Pinned PES 2020 Spekulations- und Gerüchtethread

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • darookie wrote:

    Schalkefan 86 wrote:

    Ein letztes Wort noch zu editieren von PES und der Community es ist ein Trugschluss zu glauben daß die die PES spielen auch aktiv editieren doch die die richtig das Spiel editieren und Ligen usw bereitstellen sind nur ein ganz kleiner Teil der Community der Rest will einfach nur spielen U d nicht 100 Stunden im Editor verbringen
    exakt.
    2% editieren.
    83% warten geduldig auf den Patch.
    15% fragen ab dem ersten Tag nach Release des Spiels täglich nach, wann der Patch denn endlich fertig wird.

    Seit gut 15 Jahren das selbe Prozedere ^^
    Dafür bin ich in meinem PES-Kreis auch immer zuständig, also nach nem Patch suchen und möglicherweise noch paar Sachen daran fixen. Und ja, es ist sehr zeitaufwändig.
  • Baris wrote:

    Krass wie OT ihr geht und keiner einschreitet :adam2:

    Habe gerade ein weiteres Gameplay Video gefunden (bzw. YouTube hat es mir aufgezwungen :ugly: )
    PES 2020 GAMEPLAY FRANCE VS ARSENAL: youtube.com/watch?v=OkW1VregYpI
    Gefühlt sind die (langen) Pässe etwas ungenauer, zumindest reagieren die Adressaten manchmal nicht richtig, siehe 2:12.
    Dembele/Pogba sehen bei der Hymne "leicht" bekifft aus. :D Sieht bisschen weird aus.
    Und Varane hat ja nur "leicht" einen Silberblick drauf. hahaha
  • Der Laufweg von Suarez ab 1:02 im Video, lässt schon gutes erahnen. 3 Mal ändert er seine Position, weil bei Messi sein Solo nicht ganz klar ist, wohin er laufen wird.
    Ich sehe hier auch einen Nebeneffekt.
    Ich denke, Laufweg Nummer 3 ist der zu tiefen Abwehr geschuldet. Wie oft hat sich sicherlich jeder über diese tiefe Abwehr mit riesen Lücken aufgeregt, wo der Pass nicht zustande kam, weil der Mitspieler sich so bescheuert bewegt hat, und man ihn nicht anspielen konnte...



  • Gute und kritische Analyse zum Superstar Schwierigkeitsgrad.

    Das CPU Tor ist wirklich sehenswert.

    Also Zusammenfassend haben wir mehr Distanzschüsse und weiniger TikiTaka mit mehr Dribblings der KI. Die CPU könnte meiner Meinung nach noch etwas mehr Druck ausüben aber insgesamt schonmal ein deutlicher Fortschritt zu PES19.

    Was mir auch wieder auffällt sind die ungenauen Pässe, Schüsse und Ballannahmen. Das scheint wirklich gut umgesetzt zu sein dieses Jahr.
  • Pete.Mosh wrote:

    [...]
    Gute und kritische Analyse zum Superstar Schwierigkeitsgrad.

    Das CPU Tor ist wirklich sehenswert.

    Also Zusammenfassend haben wir mehr Distanzschüsse und weiniger TikiTaka mit mehr Dribblings der KI. Die CPU könnte meiner Meinung nach noch etwas mehr Druck ausüben aber insgesamt schonmal ein deutlicher Fortschritt zu PES19.

    Was mir auch wieder auffällt sind die ungenauen Pässe, Schüsse und Ballannahmen. Das scheint wirklich gut umgesetzt zu sein dieses Jahr.
    Hmpf, das Video deckt finde ich weitere Schwächen auf. Ich hoffe sehr, dass die etwas passiven Keeper wieder aktiver werden, z.B. beim Gegentor ist es einfach nur ärgerlich, dass der Keeper stehen bleibt und dann aus dem Stand springt. Sieht ziemlich doof aus, alles andere als eine geschmeidige Bewegung/Animation.
    Was aber wirklich geil ist, ist, dass Messi richtig ins Dribbling geht :D Das könnte beim Verteidigen herausfordernd werden, mal schauen!

    btw: weiß jemand, ob es auch Gameplay Videos gibt, wo ohne Spielhilfen gespielt wird?
  • Man sollte sich nicht zu sehr auf die Gameplay Videos fokussieren da wie wir ja alle wissen daß Gameplay sich bis zum Release noch dreimal ändert und neue Animationen eingefügt werden .

    FM Videos wären wirklich Mal schön aber es gibt halt nicht viele die das auch können was schade ist weil es das Spiel noch einmal realistischer macht
  • So hier Mal wieder was aus der Gerüchteküche was Stadien betrifft .

