Pinned PES 2020 Spekulations- und Gerüchtethread

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Also bei allem Respekt, aber der Ösi Fussball ist nunmal ein Fliegenpups auf der Fussball Weltkarte.

    Die großen Ligen müssen sie anpacken und mit Barca + ManU haben sie den ersten Schritt getan. Nur würde es mich nicht wundern, wenn z.B. ManU bei PES2021 wieder fehlen würde. :ugly:

    Um so mehr und bekannte Ligen lizensiert sind um so mehr Leute wagen den wechsel von Fifa zu Pes.
    Das ist nämlich bei vielen noch das Hauptargument - die fehlenden Lizenzen - weswegen sie Fifa zocken und nicht Pes.
  • batfleck90 wrote:

    Ich verstehe auch nicht warum es nicht gleich mehr Ligen aus der Fifpro im Spiel gibt.

    z.B. Österreich, Griechenland, Kroatien, Schweden, Polen, Tschechien, Ungarn, etc., halt ohne Wappen, Liga-Logo und Trikots aber mit den den Original Kadern, den Rest können wir uns dann selbst importieren, so wie es bei England und Spanien auch ist.

    Damit hättest du viele Länder abgedeckt und es würden sich sicher viele aus diesen Ländern das Spiel kaufen und eventuell auf FIFA verzichten.
    Die Vielzahl der Leute wollen oder können keine Patchs installieren sondern wollen einfach los spielen und nicht erst 10 Stunden im Editor Teams importieren.

    Das habe ich aber hier schonmal geschrieben
  • Eine weitere Liga ist eine weitere Liga, egal was für einen Stellenwert sie für dich hat und ob du diese Liga spielst oder nicht.
    Immerhin ist Österreich aktuell auf Platz 11 der 5 Jahreswertung, und das heißt vor der Niederlande, Dänemark, Schweiz und Schottland, die zumindest in PES2019 dabei sind.

    Barca ist schon jahrelang dabei und ManU ist in meinen Augen kein Upgrade zu Liverpool, aber jedem das seine!

    Bis auf Deutschland sind doch alle Top-Ligen vertreten, England, Italien, Spanien, Frankreich, manche muss man patchen aber auch das ist kein Problem und die PEU-Liga wird sowieso immer zur DE-Buli umgewandelt. Dann hast du die mit Russland, Belgien, Niederlande und Portugal noch 4 Ligen aus der Top 10 der 5 Jahreswertung.

    Und jetzt nenn mir noch die restlichen TOP-Ligen die fehlen würden. Wenn man schon die Schweiz, Dänemark, Russland, Schottland (und die ziehen ja auch nur mit Celtic & Rangers) und dergleichen ins Spiel packt, warum nicht auch Österreich, Griechenland oder Kroatien?
  • Österreich wäre doch neben der Ukraine tatsächlich der nächste logische Schritt.
    Wenn man nach der UEFA-5-Jahres-Wertung geht, fehlen aus den Top 10 nur noch Deutschland und die Ukraine. Auf Platz 11 folgt ja schon Österreich.
    Ich habe mal irgendwann der Übersicht wegen und aus langeweile eine Tabelle gemacht und soviel kann Konami dieses Jahr gar nicht machen.

    Die Bundesliga wird exklusiv bis 2022 bei EA bleiben. Mit der La Liga und der Premier League hat EA ebenfalls Verträge am laufen. Aber alles darunter ist machbar.

    Persönlich würde ich mir die österreichische und griechische Liga dazu wünschen. Die griechische Liga ist ja ohnehin seit Jahren zu 25% in PES vorhanden.

    Zur Tabelle:

    • Ich bin sehr optimistisch dass die Bayern und Juventus tatsächlich dabei sind. Deswegen sind sie schon eingetragen :D
    • Damit wäre die italienische Liga wieder komplett dabei, weswegen ich die Serie A grün markiert habe in der Tabelle
    • Ich hoffe natürlich dass PES20 keine der bisher vorhandenen Ligen verliert
    • Ich habe mich auf die Top 15 der 5-Jahres-Wertung fokussiert. Alles darunter wird selbst für mich langsam uninteressant
    • Orange = teillizenziert.
    • Rot = nicht lizenziert


    The post was edited 1 time, last by T-X2083 ().

