Pinned PES 2020 - Was steht auf deiner Wunschliste?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich bin seit ISS Deluxe auf dem SNES bis 2017 der Serie treu gewesen und spielte seit der MLO nur noch Online. Als mit PES 2015 MyClub die MLO ersetzt hat, war bei mir der Spielspaß und die Langzeitmotivation nach und nach komplett pfutsch.

      Nachdem Konami angekündigt hatte für PES 2019 den MyClub komplett zu überarbeiten dachte ich mir, ok... schau es dir mal wieder an. Aber eine komplette Überarbeitung war das nicht. Eher leichte bis mittlere Verbesserungen der Grundstruktur. Nach 3 Wochen MyClub war dann wieder die Luft raus für mich.

      Abseits des Platzes hat Konami mMn die letzten 5 Jahre komplett verschlafen. Der Grundgedanke mit MyClub war nicht schlecht, aber die Ausführung doch eher Mangelhaft.

      Ich würde mir einfach wünschen, dass man wieder mehr in die Richtung der guten alten Meisterliga Online geht. MyClub heißt wörtlich übersetzt MEIN Club. Also warum entscheidet das Glück welche Spieler ich verpflichte? Was am Anfang noch recht spannend ist, artet ab einem bestimmten Punkt in Frust aus. Man hat schon eine recht gut aufgestellte Mannschaft und hätte noch so 2-3 Wunschspieler, die eine echte Verstärkung wären. Aber nein, das "Roulette-Glück" will es nicht.

      Meine Wünsche für MyClub, durch die ich PES 2020 wieder langfristig zocken würde:

      - !>Transfermarkt<!

      - keine großen Boni mehr direkt zu Beginn, durch die man bereits ein halbes Top-Team an Tag 1 besitzt -> ich möchte grinden, um mir mein Team bzw. Spieler zu verdienen!

      - Trainer komplett abschaffen oder diese nur noch für die maximale Platzchemie und Spielerform nutzen (Mein Club, meine Entscheidung welche Formation wann und wie gespielt wird)

      - interessantere Boni in der wöchentlichen PES League

      - "Rabatt" bei der Verlängerung von Spielerverträgen, wenn ich den Spieler für 20, 30, 50 oder mehr Spiele direkt verlängere (gab es bereits in der MLO!)

      Ich bin kein Gamedesigner, aber ich bin verdiene damit auch kein Geld, im Gegensatz zu Konami. Fakt ist aber, dass alleine auf dem Platz schon lange nicht mehr reicht. Auch wenn sich das Konami weiterhin mit dem Slogan "The Pitch is Ours" gerne auf die Fahne schreibt. Das Drumherum in Form der Spielmodi sowie den Möglichkeiten und die Langzeitmotivation darin muss einfach stimmen. Und das ist in meinen Augen seit 5 Jahren schon nicht mehr der Fall.
    • Meine Wünsche:

      - Halbzeit-Zwischenstände der anderen Partien
      - Stadionvorschau wie es in PES13 vor einem Spiel war, ich fand das hat echt für Atmosphäre gesorgt, wenn vorher noch die Greenkeeper den Rasen in Schach gebracht haben und das Stadion erst halb gefüllt war.
      - Echte Spieler auf der Auswechselbank
      - Transfersystem wie in PES13 gepaart mit den Möglichkeiten aus PES19.
      - Neue Menüs
      - 1. und 2. Fake Liga bzw. neue Datenbankstruktur
      - Ein KI Spiel sollte auch mal mit 2:1 enden....
      - Mehr Fake Stadien, angelehnt an Stadien wie z.B. das von Hoffenheim, da diese Form von Stadion oft vorkommt (siehe Augsburg, Leicester, Dresden, Southampton uvm.)
      - Topspieler-Verpflichtungen werden groß im Stadion vor den Fans vorgestellt (siehe PES 13)
      - Ligen mit Hilfe von originalen Scorerboards individualisieren
      - Werbebanden per Editor hinzufügen
      - Realistische Transfers
      - Sponsoren (PES 13)
      - Bessere Animationen im Spiel (bei Verletzungen usw.)
      - Seitenwahl
    • PES 2020 muss einfach mehr auf Offlinemodus setzen. Damit könnten die einfach mehr Spieler von Fifa wegreißen. z.B.:

      1. Einen HALLENMODUS einführen des wär so MEGA

      2. 1vs1 Challange Modus

      3. Stadion Atmospähre verbessern

      4. Editor erweitern mit Stadionbau und mehr Fake Ligen einführen

      Am Platz ist Pes das bessere Spiel!!
    • New

      Da ich überwiegend Offline spiele, befürworte ich vor allem Verbesserungen bezüglich der Master League, an der Spielphysik gibt es ja kaum was auszusetzen! :thumbsup:

