Pinned PES 2019: myClub Trainerformationen und -Taktiken

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hey Jungs,

      Ich spiel mit einem Kumpel hauptsächlich KOOP. Wir spielen meistens Liga 1. Wobei ich mir auch nicht sicher bin ob das was aussagt. Irgendwie hab ich das Gefühl das man aus allen Ligen Gegner zugewiesen bekommt. Egal. Wir probieren immer wieder verschieden Taktiken aus weil uns dieses "aggressive" Spielweise von Klopp und Fernando Santos nicht so taugt.
      Wir kommen immer wieder auf die Idee mal Ballbesitz zu spielen und das Spiel zu kontrollieren aber jedesmal bekommen wir damit nichts nach vorne hin. Kommt ihr mit einer Aufstellung auf Ballbesitz klar?
      Suchen |
      Wir suchen nach Spielern, die sich mit den Taktik-Einstellungen in PES auseinander setzen. (PS4)


      4* Team |
      St: Zaha - Embolo
      Mf: Brandt -Tielemanns - Rabiot - Depay
      Ab: Robertson - Rüdiger - vanDijk - Gomez
      T: Lafont

      Unser aktueller kleiner PES-Guide |
      Erstellt für meinen Kumpel und mich. Free to use für euch:
      Download Pes2019 Guide
    • :)
      LECKERE ERDBEERE

      4*
      St: Zaha-Auba
      Mf: Draxler -Saint-Maximin-Willian -Gustavo
      Ab: F.Mendy -Varane vanDijk -Babu
      T: Leno


      5 *
      IF Spieler: Ronaldo,Messi, Neymar, Auba, Salah, Modric, Mbappe,Dembele, Koulibaly, H. Bellerin, Naingoolan, Sane, Sterling, Dijk, T Silva, Pique, Sokratis, R. Dias
      Legenden: Bebeto, Beckham, Cafu, Denilson, Fowler

      1v1 Ranking: Top 270/ 990er Rating
      :evil-grin:
    • Hey,
      Ja so kommt uns das auch vor. Irgendwie kann man nur mit Konter in dem Spiel gewinnen. Stellst du viel taktisch ein? Hättest du mal Bock mit uns zu zocken? Bisschen austauschen voneinander lernen?
      Suchen |
      Wir suchen nach Spielern, die sich mit den Taktik-Einstellungen in PES auseinander setzen. (PS4)


      4* Team |
      St: Zaha - Embolo
      Mf: Brandt -Tielemanns - Rabiot - Depay
      Ab: Robertson - Rüdiger - vanDijk - Gomez
      T: Lafont

      Unser aktueller kleiner PES-Guide |
      Erstellt für meinen Kumpel und mich. Free to use für euch:
      Download Pes2019 Guide
    • ich hab auch die Kontertaktik perfektioniert. ich hab PES eigentlich schon immer im Konterstyle gespielt.
      Schon bei Pes 2008 habe ich mit cameroon gespielt :D
      ballbesitz ist nicht so das worauf ich bockhab.
      hundertmal den ball von links nach rechts nach hinten durch die eigenen Reihen zu tragen, anstatt direkt n Tor zu schiessen, oder Abwarten bis der Gegner einen Fehler macht ist wesentlich bequemer und weniger aufwendig und wesentlich effektiver :)
      Aber ist jedem selbst überlassen.

      Ja ich habe sehr viel ausprobiert taktisch gesehen :) wir spielen schon immer mal mit paar Jungs, aber wir haben PC, ich vermute ihr habt ne Konsole ;)
      LECKERE ERDBEERE

      4*
      St: Zaha-Auba
      Mf: Draxler -Saint-Maximin-Willian -Gustavo
      Ab: F.Mendy -Varane vanDijk -Babu
      T: Leno


      5 *
      IF Spieler: Ronaldo,Messi, Neymar, Auba, Salah, Modric, Mbappe,Dembele, Koulibaly, H. Bellerin, Naingoolan, Sane, Sterling, Dijk, T Silva, Pique, Sokratis, R. Dias
      Legenden: Bebeto, Beckham, Cafu, Denilson, Fowler

      1v1 Ranking: Top 270/ 990er Rating
      :evil-grin:
    • Achso. Ja ne wir wollen mal genau das Gegenteil schaffen. Mit Kontrolle das Spiel gewinnen, dass soll nicht heißen das wir tausend mal den Ball hinten hin und her schieben aber auch halt nicht einfach nur drauf pushen und Fehler provozieren.

