Pinned PES 2020 Spekulations- und Diskussionsthread

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Schalkefan 86 wrote:

    joyKiller wrote:

    "next gen"? Falls ich keine Ankündigung seitens Konami verpasst haben sollte, glaube ich nicht, dass wir dieses Jahr schon ein Next-Gen-PES bekommen werden.
    So wie man hört kommt die Next gen erst zu PES 2022
    Ähh ja ich sollte vlt zuerst recherchieren als Sachen zu behaupten sry :lol: .
    Ich bleibe dennoch dabei, dass sich nichts an den Schiedsrichtern rühren wird, zumindest nicht in Pes20.
  • realrix wrote:

    Schalkefan 86 wrote:

    joyKiller wrote:

    "next gen"? Falls ich keine Ankündigung seitens Konami verpasst haben sollte, glaube ich nicht, dass wir dieses Jahr schon ein Next-Gen-PES bekommen werden.
    So wie man hört kommt die Next gen erst zu PES 2022
    Ähh ja ich sollte vlt zuerst recherchieren als Sachen zu behaupten sry :lol: .Ich bleibe dennoch dabei, dass sich nichts an den Schiedsrichtern rühren wird, zumindest nicht in Pes20.
    Die müssen doch merken das die Schiedsrichter scheiße sind und 90% für die KI pfeifen die Social media Kanäl von PES sind voll mit Beschwerden darüber.


    Das kann doch keiner ernsthaft gut finden wie die da Fouls und Zweikämpfe bewerte werden
  • Schalkefan 86 wrote:

    realrix wrote:

    Schalkefan 86 wrote:

    joyKiller wrote:

    "next gen"? Falls ich keine Ankündigung seitens Konami verpasst haben sollte, glaube ich nicht, dass wir dieses Jahr schon ein Next-Gen-PES bekommen werden.
    So wie man hört kommt die Next gen erst zu PES 2022
    Ähh ja ich sollte vlt zuerst recherchieren als Sachen zu behaupten sry :lol: .Ich bleibe dennoch dabei, dass sich nichts an den Schiedsrichtern rühren wird, zumindest nicht in Pes20.
    Die müssen doch merken das die Schiedsrichter scheiße sind und 90% für die KI pfeifen die Social media Kanäl von PES sind voll mit Beschwerden darüber.

    Das kann doch keiner ernsthaft gut finden wie die da Fouls und Zweikämpfe bewerte werden
    Rein aus meiner Erfahrung mit den Schiedsrichtern (ich zocke mindestens 5 Offline-Partien pro Woche) ist es mir kein Dorn im Auge, wann der Schiri pfeift, sondern wie er die Fouls ahndet. Es gibt Momente, da würde kein Schiri zögern, Rot zu zeigen, aber in Pes gibt es nur ein kurzes Gespräch, wobei der Spieler sogar das Foul verneint. Nur in Sachen Elfer pfeifen würde es mich freuen, wenn es die mal öfter gibt.
  • realrix wrote:

    Schalkefan 86 wrote:

    realrix wrote:

    Schalkefan 86 wrote:

    joyKiller wrote:

    "next gen"? Falls ich keine Ankündigung seitens Konami verpasst haben sollte, glaube ich nicht, dass wir dieses Jahr schon ein Next-Gen-PES bekommen werden.
    So wie man hört kommt die Next gen erst zu PES 2022
    Ähh ja ich sollte vlt zuerst recherchieren als Sachen zu behaupten sry :lol: .Ich bleibe dennoch dabei, dass sich nichts an den Schiedsrichtern rühren wird, zumindest nicht in Pes20.
    Die müssen doch merken das die Schiedsrichter scheiße sind und 90% für die KI pfeifen die Social media Kanäl von PES sind voll mit Beschwerden darüber.
    Das kann doch keiner ernsthaft gut finden wie die da Fouls und Zweikämpfe bewerte werden
    Rein aus meiner Erfahrung mit den Schiedsrichtern (ich zocke mindestens 5 Offline-Partien pro Woche) ist es mir kein Dorn im Auge, wann der Schiri pfeift, sondern wie er die Fouls ahndet. Es gibt Momente, da würde kein Schiri zögern, Rot zu zeigen, aber in Pes gibt es nur ein kurzes Gespräch, wobei der Spieler sogar das Foul verneint. Nur in Sachen Elfer pfeifen würde es mich freuen, wenn es die mal öfter gibt.
    Ich spiele auch nur offline und das es sehr oft Freistoß gibt ob man nicht mal den Gegner berührt hat aber im Gegenzug kann die KI ein im Strafraum weg Grätschen ohne das was gepfiffen wird.
  • Und Sachen/Animationen die ausserhalb des Strafraums als Foul gewertet werden, werden im Strafraum absolut nie gepfiffen.. Und die Kartenverteilung finde ich auch nicht sehr gelungen. Ist mir erst Online richtig aufgefallen. Da kann man easy von hinten weggegrätscht werden und es gibt in der Regel maximal eine gelbe Karte, solange man nicht klar letzter Mann war.
  • Die Schiris sind das ganze Zockjahr genommen eine Zumutung. Ich spiele seit der Freischaltung auf Legende, und man wird einfach den Eindruck nicht los, dass die CPU unterstützt wird. Kleinig- und Nichtigkeiten um den eigenen Strafraum werden zuverlässig gepfiffen, bei Pressschlägen ziehst du zu fast 100 Prozent die Arschkarte. In einigen Spielen, gefühlt jedes 6. oder 7. ist es ganz übel. Da spürt man schon zu Beginn, dass die CPU am Ende mit 0 gepfiffenen Fouls aus der Partie kommt. Ich hatte in der Zwischenzeit halbwegs meinen Frieden mit dem Schiri gemacht, doch irgendwas wurde da wieder zurück "korrigiert". Müsste so vor 2 oder 3 Monaten gewesen sein, als es ganz ok war nach meinem Empfinden. Auch die CPU-Freistösse sind wieder viel zu stark geworden.

