FIFA 19 - News- und Diskussionsthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wenn ich in Fifa oder Pes ca.4 oder 5 Saison mit der gleichen Mannschaft gespielt habe war bei mir ein wenig die Luft draußen....Spätestens in der 2. Saison (Pes oder Fifa) hatte ich mein Dream Team mit den besten Spielern und spielte alles in Grund und Boden....da wird es sowieso langweilig....überhaupt bei pes mit den Wiedergeburten die es auch in Fifa gibt nur mit anderen Gesichtern,Namen usw...ist mir unverständlich wo der Reiz liegt 15 saisonen oder mehr mit ein und der selben Mannschaft zu spielen....
    • Lincolnhawk38 wrote:

      Wenn ich in Fifa oder Pes ca.4 oder 5 Saison mit der gleichen Mannschaft gespielt habe war bei mir ein wenig die Luft draußen....Spätestens in der 2. Saison (Pes oder Fifa) hatte ich mein Dream Team mit den besten Spielern und spielte alles in Grund und Boden....da wird es sowieso langweilig....überhaupt bei pes mit den Wiedergeburten die es auch in Fifa gibt nur mit anderen Gesichtern,Namen usw...ist mir unverständlich wo der Reiz liegt 15 saisonen oder mehr mit ein und der selben Mannschaft zu spielen....
      Alles mit einer Mannschaft zu gewinnen, ist finde ich ein Reiz. Und seit PES 18 ist es dank der adaptiven KI deutlich schwieriger geworden, einen Titel zu verteidigen. Bspw. 2x die UCL oder 2x die Liga hintereinander zu gewinnen, war beim 18er verdammt schwierig!

      Wie es bei FIFA diesbezüglich ist & ob sich die KI deinen Erfolgen anpasst, weiß ich nicht. Bei PES 18 war es zumindest so, dass die Gegner "Angst" vor einem hatten & daher deutlich defensiver agiert haben. Dadurch wurde es automatisch schwieriger "leicht" zu punkten. Wenn man dann paar Punkte liegen gelassen hat, hat es eben nicht zur Meisterschaft gereicht. Ähnlich wird es bestimmt bei PES 19 sein.

      Und auch wenn man nicht 15 Jahre lang bei einer Mannschaft bleiben will, kann man ja quer durch Europa (und Südamerika) reisen, um alle möglichen Wettbewerbe mindestens 1x zu gewinnen. Im Laufe der Zeit verändern sich dann die Kader der Teams, sodass ein FCB eben nicht mehr regelmäßig Meister wird und in der CL spielt.
    • Lincolnhawk38 wrote:

      überhaupt bei pes mit den Wiedergeburten die es auch in Fifa gibt nur mit anderen Gesichtern,Namen usw...

      Gibt es dafür Belege dass es ''Wiedergeburten'' in Form von neu generierten Jugendspielern gibt? Andernfalls halte ich dies nämlich für ein Gerücht.

      Ich habe es hier im Forum schon mal erwähnt, dass diese Sache mit den Wiedergeburten bei PES gar nicht mal so schlecht ist. Denn so ist auch nach 20 Saisons immer noch viel ''reale'' Persönlichkeit in der virtuellen ML-Welt vorhanden und die Teams entwickeln sich somit auch deutlich unterschiedlicher. Man stelle sich mal vor die Wiedergeburt von Ronaldo oder Messi landen bei einem kleineren Verein und ballern diesen sportlich sowie wirtschaftlich über die Zeit nach oben. Da ist einfach viel mehr Dynamik möglich.

      Würde der Karriere-Modus von Fifa länger als 20 oder 30 Jahre gehen, hat man am Ende nur noch neu generierte Jugendspieler ohne Persönlichkeit, Wiedererkennungswert und somit letzten Endes auch null Atmosphäre. Somit ist die Luft bei Fifa im KarriereModus nach spätestens 10 Jahren eh raus. Egal wie hoch die Motivation ist.

      Dazu muss man auch noch hinzuziehen, dass die Berechnungen der KI-Spiele sowie Ergebnisse, ebenfalls realistischer ausfallen als bei Fifa. Dementsprechend wird in der ML die komplette Welt eben authentischer abgebildet und ''könnte'' theoretisch auch für mehrere Jahrzehnte (Ingame) motivieren.

