Eure Beurteilung zu PES 2019

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • - Lizenzen: Note 3+
    • bei der Lizenz-Problematik mach ich Konami keinen großen Vorwurf
    • aber besserer Mod-Support wäre dringend nötig


    - Gameplay Online: Note 4+
    • zu häufig wechselndes Spielgefühl, schwer zu beschreiben


    - Gameplay Offline: Note 3+
    • spiele aktuell mit PH1 und Schuß einfach
    • merke persönlich zwischen Demo ca. 20 Stunden Spielzeit und aktueller Version über 100 Stunden Spielzeit keinen wirklichen Unterschied
    • hoffe noch auf den Patch
    • bessere Traningsmodi nötig


    - Präsentation der Wettbewerbe und Lizenzen: Note 4
    • ist definitiv vielmehr möglich wie man an vielen PC Patches sehen kann, auch ohne entsprechende Lizenzen
    • als etwas schrägen Vergleich brauch man sich nur mal die GTA-Reihe ansehen, da gibt es keine einzige Originale Lizenz
    • Abwechslung ist für mich entscheidend, ich will einen deutlicheren Unterschied in den einzelnen Ligen sehen
    • miese Kommentatoren


    - Grafik: Note 2-
    • Die Engine allein würde auch eine 1- hinbekommen
    • Problem ist hier die schlechte Präsentation
    • abgehackte Cutscenes
    • bewegte Aussenansichten der Original Stadien (z.b. fahrende Autos)


    - Menü und Aufmachung: Note 5-
    • allein das man bei fast allen Untermenüs eine Ladezeit hat geht gar nicht
    • das es überhaupt so viele Untermenüs braucht und man alles händisch wegdrücken muss


    - Meister-Liga und be a Legend: Note 4
    • viel zu wenig Verbesserungen
    • ich möchte nicht mal große Veränderungen sondern nur das die vorhandenen Dinge ordentlich umgesetzt sind
    • es gibt keine Wochentage im Kalender
    • unrealistische Spielpläne
    • keine 1:2 oder 2:1 Ergebnisse der CPU (evt. auch keine 2:3 oder 3:2 Ergebnisse)
    • nicht nachvollziehbare Transfers der CPU
    • keine 2. PEU Liga
    • usw.


    - Online: Note 3-
    • die Aufmachung ist teilweise ganz nett
    • fehlende Filter in den Online Herausforderungen
    • schlechte Server
    • der Login-Fehler zu Beginn am PC
    • kein optionaler Chat
    • wenn eine Begegnung durch Verbindungsabbruch getrennt wird, kann man keine Highlights mehr ansehen und speichern



    Zum Thema FIFA 19
    • zum einen kaufe ich wegen zahlreicher Gründe keine Spiele von EA mehr
    • zum anderen was nützt mir eine schöne oder sagen wir bessere Präsentation der Lizenzen (von gut kann da auch keine Rede sein) wenn das Gameplay so übel ist
    • Gameplay siehe hier. Wie oft sieht man in der Realität das Verteidiger per Seit- oder Fallrückzieher Bälle klären?
    • Die Präsentation vom Partner Club BVB ist ebenfalls verheerend im Vergleich zu PES 18 (dafür gehört der BVB immernoch gesteinigt, hätte das perfekte Derbyfeeling zusammen mit den Blauen gegeben)

    The post was edited 3 times, last by TheDeath11 ().

  • Nur aus Interesse: wenn ihr das Gameplay bewertet, auf welche Version bezieht ihr euch dann?
    V1.0.0.1 (Release) oder auf die aktuelle V1.3.0.0 ? Ist mir ehrlich gesagt absolut schleierhaft, wie man ernsthaft dem aktuellen Gameplay (samt Steuerung) eine 1 geben kann, wtf!? Oder spielen alle die hier was besseres als eine 4 geben mit Passhilfe?
    Ich denke es wäre aussagekräftiger, wenn man kurz dazu schreibt, wie man spielt. Eventuell auch den Online- und Offlinemodus bzgl. des Gameplays separat bewertet.

