Momentum ja / nein ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Momentum ja / nein ?

      Ich denke man kann mal einen seperaten Thread erstellen um dem Mythos auf die Schliche zu kommen.

      Hier mal eine Analyse eines meiner Spiele. Wohlgemerkt habe ich echt schlecht gespielt :) aber das wollen wir hier nicht betrachten:

      Das Spiel:


      Analyse:

      0-30min - alles läuft super, spieler spritzig, agil, pässe kommen an.
      30. min 1:0 ab jetzt gehts langsam los.
      34:41min, Gegenspieler geht dazwischen geht was er von 0-30 nicht getan hat.
      35.min es kommt kaum noch ein Pass an. Mein Konter / Querpass kommt nicht dbeo 0:0 aufjedenfall angekommen wäre.
      40. min, es kommt kein pass mehr
      43. min Dembele kommt sonst locker am Gegenspieler vorbei, bleibt hängen.
      45:47 min, der Pass kommt sonst auch immer, aber wegen 1:0 Führung kommt er nicht mehr.
      46:20 min, der pass ist genau in den Lauf von einem ausgelevelten Zaha, der wartet aber solange bis der Ball beim TW ist.

      zweite HZ, ich kann mich nicht mehr befreien, jeder Pass landet mittlerweile beim Gegner.
      Minute 50, mein Stürmer nimmt den Pass nicht mehr an
      57. Min - ich stell mich echt dämlich an beim Konter, den muss ich machen =)
      63. Min, das 2:0 gut rausgespielt trotz das meine Jungs schon sehr träge und unagil sind, der Gegner hat auch aufgemacht.
      73. Min, ein normales Gegentor, keine Schuld vom Momentum, Gegner bekommt oberwasser
      78. Min, ich kann ihn nicht aufhalten, meine Spieler sind alle viel zu weit weg
      78 bis , meine Spieler wollen wieder, sie gehen wieder in die Zweikämpfe und laufen Pässe ab (siehe 81.Min)
      ab jetzt hat wieder jeder die gleichen Chancen, mein Gegner machts gut und macht das 2:3
      ab 84. Min, jetzt ist das Momentum klar auf meine Seite da ich hinten liege, das wird hart für den Gegner die letzten Minuten.
      85:02, der Pass vom Gegner kommt nicht durch, mein Abwehrspieler fängts direkt ab. Ein stink normaler Pass der beim Gegner nicht mehr kommt.
      86:50, ich fang Pässe ab an die man normalerweise nie im Leben rankommt, ich hab nichtmal gut verteidigt und der Ball springt mir an den Fuß
      88.min, beim Gegner kommt gar nichts mehr an, meine Abwehr spritzig wie.
      89. min, diesmal nimmt Zaha den Pass an und ich lupfe ihn gut, 3:3
      90-92min, wieder auf Augenhöhe, ich mach das Ding leider nicht rein.


      Was meint ihr dazu ? :curl-lip:

      LECKERE ERDBEERE

      IF Spieler: ALLE, ich wüsste nicht wer mir da fehlt.
      Legenden: Maradona, R. Carlos, Zico, Totti, Bebeto, Beckham, Cafu, Denilson, Fowler

      1v1 Ranking: Top 270/ 990er Rating
      :evil-grin:
    • Man könnte da jetzt auch jede Szene auseinandernehmen, aber nur mal ein paar Beispiele:


      absinthFTW wrote:

      40. min, es kommt kein pass mehr
      Jeder Pass, der nach normalen Gesichtspunkten (Passrichtung, Blickrichtung des Spielers, Passweg frei oder nicht, Empfänger gedeckt oder nicht) ankommen sollte, kommt an.


      absinthFTW wrote:

      43. min Dembele kommt sonst locker am Gegenspieler vorbei, bleibt hängen.
      Du rennst genau in den Laufweg von Koulibaly. Da ist fast egal, wie dein Spieler heißt, den Ball musst du mit diesem Dribbling eigentlich zwangsläufig verlieren.