      Jo wir sind auf Konsole unterwegs. ;)
      Suchen |
      Wir suchen nach Spielern, die sich mit den Taktik-Einstellungen in PES auseinander setzen. (PS4)


      4* Team |
      St: Zaha - Embolo
      Mf: Brandt -Tielemanns - Rabiot - Depay
      Ab: Robertson - Rüdiger - vanDijk - Gomez
      T: Lafont

      Unser aktueller kleiner PES-Guide |
      Erstellt für meinen Kumpel und mich. Free to use für euch:
      Download Pes2019 Guide
    • Ich nutze seit Monaten den holländischen Trainer F. Grim (Fake Name?) und es macht seitdem einfach nur Spaß, er spielt im 4-3-3 mit DMF, ZMF und OMF, hinten steht man solide, nach vorne strahlt man immer Gefahr aus. Je nach Gegner kann ich mit ihm flotten Ballbesitz- oder Konter-Fußball spielen. Hab ihm schön Managerschubkarten zugeworfen und für Verlängerungen zahl ich gerade mal 1.500GP. Nachdem ich bis Januar von anfangs 820er Bewertung auf 511 abgestürzt war, bin ich nun auf 880 geklettert. Die Niederlagen mit ihm als Trainer sind seeehr überschaubar :)
      Legends
      Toldo (88), Zanetti (90), Lugano (87), Maldini (92), Carlos (91), Vieira (92), Ronaldinho (94), Gullit (91),
      Maradona (98), Adriano (91), Recoba (89)

      Bank: Samuel (87), Gerrard (91), Rai (87), Keegan (89), Del Piero (89), Owen (90), Romario (91)


      Informer
      Alisson (92), Glik (92), Chiellini (94), Jardel (90), Barrios (92), Ziyech (97), Paqueta (95), Salah (97), Pellegri (98), Mbappe (99), Aubameyang (94)
    • Mit welchen taktischen einstellungen lässt er spielen ?
      Hab mich endlich auch überwunden und einen Holländer im 433 geholt konter/mitte/lang teste es mal die Tage erst muss Gullit gelvlt. werden defensiv ist er auch auf mitte hoffe das ist nicht sein KO kriterium die Aussenverteidiger verhalten sich ein wenig desorientiert :crazy:
      Gangwon United
    • Hey, ich schau mal ob ich den Trainer auch bekomme & probiere das aus. ;)
      Suchen |
      Wir suchen nach Spielern, die sich mit den Taktik-Einstellungen in PES auseinander setzen. (PS4)


      4* Team |
      St: Zaha - Embolo
      Mf: Brandt -Tielemanns - Rabiot - Depay
      Ab: Robertson - Rüdiger - vanDijk - Gomez
      T: Lafont

      Unser aktueller kleiner PES-Guide |
      Erstellt für meinen Kumpel und mich. Free to use für euch:
      Download Pes2019 Guide
    • Hi.
      Im Koop Modus ist der Trainer ja eigentlich nicht entscheidend. Da könnt ihr taktisch ja alles selber einstellen. ;) Mein Kumpel und ich haben uns an Pep und Man City orientiert. Das geht eigentlich super, wenn man sich konzentriert und keine dummen Fehler macht :D ... Verlierst du im letzten Drittel den Ball dann kann es passieren, dass du dank Passhilfestufe 3 direkt n Ei hinten drin hast.

      Immer versuchen in die Räume neben dem gegnerischen 16er zu kommen.
    • Seid ihr zwei auf der PS4 unterwegs? Könnten ja mal paar Matches 2vs2 mit normalen Teams machen, falls ich Bock habt? Am Wochenende oder so.
      Suchen |
      Wir suchen nach Spielern, die sich mit den Taktik-Einstellungen in PES auseinander setzen. (PS4)


      4* Team |
      St: Zaha - Embolo
      Mf: Brandt -Tielemanns - Rabiot - Depay
      Ab: Robertson - Rüdiger - vanDijk - Gomez
      T: Lafont

      Unser aktueller kleiner PES-Guide |
      Erstellt für meinen Kumpel und mich. Free to use für euch:
      Download Pes2019 Guide
    • Hassinho96 wrote:

      Mit welchen taktischen einstellungen lässt er spielen ?
      Hab mich endlich auch überwunden und einen Holländer im 433 geholt konter/mitte/lang teste es mal die Tage erst muss Gullit gelvlt. werden defensiv ist er auch auf mitte hoffe das ist nicht sein KO kriterium die Aussenverteidiger verhalten sich ein wenig desorientiert :crazy:
      Offensivtaktik:
      Offensiv - Konter, Kurzpass, weit, flexibel
      Defensiv - Frühes Pressing, Mitte, defensiv