      Mich würde aber auch interessieren auf welchen Schwierigkeitsgrad du spielst.
      Uns fällt auf was nicht funktioniert. Was funktioniert, fällt uns nicht auf.
    • Ich spiele bei Pes auf Superstar und bei Fifa auf Weltklasse
      Von den Wiedergeburten bei Fifa habe ich auf YouTube ein Video gesehen
      Wie gesagt mir wird nach 3. mal Cl oder El gewinnen mit ein und derselben Mannschaft egal in welchem Spiel langweilig.Ich Bau eine Mannschaft auf und nach der 4 Saison ist die Luft draußen.
      Da beginne ich wieder zb. In Fifa in einer 2 oder 3 Liga wieder...
    • Die Fifa Demo ist raus, wie findet ihr diese?

      In der Hoffnung hier nicht gesteinigt zu werden muss ich ehrlich sagen, und jeder sollte mich als ausgewiesenen PES FAN kennen, leider geil! Die Grafik ist superb, dass Gameplay hat mir auch sehr gut gefallen und die Atmosphäre... Sorry, aber das ist der Wahnsinn gegen PES! Was mir ebenfalls gut gefällt sind die Faces... Bei PES fallen die nicht gescannten total ab gegen die eingescannten. Bei fifa 19 ist dem aber nicht so... Und die Mimik ist der Hammer, achtet mal in den Wiederholungen drauf... Und der Kommentator ist auch erste Sahne gegen die PES Gurken..

      Aber auch das ganze drum herum... Anzeige Tafel beim Wechsel, ausrastende Trainer an der Seite, echte ersatzbank und und und... KNALLER! Und das sagt, ich wiederhole es gern, ein PES Fan...

      Ich werde mir nächste Woche mal für einen Monat EA Access gönnen und 10 Stunden die Vollversion spielen... Es könnte wirklich sein das ich nach fifa 15 mal wieder ein Fifa PES vorziehe...

      Was sagt ihr?
    • cabal2k wrote:

      Die Fifa Demo ist raus, wie findet ihr diese?

      In der Hoffnung hier nicht gesteinigt zu werden muss ich ehrlich sagen, und jeder sollte mich als ausgewiesenen PES FAN kennen, leider geil! Die Grafik ist superb, dass Gameplay hat mir auch sehr gut gefallen und die Atmosphäre... Sorry, aber das ist der Wahnsinn gegen PES! Was mir ebenfalls gut gefällt sind die Faces... Bei PES fallen die nicht gescannten total ab gegen die eingescannten. Bei fifa 19 ist dem aber nicht so... Und die Mimik ist der Hammer, achtet mal in den Wiederholungen drauf... Und der Kommentator ist auch erste Sahne gegen die PES Gurken..

      Aber auch das ganze drum herum... Anzeige Tafel beim Wechsel, ausrastende Trainer an der Seite, echte ersatzbank und und und... KNALLER! Und das sagt, ich wiederhole es gern, ein PES Fan...

      Ich werde mir nächste Woche mal für einen Monat EA Access gönnen und 10 Stunden die Vollversion spielen... Es könnte wirklich sein das ich nach fifa 15 mal wieder ein Fifa PES vorziehe...

      Was sagt ihr?
      Werde sie sicherlich auch testen.

      Euphorie schön und gut, aber wie ist das Gameplay?
      Victoria Concordia Crescit


      Team: BillyBoys (Galaxy) :cool:
    • Ich hab die FIFA Demo getestet, 12 Spiele... spielt sich wie Fifa 15, völlig abgehakt, zu schnell und absolut nicht glaubwürdig. Die Grafik ist bis auf Nahaufnahmen auch eher langweilig, wenig drumherum im Stadion. Das riecht nach Competition und Geldmacherei, aber mit Fussball hat das nichts zu tun. Echt ein Witz, wieder gelöscht.
    • Also wenn du das mit den Gesichtern so siehst, dann muss ich dich dringend mal zu mir ins Optiker Geschäft einladen !!! :angel:
      Bei den Kommentatoren + Animationen + Stadionatmosphäre stimme ich dir voll und ganz zu.
      Gameplay ?! Naja immer noch FIFA halt und hat nicht viel mit Fussball zu tuen im Gegensatz zu PES. Habe nach einer Halbzeit das Spiel wieder gelöscht :P
    • BenTheManKFC wrote:

      Also wenn du das mit den Gesichtern so siehst, dann muss ich dich dringend mal zu mir ins Optiker Geschäft einladen !!! :angel:
      Bei den Kommentatoren + Animationen + Stadionatmosphäre stimme ich dir voll und ganz zu.
      Gameplay ?! Naja immer noch FIFA halt und hat nicht viel mit Fussball zu tuen im Gegensatz zu PES. Habe nach einer Halbzeit das Spiel wieder gelöscht :P
      Allein wen man Hummels und Kimmich von FiFA und PES vergleicht wie kann man da sagen das die besser aussehen

      Das Gameplay ist genau dasselbe wie die Jahre davor einfach ein Arcarde Kick aber keine Simulation
    • Schalkefan 86 wrote:

      Allein wen man Hummels und Kimmich von FiFA und PES vergleicht wie kann man da sagen das die besser aussehen
      Das Gameplay ist genau dasselbe wie die Jahre davor einfach ein Arcarde Kick aber keine Simulation
      Finde es wirklich sehr amüsant, dass FIFA immer und immer wieder als "Fußballsimulation" eingestuft wird, überall! Das ist so als ob man sagt, dass Need for Speed eine Rennsimulation ist. NFS ist i.d.R. kein schlechtes Spiel, aber mit einer Rennsimulation á la Assetto Corsa o.ä. hat das mal gar nichts zu tun. Gleiches gilt für FIFA 19...die Demo finde ich erst mal ganz okay, es macht Spaß, für zwischendurch ist das sicherlich gut geeignet. Ich könnte mir nach einem langen Arbeitstag aber nicht vorstellen, mich auf den Karrieremodus zu freuen & am Abend paar ernstzunehmende Partien spielen. Dafür ist das Spiel einfach total anspruchslos. Hatte das ja bereits kurz in der Shoutbox erläutert.

      Hatte bei meinem ersten Angriff direkt ein FIFA Street Tor erzielt - Rabona Flanke mit anschließendem Fallrückziehertor xD


      Was ich neben der Soundkulisse sehr gut finde, sind die Tacklings und Zweikämpfe. Es macht richtig Spaß reinzugrätschen, das wirkt nicht so steif wie bei PES. Aber im Großen & Ganzen ist das Spiel halt viel zu schnell, hektisch ohne Ende. Keine Ahnung wie es sich auf langsam spielt, müsste man in der Vollversion ausprobieren.
    • Baris wrote:

      Finde es wirklich sehr amüsant, dass FIFA immer und immer wieder als "Fußballsimulation" eingestuft wird, überall! Das ist so als ob man sagt, dass Need for Speed eine Rennsimulation ist. NFS ist i.d.R. kein schlechtes Spiel, aber mit einer Rennsimulation á la Assetto Corsa o.ä. hat das mal gar nichts zu tun. Gleiches gilt für FIFA 19...die Demo finde ich erst mal ganz okay, es macht Spaß, für zwischendurch ist das sicherlich gut geeignet. Ich könnte mir nach einem langen Arbeitstag aber nicht vorstellen, mich auf den Karrieremodus zu freuen & am Abend paar ernstzunehmende Partien spielen. Dafür ist das Spiel einfach total anspruchslos. Hatte das ja bereits kurz in der Shoutbox erläutert.
      Hatte bei meinem ersten Angriff direkt ein FIFA Street Tor erzielt - Rabona Flanke mit anschließendem Fallrückziehertor xD


      Was ich neben der Soundkulisse sehr gut finde, sind die Tacklings und Zweikämpfe. Es macht richtig Spaß reinzugrätschen, das wirkt nicht so steif wie bei PES. Aber im Großen & Ganzen ist das Spiel halt viel zu schnell, hektisch ohne Ende. Keine Ahnung wie es sich auf langsam spielt, müsste man in der Vollversion ausprobieren.
      Krass, wie Ronaldo beim Fallrückziehertor in der Luft schwebt. :stupid: :lol:
      Victoria Concordia Crescit


      Team: BillyBoys (Galaxy) :cool:
    • Habe gestern auch vier Spiele angetestet. "Enttäuschung" ist etwas zu viel des guten aber es ist im Prinzip das gleiche Gameplay wie die letzten Jahre. Ja die Aufmachung, Lizenzen und Atmosphäre sind besser aber rein vom Gameplay ist PES viel realistischer.
      Fifa ist sehr hektisch und schnell und in Ballwechselphasen im MF hat mir einfach mal der linke Daumen weh getan vom vielen hin und her :)
    • Sorry, ich habe auch noch eine FRage: Wenn ich mir die Downloads bei PESworld von der niederländischen und belgischen Liga etc ziehe, wie gehe ich dann auf der PS4 vor um diese drüber zu bügeln? Auch einfach importieren/Mannschaften oder muss ich da die Stadionbilder einzeln zuordnen?