  • T-X2083 wrote:

    Österreich wäre doch neben der Ukraine tatsächlich der nächste logische Schritt.
    Wenn man nach der UEFA-5-Jahres-Wertung geht, fehlen aus den Top 10 nur noch Deutschland und die Ukraine. Auf Platz 11 folgt ja schon Österreich.
    Ich habe mal irgendwann der Übersicht wegen und aus langeweile eine Tabelle gemacht und soviel kann Konami dieses Jahr gar nicht machen.

    Die Bundesliga wird exklusiv bis 2022 bei EA bleiben. Mit der La Liga und der Premier League hat EA ebenfalls Verträge am laufen. Aber alles darunter ist machbar.

    Persönlich würde ich mir die österreichische und griechische Liga dazu wünschen. Die griechische Liga ist ja ohnehin seit Jahren zu 25% in PES vorhanden.

    Zur Tabelle:

    • Ich bin sehr optimistisch dass die Bayern und Juventus tatsächlich dabei sind. Deswegen sind sie schon eingetragen :D
    • Damit wäre die italienische Liga wieder komplett dabei, weswegen ich die Serie A grün markiert habe in der Tabelle
    • Ich hoffe natürlich dass PES20 keine der bisher vorhandenen Ligen verliert
    • Ich habe mich auf die Top 15 der 5-Jahres-Wertung fokussiert. Alles darunter wird selbst für mich langsam uninteressant
    • Orange = teillizenziert.
    • Rot = nicht lizenziert



    wo kann man denn deine Tabelle einsehen ?
  • Tommy Sincer wrote:

    T-X2083 wrote:

    Österreich wäre doch neben der Ukraine tatsächlich der nächste logische Schritt.
    Wenn man nach der UEFA-5-Jahres-Wertung geht, fehlen aus den Top 10 nur noch Deutschland und die Ukraine. Auf Platz 11 folgt ja schon Österreich.
    Ich habe mal irgendwann der Übersicht wegen und aus langeweile eine Tabelle gemacht und soviel kann Konami dieses Jahr gar nicht machen.

    Die Bundesliga wird exklusiv bis 2022 bei EA bleiben. Mit der La Liga und der Premier League hat EA ebenfalls Verträge am laufen. Aber alles darunter ist machbar.

    Persönlich würde ich mir die österreichische und griechische Liga dazu wünschen. Die griechische Liga ist ja ohnehin seit Jahren zu 25% in PES vorhanden.

    Zur Tabelle:

    • Ich bin sehr optimistisch dass die Bayern und Juventus tatsächlich dabei sind. Deswegen sind sie schon eingetragen :D
    • Damit wäre die italienische Liga wieder komplett dabei, weswegen ich die Serie A grün markiert habe in der Tabelle
    • Ich hoffe natürlich dass PES20 keine der bisher vorhandenen Ligen verliert
    • Ich habe mich auf die Top 15 der 5-Jahres-Wertung fokussiert. Alles darunter wird selbst für mich langsam uninteressant
    • Orange = teillizenziert.
    • Rot = nicht lizenziert



    wo kann man denn deine Tabelle einsehen ?

    So z.B.
    bfy.tw/OW7l
  • batfleck90 wrote:

    Eine weitere Liga ist eine weitere Liga, egal was für einen Stellenwert sie für dich hat und ob du diese Liga spielst oder nicht.
    Immerhin ist Österreich aktuell auf Platz 11 der 5 Jahreswertung, und das heißt vor der Niederlande, Dänemark, Schweiz und Schottland, die zumindest in PES2019 dabei sind.

    Barca ist schon jahrelang dabei und ManU ist in meinen Augen kein Upgrade zu Liverpool, aber jedem das seine!

    Bis auf Deutschland sind doch alle Top-Ligen vertreten, England, Italien, Spanien, Frankreich, manche muss man patchen aber auch das ist kein Problem und die PEU-Liga wird sowieso immer zur DE-Buli umgewandelt. Dann hast du die mit Russland, Belgien, Niederlande und Portugal noch 4 Ligen aus der Top 10 der 5 Jahreswertung.

