Steuerung Tipps - die nicht im Handbuch stehen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Steuerung Tipps - die nicht im Handbuch stehen

    Hallo meine deutschsprachigen Eidgenossen,

    Ich spiele auch schon etwas länger PES und im laufe der Jahre gab es mal Tasten-Kombinationen (wie z.B. das Rämpeln mit R3) die als Neuheit präsentiert wurden - dann aber im nächsten Teil nicht mehr zu finden sind. Sie stehen zwar nicht im Handbuch - funktionieren aber nach wie vor!

    Hier meine Tastenkombinationen die nicht im Handbuch stehen:

    R2 + Viereck (ohne Ball): Hier wird eine genaue Rutschgrätsche ausgeführt welche seltener zu einer Karte oder überhaupt einem Foul führt.
    R2 + Doppel x (ohne Ball): Auch hier wird eine Attacke ausgeführt welche sich von der normal xx Attacke unterscheidet und etwas stärker ist.

    Beim Elfmeter: R1 + R2 gleichzeitig gedrückt halten und voll aufziehen (etwas nach links oder rechts) - er wird nicht daneben schießen und mit voller Schusskraft abziehen, so das der Torhüter oft nur ins Tor abprallen lässt.

    Schuss ohne Richtung: Wenn man einfach schiesst ohne den linken Stick zu berühren geht der Ball immer in die Mitte vom Tor - sehr hilfreich bei schweren Kopfbällen

    Wenn Ihr ein-zwei Tipps mit mit teilen könnt wäre ich Euch sehr dankbar - bleibt ja unter uns deutschsprachigen. :thumbsup:
    Peace - H1AS_1986 (PS4)

    The post was edited 3 times, last by FC_TIROL ().

  • Wow, cool die R2 Tipps kannte ich noch nicht, aber habe vor kurzem noch das Dokument im Internet gefunden kann es aber nicht oder prozentig übersetzen da es von einem Araber ins Internet gestellt wurde:

    PES 2017- Tricks and secret codes.zip

    Eventuell ließe sich damit eine geordnete Liste erschaffen, denn die meisten Tricks lassen sich immer noch auf 18 anwenden.
  • Super. Danke dafür.

    Gibt es eigentlich irgendwo eine PDF, in der alle Tastenkombinationen stehen?
    Über Google finde ich leider nur das Online Handbuch und da kann ich das nicht so ausdrucken wie ich das möchte.
    Will mir das ausgedruckt auf die Couch legen und üben.

    Vielleicht hat ja jemand etwas in der Art. Würde mich freuen. :blush:
  • hello51 wrote:

    Super. Danke dafür.

    Gibt es eigentlich irgendwo eine PDF, in der alle Tastenkombinationen stehen?
    Über Google finde ich leider nur das Online Handbuch und da kann ich das nicht so ausdrucken wie ich das möchte.
    Will mir das ausgedruckt auf die Couch legen und üben.

    Vielleicht hat ja jemand etwas in der Art. Würde mich freuen. :blush:
    Jup, weshalb ich schrieb ob man daraus unter gemeinsamen Schreibens eine geordnete Liste machen könnte. Oder lässt sich meine PDF nicht runterladen?
  • Ich habe mir die PDF mal genau angesehen. Im ersten Abschnitt geht es um Tricks die auch im offiziellen Handbuch stehen, er erklärt es zwar mit L2 aber ich glaube er meint R2 weil L2 ist bei mir ausschließlich für manuelle Pässe, Schüsse, Flanken und Steilpässe - bei der Abwehr wisst Ihr auch nicht ob L2 da verwendet werden kann, oder?

    Im zweiten geht es um eine Freistoßtechnik mit L1 + R1 - 60% aufziehen - stick nach unten ziehen un dann kurz bevor er den Ball trifft nochmal x drücken - müsste man mal probieren ob das noch geht. (Glaub aber das ist veraltet)

    Beim dritten um Elfmeter - finde ich Quatsch was er da schreibt

    Beim vierten um Flanken - steht im Handbuch

    Beim fünfte Abschnitt werden wieder Tricks mit L2 erklärt - wie gesagt, bei mir ist L2 ausschließlich für manuelle ....
    Superkontrolle R1 + R2 steht im Handbuch
    Interessant ist der manuelle Schuss und kurz darauf dreieck, so kommt der Ball immer flach! Auch bei Ecke und Kopfball - schießen (viereck) linker Stick nicht berühren und dreieck - dann köpft er auf den Boden.