    Einfach zu sagen "Gameplay: 1" ist finde ich ohne jegliche Aussagekraft.
  • Hallo,

    Torhüter: stimme zu, könnten öfters den 5meterraum verlassen. Aber jedoch stark verbessert im Vergleich zu den Torhütern in früheren PES-Teilen. Wobei man natürlich die Leute, die sich offensivere Torhüter wünschen, nächstes Jahr bestimmt hier wiedersieht, mit dem Wunsch dass das Gameplay in kein „Lupferfestival“ ausarten soll...

    ...wobei ich die defensiveren Torhüter diese Jahr sehr stark finde, hab jedoch noch nicht getestet ob die Torhüter mit Spielstil „offensiv“ auch wirklich mitspielen.

    Kurze Info: Meines bescheidenen Wissens, ist der Moderne Offensive Torwartstil erst vor ca. 10 Jahren entstanden. Durch Torhüter wie z.B. M.Neuer. Bis zu diesem Zeitpunkt war es vollkommen normal für einen Torwart seinen 5meterraum nicht zu verlassen (R.Heguita mal ausgenommen ^^ ). Als bestes Bespiel für das klassische Defensive Torwartspiel kann man wohl nur G.Buffon nennen, der mit eben diesem klassischen, defensiven Torwartspiel seit ca.1-2 Jarzenten erfolgreich ist.

    Torhüter: 2+
  • Gehen hier wirklich gemeldete Sachen zu KONAMI? Neben all dem, was hier schon zu lesen war, hätte ich auch noch einen Punkt. Die Tornetze! Erstmal sind die Maschen viiiiiel zu groß und dann reagiert das Netz einfach viel zu sensibel und teilweise "gummiartig". Die sollten wirklich mal komplett überarbeitet werden. Da kann man sich sogar was bei der Konkurrenz abschauen. ;)
  • aktuelle meinung.

    Online modus ganz ganz schlecht. um nicht zu sagen richtig schlecht.

    die bekommen es nicht hin spieler nach region zu matchen. es kann doch nicht sein das in jedem 2tne spiel leute gegen mich gemachted werden die am laufendm banmd laggen. und das so häufig und jedes mal.

    unspielbar. kein wunder wenn man leut aus südamerica gegen leute aus europa stellt. was soll dieser scheißdreck? ich bin so sauer das kann ich gar nicht ausdrücken. sonst würden hier die schlimmsten beschimfungen und todeswünsche an konami raus gehen!

    das schlimmste ist. das ist nichs neues! das war schon in allen teilen ein problem. und immer noch denken die nicht daran da etwas zu fixen. man verliert spiele oder trifft nix oder spiele gehen unentschieden aus und man bekommt nen scheißdreck weil spiler mit schlechten internetleitungen gegen mich gematched werden. was soll das.

    von mir dafür ein diked minus. und wer etwas spielen will mit weniger frustfaktor sollte nicht PES2019 spielen. es sei denn man will sich gut und gerne ärgern. denn was anderes tut man in diesem spiel im moment nicht. ganz schwahe leistung.




    edit:
    jetzt nach ca 15 spielen im online herausforderungsmodus. selbes urteil. absoluter rotz. sorry.
    aber es gibt einen matchmaker der nichts taugt. man sucht mit 1 stern teamstärke und wird gegen 4 bis 5 sterne gematcht. mit allem drum und dran an topspilern. is klar bei 4 bis 5 sternen ne?

    und anders herum. pushe ich mein team auf 4 sterne bekomme ich meist 2 bis 1 sterner teams....was zur hölle ist das für ein schwachsinn? warum gibt es den matchmaker überhaupt wenn der nicht mal im ansatz funktioniert?


    also sorry aber von vorn bis hinten nur dreck dieses spiel. mittlerweile. warum?

    online matchmaker geht nicht. ständigs highroller player gegen anfänger mannschaften zum abschlachten damit sie sich geil fühlen. anders kann man nicht erklären warum konami leute matcht die, die gesamte manschaft aus platin spielern besteht gegen eine komplett weiße manschaft mit bestem spieler mit 55 besteht zusammen getan werden. null logic.

