Pinned PES 2019: myClub Trainerformationen und -Taktiken

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mein Fazit zu Tedesco:

      Für Ballbesitz tatsächlich ein sehr geeigneter Trainer (ja wer hätte das gedacht?!?!), aber mit der 3er-Kette ist er - zumindest für mich - viel zu anfällig hinten

      Ich glaube ein Coach mit 3er-Kette ist auch in diesem Jahr KEINE Option für mich
      Sporting Caramelos
    • Also ich spiele auch mit Tedesco und bin absolut begeistert.

      Hab vorhin von 8 Spielen 7 gewonnen und war dabei hinten sehr stabil, obwohl ich zuvor zum Teil ziemlich kassiert habe. Die Taktik steht und fällt sicherlich mit den Innenverteidigern. Bei mir halten van Dijk, Süle und Kurt Zouma hinten nahezu alles auf.

      Kann dir ausserdem empfehlen mit den erweiterten Einstellungen "Durch die Mitte" und defensive äußere Mittelfeldspieler zu spielen.
    • schaabio wrote:

      Kann dir ausserdem empfehlen mit den erweiterten Einstellungen "Durch die Mitte" und defensive äußere Mittelfeldspieler zu spielen.
      Flügelverteidiger meinst du? Hatte ich schon probiert... lief sogar ganz gut. (4 Spiele 4 Siege in der 10k GP Challenge)
      Wobei ich sagen muss, alles sehr knappe Dinger (Schalke halt ;) )
      Aber sobald man davon abrückt, steht man auf den Außen hinten eher offen und dann ist es nicht so prickelnd.

      Vielleicht gebe ich Tedesco noch eine Chance demnächst. Habe mir gerade Conceicao geholt und schaue mal, was er so kann
      Sporting Caramelos
    • DCaramelo wrote:

      Mein Fazit zu Tedesco:

      Für Ballbesitz tatsächlich ein sehr geeigneter Trainer (ja wer hätte das gedacht?!?!), aber mit der 3er-Kette ist er - zumindest für mich - viel zu anfällig hinten

      Ich glaube ein Coach mit 3er-Kette ist auch in diesem Jahr KEINE Option für mich
      Spiele auch mit Tedesco, komme gut mit Ihm zurecht, wie schon festgestellt wurde auf jeden Fall mit Flügelverteidigung spielen. Ja und sonst brauch man halt das richtige Material vor allem schnelle IV und 2 gute außen Spieler, in der Offensive habe ich oft weit auf außen an, so kannst du bei Ballbesitz das spiel schön breit machen. 1 ZM mache ich immer zu OM.

      Ach ja und gerade in der Offensive unnötige Ballverluste vermeiden, sonst den Ball lieber mal auf die Tribüne befördern. :evil-grin:
    • schaabio wrote:

      Conceicao habe ich auch, aber noch nicht großartig getestet. Wäre cool, wenn du berichten könntest wie es mit ihm läuft und mit welchen zusätzlichen Einstellungen :)

      Den hab ich und hab ihn auf 550 Management-Fähigkeit hochgepusht (für mein Topteam), was ich mittlerweile bereue. Denn jetzt hab ich keine Karten mehr und bin nicht sooo zufrieden. Erst lief es gut, ich bin von anfangs ca 450 Bewertung auf 660 geklettert, aber seit paar Tagen ist der Wurm drin und ich gewinne gerade mal 50 %, wenn überhaupt.
      Ich habe die richtige Einstellungen für ihn noch nicht gefunden, aber ich kann sagen: Er ist über die Mitte sehr anfällig, sehr gute 6er sind Voraussetzung, um mit ihm erfolgreich zu sein.
      Und es war auch nicht die beste Wahl, muss ich im Nachhinein sagen. Ich hab so viele gute LA's (IF Neymar, S. Mane, Insigne, ...), die kommen als LMF alle nicht richtig zur Geltung.
    • Troublemaker wrote:

      schaabio wrote:

      Conceicao habe ich auch, aber noch nicht großartig getestet. Wäre cool, wenn du berichten könntest wie es mit ihm läuft und mit welchen zusätzlichen Einstellungen :)
      Den hab ich und hab ihn auf 550 Management-Fähigkeit hochgepusht (für mein Topteam), was ich mittlerweile bereue. Denn jetzt hab ich keine Karten mehr und bin nicht sooo zufrieden. Erst lief es gut, ich bin von anfangs ca 450 Bewertung auf 660 geklettert, aber seit paar Tagen ist der Wurm drin und ich gewinne gerade mal 50 %, wenn überhaupt.
      Ich habe die richtige Einstellungen für ihn noch nicht gefunden, aber ich kann sagen: Er ist über die Mitte sehr anfällig, sehr gute 6er sind Voraussetzung, um mit ihm erfolgreich zu sein.
      Und es war auch nicht die beste Wahl, muss ich im Nachhinein sagen. Ich hab so viele gute LA's (IF Neymar, S. Mane, Insigne, ...), die kommen als LMF alle nicht richtig zur Geltung.
      Kann dem Satz in rot nur zustimmen