      absinthFTW wrote:

      45:47 min, der Pass kommt sonst auch immer, aber wegen 1:0 Führung kommt er nicht mehr.
      Du versuchst hier genau durch den Verteidiger zu passen und beschwerst dich ernsthaft, dass dieser Pass nicht ankommt?


      absinthFTW wrote:

      Minute 50, mein Stürmer nimmt den Pass nicht mehr an
      Das sieht doch sehr stark danach aus, als hättest du vor der Annahme die Sprint-Taste gedrückt, mit der man den Ball in den eigenen Lauf durchlässt.


      So könnte man hier jede Szene, die du bemängelst erklären. Ich sehe da wirklich rein gar nichts Merkwürdiges oder Momentum-Verdächtiges. Wirkt auf mich ganz klar nach "selektiver Wahrnehmung". Du möchtest eine Erklärung haben, findest sie im Momentum und deutest dann alles in die Richtung.
      Ein Beispiel dafür: In der 88. Minute spielst du einen katastrophalen Pass aus der Drehung, den der Gegner - vollkommen zurecht - abfängt. Den erwähnst du nicht, da du ja seit der 84. Minute das Momentum deiner Meinung nach bei dir hast. Hättest du es in diesem Falle aber in deinen Augen nicht gehabt, hättest du sicher auch diesen Pass kritisiert.

      Nichts für ungut, aber ich sehe hier einfach kein Momentum.
    • Ich kann da dem Gruenen nur beipflichten.

      Als Beispiel: "46:20 min, der pass ist genau in den Lauf von einem ausgelevelten Zaha, der wartet aber solange bis der Ball beim TW ist."

      "genau" kommt der Pass überhaupt nicht, auch viel zu scharf. Du fühlst ein Momentum, aber was soll dein Gegenspieler sagen? Kurz davor springt der Ball gefühlt jedesmal zurück zu dir und dann beim Pass, hat er einen fiesen Spielerwechsel, weil er oben ja drauf geht, dann kommt aber plötzlich der lange Pass. Er drückt natürlich noch nach vorne, sein IV bleibt dadurch stehen, während du in eine Richtung drückst, müsste er schnell die Richtung wechseln. Jetzt könnte er einfach sagen: Hey durch das Momentum bleibt mein IV einfach stehen und rennt nicht mit..... eben nicht, da er noch in die andere Richtung gedrückt hat. So schnell kann man auch gar nicht reagieren. Ist halt blöd. Guck mal auf Youtube mit geringer Geschwindigkeit, Zaha kann den Ball nicht erreichen, der Ball ist erstmal schneller, dann sind sie gleich schnell. Andere Kameraperspektive würde sicherlich den Ball noch etwas weiter weg darstellen, ja und dann kommt der TW mit seiner Animation. Erwartest du eine Animation in der Zaha in den TW grätscht?

      Das könnte man sicherlich mit jeder Szene machen und auch noch mehr Szenen im Video finden, die für ihn oder dich sprechen könnten. Man Standpunkt ist einfach der Mix aus Verbindung, geile Ballphysik + fehlende Animationen. Man sollte in solchen Szenen nicht an reale Kicker denken und was die machen würden, sondern was kann mein virtueller programmierter Kicker an Aktionen machen in diesem Moment.
    • Aber den Pass auf Zaha spiele ich doch immer gleich, ein druck auf die Taste in den freien Raum passen.
      Wenns 0:0 steht kommt so ein Pass an, ich hab doch da überhaupt Möglichkeit den falsch zu spielen.
      Ich denk auch nicht an reale Kicker oder wie es in Echt sein müsste.
      Man spürt DEUTLICH den unterschied wie super alles läuft wenn man hinten liegt, und wie schwerfällig alles geht wenn man führt.
      Wer das nicht peilt leidet an Wahrnehmungsstörungen.
      LECKERE ERDBEERE

      IF Spieler: ALLE, ich wüsste nicht wer mir da fehlt.
      Legenden: Maradona, R. Carlos, Zico, Totti, Bebeto, Beckham, Cafu, Denilson, Fowler

      1v1 Ranking: Top 270/ 990er Rating
      :evil-grin:
    • Wow, dafür, dass du hier der Thread-Ersteller bist, bist du ganz schön wenig an einer ernsthaften Debatte interessiert. Direkt in deinem zweiten Beitrag hier im Thread nicht auf die dezidierten Antworten eingehen, sondern einfach allen Andersdenkenden Wahrnehmungsstörungen attestieren. Respekt!