      Defensivtaktik:
      Offensiv - Konter, Kurzpass, weit, Formation halten
      Defensiv - Eng stehen, Mitte, defensiv

      Die Positionen ab dem 6er rücken dabei von defensiv bis offensiv eine Zeile nach oben.
      Legends
      Toldo (88), Zanetti (90), Lugano (87), Maldini (92), Carlos (91), Vieira (92), Ronaldinho (94), Gullit (91),
      Maradona (98), Adriano (91), Recoba (89)

      Bank: Samuel (87), Gerrard (91), Rai (87), Keegan (89), Del Piero (89), Owen (90), Romario (91)


      Informer
      Alisson (92), Glik (92), Chiellini (94), Jardel (90), Barrios (92), Ziyech (97), Paqueta (95), Salah (97), Pellegri (98), Mbappe (99), Aubameyang (94)
    • Jemand Erfahrung mit Southgate? Hatte noch keinen mit 3er Kette und hab ihn mir eben geholt. Was bedeutet Flexible Formation? Sinnvoll Flpgelverteidiger einzustellen?
      Habt ihr Erfahrungen mit anderen Trainern mit 3er Kette die ich mir evtl. auch noch holen könnte?
    • Doffer wrote:

      Jemand Erfahrung mit Southgate? Hatte noch keinen mit 3er Kette und hab ihn mir eben geholt. Was bedeutet Flexible Formation? Sinnvoll Flpgelverteidiger einzustellen?
      Habt ihr Erfahrungen mit anderen Trainern mit 3er Kette die ich mir evtl. auch noch holen könnte?

      Southgate wurde einige Zeit richtig abgefeiert und ich spielte mit ihm auch recht gerne und dazu, für meine Verhältnisse, noch erfolgreich.
      Southgate kann fließend zwischen 3 Taktiken wechseln (Anstoss-Ballbesitz-ohne Ballbesitz). Es gibt für ihn also nicht "nur" offensiv, defensiv und eine zweite offensive Taktik.
      So zieht Southgate, wenn flexible Formation aktiv, die äusseren Mittelfeldspieler in der Rückwärtsbewegung zurück und es gibt dann eine 5er Abwehrreihe. Eigentlich eine ganz coole Sache vor allem mit den richtigen Spielern.
      Die flexible Formation geht , meiner Meinung nach, aber ziemlich auf die Kondition, was weniger gut ist.
      Jedenfalls kam der Zeitpunkt als ich, gefühlt von heute auf morgen, mit Southgate total schlecht gespielt habe. Es hat irgendwie gar nicht mehr gepasst und ich habe ein neues Sys. ausprobiert.
      Vor einigen Wochen habe ich dann erneut auf ein Sys. mit 3er Kette gewechselt. Einerseits um mal wieder was anderes zu testen, andererseits weil meine Lieblingsspieler alle sehr gut in das Sys. reinpassen.
      Bei mir ist es nun der Trainer der Nationalmannschaft von Schottland der ein 3-2-2-3 spielen lässt (Kontertaktik). Mit der erweiterten Taktik "Flügelverteidiger" und einem zurückgezogenen DM, ist es nach hinten ausreichend sicher, nach vorne mit dem ZM der als Fähigkeit "hängende Spitze" hat druckvoll.Im Anhang ein Bild dazu.

      Interessant ist die Taktik bei mir mit der Konstellation Morelos (IF) als MS und Vlap (IF) als ZM. Morelos und Vlap haben die Spielerfähigkeit "hängende Spitze" , Vlap zusätzlich noch "hängende Spitze" als Spielstil und die beiden tauschen, ich gehe mal davon aus darum, regelmäßig ihre Positionen. Rückt dann Skov als "Innenempfänger" noch dazu wird es sehr oft brenzlig für den Gegner da seine, vom COM gesteuerten, Spieler auseinander gezogen werden und es schön Lücken für mich gibt.Die wissen oft gar nicht wen sie decken oder angreifen sollen.

      Ich spiele die Taktik mit 3er Kette jedenfalls sehr gerne und schisse mich auf die jetzt auch ein.Übe die auch mit meinem Nachwuchs fleissig um auch im Koop mit der Taktik zuecht zu kommen.

      Habe am WE mit der Taktik auch mein einziges Spiel bei der PES-League mit meinem 4*-Team gegen einen >800er gewonnen.Der war, empfand ich so, total überrascht über mein Team und die Taktik.
      Images
      • 2019-04-01 09_11_57.png

        104.41 kB, 428×563, viewed 35 times
    • Alexander Jeske wrote:

      weiß nicht ob es hier passt aber ich spiele im 4 - 3 - 3 mit Mittelstürmer und meist über außen mit Flanken.