    Insgesamt aber macht mir das Gameplay viel Spaß. Ich hab so ziemlich alles durch. Starke Teams, schwache. Umschalten, Ballbesitz. Flügelspiel, durchs Zentrum. Frühes Pressing, eng stehen. Du kannst dich in jede Spielweise reinfuchsen, und es gibt nur eine Art von Toren, die man wirklich kaum provozieren kann: Elfmeter. Der Rest ist machbar. Im Moment versuche ich es viel mit Flanken aus dem Halbfeld. Gerne gegen das Rausrücken der Abwehr, wenn der eigene Angreifer Richtung Tor startet. Und was mir anfangs gar nicht gelungen ist, mittlerweile aber hervorragend klappt: Den Angreifer auf die Reise schicken und 1 vs 1 gegen den Keeper. In diese Situationen kam ich sonst nicht so viel, und wenn dann konnte ich den TW meistens nicht umkurven.

    Ich finde die Basis des Gameplays wirklich gut, gerade wieder mal im Vergleich zu Fifa. In den ersten Wochen musste ich schwer kämpfen auf Legende, doch man entwickelt sich über all die Monate, wenn man genug zum Zocken kommt. VIeles funktioniert blind. Im Dezember hätte ich noch nicht erwartet, offline irgendwelche Meisterschaften gewinnen zu können. Das hat jetzt 2x geklappt, 1x als Außenseiter.

    Gibt es eigentlich so etwas wie eine Full Manual Liga?
  • Die Programmierung der Schiris ist schon seit einigen Jahren mies.

    Dieses Jahr aber besonders, gebe ich recht. Typisch ist für mich auch immer die Situation, wenn ich ein eigentliches Foul im Strafraum sehe und mir dann denke: "meh, vor dem 16er oder im MF hätte es dafür Freistoß gegeben..." - es nervt halt, dass da mit zwei unterschiedlichen Maß gepfiffen wird, sobald der Ball in gewisse Zonen des Spielfelds kommt.
  • Eisuke wrote:

    Die Programmierung der Schiris ist schon seit einigen Jahren mies.

    Dieses Jahr aber besonders, gebe ich recht. Typisch ist für mich auch immer die Situation, wenn ich ein eigentliches Foul im Strafraum sehe und mir dann denke: "meh, vor dem 16er oder im MF hätte es dafür Freistoß gegeben..." - es nervt halt, dass da mit zwei unterschiedlichen Maß gepfiffen wird, sobald der Ball in gewisse Zonen des Spielfelds kommt.
    Jap! Ellbogencheck ein gutes Beispiel dafür. Wird außerhalb des Strafraums konsequent gepfiffen, aber nie drin. Das soll mal einer verstehen!
  • Renan Galvani hat auf einen Tweet von Jonas Lygaard aufmerksam gemacht, der vom Start zu Pes2020 veröffentlicht wurde. Damals wurden 3 große Teams (Juve, Bayern, ManU) angekündigt mit der Ergänzung, dass es noch ein 4tes und sogar 5tes Team geben könne. Ob es sich dabei aber um die Madrid-Teams handelt, sei aber mit Vorsicht zu genießen, wobei ich mir vorstellen kann, dass Konami mit Real Madrid da schon verhandelt haben könnte, wenn es in sein letztes Vertragsjahr mit EA eingeht. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass es sich bei den anderen Teams eben um Mallorca und Zenit handele, die aber nun mal nicht mit ins Thema Weltmannschaften passen. Es wirkt sehr umstritten, aber ob da was an den Madrid Teams dran ist, erfahren wir wsch schon sehr bald.
  • realrix wrote:

    Renan Galvani hat auf einen Tweet von Jonas Lygaard aufmerksam gemacht, der vom Start zu Pes2020 veröffentlicht wurde. Damals wurden 3 große Teams (Juve, Bayern, ManU) angekündigt mit der Ergänzung, dass es noch ein 4tes und sogar 5tes Team geben könne. Ob es sich dabei aber um die Madrid-Teams handelt, sei aber mit Vorsicht zu genießen, wobei ich mir vorstellen kann, dass Konami mit Real Madrid da schon verhandelt haben könnte, wenn es in sein letztes Vertragsjahr mit EA eingeht. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass es sich bei den anderen Teams eben um Mallorca und Zenit handele, die aber nun mal nicht mit ins Thema Weltmannschaften passen. Es wirkt sehr umstritten, aber ob da was an den Madrid Teams dran ist, erfahren wir wsch schon sehr bald.
    Die Anzeichen verdichten sich zumindest das EA den Vertrag mit Real nicht verlängert hat.