    online ständiges laggen. ständig bekommt man player zugewiesen die iwo aus weiß gott wo stammen und deren leitung einfach zu lang ist und nur am laggen ist und so jedes 2t spiel abgebrochen wird und viele davon dann einfach für die katz waren..kann doch nicht sein das ich so viel verständis haben muss das mir das spiel stunden am abend klaut nur fürs scheitern und frustriert sein aufgrund von technischen dingen, wie eben das matchmaking und eben dieses rum laggen meiner gegner und das ständig und durchgehend.


    solang diese beiden und für mich sind das sehr große und starke kritikpunkte weils praktisch die gesamte online erfahrung betrifft, solange diese nicht gefixt werden kann ich den online modus nicht emfehlen. einzig und allein das spielen gegen COM gegner geht in ordnung. aber auch nur HALB. denn man merkt auf übeslte wie schlecht und eintönig die manschaften und deren verhalten gescripted wurden. und man merkt wie der computer wenn er ein tor haben will auch eins bekommt und zwar immer wie er es will und wann er will das steht praktisch beim abstoß schon fest. da passieren so merkwürdige dinge das auf einmal die gesamte manschaft sich über den haufen rennt. ständig falsch steht und dinge macht die nur in genau diesen situationen vorkommen und sonst nirgendwo. man mrkt richtig wie sich da ein schalter umlegt und auf einmal verhält sich das eigene team wie die letzten vollidioten. also man merkt die schlecht gemachten scripts. aber sonst geht es eigentlich.

    gibt aber noch andere beispiele. salah z. B steht im abseits in meinen strafraum bekommt den ball. kein pfiff. generell scheint der com sich großzügig die regeln auszulegen. während bei kleinsten kontakten vom spieler, gleich gepfiffen wird.
    oder andere mängel. stehen drei spieler gestaffelt in unterschiedlicher entfernung, man passt ganz kurz also nur ein tipp auf die taste, und der steckt den ball durch bis ganz nach hinten wo er natürlcih weil man da ja auch gar nicht hingepasst hat abgefangen wird. man wird regelrecht zu falschpässen gezwungen. man hat den ball, passt nach rechts außen und zwar volkommen nach rechts außen auf einen spieler der völlig frei dort wartet, stick gant nach rechts etc. und der ball get gerade aus und versucht nen pass bis in den strafraum....von hinter der mittel linie. und selbst das ist auch noch nicht alles. es gibt noch einiges mehr sowas regt einen noch am meisten auf. auf einmal verhgalten sich die spieler wie die letzten trottel. rennen sich selbst über den haufen. und ich meine damit 90er platin spieler, die sonst sowas nie machen. meist passiert es genau dann wo dann auch direkt ein konter folgt vom Com. also auffälliger gehts nicht mehr. und dann noch diese falschen pässe in richtungen in die man gar nicht lenkt. und ich meine das im Online modus. nicht single oder offline.