      Ich habe bei PES 2018 Marcelino von Valencia sehr gerne gespielt und ohne Probleme.. Aber bei PES2019 finde ich ihn auch sehr anfällig durch die Mitte. Da muss ich vielleicht ein wenig probieren.
      Sporting Caramelos
    • Ich hatte zuerst einen Trainer mit 4-3-3 Aufstellung und 250 Kaderkosten.
      Leider gibt es sehr wenige Trainer zu kaufen, jedoch habe ich einen 4-3-3 mit 290 Kaderkosten gefunden und ihn für ca. 8000 gekauft.
      Bei diesem sind die Flügel jedoch HS, die Chemie wird auch viel schlechter.
      Hätte ich vorher erkennen können, dass in der Formation die Flügel MS sind? Grafisch dargestellt sieht es nach normalem 4-3-3 aus.
      Gehe davon aus man kann HS nicht zu LF/RF ändern? Beim editieren der Position bleiben diese MS und weiter zurück RMF usw.
      Gewöhnen sich LF/RF Spieler daran MS zu spielen, wodurch die Chemie besser wird? Wenn ja, wie lange?
      Könnte ich die Kaderkosten für meinen alten 4-3-3 sonst alternativ "upgraden", damit ich ihn wieder nehmen kann für bessere Chemie?

      Danke und Gruß
    • Mahlzeit zusammen,

      weiß einer wie die Kosten für eine Vertragsverlängerung sind?
      Spiele aktuell noch mit dem Starttrainer Fischer in 4312 und komme eigentlich gut mit Ihm zurecht.
      Vertragsverlängerung bei Ihm NUR 1500 GP.
      Momentan ist Diegeo Simeone auf dem Markt und der gefällt mir wegen der hohen Unterstützung sehr gut.
      Allerdings schrecken mich die hohen Vertragsverlängerungskosten ab. Kann mir einer die Kosten bei Simeone sagen?

      Danke vorab.
    • Ich muss sagen so schnell es auch mit den bb aktuell geht, so langsam geht es mir damit den passenden Trainer zu finden. Spiele aktuell noch mit aramburu und kann meine topspieler gar nicht aufs Eis schicken, weil ich den Trainer nicht behalten und mit schubkarten versorgen möchte.
      Ich suche einen der 4-3-3 spielt und ganz wichtig: Angriff : Mitte und Vereidigung: weit.
      Zudem muss ich einen zmf zum omf machen können.
      PES 2019
      Trainer: J. Löw 4-2-3-1

      Neuer -Robertson,De Vrij,T.Silva,Carvajal- Vidal,Verratti-,Mbappè, Ronaldinho,Messi- Lewandowski

      Bank: Kompany,Casemiro,Pogba,De Bruyne,Bale,Mane,Dyballa

      „Wenn zwei Top-Mannschaften gegeneinander spielen, darf der Schiedsrichter nicht der Clown sein, der das Spiel zur Show macht und Real den Vorzug gibt.“
      -Arturo Vidal-
    • schaabio wrote:

      Minanda10 wrote:

      @'roe
      Beim 18er waren es 10500gp.

      Hat jemand einen 442 Trainer mit der klassischen Raute, Also DMF, LMF, RMF, OMF bzw schonmal einen gesehen der so spielt? Bin da noch nicht fündig geworden...
      Bei mir gibt's gerade Fernando Santos von Portugal. Der Spielt mit diesem System und hat ne recht hohe Mgmtfähigkeit :)
      Danke, dann ja hole ich mir lieber einen günstigen und pusche den mit Karten
    • Bauminho wrote:

      Ich muss sagen so schnell es auch mit den bb aktuell geht, so langsam geht es mir damit den passenden Trainer zu finden. Spiele aktuell noch mit aramburu und kann meine topspieler gar nicht aufs Eis schicken, weil ich den Trainer nicht behalten und mit schubkarten versorgen möchte.
      Ich suche einen der 4-3-3 spielt und ganz wichtig: Angriff : Mitte und Vereidigung: weit.
      Zudem muss ich einen zmf zum omf machen können.

      Den Fehler mit den Schubkarten hab ich ja leider gemacht. Suche im Prinzip den selben Trainer, wäre nett wenn du Bescheid sagst, sobald du wen findest. Mach ich natürlich auch.