      :face:


      Um dir aber noch einmal entgegenzukommen: Der Passgeber auf Zaha ist Ismaily. Wenn ich mir dessen Werte anschaue, darf so ein Pass gern einmal einen Tick zu lang geraten. Erst recht, wenn er per Ausfallschritt und direkt gespielt wird.
    • Ich führe doch eine ernsthaffte Debatte :) nur muss man auchmal über den Tellerand hinausschauen und sich ggf auf andere Meinungen einlassen, bzw sie hinterfragen und sachlich diskutieren :)
      ich habe schon soviele Spiele gemacht, ich finde ja diese Spielmechanik jetzt auch nicht negativ. Man kann sich dieses Verhalten natürlich auch zu nutze Machen bzw man kann sich darauf einstellen.
      Wenn man zBsp in Führung geht und dann auf Defensiv stellt und nur noch 100% sichere Pässe spielt. Ich hab kein Problem mit dem Momentum wie gesagt, (hab über 900er Rating und habe richtig Spaß am Spiel.)
      Nur bin ich einer, der Sachen bemerkt und wahrnimmt, und sich nicht mit Floskeln wie Tagesformen etc abgibt.
      Ich weiss wenn ich einen Fehler mache und wenn ich einen Pass immer gleich spiele und wenn dieser einmal ankommt und einmal nicht.

      Wie erklärst du mir dann das Verhalten nach der 1:0 Führung, Vorher lief es wie am schnürchen und danach geht einfach nichts mehr, und das ist in jedem Spiel so. Ich kann gern auch simulations Partien laufen lassen und die hier vorzeigen wo man exakt das gleiche Verhalten sieht !
      LECKERE ERDBEERE

      IF Spieler: ALLE, ich wüsste nicht wer mir da fehlt.
      Legenden: Maradona, R. Carlos, Zico, Totti, Bebeto, Beckham, Cafu, Denilson, Fowler

      1v1 Ranking: Top 270/ 990er Rating
      :evil-grin:
    • Wie ich dir das erkläre? Das habe ich doch oben ausführlich dargestellt. Im Groben zusammengefasst als "selektive Wahrnehmung".

      Noch ein Beispiel:

      absinthFTW wrote:

      34:41min, Gegenspieler geht dazwischen geht was er von 0-30 nicht getan hat.
      Du behauptest also, weil das Momentum umgeschlagen ist, macht der Gegner plötzlich Sachen, die er vorher nicht getan hat. Es hat für mich keinerlei langer Recherche in deinen ersten Spielminuten benötigt, um das Gegenteil zu finden: Bei Spielminute 13:30 (im Video bei 3:17 ca.) fängt der Gegner genau so einen Pass ab wie in der von dir beschriebenen Szene. Das ignorierst du aber bzw. hast es, weil es nicht ins Momentum-Empfinden passt, ausgeblendet. Und so zieht sich das durch deine Ausführungen.
    • Du stellst mich hin als Pro Momentum Verfechter, mit dir macht es keinen Sinn zu diskutieren Junge.
      Ich sage nicht das es eins ist, ich stelle nur Ungereimtheiten im Spiel dar, die NICHT mit meiner selektiven Wahrnehmung, zusammenhängen.
      Wie gesagt, lass SIMS laufen und schaue dirs an, wie schnell der Ausgleich fällt, nachdem ein Team in Führung gegangen ist.
      Du zitierst einen Pass der nicht ankam in meiner Fluss Phase. Du musst es ein wenig globaler sehen ohne dich an einem speziellen Ereingis festzuhalten.
      LECKERE ERDBEERE

      IF Spieler: ALLE, ich wüsste nicht wer mir da fehlt.
      Legenden: Maradona, R. Carlos, Zico, Totti, Bebeto, Beckham, Cafu, Denilson, Fowler

      1v1 Ranking: Top 270/ 990er Rating
      :evil-grin:

      The post was edited 1 time, last by absinthFTW ().

    • Wenn du meine Beiträge richtig gelesen hättest, hättest du bemerkt, dass ich mich nicht an einem Ereignis festgehalten habe, sondern schon in meiner ersten Antwort auf vier weitere Szenen eingegangen bin und dies auch noch hätte weiter ausführen können. Longlippo hat es ja dann noch ein wenig fortgeführt.

      Um deine Eindrücke zu unterstreichen hast du im Ausgangspost bei besagter Szene aus Minute 34 behauptet, der Gegner hätte vorher keinen Pass abgefangen bzw. wäre nicht zum Ball gegangen. Das habe ich mit dieser Szene aus Spielminute 13 widerlegt.

      Ganz global gesehen ist also wahrscheinlich jede deiner aufgeführten Szenen auf diese Art und Weise zu erklären bzw. stehen deine Behauptungen auf wackligen Beinen. :)
    • absinthFTW wrote:

      Wie gesagt, lass SIMS laufen und schaue dirs an, wie schnell der Ausgleich fällt, nachdem ein Team in Führung gegangen ist.
      Das kann ich nicht bestätigen. Manchmal ja, meistens nein. Ich denke du nimmst es wirklich nur so wahr. Mach doch mal eine Statistik. Wenn jemand ein Tor schießt und wann ein Gegentor fällt. Am Besten von Partien andere User auf Youtube oder ähnlich, da diese dann auch nicht von diesem Gedanken beeinflußt sind.


      Ich versuche jetzt hier auszusteigen, weil die Momentum-Diskussion einfach nichts bringt und auch mit Videos nicht belegbar sein wird. Ich habe meine Meinung zum Momentum hier und auch schon in 2 anderen Threads genannt. Ich hoffe trotzdem es wird irgendwann entschlüsselt bzw. offen gelegt woran es nun liegt.
    • welcher Gedanke denn, ich sehe es doch in jedem Spiel. Vielleicht liegts ja wieder an der PC Version wie fast immer :D
      Aber merkt ihr nicht das das gesamte Spielerhalten nach einem Tor ganz anders ist als beim unentschieden ?
      LECKERE ERDBEERE

      IF Spieler: ALLE, ich wüsste nicht wer mir da fehlt.
      Legenden: Maradona, R. Carlos, Zico, Totti, Bebeto, Beckham, Cafu, Denilson, Fowler

      1v1 Ranking: Top 270/ 990er Rating
      :evil-grin:
    • Die Analyse scheitert schon daran, dass du die Phasen einteilst und deine These bestätigen willst.
      Die anderen beiden haben die gezeigt dass es in jeder Phase auch Momente gibt die man anders deuten kann.

      Wenn du objektiv rangehen willst, musst du für jede Szene zwei „interpretationsarten“ heranziehen und nicht von vorne herein sagen: Phase 1 ist die wo es läuft, da brauch ich nicht angucken.
    • Es gibt dumme Menschen und es gibt Leute die was checken :) war schon immer so. Ich denke ich habe meinen Job nicht umsonst, weil ich genau so etwas analysieren kann und meiner Firma Ergebnisse liefere.
      LECKERE ERDBEERE

      IF Spieler: ALLE, ich wüsste nicht wer mir da fehlt.
      Legenden: Maradona, R. Carlos, Zico, Totti, Bebeto, Beckham, Cafu, Denilson, Fowler

      1v1 Ranking: Top 270/ 990er Rating
      :evil-grin:
    • Wie haben die bitte GK und Spielerauswahl gefixed? Das war alles in einem Spiel. Sein Tor war sein erster Angriff. Das Spiel ist 3:3 geendet. Ich hab ständig so einen Mist -.-'

      Files
      YouTube HarriKane
      Insta
      Twitter
      Steam HarriKane wenn ich das normal ins Profil eintrage zeigt er wen anders an. ka
      Folgen, helfen, gemeinsam zocken ;)
    • absinthFTW wrote:

      Es gibt dumme Menschen und es gibt Leute die was checken :) war schon immer so. Ich denke ich habe meinen Job nicht umsonst, weil ich genau so etwas analysieren kann und meiner Firma Ergebnisse liefere.
      Und dann gibt es noch so Menschen wie dich, die angeblich alles besser wissen und anderen unnötig Beleidigungen an den Kopf werfen. :)


      absinthFTW wrote:

      Ich denke ich habe meinen Job nicht umsonst, weil ich genau so etwas analysieren kann und meiner Firma Ergebnisse liefere.
      Was analysierst du denn genau? Wie du dir am besten das Recht herausnimmst, andere zu beleidigen?

      Es geht hier um "Momentum Ja / Nein?", und dazu gehören eben, wie auch von dir bereits in einem vorherigen Beitrag erwähnt, unterschiedliche Meinungen.
      Ich werf euch ja auch nicht vor, dass ihr den Kram einfach nur erfindet.

      Du musst die Meinung anderer ja nicht vertreten, aber respektieren. Gleiches gilt für @LaBestiaNegra mit seinem "rosaroten Brille"-Spruch.
      Akzeptiert doch einfach die Unstimmigkeiten, die es hier gibt und packt nicht jedes Mal die gleiche, alte Leier aus und beleidigt dann ggf.
      Das bringt weder euch etwas, noch den anderen.

      Ich denke, dass der Großteil an einer sachlichen Diskussion interessiert ist.
      Äußerst du deine Meinung, solltest du auch die Meinung der anderen respektieren.
      Möchtest du dies nicht, bist du hier womöglich am falschen Platz.
    • Hades wrote:

      absinthFTW wrote:

      Es gibt dumme Menschen und es gibt Leute die was checken :) war schon immer so. Ich denke ich habe meinen Job nicht umsonst, weil ich genau so etwas analysieren kann und meiner Firma Ergebnisse liefere.
      Und dann gibt es noch so Menschen wie dich, die angeblich alles besser wissen und anderen unnötig Beleidigungen an den Kopf werfen. :)

      absinthFTW wrote:

      Ich denke ich habe meinen Job nicht umsonst, weil ich genau so etwas analysieren kann und meiner Firma Ergebnisse liefere.
      Was analysierst du denn genau? Wie du dir am besten das Recht herausnimmst, andere zu beleidigen?
      Es geht hier um "Momentum Ja / Nein?", und dazu gehören eben, wie auch von dir bereits in einem vorherigen Beitrag erwähnt, unterschiedliche Meinungen.
      Ich werf euch ja auch nicht vor, dass ihr den Kram einfach nur erfindet.

      Du musst die Meinung anderer ja nicht vertreten, aber respektieren. Gleiches gilt für @LaBestiaNegra mit seinem "rosaroten Brille"-Spruch.
      Akzeptiert doch einfach die Unstimmigkeiten, die es hier gibt und packt nicht jedes Mal die gleiche, alte Leier aus und beleidigt dann ggf.
      Das bringt weder euch etwas, noch den anderen.

      Ich denke, dass der Großteil an einer sachlichen Diskussion interessiert ist.
      Äußerst du deine Meinung, solltest du auch die Meinung der anderen respektieren.
      Möchtest du dies nicht, bist du hier womöglich am falschen Platz.
      @Hades

      Nimm mal deine Rosarote Brille ab, es gibt dieses Momentum, egal was Du sagst, ich habe Recht mit diesen Thema.. :lol: :lol:
      :thumbsup: Vieira :thumbsup:
    • Ich hatte vorhin ein ganz komisches Spiel gegen einen 540er mit Lvl. 1 Teams.
      Bin selbst bei ca. 820/830 momentan, also habe ich knapp 300 Punkte als er.