    Es könnten wenn alles gut läuft bis zu 70 Stadien in PES20 enthalten sein darunter das Stadion von America Mineiro und Independiente


    mobile.twitter.com/MYPESBRASIL/status/1140688782632660992

    Man muss natürlich erstmal wieder abwarten aber das wäre schon eine Hausnummer wen sie die Anzahl der Stadien einfach Mal verdoppeln
  • Baumiii85 wrote:

    Ehrlich gesagt finde ich 30-35 Stadien schon top. Das ist doch schon sehr viel Abwechslung. Natürlich ist mehr immer besser aber das ist für mich nur ein zuckerl und kein kaufgrund.

    Viel wichtiger finde ich ob der FC bayern dabei ist, dann genügt es mir wenn es 2 Stadion und 2 teams gibt
    Ich glaube diese Meinung hast du hier ziemlich exklusiv. Ich würde sogar jede Exklusivpartnerschaft gegen weitere Stadien eintauschen^^
    (Diese Aussage soll nur unterstreichen, wie wichtig mir Stadien im Gegensatz zu anderen Sachen sind)

    70 Stadien wären echt ein Ausrufezeichen, von mir aus dürfen davon auch mehrere per DLC nachgereicht werden, wenn die Qualität dafür so hoch bleibt.

    The post was edited 1 time, last by Tobby_A ().

  • Viele Stadien kommen ja erst durch Partnerschaften ins Spiel zb wäre die Veltins Arena nie ins Spiel gekommen wenn man Schalke nicht zum Partner gemacht hätte oder der Celtic Park oder Ibrox

    @Baumiii85 warte doch einfach Mal ab es wurde gesagt dass die neuen Partner im Juli vorgestellt werden und das ändern sich auch nicht wen du immer wieder danach fragst also Gedulde dich doch einfach

    The post was edited 1 time, last by Schalkefan 86 ().

  • Wir müssen hier einfach mal in Europa akzeptieren, dass in Südamerika auch guter Fußball gespielt wird. Und das das ein Kernmarkt von PES ist, wo sie meiner Ansicht nach sogar bessere Verkaufszahlen als Fifa haben. Und so wie es ausschaut, wollen sie diesen Markt noch weiter ausbauen und dort eben auch noch mehr orginale Stadien anbieten - was ich prima finde, weil dort die Atmophäre viel besser als in viel langweiligeren Stadien in Europa ist (Ausnahme natürlich Glasgow und Liverpool).
    Deutschland ist für Konami halt ein kleiner Markt, weil sie einfach die Bundesliga nicht kriegen und diese Deppen einfach nicht FifPro-Mitglied sind. Und dann kann ich natürlich bedauern, dass Bayern jetzt nicht dabei ist - und ich kann bedauern das der 1. Fcn nicht dabei ist - aber das muss ich erst mal akzeptieren. Außerdem ist die Situation mit Bayern ja relativ einfach, weil die doch sowieso ein Haufen Nationalspieler haben, die es schon im Spiel gibt (Neuer, Goretzka, Alaba, Hernandez etc.). Und, nebenbei gesagt, kann ich sowieso nicht verstehen, dass man gerade von denen, die den Wettbewerb in Deutschland tot gemacht haben, Fan ist. Aber das ist natürlich deine persönliche Sache...

    Also: bitte einfach mal ein bißchen größer denken. Schließlich kann man 70 Stadien beim Editieren viel besser gebrauchen!
  • xQjan wrote:

    Ich hoffe einfach nur das nicht vor Release gewisse Stadien angekündigt werden, die dann aber erst nen 3/4 Jahr später erscheinen per dlc. Da vergeht mir persönlich direkt die Lust.
    Es wurde auf der E3 schon gesagt das zum Release nicht alle Stadien und Spielergesichter enthalten sein werden da es zu viele neu hinzu kommen
  • JakAndDaxter wrote:

    Weiß eigentlich wer wie es um Legenden wie Ronaldo, Pele und andere Brasilianische Legenden aussieht? Oder besser gesagt um die in Südamerika.
    Kenne mich mit den Lizenzkram bei Legenden überhaubt nicht aus. Konami baut dort ja die Partnerschaften immer weiter aus.
    Letztes Jahr waren ja diese Legenden hier dabei:
    EURO & WORLD Classics (with ALL myClub-Legends)

    Pele und Ronaldo erwarte ich eher nicht.

    Ich tippe mal, es kommen 5-10 neue Legenden hinzu... wobei 10 schon recht viel wäre.
    Das hängt ganz stark von den neuen Club Partnerschaften ab, die ja im Juli angekündigt werden sollen ;)
    | G. Netzer, D. Maradona, H. Westermann und 3 weiteren gefällt das.