galaxy - PS4 PES 2019 Imports
      ---> Klicke Hier! <---

      PES Galaxy - Bundesliga KickTipp Gruppe
      ---> Klicke Hier! <---