    und da gibt es kein vllt hast du dies und vllt hast du das. ich spiele fußball seit 2001. selbst im verein für 15 jahre gespielt. aber das was das spiel hier abgeliefert bzw was konami draus macht. so schlechte scripts offensichtlich gepushte COMs, in der mechanik eingebaute fehlpässe für den spieler, die immer wieder regelmäßig erzwungen werden von der KI. und das die ki auch schon mal im abseits steht bälle aus dem aus holt und einfach weiter spielt als wäre nichts....und noch einiges mehr. all des ist der größte mist den konami jemals abgeliefert hat. sorry. auch interessant wenn man sich mal viele spiele genau anschaut im online myclub, dann fällt einem auch auf wie die KI sich durch die gegend cheatet. beispiel? man hat J. Löw als trainer oder J. Klopp. oder einen anderen beliebigen guten trainer. die haben klasse werte und anpassungen. und trotzdem bekommt es die KI hin immer richtig zu stehen, immer zwischen den räumen, immer richtig, auf höhrem schwierigkeitsgrad. z.B superstar oder legende. während das eigene team mit top besetzung und trainer sowas nicht hin bekommt. es fällt einem auf wie schön alle und ich meine alle spieler der KI perfekt gelenkt werden von der KI damit sie eben immer richtig stehen, während die eigenen schlecht von der KI plaziert werden. da stehen die dann rum rennen nicht vor, warten bis man sie praktisch überholt hat direkt neben einen, rennen sich nicht frei etc etc. also das spiel der eigenen spieler während man sie nicht steuert ist schon extrem schlecht teilweise. während der KI sowas so gut wie nie passiert auf hoher schwierigkeit. das ist schon extrem auffällig. auf superstar steht die KI immer haar genau richtig während die eigenen sich über den haufen rennen, nicht reagieren nicht frei rennen und sonst auch dumm aus der wäsche gucken. schlechte scripts eben und vorteilschaffung der KI. da sie ja auch die eigenen spieler lenkt während man sie nicht selbst steuert. oder die KI schafft es mit zwei leuten anzugreifen und 5 verteidiger ganz allein zu umzingeln zu jederzeit. und die anderen sind nicht anspielbar weil die KI diese perfekt deckt. ohne fehler ohne wenn und aber. wie ne schling die sich um einen zi zieht und man nichts machen kann. abspielen führt meistns zum ballverlust da die KI immer perfekt steht und keine fehler macht auf so hoher schwiriegkeit. und sinnigerweise sind events wo man mal etwas gutes gewinnen kann auf superstar und oder legenden schwierigkeit. na viel spaß beim verlieren eins nach dem anderen. und ihr bekommt rund 1100 GP mal etwas mehr mal weniger. und darf spieler teuer bezahlen. nur weil man vllt einen schwarzenball lvl 1 bekommen soll...einfach LOL.
    überhaupt nicht verhältnismäßig. man geht eher pleite dadurch als das man was schönes bekommt. auf legende online hauen die dir auch schon mal 6 tore in der ersten hälfte rein egal wie gut man dagegen hällt. weil die KI eben cheatet auf dem hohen grad. lässt die eigenen dumm stehen die ihren aber laufen perfekt. frag mich was das soll von konami. in MyClub und online finde ich hat so ein mist nichts zu suchen. also gegen COM auf so hohem schwierigkeitsgrad, sollte man lieber die finger lassen. gibt nur ärger. und man zahlt drauf. das alles bezieht sich auf ONLINE.

    online....der letzte scheiß sorry. kann sein das es anderen anders ergeht. mag sein. aber solange es mir so ergeht und andere bevorzugt werden, kann ich nun mal nichts anderes dazu sagen außer das was ich beobachte und dazu meine.

    gruß

    The post was edited 4 times, last by CaptYesterday ().

  • Hi Leute,
    Danke für eure feedbacks.
    Ich war lange nicht mehr hier. Hatte auch Probleme mich einzuloggen.
    Ich habe beide Spiele eine Zeit lang gespielt und werde selbst auch noch eine Beurteilung dazu posten und letztendlich auswerten. Zwar ein halbes Jahr verspätet aber besser als nie.
    Ich sage schonmal vorab, habe beide Spiele vergünstigt dieses Jahr im xbox marketplace gekauft und beide wieder zurückerstattet bekommen
    Einer der wenigen xbox one pes gamer

    Und auf Steam unterwegs:
    steamcommunity.com/groups/PSGXY
  • So abschließend gebe ich meine Bewertung ab. Habe beide Spiele besessen und konnte mir einen Eindruck verschaffen. Und das ist mein persönliches empfinden.

