wie verteidigt ihr?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • wie verteidigt ihr?

      ich bin ja der festen überzeugung, das man nur mit einer überlegten manndeckung eine gute verteidigung in diesem spiel hat

      so wie man auch eine ballbesitz formation benötigt, da bei einer konter formation zu viele räume enstehen ...

      wie seht ihr das...


      :vince:

      The post was edited 2 times, last by Schwinguin ().

    • Also online verteidige ich ^^ klingt wohl doof ^^ intuitiv und individuell angepasst.

      Schwierig zu sagen aber bei den meisten Gegnern ist das Vermögen nicht sooo stark, man bemerkt sehr schnell welche Spielzüge sie beherrschen und wie sie versuchen an Tore zu kommen, demnach kann man sie auch gut verteidigen. So wirkliche Gegner die mit vielen Ideen kommen habe ich sehr selten.

      Je nach dem mit welchem Trainer und Einstellungen ich spiele, verteidige ich höher und agressiver oder bringe erstmal die Spieler zurück hinter den Ball und schirme dann überwiegend nur.


      Wenn du Lust hast, schick mir dein Steamprofil, würde gerne mehr Leute haben die PES spielen :) scheinbar spielst du auf PC/Steam :)
      Gruß
    • Viele spielen viel zu früh in der Partie viel zu sehr ihre Schlüsselspieler an.Gestern es mal wieder gemerkt. Dabei wird oft das Mittelfeld übersprungen und direkt auf den RA/LA oder MS gespielt, der dann einen fast 40 Meter Sprint hinlegen soll.

      Hat man jene aber in Manndeckung genommen und vorher das Mittelfeld in den entscheidenen Positionen in Manndeckung, kann man viele Leute in ihrem "Aufbauspiel" schon zerstören. Deren Taktik funktioniert dann kaum noch bzw. ihre Spieler, die angespielt werden, stehen immer unter Druck.

      Ich decke daher auch gerne den LA und RA (oder eben RMF und LMF), dann ab und zu Situative Manndeckung beim MS ... und 1-2 ZMFs lass ich von DMFs oder ZMFs in Manndeckung decken. Das kann halt schon viel ausmachen, denn dadurch ist das Aufbauspiel der meisten Leute stark eingeschränkt und man selbst bekommt häufiger den Ball --- wenn man dann, so wie ich zum Beispiel, noch gerne BB spielt, ist das mit der schnellen Rückeroberung des Balles wunderbar für eine eigene Dominanz im Spiel, welche den Gegner über dauer Mürbe macht.
    • loOM.` wrote:

      Klingt sehr interessant. Habt ihr auch Ahnung von der Verteidigung im SIM-Modus?
      Hab da ein wenig rumprobiert. Im Moment denke ich noch das es keine große Auswirkungen auf den Spiel hat.
      Kann man immer schwer sagen. Die von der CPU gesteuerten Spieler bewegen sich halt selbst nicht so, wie man es gerne taktisch spielt oder spielen würde sondern irgendwie immer "anders" daher bringt dort MD meist weniger als im richtigen Spiel.
    • schwinguin wrote:

      man deckt auch nicht mit den iv ...
      mit lv . rv werdn die la,ra oder die rmf,lmf gedeckt
      noch mit einem dm ... den dm oder zmf zustellen und man hatt auch fast schon gewonnen
      naja ...aber die chancen sind besser
      falsch, sobald ich sehe, dass mein Gegner Manndeckung aktiviert hat, ändere ich einfach zur nächsten Taktik und schon ist dein LV, der eigentlich mein RMF decken soll, bei mir am Strafraum, weil er z.B. ab dieser Änderungen meinen RV deckt. Was du aber eigentlich gar nicht willst ;)

      Bei all meinen "wichtigen" Spielern, hab ich diese Dreher zwischen Taktik 1 und 2.

      Davon abgesehen, der DMF ist meiner Meinung nach der wichtigste Spieler auf dem Feld, den würde ich niemals für Manndeckung opfern.
      GALAXY SKILLLESS 07
    • aber gut, für das neue Manndecken, müsstest du ja wieder ins Pausenmenü.

      Sehe ich, dass du dann neu deckst, drück ich eifnach wieder auf Taktik 1 ohne eine Sekunde im Pausenmenü zu sein.
      Irgendwann gibt's du dann eh auf mit der Manndeckung oder aber hinten ist alles offen.
      GALAXY SKILLLESS 07
    • karnlinho wrote:

      aber gut, für das neue Manndecken, müsstest du ja wieder ins Pausenmenü.

      Sehe ich, dass du dann neu deckst, drück ich eifnach wieder auf Taktik 1 ohne eine Sekunde im Pausenmenü zu sein.
      Irgendwann gibt's du dann eh auf mit der Manndeckung oder aber hinten ist alles offen.
      Oder man hat auf den anderen Taktiken halt die jeweiligen anderen Optionen gelegt.

      Kann man immer zu Ende spinnen wie man will :D
      Allerdings sorgt es nicht so viel Chaos wie du denkst. Man kann lediglich keinen bis kaum noch guten Spielaufbau erwarten. Absicherung klappt trotzdem noch irgendwie.
    • Eisuke wrote:

      karnlinho wrote:

      aber gut, für das neue Manndecken, müsstest du ja wieder ins Pausenmenü.

      Sehe ich, dass du dann neu deckst, drück ich eifnach wieder auf Taktik 1 ohne eine Sekunde im Pausenmenü zu sein.
      Irgendwann gibt's du dann eh auf mit der Manndeckung oder aber hinten ist alles offen.
      Oder man hat auf den anderen Taktiken halt die jeweiligen anderen Optionen gelegt.
      Kann man immer zu Ende spinnen wie man will :D
      Allerdings sorgt es nicht so viel Chaos wie du denkst. Man kann lediglich keinen bis kaum noch guten Spielaufbau erwarten. Absicherung klappt trotzdem noch irgendwie.
      ich nehm bei Gelegenheit mal ein Spiel auf. Das ist nicht nur in der Theorie so.
      Gerade, wenn jemand meinen MS mit seinem IV deckt, reißt das gravierende Lücken.

      Dadurch steht die Viererkette quasi gar nicht mehr und mein MS ist mit einem simplen Pass allein.
      GALAXY SKILLLESS 07
    • karnlinho wrote:

      Eisuke wrote:

      karnlinho wrote:

      aber gut, für das neue Manndecken, müsstest du ja wieder ins Pausenmenü.

      Sehe ich, dass du dann neu deckst, drück ich eifnach wieder auf Taktik 1 ohne eine Sekunde im Pausenmenü zu sein.
      Irgendwann gibt's du dann eh auf mit der Manndeckung oder aber hinten ist alles offen.
      Oder man hat auf den anderen Taktiken halt die jeweiligen anderen Optionen gelegt.Kann man immer zu Ende spinnen wie man will :D
      Allerdings sorgt es nicht so viel Chaos wie du denkst. Man kann lediglich keinen bis kaum noch guten Spielaufbau erwarten. Absicherung klappt trotzdem noch irgendwie.
      ich nehm bei Gelegenheit mal ein Spiel auf. Das ist nicht nur in der Theorie so.Gerade, wenn jemand meinen MS mit seinem IV deckt, reißt das gravierende Lücken.

      Dadurch steht die Viererkette quasi gar nicht mehr und mein MS ist mit einem simplen Pass allein.
      Ich hab selbst schon mal damit gespielt, dass die Abwehr kreuz und quer läuft.

      Konnte das noch kompensieren. Aber ich glaube, dass das auch stark am Gegner liegt und ob man selbst gerade "in Form" ist.