      Besten Dank und allen ein schönes WE
    • Schalkefan 86 wrote:

      BenTheManKFC wrote:

      Also wenn du das mit den Gesichtern so siehst, dann muss ich dich dringend mal zu mir ins Optiker Geschäft einladen !!! :angel:
      Bei den Kommentatoren + Animationen + Stadionatmosphäre stimme ich dir voll und ganz zu.
      Gameplay ?! Naja immer noch FIFA halt und hat nicht viel mit Fussball zu tuen im Gegensatz zu PES. Habe nach einer Halbzeit das Spiel wieder gelöscht :P
      Allein wen man Hummels und Kimmich von FiFA und PES vergleicht wie kann man da sagen das die besser aussehen
      Das Gameplay ist genau dasselbe wie die Jahre davor einfach ein Arcarde Kick aber keine Simulation
      Wer sagt das Hummels und Kimmich besser aussehen? Kannst du nicht lesen? Ich habe geschrieben das die nicht eingescannten deutlich besser aussehen als die nicht eingescannten von PES! Das ist ein gewaltiger Unterschied. Und zu den eingescannten: Vergleiche mal einen Neuer, James oder Robben, ich finde die sehen einen Tick besser aus als bei PES, vor allem die Mimik der Gesichter ist klar besser.
    • Habe mir jetzt auch mal die Demo gezogen (Xbox One X).

      Grafisch ist es eigentlich wie immer im Fifa-Stil. Nicht extrem realistisch & detailliert, aber auch nicht zu unrealistisch & detailarm. Wie immer also ein guter Kompromiss. Was die Gesichter anbelangt - Natürlich sind Einige ganz gut geworden, diese aber mit den PES-Gesichtern zu vergleichen, naja....schwierig!

      Gameplay-Technisch spüre ich nur kleinere Veränderungen. Beispielsweise eine minimal veränderte Ballphysik, hier und dort neue Animationen und ja...sonst eigentlich auch eher wie immer.

      Was mir aber besonders gut gefällt ist, dass meinem Gefühl nach die Torhüter-Paraden nun deutlich besser aussehen und der Ball auch etwas glaubwürdiger ''abklatscht'' von der Hand.

      Dazu gefällt mir die KI auch richtig gut. Grätscht oft, tätigt Fernschüsse, versucht hier und dort auch mal zu tricksen und hat etwas variablere Spielzüge drauf. Auch in der Defensive ist es wirklich top & die Animationen dazu fügen sich gut ein und vermitteln oft einen beinharten Abwehrkampf. Gefällt mir!

      Hauptsache EA verschlimmbessert das Spiel zum & nach Release nicht wieder, sondern zeigt diesmal auch etwas Verbesserungspotenzial oder belassen es einfach mal dabei.

      Für Spieler die mal ein paar spaßige Runden zocken, oder sich nicht ganz so sehr in etwas hineinfuchsen wollen, wie man es beispielsweise bei PES tun muss, kann man hier definitiv wieder seinen Spaß mit haben.

      Ob Fifa rein simulationstechnisch mit PES mithalten kann - Bei aller Liebe, nein! Aber das ist denke ich auch nicht mehr der Anspruch von EA. Allein schon wenn man Features wie den ''Finishing-Shot'' beachtet, oder die neu hinzugekommenen Spielmodi.

      Ist eben so wie mit Rennspielen, wie hier schon jemand passend erwähnt hat. Need for Speed ist kein schlechter Titel bzw. schlechtes Franchise und macht Spaß, aber mit Simulations-Titeln wie Assetto Corsa, Formel 1, iRacing, oder vielleicht noch Project Cars, braucht man es nicht vergleichen.
      Uns fällt auf was nicht funktioniert. Was funktioniert, fällt uns nicht auf.