    Bitte lest euch die PDF selbst mal durch, auch mit Google Übersetzer ist es teilweise nicht möglich zu entziffern was er mein - ein Spanier hat das geschrieben - alles klar ;)

    Google Übersetzer:
    Tricks Secret Code PES 2017:
    1. Diagonaler Bounce: Drücken und halten L2, analog Navigieren Sie von rechts nach links und von links nach rechts oben
    2. Rainbow Flick: Drücken und halten Sie L2 und drücken Sie das rechte Analog 2 mal
    3. Backheel Feint: Drücken Sie und Halten Sie L2, drehen Sie den rechten analogen Kreis 1/4 oben links oben und den linken analog abwärts
    4. Ball roll 1: Drücken und halten Sie L2, Analogpunkt rechts unten
    5. Front Flick: Halten Sie L2 gedrückt, drücken Sie die rechte analoge und analoge linke Richtung rechts oben links.
    6. Fersenhacken: Drücken und halten Sie L2, zeigen Sie analog und analog links und oben rechts nach oben
    7. Ball roll 2: Drücken und halten Sie L2, Analogpunkt kd ganz nach unten und dann nach oben.

    2. Tricks Freistoß (Freistoß) PES 2017:
    1. Drücken Sie L1 und R1 gleichzeitig. 2. Drücken und halten Sie die Taste nach unten, und drücken Sie dann die Power-Anzeige SKARAR 60%, sofort die Taste in Richtung der Unterseite des Schließfachs früher und drücken Sie die X + Richtung und der Ball wird einbrechen.
    3. Navigieren Kick und dann drücken Sie nach unten und dann die Box vor dem Treten L1 (wenn der Balken immer noch zeigt), drücken Sie X dann wird der Ball schnell kebawah. Lihat ersten Kicker statistisch mehr Sterne und die Zahl ist hoch, dann desto besser die Ergebnisse Wenn der Kickpoint beginnt und Sie die obere und dann die Box drücken, bevor Sie L1 (wenn die Leiste noch angezeigt wird) drücken, drücken Sie auf das Dreieck, dann wird der Ball schnell in die obere Ecke führen.

    3. Trick pinalty PES 2017:
    1. In der Torwartposition drücken wir einfach die Knopfbox (direkt losgelassen) und warten eine Weile, bis der Spieler näher an den Ball herankommt. 2. Sobald sich der Spieler in einer Position in der Nähe des Balls befindet, drücken wir die Richtungstasten nach oben / unten, indem Sie ihn drücken, bis der Spieler den Ball getreten hat.

    4. Tricks Crossing Code (Flanken) von PES 2017
    1. Füttern Sie die Basis, drücken Sie X. 2. Füttern Sie die Bauchabflachung. Tenekan O-Taste dreimal. 3. Durchbruch Feed Association, Pressedreieck. 4. Feed Magen hoch. Drücken Sie die O-Taste nur einmal. 5. Feed Magen-Medium. Drücken Sie die O-Taste zweimal. 6. Feed Durchbruch Sodbrennen, drücken Sie Segitivan und L1 gleichzeitig.

    5. Triks Additional Code Pes 2017:

    1. How One-Two Pes 2016: während des Laufs drücken Sie L1 und drücken Sie X, bevor Sie den Ball beim Laufen des Dreiecks L1 erhalten und drücken Sie X, bevor Sie den Ball drücken Box (der Ball etwas in den Aufzug).
    2. Zurück Fertigkeit L2 drücken und zweimal R3 (analog rechts) drücken.
    3. Trick Gegner L1 zweimal drücken.
    4. ausweichen takling drücken R2.
    5. Bringen Sie einen Ball und in Schatten-verfolgte Gegner, die immer R1 und L2 ändern.
    6. Super Cancel - Um die Richtung des Player-Standardlaufs zu ändern, drücken Sie R1 und R2 zusammen und richten Sie den Spieler auf den Ball. 7. Um zwei Personen zu geben, wie man L1 und R1 drückt, und zum zweiten Kicker L1 geht und X drückt. 8. Vermeiden Sie Feinde, während Sie immer versuchen, es mit der Presse R2 L2 zu kombinieren.
    9. Formation sollte eine 4-2-3-1 Formation, 4-3-3, 4-5-1 oder Formationen entsprechend ursprünglichen Charakter des Teams verwenden.
    10. Ein Beispiel für eine Kombination von Dribblings mit den Knöpfen R1, R2 und R3
    11. R3 = Analog Right
    12. R2 = Spezielle Kontrollen
    13. R1 = Schlag
    14. Flick = Drücke und halte das Krankenhaus, wenn ein gegnerischer Spieler sich verhakt hat vorwärts 15. Running Rainbow Flick = Während eines Dribblings, klicke auf die 2X RS 16. Sombrero = Drücke und halte die RS, LS und navigiere dann zu Gegner
    17. Fahrstuhl = Wenn du tröpfelst, halte RS und navigiere zu den LS oder :2197: :2198:
    18. Cross Over Turn = Beim Dribbeln, Punkt RS ↓ → ↓ LS oder RS LS ↑ ↑ →
    19. Flip Flap = Beim Dribbeln Punkt :2198: → LS oder RS RS LS :2198: :2197:
    20. Double Touch = RS ↓ → → LS oder RS LS ↑ → →
    21. Muskat = R2 halten [wenn der Gegner sich nähert], dann R1 + RS gegen den Gegner
    22. Run Around = R2 halten [wenn der Gegner sich nähert], dann
    Drücken Sie R1 + LS oder :2197: :2198:
    23. Geschmeidiges Touch Dribble = R2 + LS
    24. Manueller Schuss = L2 + LS + □
    25. Manueller Schuss (Niedrig) = L2 + LS + □ und Δ
    26. Langer Loft Pass = Halten Sie R2 dann O

