PES 2018 vs PES 2019

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • PES 2018 vs PES 2019

      Guten Abend zusammen.
      Ich hab nun schon öfter gehört, gibt ja durchaus welche, die sagen PES 2018 sei besser. Ich würde da gerne mal ne detaillierte Begründung für hören... Ich seh das nämlich komplett anders. PES 2018 ist für mich ein Tick zu schnell und außerdem viel zu einfach. Also was ist an PES 2018 besser ? Und ich bitte darum nicht auf Lizenzen einzugehen
      Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seit dem werden sie von der Militärpolizei gejagt, aber sie helfen anderen die in Not sind. Sie wollen nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner müssen sie ernst nehmen. Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, suchen sie doch das A-Team. :cool:
    • Der Grund warum ich PES 18 lieber zocke ist ganz einfach der, das ich die Veränderungen in der ML in PES19 als lächerlich empfand. Das mit den wenigen Änderungen war zwar in den Vorjahren ähnlich, aber diesmal war die Enttäuschung so groß das ich nach kurzer Zeit keinen Bock mehr auf PES19 hatte. Und wenn PES20 wieder mit der nahezu gleichen ML ankommt werde ich diese Version komplett ignorieren.
    • Ok kann ich nachvollziehen. Aber warum man deswegen PES 2018 obwohl man PES 2019 hat ? Das wiederum ist unverständlich.
      Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seit dem werden sie von der Militärpolizei gejagt, aber sie helfen anderen die in Not sind. Sie wollen nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner müssen sie ernst nehmen. Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, suchen sie doch das A-Team. :cool: