Pinned PES 2020 Spekulations- und Diskussionsthread

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Sowas würde ich mir auch wünschen. Außerdem würde ich gerne bei eigenen und gegnerischen Ecken, etc. auswählen welche Spieler, wo stehen sollen. In der Verteidigung beispielsweise beide Pfosten decken und im Angriff den Torwart "behindern". Gerne so ~4 Varianten die man dann während des Spiels auswählen kann.
  • Kann jemand Bescheid geben sobald er die 1.03 Version für die PES4 ausprobiert hat. Ich bin wieder auf die 1.0 zurück gegangen. Aus meiner Sicht ist das ein komplett anderes Spiel. Ich kann sowieso nicht verstehen warum man ein derart geniales Spiel durch ein Update spielerisch so verhunzt. Angeblich war vielen der Schiedsrichter zu kleinlich; nach dem Update ist er für die eigene Mannschaft praktisch nicht mehr existent. Letzte Mal mit Lewandoswski in der 1.02 in den Strafraum gegangen und einen Ellenbogenschlag ins Gesicht bekommen. Der Schiri pfeift natürlich nicht. Wahrscheinlich hätte mein Gegenspieler mich im Strafraum auch enthaupten können. Unglaublich! Darum bitte Bescheid geben ob sich die 1.03 wieder lohnt. Würde schon gerne einen Patch verwenden. Aber das Spielerlebnis ist mir wichtiger.
  • VfL_Borussia_1900 wrote:

    Schalkefan 86 wrote:

    Boba09 wrote:

    weiß man, welche Gesichter geupdatet wurden oder wo Spieler einen Scan bekommen haben ?
    Die polnische Nationalmannschaft hat Updates bekommen und Vidal hat seine Tattoos auf den Armen und Khedira und Ramsey wurden geupdatet aber viele sind noch nicht "freigeschaltet"Hier zb.
    Was bedeutet nicht freigeschaltet? Muss man das manuell machen?
    Die werden von Konami freigeschaltet aber am PC konnte man die schon rauslesen und sehen die werden mit dem nächsten richtigen DLC veröffentlicht
  • Ich habe nur kurz ein Spiel auf der PS4 gemacht. Beim Gameplay habe ich eigentlich keine Änderungen festgestellt, gefühlt hat Konami das Spiel noch etwas runder gemacht. Aber hätte ich nichts von dem Patch gewusst, wäre mir nichts aufgefallen^^

    Entgegen einiger anderer hier, bin ich mit PES 2020 aber insgesamt und vor allem gameplaytechnisch sehr zufrieden
  • Ich habe gestern morgen aufgrund der Serverwartung zum ersten mal seit 1 Jahr allgemein und beim 20er im speziellen ein Offlinespiel gemacht. Das macht ja mal richtig Spaß. Ne Meisterliga in Argentinien angefangen. Stufe Superstar. Bis jetzt 5 Spiele. 2x 0:0, 2x 1:0 gewonnen und eins 0:1 verloren. Inkl. Elfmeter für mich und diverse Freistöße plus Platzverweis für die Com.
    Chapeau, Konami.
  • Dank PESUniverse-Patch von irgendeiner griechischen PES-Seite kann ich jetzt am WE endlich in meine richtige ML 19/20 starten mit dem Luton Town F. C. :D

    Darauf habe ich gewartet!

    Ich bin gespannt, ob der neue Patch spürbare Veränderungen im Gameplay mit sich brachte.
  • SN Jano wrote:

    Das dritte Trikot von Bergamo sieht IMMER noch genau wie das erste aus. Wieso fixen sie das nicht?
    Das wurde vom offiziellen Development Team auf facebook so erklärt:
    Einige Teams hatten letztes Jahr drei Trikots, aber dieses Jahr haben sie nur noch zwei Trikots, Konami hat aber bereits drei Trikots für diese Teams reserviert und das können sie aktuell nicht mehr rückgängig machen, deswegen setzen sie für das dritte Trikot einfach das Heimtrikot erneut ein, als Platzhalter sozusagen.
    #ThePitchIsOurs
    #WhereLegendsAreMade
    #ThePowerOfFootball
  • nachttraum40 wrote:

    Kann jemand Bescheid geben sobald er die 1.03 Version für die PES4 ausprobiert hat. Ich bin wieder auf die 1.0 zurück gegangen. Aus meiner Sicht ist das ein komplett anderes Spiel. Ich kann sowieso nicht verstehen warum man ein derart geniales Spiel durch ein Update spielerisch so verhunzt.
    Ganz einfach: Damit die Änderungen bei 2021 deutlich stärker hervorgehoben werden. Denn da ist das Gameplay dann zu 95% zur Urversion von 2020 zurückgekehrt +5% Verbesserungen. Da mit den Patches aber alles zunichte gemacht wird was bei 1.0 da war sieht es dann so aus als sei 2021 ein ganz anderes Spiel als 2020.

    Ich hab mein PS4 PES mit knapp 5 Euro Verlust erst mal wieder verkauft, kaufe mir Ende des Jahres mal nen PC Key für unter 20 Euro...bis dahin gibt es sicher auch schon tolle PC Patches aus der Community :)
  • Paterson wrote:

    Das wurde vom offiziellen Development Team auf facebook so erklärt:Einige Teams hatten letztes Jahr drei Trikots, aber dieses Jahr haben sie nur noch zwei Trikots, Konami hat aber bereits drei Trikots für diese Teams reserviert und das können sie aktuell nicht mehr rückgängig machen, deswegen setzen sie für das dritte Trikot einfach das Heimtrikot erneut ein, als Platzhalter sozusagen.
    Was genau ist mit "das können sie aktuell nicht mehr rückgängig machen" gemeint? Es ist doch einfach nur die Entfernung eines Slots/DB-Eintrags (whatever, keine Ahnung was bei denen abgeht) notwendig!? Verstehe ich absolut nicht, was da wieder das Problem sein soll, aber nun gut. PES 2020 hat definitiv andere Baustellen als doppelte Trikots.
  • Tobby_A wrote:

    Ich habe nur kurz ein Spiel auf der PS4 gemacht. Beim Gameplay habe ich eigentlich keine Änderungen festgestellt, gefühlt hat Konami das Spiel noch etwas runder gemacht. Aber hätte ich nichts von dem Patch gewusst, wäre mir nichts aufgefallen^^

    Entgegen einiger anderer hier, bin ich mit PES 2020 aber insgesamt und vor allem gameplaytechnisch sehr zufrieden
    Das sehe ich ähnlich. Das Gamplay hat sich kaum geändert. Ich habe das Gefühl, dass die KI des eigenen Teams stärker den ballführenden Gegner attackiert oder auf freie Bälle geht. Das kann aber auch nur Einbildung sein. Insgesamt bin ich einigermaßen zufrieden. Speziell die individuellen Spielerstärken kommen gut zur Geltung. Eventuell könnte die Geschwindikeit etwas reduziert werden und mehr Fouls gepfiffen werden. Generell komm ich auch noch nicht so ganz mit dem neuen Dribbling mit dem rechten Stick klar.