    PS: Ich habe Gestern noch herausgefunden wie man 2 Mann Anstoß machen kann: Vor dem Anstoß L1 und das Steuerungskreuz in irgendeine Richtung.

    Was mich noch brennend interessieren würde ist wie man Abpraller bei Eckstössen via Direktabnahme auch verwandelt. Mit R2 oder ohne R2, in welche Richtung den Stick (hinten oder vorne), oder geht`s doch nur manuell?

    The post was edited 2 times, last by FC_TIROL ().

  • Nr. 14 wrote:

    Ich würde gerne mal wissen, warum es überhaupt geheime Tastenkombinationen gibt...
    Warum schreiben die sowas nicht ins Online-Handtuch?


    Edit: Danke für die Tipps :1f44d:
    Das ist wie bei GTA, wenn man da fliegt und L1 + R1 drückt ist man schneller. Genauso wenn man auf dem Randstein fährt ist man auch schneller. Ich finde es gut, weil dann auch wir alten Hasen noch alle plätten :)
  • @FC_TIROL
    Wow, danke für die Antwort und die Rezension gegenüber meines Dokumentes, hätte nicht gedacht dass du dich so zu meiner Freude mit diesem "alten digitalen Lumpen" beschäftigst.
    Ja, ich habe mich auch lange Zeit damit beschäftigt und es vorher bevor, ich das PDF-Dokument fand, einen Beitrag irgendwo geschrieben, gesehen hab... (der war glaube ich arabisch und mit Google-Übersetzer schwieriger zu lesen als vorher)... aber da du als Digital-ethymologe echt schon mega Arbeit geleistet hast, verstehe ich jetzt schon mehr.
  • Zu deinen Fragen:
    1. Ja ich denke mal mit Sicherheit ist es R2, er hat bestimmt nur Tasten umgestellt und es vergessen.

    2. Ja der Vollspannschuss...
    (VS)
    Ein noch nicht komplett zu 100% aufgeklärtes Mysterium in allen Pro Evolution teilen. An sich habe ich bisher drei Varianten des normalen VS-Schusses mit der Schusseinstellung; Erweitert und Einfach geübt, teilweise geschafft, Controller kaputt gemacht. Und zwar gibt es zum zweiten drücken den klassischen Viereck-Abschluss, ( für den sich senkenden VS-Schuss)
    dann Dreieck, (je nach Schussfuß, schräg sich senkend nach links oder rechts mit der VS-Schuss Fähigkeit vorausgesetzt) und dann noch mit X, dessen Abschluss mir vorkommt wie ein echter Flatterball, unkontrolliert und sich senkend oder steigend.
    Aber alle drei Varianten funktionieren wieder nicht oder anders bei manuellem Schusstyp. Alle Videos bei YT schön und gut, aber so ein einen richtig Systeminterner Tipp wann etwas klappt und wie etwas korrekt eingegeben funktionieren kann, ist mir bisher nicht gelungen aufzufinden... :shut-mouth:
    Aber zumindest schon mal schön jetzt einen Thread zu kennen, der sich ENDLICH damit befasst und wo man sich damit beschäftigen kann. Weitere Fragen von Dir versuche ich jetzt noch unter starken Spieleinfluss zu beantworten und melde mich nachher noch mal.
    :D
  • Ach ja, wegen des Pre-Eckstoß-Abpraller-Schusses;
    Mit der Erweiterten Schusseinstellung am besten versuchen den Ball mit Kurve rein zu lupfen (ca. vom 5m Punkt bis zum 16er :3030: ruhig L1+R2 und gegenüber liegende obere Ecke anvisierend, (in der Mitte stehend, egal) mit immer min. 75% Daumenpresse reinlupfen.) Damit rechnet anscheinend der Computer-Torwart überhaupt nicht, springt immer ein Müh zu spät los, kommt vielleicht noch mit Fingerspitzen dran, ansonsten Tor oder im schlimmsten Fall Ecke. Richtig eingegeben und geschossen sollten die Dinger an Messis frühere "absolut letzter Moment" Torschüsse erinnern.
  • Beranu wrote:

    Zu deinen Fragen:
    1. Ja ich denke mal mit Sicherheit ist es R2, er hat bestimmt nur Tasten umgestellt und es vergessen.

    2. Ja der Vollspannschuss...
    (VS)
    Ein noch nicht komplett zu 100% aufgeklärtes Mysterium in allen Pro Evolution teilen. An sich habe ich bisher drei Varianten des normalen VS-Schusses mit der Schusseinstellung; Erweitert und Einfach geübt, teilweise geschafft, Controller kaputt gemacht. Und zwar gibt es zum zweiten drücken den klassischen Viereck-Abschluss, ( für den sich senkenden VS-Schuss)
    dann Dreieck, (je nach Schussfuß, schräg sich senkend nach links oder rechts mit der VS-Schuss Fähigkeit vorausgesetzt) und dann noch mit X, dessen Abschluss mir vorkommt wie ein echter Flatterball, unkontrolliert und sich senkend oder steigend.
    Aber alle drei Varianten funktionieren wieder nicht oder anders bei manuellem Schusstyp. Alle Videos bei YT schön und gut, aber so ein einen richtig Systeminterner Tipp wann etwas klappt und wie etwas korrekt eingegeben funktionieren kann, ist mir bisher nicht gelungen aufzufinden... :shut-mouth:
    Aber zumindest schon mal schön jetzt einen Thread zu kennen, der sich ENDLICH damit befasst und wo man sich damit beschäftigen kann. Weitere Fragen von Dir versuche ich jetzt noch unter starken Spieleinfluss zu beantworten und melde mich nachher noch mal.
    :D
    Versuchen wir doch mal folgendes: Eckball - der Ball wird vom Verteidiger geklärt und legt ihn dir auf - Linker Stick nicht berühren (wir wollen ja, dass der Schuss zumindest aufs Tor geht und eine weitere Ecke povoziert) - Schusskraft bei ?% (das wäre Interessant!) - und kurz bevor er den ball trifft nochmal x, dreieck oder viereck?

    PS: Wie kann ich denn vom Balljungen aufsteigen, klingt ja voll besch.... ;)
  • Ahhh jo, der Baller-Schuss ( :1f601: ), der ja meistens (ich weiß nicht aufgrund welcher Einstellung) von Linken Verteidigern mit Offensivem Spielstil geschossen werden. Wenn derjenige über
    VS-Schuss verfügt, versuche ich es damit und zwar zu 75% gefüllt und natürlich im Moment des Kontaktes mit dem Ball Viereck, (in dieser Situation noch keinen anderen Knopf/VS-Schußvariation probiert) und falls besagter Schütze nicht die Fähigkeit hat, ganz ganz leicht nur Torschuss berühren (oder anpusten...) das ergibt meistens einen Drob-Kick-Volley der entweder auch NUR durch abprallen abgewehrt werden kann oder meistens über den Kopf vom Keeper reingeht.

    Ich denke bis zum geadelten Fortgeschrittenen kommt man mit likes für seine Kommentare oder eingefügten Dateien weiter, ab da an glaube ich nur durch Pinke-Überweisung auf ein Konto eines Moderators oder eine anderen speziellen Leistung... :1f614: Hänge nämlich auch schon laaange auf meinem Status fest...
  • Ey, das macht so viel Bock endlich darüber zu schreiben und sich auszutauschen, könnte stundenlang weitermachen, morgen Urlaub einreichen mit anschließendem sehr merkwürdigen Kündigungsgrund... :1f62c: :1f631: :1f602: :1f601: :1f605:
  • Updt:
    Der Baller-Schuss aus dem 16er von, anscheinend irgendeinen, Spieler, mit der
    VS-Schussfähigkeit, gelingt einem zum Abschluss, nachdem man ganz kurz Viereck drückt, dann bei Ballberührung Dreieck :1f53a: ebenfalls kurz drückt, (ohne Gewähr) eine 95%ige Torchance.
    7 x gegen CPU Ecke provoziert,
    6 x ging rein,
    davon 2 x mit Torwart Berührung und ich glaub danach
    Pfosten>rindamit,
    3 x mit einer ziemlich abgefahrenen (jedoch kurzen) Flugbahn wo man sparsam (ja wirklich, voll nicht zu viel) den linken stick NUR nach links oder rechts navigiert, denn mit Erweiteter Schußeinstellung versaut man's mit extra eingegebener Höhe/Tiefe. Als ich dieses erste Tor mit Dreieck schoß, hatte ich mir schon gedacht, dass ich es mit dieser Weise weiter versuchen sollte.
    Club: RMCF
    Schütze: 3 x Marcelo
    1 x Odriozola
    1 x Kroos
    (anscheinend Zufallsprinzip)
    Das 6 und letzte Tor war merkwürdig, denn beim dritten oder vierten habe ich gemerkt, dass ein Innenverteidiger der gegnerischen Mannschaft immer etwas merkwürdiges, auf jeden Fall nicht vorteilhaft, verteidigendes für seine Mannschaft getan hat, es macht Eindruck nach einem Tanz im 5 Meter Bereich, und bei diesem Herumgewirbel sorgte besagter Innenverteidiger für ein Eigentor mit erster Berührung.
  • Beranu wrote:

    Updt:
    Der Baller-Schuss aus dem 16er von, anscheinend irgendeinen, Spieler, mit der
    VS-Schussfähigkeit, gelingt einem zum Abschluss, nachdem man ganz kurz Viereck drückt, dann bei Ballberührung Dreieck :1f53a: ebenfalls kurz drückt, (ohne Gewähr) eine 95%ige Torchance.
    7 x gegen CPU Ecke provoziert,
    6 x ging rein,
    davon 2 x mit Torwart Berührung und ich glaub danach
    Pfosten>rindamit,
    3 x mit einer ziemlich abgefahrenen (jedoch kurzen) Flugbahn wo man sparsam (ja wirklich, voll nicht zu viel) den linken stick NUR nach links oder rechts navigiert, denn mit Erweiteter Schußeinstellung versaut man's mit extra eingegebener Höhe/Tiefe. Als ich dieses erste Tor mit Dreieck schoß, hatte ich mir schon gedacht, dass ich es mit dieser Weise weiter versuchen sollte.
    Club: RMCF
    Schütze: 3 x Marcelo
    1 x Odriozola
    1 x Kroos
    (anscheinend Zufallsprinzip)
    Das 6 und letzte Tor war merkwürdig, denn beim dritten oder vierten habe ich gemerkt, dass ein Innenverteidiger der gegnerischen Mannschaft immer etwas merkwürdiges, auf jeden Fall nicht vorteilhaft, verteidigendes für seine Mannschaft getan hat, es macht Eindruck nach einem Tanz im 5 Meter Bereich, und bei diesem Herumgewirbel sorgte besagter Innenverteidiger für ein Eigentor mit erster Berührung.
    Serwus Beranu

    Also doch "Schusstaste" unter 50% (oder sogar unter 30%) Schusskraft und gleich darauf Dreieck? Hast du in irgendeine Richtung gezielt oder den linken Stick gar nicht berührt? Wenn du in eine Richtung gezielt hast, Stick Richtung Tor (links oder rechts oben) oder Stick nach hinten (links oder rechts unten)?
  • Nene, wie ich oben schrieb, :23f9: bis maximal 25% und dann mit einem Hauch :1f53a: abziehen. Richtung mega vorsichtig, falls notwendig, NUR links, rechts und keine Höhe oder Tiefe eingeben, denn der fliegt eh schon unkontrolliert wie offener Luftballon. Kann bei mir aber auch nur Glück gewesen sein, denn bekanntermaßen sind ja schwächere Mannschaften dermaßen im Nachteil, das mit Madrid alles hätte klappen können, wenn man sich einen leichteren Gegner (Köln) nimmt.
    Versuch's mal ruhig selber, habe allerdings auch drei Stunden gebraucht um immer in Ecken-Nachschussposition zu kommen und es richtig einzugeben. :dont-know:
  • FC_TIROL wrote:

    Beranu wrote:

    Updt:
    Der Baller-Schuss aus dem 16er von, anscheinend irgendeinen, Spieler, mit der
    VS-Schussfähigkeit, gelingt einem zum Abschluss, nachdem man ganz kurz Viereck drückt, dann bei Ballberührung Dreieck :1f53a: ebenfalls kurz drückt, (ohne Gewähr) eine 95%ige Torchance.
    7 x gegen CPU Ecke provoziert,
    6 x ging rein,
    davon 2 x mit Torwart Berührung und ich glaub danach
    Pfosten>rindamit,
    3 x mit einer ziemlich abgefahrenen (jedoch kurzen) Flugbahn wo man sparsam (ja wirklich, voll nicht zu viel) den linken stick NUR nach links oder rechts navigiert, denn mit Erweiteter Schußeinstellung versaut man's mit extra eingegebener Höhe/Tiefe. Als ich dieses erste Tor mit Dreieck schoß, hatte ich mir schon gedacht, dass ich es mit dieser Weise weiter versuchen sollte.
    Club: RMCF
    Schütze: 3 x Marcelo
    1 x Odriozola
    1 x Kroos
    (anscheinend Zufallsprinzip)
    Das 6 und letzte Tor war merkwürdig, denn beim dritten oder vierten habe ich gemerkt, dass ein Innenverteidiger der gegnerischen Mannschaft immer etwas merkwürdiges, auf jeden Fall nicht vorteilhaft, verteidigendes für seine Mannschaft getan hat, es macht Eindruck nach einem Tanz im 5 Meter Bereich, und bei diesem Herumgewirbel sorgte besagter Innenverteidiger für ein Eigentor mit erster Berührung.
    Serwus Beranu
    Also doch "Schusstaste" unter 50% (oder sogar unter 30%) Schusskraft und gleich darauf Dreieck
    ? Hast du in irgendeine Richtung gezielt oder den linken Stick gar nicht berührt? Wenn du in eine Richtung gezielt hast, Stick Richtung Tor (links oder rechts oben) oder Stick nach hinten (links oder rechts unten)?
    Ja, sorry übersehen...
    Grün hinterlegtes richtig. :270c-1f3fb:
  • Gestern getestet und funktioniert: Vollspannschuss-Volley (senkende Flugkurve)

    Schusskraft: je nach Distanz: 16m - 30% / 20m - 50% / 30m - 80%

    Wie: Schusstaste und dann sofort Dreieck - man muss gar nicht warten bis der Spieler kurz davor oder im Moment wo er den Ball trifft. Man muss nur vorher Dreieck zusätzlich vorher gedrückt haben.

    Wenn du in MyClub spielst kommt es auch sehr auf den Torhüter drauf an, ob der rein geht oder nicht, das gleicht sich dann mit den Top-Spielern wieder aus.

    The post was edited 3 times, last by FC_TIROL ().

  • Ich dachte eigentlich, dass sich noch mehr beteiligen, aber irgendwie will wohl keiner seine "Geiheimtipps" raushauen, warum auch immer. Also ich hab zu 90% e nur Gegner aus Russland, Polen oder Kroatien.

    Zusammenfassung (PS4 - TYP 1):

    Vollanschluss oder Kopfball mit senkender Flugbahn: VIERECK aufladen und kurz darauf DREIECK

    Anstoß mit 2 Mann: L1 und Steuerkreuz in irgendeine Richtung (Natürlich vor dem Kick off)

    Lupfer im Strafraum: mit R2 stehen bleiben und zusätzlich L1 und Viereck auf 75% in die gegenüberliegende Ecke lupfen - der Torhüter rechnet oft einfach nicht damit.

    Präzise Rutsche: R2 + Kreis
    Präzise Attacke: R2 + xx

    Kopfball oder Schuss in die Mitte: linker Stick nicht berühren und einfach nur VIERECK

    Wer Lust auf CO-OP hat sagt bescheid H1AS_1986 (PS-4) Division 1 (Coop und Division) - Teamstärke 3400
    Bitte nur Anfragen ab Teamstärke 3200 und mindestens Division 3

    PS: Ich hab mal bei den Spielertipps im Ladebildschirm gelesen, dass man ja nach Angriff oder Verteidigung ein 442 ohne Ball und z.B.: bei Ballverlust auf 433 automatisch wechseln kann - weiss jemand wie man das Einstellen kann. Nein - AV Ausrichtung automatisch meine ich damit nicht.

    The post was edited 6 times, last by FC_TIROL ().