PES 2019 Demo Diskussionsthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ich hoff die verletzungen ingame passieren nicht zu willkürlich.

      Gut, ist das ermüdungssystem. Ich selbst bin kein dauerpresser und es wäre schön wenn das wirklich mehr gewichtung erhält.

      Komm erst heute abend zum demo zocken
      Teamname: Austrian Allstars[glxy]
      Psn id: Haisscoreking

      Wer lust auf friendlys hat (kein koop) kann mich gerne adden und für spiele anfragen.
      2,3,4 sterne sind möglich ;)
    • Ich kann übrigens bestätigen - da hier es jemand meinte - Icardi ist echt etwas OP.

      Nach einigen Partien kann ich nun mehr über das Gameplay sagen und bin der Meinung, dass es sich nochmal deutlich smoother spielt als der letzte Teil.
      PH ist halt wirklich nur "anders" - nicht besser. Aber das lernt man schnell für Online und so...

      Einige Sachen nerven mich noch etwas, aber daran muss ich mich halt gewöhnen. Aber ich freu mich auf die Vollversion, wirkt wie ein rund herum sehr guter Ableger.
      PES Galaxy - PS4 PES 2019 Imports
      ---> Klicke Hier! <---

      PES Galaxy - Bundesliga KickTipp Gruppe
      ---> Klicke Hier! <---
    • Schade das die Demo nur 5 Minuten geht, die letzten Jahre waren es immer 10. Kaum hat man begonnen ist es schon vorbei.

      Was mir bei der Ki besonder gefällt, dass sie mit der Taktik in jedem Spiel variiert, mal beginnt sie defensiv, mal offensiv. Dazu übt sie gutes Pressing aus und begeht gerne Fouls.

      Die Kopfbälle finde ich nach wie vor einfach nicht gut, sind viel zu lasch und zu langsam. Egal wie gut man steht, eine richtige Rakete lässt sich nicht einköpfen. Auch die Flanken könnten schärfer sein, sind meist auch zu langsam.

      Gibt es in der Verteidigung eine Taste wie bei Fifa R2 mit der man den Gegner stellen und dranbleiben kann? Es ist nicht so leicht beim Gegenspieler zu bleiben.
    • Finde es auch recht gelungen. Gameplay ist aus meiner SIcht noch etwas realistischer geworden, das liegt auch an der schnelleren Ermüdung, die einen automatisch zwingt, den ANgriff anders zu lösen.

      Ansonsten kein revolutionär neues Spiel. Als Schalker muss man es sich ja quasi kaufen, auch wenn man mit Burgi und Co. gegen die Top-Clubs kaum Chancen hat. Das machte sich bei meinem ersten Online-Freundschaftsspiel bemerkbar, in dem meine Offensive gegen Liverpool alt aussah und Spieler wie Salah und Mané halt den Unterschied ausmachten und die beiden Tore zum 0:2 Endstand markierten.

      Bin gespannt auf das Gesamtpaket der Vollversion, vor allem auf den Editor.

      Gibt es eigentlich schon einen Thread mit Kit-Creations für die neue Saison. Würde mich ebenfalls als Editor anbieten, dazu bräuchte ich allerdings die Templates für die neuen Sportartikel-Hersteller-Trikots. Werbung und Farbe kriege ich dann hin.

      Vielleicht können wir ja zumindest einige aktualisierte Trikots der Bundesliga einspeisen, da der komplette Patch logischer Weise bis mindestens Oktober dauern dürfte, oder?

      Bin wie gesagt zu allen "Schandtaten" bereit, die uns von Beginn an die fehlende Buli-Lizenz ein wenig erträglicher macht.
    • Mir kam da gerade so eine Idee :P :D

      Sehr auffällig dass viele Spieler, wenn sie nach kurzer Zeit mit 2:0, 3:0 hinten liegen, quitten! Schaue mir im Anschluss daran immer die Profile an, die meisten von denen sind dann schon wieder am FIFA zocken!