      In der 1. HZ ging irgendwie gar nichts bei mir und er lag mit 2:0 vorne. Er hat nicht schlecht gespielt aber auch nicht überragend.
      Bei mir gab es keine Spielaufbau, da sich die Spieler nicht gut bewegt haben. Pässe gingen ganz oft zu den Gegenspielern und in der Verteidigung waren löcher, da meine Spieler angerannt sind, aber immer zu langsam waren.
      Hatte zur HZ eigentlich schon gar keinen Bock mehr, aber gegen "so einen" kann ich jetzt auch nicht aufgeben...
      Ich hatte glaube bis dato nur einen Torschuss.. :face:

      Das ging dann bis zur 59. minute so weiter.
      Dann hat Konami endlich die Schleusen geöffnet und ich habe in 31 Minuten noch 6 Tore gemacht und er kam gar nicht mehr aus seiner Hälfte raus..
      Ich finde das schon recht merkwürdig und ich hatte bis zur besagten 59. Minute das Gefühl, irgendwie Fesseln zu tragen, die dann mit einem Schlag gelöst worden sind..

      PS: Das Spiel war von der Verbindung her bei mir auch relativ schlecht.
      Images
      • 6zu2 1.jpg

        165.54 kB, 1,920×1,080, viewed 70 times
      • 6zu2 2.jpg

        183.35 kB, 1,920×1,080, viewed 66 times
      • 6zu2 3.jpg

        201.44 kB, 1,920×1,080, viewed 71 times
    • @accixxs

      Ich kann es ganz gut nachempfinden, hatte gestern und heute auch solche Spiele, und auf einmal war der Knoten geplatzt, und die Tore sind nach belieben gefallen, mir ist aufgefallen das dass Momentum innerhalb eines Spiels wechselt, und bei Dir war es der Fall das der Gegner es bis zur Halbzeit hatte, und dann kam deine Zeit, man muss es halt am besten ausnutzen diese Phase - aber gleich kommen wieder die Anti Momentum Leute und schieben es auf deiner Einstellung oder deine Finger waren zu langsam oder der Fernseher war falsch eingestellt, ach was weiß ich...
      :thumbsup: Vieira :thumbsup:
    • Nachdem ich im vorherigen Spiel schön ohne Wertung weggequittet worden bin, konnte ich mich im nächsten Spiel wiederholt ärgern.
      Das Spiel verhielt sich genau so komisch ruckelig, wie das 6:2 Spiel, dass ich in der 69. Minute noch drehen könnte.
      Mein Gegner war ein 600er, der ein Lvl. 1 Speedteam hatte und nur lange Bälle gespammt, oder Doppelpass gespielt hat. Mehr konnte der nicht. Trotzdem hatte ich einen großen Teil des Spieles nicht unter Kontrolle.
      Bis zur 68. Minute lag ich wieder mit 2 Toren hinten, bis Konami dann wieder die Schleusen geöffnet hat.
      Ab dann dürfte ich noch 3 Tore machen und der Gegner hat keinen Stich mehr landen können.
      Ist schon seltsam, wie sich die beiden Spiele ähneln.
      In dem einen war es die 68.Min und in dem anderen die 69. Min, wo ich meine Aufholjagd starten durfte.
      Beide Gegner hatten eine ähnliche Bewertung, die weit unter meiner liegt.
      Images
      • FB_IMG_1544569338371.jpg

        56.85 kB, 1,137×640, viewed 69 times
      • FB_IMG_1544569368791.jpg

        70.41 kB, 1,137×640, viewed 62 times
      • FB_IMG_1544569349292.jpg

        59.15 kB, 1,137×640, viewed 63 times