    Lizenzen (Note 2)

    + viele neue teams und ligen
    + umfang der Kooperationen mit vereinen
    + viele neue Stadien
    + damit einhergehend weniger Editieraufwand
    - keine lizenzierten kontinentalwettbewerbe

    Gameplay (Note 2+)

    + gewohnt hohes Niveau von Konami
    + Spielgeschwindigkeit
    + Verteidigung der KI
    - Erspielen von Torchancen monotoner geworden
    - Torhüter etwas passiv
    - durchschnittliche Torhüter zu stark bei Distanzschüssen

    Präsentation der Wettbewerbe und Lizenzen (Note 4+)

    + Vereinskooperationen gut umgesetzt
    + Stadien sehr authentisch
    - Schwache Umsetzung der Ligen
    - teils fehlende Adboards
    - keine entsprechenden Scoreboards
    - wenige Original Faces in den neuen Ligen
    - Russische Liga für eine exklusiv Lizenz sehr dünn und unzureichend umgesetzt

    Grafik (Note 1)

    + deutliche Verbesserung zum Vorgänger (insbesondere auf xbox one)
    + detaillierte Stadien
    + überwiegend gute Faces
    + mehr Details neben dem Feld
    + Rasen sieht spitze aus

    Menü und Aufmachung (Note 5)

    - unverändert
    - wirkt bieder und old school

    Meisterliga und Be A Legend (Note 4-)

    - kaum Veränderungen
    - insbesondere BAL seit Jahren! Gleich und langweilig
    - fehlende zusätzliche Sachen wie zb Training spielen
    - Interviews und Cutscenes im Menü würden die Karriere aufwerten

    Online (Note 3)

    + soweit ordentliches Angebot an Spielmöglichkeiten
    + myclub umfangreich
    - immer wieder mal Probleme bei Gegnersuche
    - lags im Spiel und teils verbindungsabbrüche

    Zum Schluss PES nur noch alle 2-3 Jahre?
    Kommt drauf an. Wenn es so bleibt das man über einen bestimmten Zeitraum, wie es die letzten Jahre der Fall war, nur ein überarbeitet Spiel jedes Jahr bekommt, dann ja.
    Verbesserungen kann man über Updates erzielen und neue Lizenzen über DLC. So würde den Entwicklern mehr Zeit und Fokus zur Verfügung stehen für das neue Spiel.

    Was finde ich bei FIFA 19 besser:

    - Präsentation der Wettbewerbe deutlich besser
    - Karriere ist umfangreicher und macht vorallem mehr Spaß (insbesondere die Spielerkarriere)
    - Vorhandene Scoreboards der Topligen

    Ich sags mal so. Als ich mir Fifa 19 zugelegt habe, war ich positiv überrascht. Hat Spaß gemacht, sogar in Sachen Gameplay. Würde aber mit der Zeit echt mal wieder kaputtgepatcht. Danach war das Gameplay wieder mal ein Graus.
    Am Ende haben mir beide Titel nicht so gut gefallen wie die Vorgänger und habe beide zurückgegeben. Gut das das im xbox marketplace gibt mit der Rückerstattung.
    Einer der wenigen xbox one pes gamer

    Und auf Steam unterwegs:
    steamcommunity.com/groups/PSGXY
  • Wenn ich ehrlich bin hat mit Fifa 19 eine Zeit lang sehr gut gefallen. War für mich ein gutes Gesamtpaket. Das Gameplay war für eine Zeit beim offline gaming sehr gut für für Fifa Verhältnisse. Hatte auch keinen Ärger ala shaolin Soccer und die Bugs die auf Youtube zu sehen waren habe ich auch nicht gehabt. Letztendlich ist das spiel nur durchgefallen weil die title Updates das gameplay ins bodenlose gezogen haben. Sonst wäre ich möglicherweise nicht dazu gekommen mir nochmal pes 2019 zuzulegen.
    Und pes 2019 hat mich letztlich nicht voll überzeugt. Mir Gefällt pes 2018 besser und in Sachen Fifa zocke ich den 18er Teil.
    Hätte EA das Spiel nicht so verschlimmbessert wäre ich möglicherweise über einen längeren Zeitraum vom Fifa Zug nicht runtergesprungen
    Einer der wenigen xbox one pes gamer

    Und auf Steam unterwegs:
    steamcommunity.com/groups/PSGXY