    Und jetzt nenn mir noch die restlichen TOP-Ligen die fehlen würden. Wenn man schon die Schweiz, Dänemark, Russland, Schottland (und die ziehen ja auch nur mit Celtic & Rangers) und dergleichen ins Spiel packt, warum nicht auch Österreich, Griechenland oder Kroatien?
    Ja klar, ist es schonmal ein kleiner Vorteil, wenn es immer mehr Ligen werden. Aber wie viel % von denen die es kaufen, bzw. von potenziellen Spielern von Pes, spielen denn mit "Unter Uncton"? :crazy: Kennt doch keiner.
    Ich wüsste nicht, dass die EPL, La Liga Santander und die Serie A mit allen Drum und Dran in Pes2020 voll lizensiert sind, inkl. live Broadcast Paket.

    Baumiii85 wrote:

    [...]
    Im endeffekt spielt die masse eh nur mit barca,paris und real...
    Eben.
  • Carles P. wrote:

    Ja klar, ist es schonmal ein kleiner Vorteil, wenn es immer mehr Ligen werden. Aber wie viel % von denen die es kaufen, bzw. von potenziellen Spielern von Pes, spielen denn mit "Unter Uncton"? :crazy: Kennt doch keiner.Ich wüsste nicht, dass die EPL, La Liga Santander und die Serie A mit allen Drum und Dran in Pes2020 voll lizensiert sind, inkl. live Broadcast Paket.


    Hier schon mal einer. Gerade für die ML sind die kleinen Ligen gold wert. Wenn Austria, Griechenland und Ukraine noch dazu kämen wäre Pes zumindest für mich Umfangmässig sehr stark, auch in Europa. Egal ob jetzt die PL oder BL voll lizensiert ist oder nicht. Zumindest dank Patches.
  • iDjay wrote:

    KevinNeymar3211 wrote:

    Gibt wohl Anzeichen dafür dass morgen (auch) der brasilianische Pokal angekündigt wird. Damit wären beide Ligen sowie der Pokal Lizenziert.

    Ich denke dies freut jeden ML-Spieler :)
    bitte immer Quelle mit angeben :)
    Oh Sorry, hab Ich in der Eile vergessen ^^

    Anbei ein Screenshot mit Übersetzung der offiziellen Twitter-Seite des Pokals.
    Images
    • Screenshot_20190710-182717.png

      77.73 kB, 480×854, viewed 100 times
  • Ich würde die Ösi bundesliga auch gerne in PES sehen.
    Aber es scheint wohl so zu sein das EA eine Partnerschaft mit der Liga hat.
    Und es soll nicht abschwellig klingen, aber ich denke konami hat bezüglich der kleinen Ligen nur Interesse, wenn sie diese komplett lizensieren können.
    Die portugiesische Liga würde ich nicht als kleine Liga bezeichnen. Ist eher gleichzusetzen mit der Eredivisie, die auch keine kleine Liga ist. Und sportlich ist die Portugiesische Liga eine top Liga, die sich nicht vor der deutschen Bundesliga verstecken muss. Die Ösi Bundesliga hat ausser RB Salzburg kaum Aufmerksamkeit. Deshalb werden die keine Fake Ösi-Liga ins Spiel bringen.

    Und was die lizensierung einzelner Teams aus Österreich angeht, es kann gut sein das konami vielleicht schlicht und ergreifend keine lizensieren darf. Wir kennen den Vertrag zwischen der Österreichischen Bundesliga und EA einfach nicht.
    Einer der wenigen xbox one pes gamer

    The post was edited 1 time, last by Marcinho ().

  • Moin Moin zusammen , nochmal zusammen gefasst : Was wir bisher an Ligen neu in PES2020 haben sind bisher folgende ( Richtig ) ?

    EUROPA :
    Serie B. ( unlizenziert )
    Segunda Division ( unlizenziert )

    SÜDAMERIKA :

    Campeonato Brasileiro B ( voll Lizenziert )

    ----------------------------------------
    Und dann gibt es noch Gerüchte über die verschiedene Ligen aus Europa , Asien und Amerika !!!

    The post was edited 2 times, last by Tommy Sincer ().

  • Die zweite Brasilianischen Liga ist voll lizenziert nur die Teams bis jetzt noch nicht, stand jetzt haben zehn Teams einen Vertrag mit Konami mit dem Rest wird noch verhandelt .

    Es soll wohl mindestens noch eine Liga kommen Peru, Ecuador oder Uruguay werden da heiß gehandelt

    Aus Europa soll Griechenland und Schweden kommen da ist aber nicht wirklich viel bekannt

    In Asien wird wohl die J-League mit erster und zweiter Liga kommen.