      Also, wie wäre es, wenn wir die FIFA-Zocker einfach haushoch gewinnen lassen? Dann haben die mehr Freude am Spiel und entscheiden sich eher zu nem Kauf von PES als wenn sie auf den Sack bekommen! :P

      (muss nicht allzu ernst genommen werden :D )


    • Hallllooo?

      Was geht denn hier gerade ab? Verstehe ja, dass es ärgerlich ist, wenn der Gegner quittet, aber es geht doch ohnehin nicht um Wertungspunkte.

      Was mich ein wenig schockiert, ist das dissen der FIFA-Spieler. Darf man hier nicht teilnehmen oder PES zocken, wenn man auch FIFA zockt???? Das würde mich sehr enttäuschen, da ich auch FIFA besitze und zocke.

      Harmlos ausgedrückt könnte ich Star Wars zitieren und daran erinnern, dass nur ein Sith schwarz oder weiß kennt. Böse ausgedrückt könnte ich an ein dunkles Kapitel der Geschichte erinnern, in dem auch gewisse Gruppen gebranntmarkt wurden.

      Es würde mich sehr enttäuschen, wenn es hier einen Zocker-Rassismus geben würde.

      Leute, Leute, wir reden hier von Freizeitbeschäftigung und nicht von Politik :bug-eyes: :bug-eyes: :bug-eyes:
    • Kann die hier herrschende Euphorie ehrlich gesagt nicht wirklich nachvollziehen... Für mich fühlt es sich lediglich nach einem laschen Upgrade des Vorgängers an. Spielt mal zuvor pes 2017 oder auch pes 2013, das sind Welten, allen voran im Gameplay aber auch grafisch. Bin also eher enttäuscht.
    • anrovo wrote:

      Hallllooo?

      Was geht denn hier gerade ab? Verstehe ja, dass es ärgerlich ist, wenn der Gegner quittet, aber es geht doch ohnehin nicht um Wertungspunkte.

      Was mich ein wenig schockiert, ist das dissen der FIFA-Spieler. Darf man hier nicht teilnehmen oder PES zocken, wenn man auch FIFA zockt???? Das würde mich sehr enttäuschen, da ich auch FIFA besitze und zocke.

      Harmlos ausgedrückt könnte ich Star Wars zitieren und daran erinnern, dass nur ein Sith schwarz oder weiß kennt. Böse ausgedrückt könnte ich an ein dunkles Kapitel der Geschichte erinnern, in dem auch gewisse Gruppen gebranntmarkt wurden.

      Es würde mich sehr enttäuschen, wenn es hier einen Zocker-Rassismus geben würde.

      Leute, Leute, wir reden hier von Freizeitbeschäftigung und nicht von Politik :bug-eyes: :bug-eyes: :bug-eyes:
      Es geht um die Atmosphäre die mittlerweile Online existiert.

      Da Spielen teilweise Noobs dir irgendeinen Mist vor, meistens lang auf CR und Co, und sind dann pissed wenns nicht klappt und quitten entweder, grätschen alle deine Spieler kaputt oder nerven dich mit Zeitspiel und sowie anderen Dingen.
      Und nach dem Spiel oder dem Quit kriegst du dann Nachrichten darüber, wie oft dieser jenige Halb-Pubertierende die halbe Verwandtschaft begatten will oder begattet hat und bekommt außerdem neue liebevolle Kosenamen an den Kopf gedichtet.
      Das sind meistens auch noch Leute, die nur die Lite Version haben - sprich keine Vollblut PES SPieler so wie früher.

      Da gabs zwar auch ab und zu Idioten, aber da hat es Online im Schnitt noch mehr Spaß gemacht als es heute ist.

      Ob diese heutigen Idioten alles Fifa Spieler sind, kann man nicht beurteilen, da ich selbst auch einer war und oft noch mit Leuten Fifa spiele. Aber ich kenne Kumpels, die Fifa zocken, die schon im Offline Gameplay so "nervig" sind... will nicht wissen, wie es wäre wenn ich PES gg die Online spielen würde und die nicht wissen, dass sie gg mich spielen...

      Gehört aber nun hier nicht her.