      Vor allem anderen wünsche ich mir endlich mal eine zweite Fake-Liga (gab es schon mal in einer früheren PES-Version, weiss nicht mehr genau wann), also eine zweite PEU, damit man auch mit den editierten Teams eine Auf- und Abstiegsreglung haben kann, noch besser wäre sogar eine zusätzliche Dritte Fakeliga! Den Japanern scheint nicht bewusst zu sein, wie sehr wir Deutschen unsere regionalen Traditionsklubs aus unteren Ligen lieben und diese gerne wieder nach oben führen möchten! Mir persönlich macht es mehr Spass einen gefallenen Traditionsklub wie Waldhof Mannheim oder meine roten Teufel wieder zurück in die Bundesliga zu führen, als direkt wieder mit einem gestandenen Team wie Gladbach zu spielen!

      Dann noch einen deutlich erweiterten Editor, mit dem man z.B. Fake Stadien basteln (gab es ja schon mal eingeschränkt) kann und Gesichter für die Spieler ( war in einer früheren PES Version möglich und genial) einfügen kann und ich wäre fast wunschlos glücklich und wenn ich schon mal dabei bin, warum kann man für die Fakeligen keinen eigenen Siegerpokal kreieren, das wäre doch Mega Cool! :rolleyes:

      Zudem wäre es ganz nett, wenn es realistischere KI-Ergebnisse in den Ligen gäbe! Das statistisch meistergespielte Ergebnis 2:1 kommt eigentlich nie vor und es fallen in den Ligen nie mehr als 4 Tore für ein Team, was dazu führt das die Teams am Ende der Saison manchmal nur 40-50 magere Tore bei 34-38 Spielen geschossen haben, was für ein Spitzenteam völlig unrealistisch ist! Es muss ja nicht dauern vorkommen, aber ab und an kann ein KI-Team ja auch mal 5:0, 6:1 oder 7:0 gewinnen! Muss ja nicht dauernd passieren, in den Pokalwettbewerben kommt das eher mal vor!

      The post was edited 2 times, last by Chancentod7367 ().

    • New

      Chancentod7367 wrote:

      Da ich überwiegend Offline spiele, befürworte ich vor allem Verbesserungen bezüglich der Master League, an der Spielphysik gibt es ja kaum was auszusetzen! :thumbsup:

      Vor allem anderen wünsche ich mir endlich mal eine zweite Fake-Liga (gab es schon mal in einer früheren PES-Version, weiss nicht mehr genau wann), also eine zweite PEU, damit man auch mit den editierten Teams eine Auf- und Abstiegsreglung haben kann, noch besser wäre sogar eine zusätzliche Dritte Fakeliga! Den Japanern scheint nicht bewusst zu sein, wie sehr wir Deutschen unsere regionalen Traditionsklubs aus unteren Ligen lieben und diese gerne wieder nach oben führen möchten! Mir persönlich macht es mehr Spass einen gefallenen Traditionsklub wie Waldhof Mannheim oder meine roten Teufel wieder zurück in die Bundesliga zu führen, als direkt wieder mit einem gestandenen Team wie Gladbach zu spielen!

      Dann noch einen deutlich erweiterten Editor, mit dem man z.B. Fake Stadien basteln (gab es ja schon mal eingeschränkt) kann und Gesichter für die Spieler ( war in einer früheren PES Version möglich und genial) einfügen kann und ich wäre fast wunschlos glücklich und wenn ich schon mal dabei bin, warum kann man für die Fakeligen keinen eigenen Siegerpokal kreieren, das wäre doch Mega Cool! :rolleyes:

      Zudem wäre es ganz nett, wenn es realistischere KI-Ergebnisse in den Ligen gäbe! Das statistisch meistergespielte Ergebnis 2:1 kommt eigentlich nie vor und es fallen in den Ligen nie mehr als 4 Tore für ein Team, was dazu führt das die Teams am Ende der Saison manchmal nur 40-50 magere Tore bei 34-38 Spielen geschossen haben, was für ein Spitzenteam völlig unrealistisch ist! Es muss ja nicht dauern vorkommen, aber ab und an kann ein KI-Team ja auch mal 5:0, 6:1 oder 7:0 gewinnen! Muss ja nicht dauernd passieren, in den Pokalwettbewerben kommt das eher mal vor!
      Da ich ebenfalls reiner Offline Spieler bin und sehr gerne die ML zocke , zudem noch leidenschaftlich editiere , würde ich mich ebenfalls über eine 2te Peu bzw 3 Fake-liga freuen ...
      ------
      Es wäre auch fantastisch wenn Konami es hinbekommen würde endlich mal eine bessere Stimmung in PES hinzubekommen , desweiteren im Aufstellungsmenu kleine Spieler Bilder zu Importieren also für die Fake-Ligen . Ach es gibt noch so vieles was Konami verbessern könnte !