      Was muss ich einstellen , dass mein Mittelstürmer auch mal in der Mitte bleibt der geht immer auf wanderschaft??
      Das hatte ich in der Vergangenheit auch schon, dass der Mittelstürmer an der Eckfahne lauert :stupid:

      Kann mehrere Ursachen haben:

      1. Kann am Stil des Spielers liegen, wenn er etwa ein Strafraumfuchs ist.

      2. Kann am Trainer liegen, wenn er z.B. flexible Formation hat kann der MS auch mal nach Außen ziehen und der Außenstürmer in den Strafraum ziehen.

      3. Kann auch an deiner erweiterten Taktik liegen, wenn z.B. weit nach Außen eingestellt ist.

      Versuch mal in den erweiterten Einstellungen "Durch die Mitte" einzustellen. Das hat bei mir geholfen.



      Doffer wrote:

      Jemand Erfahrung mit Southgate? Hatte noch keinen mit 3er Kette und hab ihn mir eben geholt. Was bedeutet Flexible Formation? Sinnvoll Flpgelverteidiger einzustellen?
      Habt ihr Erfahrungen mit anderen Trainern mit 3er Kette die ich mir evtl. auch noch holen könnte?
      Southgate (SG) kommt bei mir immer mal wieder zum Einsatz, weil mir einfach die flexible Formation bei ihm viel Spaß macht. Allerdings gibt es nur sehr wenige Spieler, die mir als LMF/LV bzw. RMF/RV liegen. Habe da gerne Alex Grimaldo, Marcelo oder Bellerin, da die beide Positionen gut beherrschen. Allerdings geht mein Spielstil voll auf deren Kondition, so dass ich meist beide immer auswechseln muss. Deshalb spiele ich SG auch nur, wenn meine Favoriten (also A- und B-Besetzung) gute Formen haben.

      Da SG defensiv mit einer 5er-Kette spielt, brauchst Du meines Erachtens kein Flügelverteidiger (dürfte meines Erachtens sogar gar nix bringen, da LV und RV schon hinten sind und es keine Flügel spieler mehr gibt).

      Tipp: Ich spiele SG gerne in der offensiven Formation mit Mittelfeldraute, da ich lieber diagonal passe. Hierzu verwandel ich einen OMF zum ZMF und einen DMF zum ZMF, dann kann mann mit ein bisschen verschieben eine schöne Raute erzeugen. Dann hat man viel Dominanz im Mittelfeld und steht dank der flexiblen Fomation auch defensiv sehr sicher (hier parke ich den Bus). Wenn man den Ball hat kann man sich dann schön mit (z.T. steilen) Kurzpässen durch das Mittelfeld arbeiten. :fighter-m:
    • Wie bestimmt viele von Euch, bin ich, was die Taktik angeht,oft am ausprobieren, optimieren und umstellen. Ich habe mittlerweile über 25Trainer, weiß es gar nicht so genau und ich kann es nicht lasssen mir nochimmer neue zu holen. Oft kommen dann auch eigentlich schon abgeschriebene Trainer wieder zum Zug, meistens wenns mit dem aktuellen nicht mehr läuft oderz.B. wenn ich durchs lesen hier im Forum und durch diverse Tipps angeregt werdemal was anderes zu probieren.
      @accixxs hat mir im Thread zu den WB und BrBs ja empfohlenmal eine andere Taktik zu spielen um mit meinen 3*-BrBs evtl. besser aufgestellt (im 3*-Bereich) zu sein. Bis dahin hatte ich hier Santos als Trainer.

      Aus meinem Trainerpoool habe ich dann, nach dem lesen einiger Beiträge hier im Forum zum „Unterstützungsbereich“, den eigentlich aussortierten Lippi nochmal hervorgeholt.
      Ich spiele ja gerne Konter und meine ganzen Trainer sind bisauf wenige auch alles Kontertrainer.
      Sehr lange habe ich hier mit dem Anfangstrainer „Sabatini“ gespielt, was auch gut war aber halt nicht perfekt.
      Lippi habe ich dann mit 2 weiteren anderen Trainer an einemTag geholt und er ging irgendwie unter.