      Meine Aussage war eher da um anzudeuten - PES will kein FIFA sein, sondern PES. FIFA will kein PES sein, sondern FIFA.
      Sprich - jeder mag das eine oder andere Spiel und wird sich spontan nicht auf einmal fürs andere entscheiden. Da haben sich über die Jahre Emotionen und sonstiges aufgebaut.

      Daher wird die Demo nun keinen Fifa Fan umstimmen, der die Jahre zuvor eh auch immer Fifa gezockt hat und dieses Jahr am "überlegen" war. Das sind eher die Leute, die sich nebenbei schon immer mal PES geholt haben.
      PES Galaxy - PS4 PES 2019 Imports
      ---> Klicke Hier! <---

      PES Galaxy - Bundesliga KickTipp Gruppe
      ---> Klicke Hier! <---
    • Ja ich spiele auch Fifa und Pes!aber alles gegen Fifa schlecht reden ist echt total übertrieben und kindisch......sobald man etwas positives über Fifa schreibt geht das mimimi fast immer von den gleichen los....so das sie nur darauf warten...oder einen Anti Fifa Filter eingebaut haben :1f602: egal ich hole es mir am 28.8 sowieso!
    • LEV93 wrote:

      Kann die hier herrschende Euphorie ehrlich gesagt nicht wirklich nachvollziehen... Für mich fühlt es sich lediglich nach einem laschen Upgrade des Vorgängers an. Spielt mal zuvor pes 2017 oder auch pes 2013, das sind Welten, allen voran im Gameplay aber auch grafisch. Bin also eher enttäuscht.
      spielst du es auf einem 4K Tv ?? Wenn ja ist es mir unbegreiflich hier von einem laschen Upgrade zu sprechen und vom gameplay her ist es fast schon perfekt soll man auf Biegen und Brechen alles ändern ???
    • Okay, das habe ich verstanden. Wahrscheinlich bin ich schon zu alt oder nicht tief genug in der Community, um manches nachvollziehen zu können.

      Für mich persönlich min ich froh, dass ich mich nicht festlegen muss und als Fußball-Fan alle auf dem Markt erschenenden SPiele zocken kann, ohne mich festzulegen. FIFA hat Vor- und Nachteile, PES sicherlich auch.

      Vor 15 Jahren habe ich mit Vorliebe das leider nur kurz erschienene "This is Football" gezockt (da gab es sogar eine Tastenkombination für Schwalben) und wahrscheinlich als einer der ganz wenigen in dieser Runde meine ersten Erfahrungen mit Fußball-Games mit dem legendären "Microprose Soccer" auf dem C64 gemacht.

      Dadurch bin ich wahrscheinlich einfach begeistert, wenn eine Fußball-Simulation die heutigen Standards erfüllt und achte nicht mehr so auf Nuancen.

      Kann mich noch gut an Diskussionen mit meinen Kumpels erinnern, ob es jemals möglich sein würde, ein Game so zu programmieren, dass die Spieler-Skills einfluss auf den eigenen Erfolg haben. Damals sagte ein Kumpel, dass dies nie möglich sein würde, da jeder, der ein Spiel beherrsche, dies auch mit jeder Mannschaft rocken würde. Das hat sich, denke ich, bis heute schon geändert.

      Genug mit den Geschichten aus dem vorigen Jahrhundert... :sleepy:
    • anrovo wrote:



      Vor 15 Jahren habe ich mit Vorliebe das leider nur kurz erschienene "This is Football" gezockt (da gab es sogar eine Tastenkombination für Schwalben)
      Schwalben kannst du auch in PES machen.
      PS4 Teamname: FC Menis [NGK]

      Best Team: Trainer: Klopp

      Alisson(IF) - Jordi Alba, van Dijk(IF), Sokratis(IF), Zanetti - Busquets(IF), Naingolan(IF), Rakitic(IF), - Neymar(IF), CR7, Mbappe(IF)

      Bank: De Gea(IF), Ruben Dias(IF), Eriksen(IF), Ramsey(IF), Cervi(IF), Aubameyang(IF), Salah