    Ich hoffe ja das Konami in Italien noch das ein oder andere "kleinere" Team zum Partner macht aber dazu gibt es noch keine Gerüchte drüber
  • hueter wrote:

    Ich verstehe generell nicht, warum EA neben der Ligalizenz noch Einzelverträge braucht. Natürlich können sie dann noch das Stadion damit lizenzieren und Konami ausblocken. Das ist dann aber auch schon alles.
    Für EA sind die Partnerschaften irgendwie was anderes als für Konami, EA schließt Partnerverträge ab damit Konami die nicht bekommt zumindest scheint es so und Konami macht das um neue Clubs und Stadien ins Spiel zu bringen und das die Clubs an ihrer ESport Liga Teilnehmen.


    Den Aufwand den Konami mit den Partnerclubs betreibt ist höher als das was EA macht, EA scant nicht die Kompletten Spieler ein sonder nur den Kopf was natürlich schneller geht und einfacher ist als immer diese Große "Kammer" zu den Vereinen zu transportieren und auch die Stadien bei Fifa werde nicht Vorort gescannt sondern nur anhand von Fotos modelliert wo dann Details fehlen oder falsch dargestellt werden.
  • Schalkefan 86 wrote:

    hueter wrote:

    Ich verstehe generell nicht, warum EA neben der Ligalizenz noch Einzelverträge braucht. Natürlich können sie dann noch das Stadion damit lizenzieren und Konami ausblocken. Das ist dann aber auch schon alles.
    Für EA sind die Partnerschaften irgendwie was anderes als für Konami, EA schließt Partnerverträge ab damit Konami die nicht bekommt zumindest scheint es so und Konami macht das um neue Clubs und Stadien ins Spiel zu bringen und das die Clubs an ihrer ESport Liga Teilnehmen.

    Den Aufwand den Konami mit den Partnerclubs betreibt ist höher als das was EA macht, EA scant nicht die Kompletten Spieler ein sonder nur den Kopf was natürlich schneller geht und einfacher ist als immer diese Große "Kammer" zu den Vereinen zu transportieren und auch die Stadien bei Fifa werde nicht Vorort gescannt sondern nur anhand von Fotos modelliert wo dann Details fehlen oder falsch dargestellt werden.
    @hueter
    Ich denke da gehört mehr zu als nur das Stadion.
    Spielerfaces , Einlaufmusik , Torhymne , Tattoos , Exklusivität usw.

    @Schalkefan 86

    Man muss fairerweise sagen das man die Stadiendetails oder Spieler in fifa nicht mit konami vergleichen kann.

    Bei 92 Lizenzierten Stadion und tausenden Spieler Faces die fifa Besitz ist es schwierig alles bis ins kleinste Detail umzusetzen.

    Konami holt sich Bayern rein und macht 1.Stadion perfekt. Fifa holt sich 15. Bundesliga Stadion rein.

    Oder konami setzt das Barca Stadion perfekt um aber fifa muss sich um 19. Stadion kümmern in der La Liga.

    Ich denke konami würde auch qualitativ schlechter werden wenn es um mehr Masse geht.
  • realrix wrote:

    Schalkefan 86 wrote:

    joyKiller wrote:

    "next gen"? Falls ich keine Ankündigung seitens Konami verpasst haben sollte, glaube ich nicht, dass wir dieses Jahr schon ein Next-Gen-PES bekommen werden.
    So wie man hört kommt die Next gen erst zu PES 2022
    Ähh ja ich sollte vlt zuerst recherchieren als Sachen zu behaupten sry :lol: .Ich bleibe dennoch dabei, dass sich nichts an den Schiedsrichtern rühren wird, zumindest nicht in Pes20.
    Ich denke mal es wird sicherlich ein PES für die Next Gen geben. Der PS4 Code läuft ja auch auf der PS5. Bei Xbox genau das gleiche. Ob Konami eine neue Engine generiert, um auch die Vorteile der Nextgen auszunutzen bezweifle ich aber. Lass mich aber gerne eines Besseren belehren
  • Tobby_A wrote:

    Eisuke wrote:

    Info im Spiel - EM DLC kommt am 04.06.2020!
    Mit "zwei brandneuen Stadien" und "allen 55 teilnehmenden UEFA-Mannschaften" :)
    Joa gut, die Info gabs dazu ja schon.

    Stadien sind Wembley und Zenit Stadion ... zwar leider nicht alle Stadien, aber immerhin einige damit IG.

    Und bzgl. allen 55 teilnehmenden UEFA Mannschaften hoffe ich, dass damit alle auch Preset Faces bekommen - aber mal sehen.