      Habe mit Lippi jetzt an die 20 Spiele gemacht, solo online und gegen COM und KOOP und muss sagen dass ich den Unterstützungsbereich bisher unterschätzt habe.
      Lippi hat ja vollen Unterstützungsbereich und das kommt meinem Konterspiel total entgegen, überhaupt spielt es sich jetzt, nach dem ich mich auf Lippi eingelassen habe super angenehm.Von seiner Ausrichtung her war ich ja eh schon von ihm irgendwo überzegt sonst hätte ich ihn ja gar nicht geholt nur bieten das halt auch viele andere Trainer, der Untrstützungsbereich scheint es tatsächlich zu sein der den kleinen aber feinen Unterschied für mich ausmacht.
      Ich habe bis jetzt noch nichtsan zusätzlichen Einstellungen bei ihm gemacht und habe auch nichts zu bemängeln. Werde jetzt auch meine anderen Teams mal an ihn ranführen.

      Spielt hier noch jemand mit Lippi? @Doffer du hattest den dir auch mal geholt, wie ist denn deine Erfahrung mit ihm?
      Wie gesagt ich habe jetzt erst ca. 20 Spiele mit ihm. Im 1vs1 und gegen COM (Superstar stärker) gabs mit dem 3*-Bronze Team bis jetzt keine Niederlage. Höchster Sieg 6:0 gegen den Superstar-COM, im 1vs1 war das schlechteste Ergebnis ein spannendes 0:0.

      Das finde ich halt klasse an PES es gibt trotz Gemaule meinerseits wegen diesem und jenem, dann doch immer wieder Neues was mich "bei Stange" hält und motiviert :D.

      Und zum Schluss noch die Frage gibt es noch mehr Kontertrainer mit „vollem“ Unterstützungsbereich,Formation mal egal, ich muss/will mich da bis PES20 jetzt durchtesten mit solchen Trainern ums dann dort von Anfang anrichtig(er) anzugehen :D.

      The post was edited 1 time, last by Pampa ().

    • Pampa wrote:



      @accixxs hat mir im Thread zu den WB und BrBs ja empfohlenmal eine andere Taktik zu spielen um mit meinen 3*-BrBs evtl. besser aufgestellt (im 3*-Bereich) zu sein. Bis dahin hatte ich hier Santos als Trainer.



      Und zum Schluss noch die Frage gibt es noch mehr Kontertrainer mit „vollem“ Unterstützungsbereich,Formation mal egal, ich muss/will mich da bis PES20 jetzt durchtesten mit solchen Trainern ums dann dort von Anfang anrichtig(er) anzugehen :D.
      freut mich, dass dir mein Empfehlung weiterhelfen konnte :)

      hier ist mal ein Link, wo du dir Trainer mit ihrer Taktik sehen kannst.
      reddit.com/r/pesmobile/comment…lub_managers_spreadsheet/

      In Bezug auf 2020 ist es erfahrungsgemäß so, dass dir dein jetzige Trainer nur eine grobe Orientierung sein kann.
      Jedes PES ist anders und demzufolge sollte man eher flexibel sein um entsprechend darauf zu reagieren. Selbst bei einem kleinen Update, kann der alte Trainer schon nicht mehr so passend sein ;)
    • Also Unterstützungsbereich volle Balken wäre für mich absolut tödlich, und demzufolge nicht verwendbar..

      Alle Trainer bis Unterstützungsbereich 4 Balken sind bei mir Interessant, warum? Ich spiele Ballbesitz und Tiki Taka daher brauche ich Spieler die so nah wie möglich dem Passgeber entgegen kommen, damit ich Anspielpositionen habe selbst auf engsten Raum..

      Habe auch Konter gespielt und da war der Bereich mit 8 Balken, war wie eine Autobahn die Spieler standen meilenweit voneinander entfernt...

      Habe mir dein Trainer mal angeguckt, und stelle mir die Philosophie, kompakt stehen und vorne hilft der liebe Gott mit langen Hafer.. Also Langer Pass, und Unterstützungsbereich volle Balken ist für mich ein absolutes NoGo, zumal der Trainer auch noch durch die Mitte in der Offensive kommt, statt Mitte sollte der Angriffsbereich Weit sein - über die Flügel kann ich ja verstehen mit LMF und RMF...

      Genauso dein Angriffsbereich ist Mitte, jedoch ist dein Kontrollbereich in der Defensive WEIT, damit ist dein Augenmerk mehr auf die Flügelspieler gerichtet, aber durch die Positionierung durch dein Angriff stehen deine Spieler mehr zur Mitte, aber kommt ein schneller Ballverlust kannst Du gar nicht die Flügel abdecken, sprich deine Außenverteidiger rennen immer von Mitte nach aussen..

      Eigentlich beißt sich das alles... [/i]

      Aber das ist ein super Thread um Erfahrungen zu teilen, weil Taktik ist das A&O in dem Spiel.

      Grüße

      The post was edited 1 time, last by ProGamer ().