[PC] PES20 - 11vs11 Liga - Teamspiellobby

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [PC] PES20 - 11vs11 Liga - Teamspiellobby

    Mahlzeit,

    Der frühe Vogel fängt den Wurm, nicht wahr?

    Ich bin auf der Suche nach neuen Mitspielern für den 11 gegen 11 Modus im neuen PES Teil.

    Falls du bereits im Besitz von PES19 bist, kannst du natürlich auch jetzt schon bei uns mitspielen.


    Das Team dem du dich anschließen würdest besteht nun schon seit über fünf Jahren!

    Wir spielen in einem reinen 11x11 Ligabetrieb gegen bis zu 12 andere internationale Teams (alles echte Menschen!)

    Für die Leute, die davon noch nie etwas gehört haben: Es gibt genug Videomaterial auf Youtube für euren ersten Eindruck - hochgeladen von einem langjährigen Mitspieler. (Beispiel: youtube.com/watch?v=bDBnBw9mCbg )

    Fernab vom kompetitiven Teil sind im Laufe der Jahre auch schon einige "Online-Freundschaften" entstanden und gelacht wird sowieso fast immer.

    Die Truppe ist im Schnitt über 30 Jahre alt, daher wäre es schön, wenn dein Baujahr ebenfalls im letzten Jahrtausend stattgefunden hat. [18+]

    Wichtige Infos:

    Die Ligaspiele sowie Freundschaftsspiele beginnen meistens gegen 21.00 Uhr. Spätestens 21.30 Uhr.
    Für die Ligaspiele kann man grob eine Stunde Zeit einplanen, Freundschaftsspiele tendenziell etwas länger, ca. 90 Minuten - bei Freundschaftsspielen wäre euch aber auch niemand böse, wenn ihr nach 1-2 Spielen ins Bett geht.

    Maximal 3 Spiele pro Woche, meistens eher 2.

    Während der Spiele sprechen wir über Discord miteinander, Headset wäre dementsprechend gut. Sind auch alle ganz nett. Meistens.

    Steam: steamcommunity.com/id/CuadradoShawn/
  • Sehr schade, dass da am PC gespielt wird.
    Ich habe mir einige Spiele angeschaut.
    Das Grundgerüst ist da.
    Die Mannschaft ist taktisch diszipliniert.
    Der Ball läuft auch bis zum letzen drittel ziemlich gut, wobei es hier und da schwächen gibt, die euch wahrscheinlich viele Siege gekostet haben.

    Einige heben sich durch manuelle Pässe hervor und zeigen in bestimmten Situationen, dass sie durchaus noch eine Stufe höher sich ins Spiel eingliedern würden, wenn die finalen Angriffszüge besser ausgearbeitet wären.
    Einzige Schwachstelle war glaube ich der linke Außenverteidiger.
    Der Mittelstürmer ist ein guter Spieler aber seine Laufwege, oft als vorderste Spitze, ist zu oft bedacht, sich fallen zu lassen um andere einzubinden. Die Idee dahinter ist sehr clever, funktioniert halt bei Pes mit 11 Leuten nicht so.

    Wahrscheinlich deswegen, weil in der offensiven Bewegung man immer die defensiv im Fokus hat, wo es darum geht eine gewisse Grundordnung nicht zu verlassen.

    Der rechte Außenverteidiger zeigt aber eigentlich öfters im Spiel, wie man auch mit ein mann weniger in der Zentrale, eine kluge Raumverknappung hinkriegt.

    Wenn man hier und da ein paar Details beachten würde, würdet ihr durch die Kompaktheit die ihr habt, fast jeden wegputzen.
  • Mysterion10 wrote:

    Sehr schade, dass da am PC gespielt wird.
    Ich habe mir einige Spiele angeschaut.
    Das Grundgerüst ist da.
    Die Mannschaft ist taktisch diszipliniert.
    Der Ball läuft auch bis zum letzen drittel ziemlich gut, wobei es hier und da schwächen gibt, die euch wahrscheinlich viele Siege gekostet haben.

    Einige heben sich durch manuelle Pässe hervor und zeigen in bestimmten Situationen, dass sie durchaus noch eine Stufe höher sich ins Spiel eingliedern würden, wenn die finalen Angriffszüge besser ausgearbeitet wären.
    Einzige Schwachstelle war glaube ich der linke Außenverteidiger.
    Der Mittelstürmer ist ein guter Spieler aber seine Laufwege, oft als vorderste Spitze, ist zu oft bedacht, sich fallen zu lassen um andere einzubinden. Die Idee dahinter ist sehr clever, funktioniert halt bei Pes mit 11 Leuten nicht so.

    Wahrscheinlich deswegen, weil in der offensiven Bewegung man immer die defensiv im Fokus hat, wo es darum geht eine gewisse Grundordnung nicht zu verlassen.

    Der rechte Außenverteidiger zeigt aber eigentlich öfters im Spiel, wie man auch mit ein mann weniger in der Zentrale, eine kluge Raumverknappung hinkriegt.

    Wenn man hier und da ein paar Details beachten würde, würdet ihr durch die Kompaktheit die ihr habt, fast jeden wegputzen.
    Hey,

    Freut mich das du dir ein paar Spiele angeschaut hast und dich mit "uns" beschäftigt hast :)

    Wenn man sich das Spiel von diversen Seiten besorgt anstatt von Steam selbst dann sind es ca. 30€ für ein ganzes Jahr lang 11vs11 spielen.

    Denke das ist den Spaß aufjedenfall Wert.
  • @ShawnBayer04

    Die 30 Euro sind nicht das Problem.
    Mein PC kann so eine Spiel einfach nicht bewältigen, ansonsten hätte ich schon längst eine Anfrage rausgeschickt :D
    Eure Community wäre genau für mich, sowohl vom Alter her, als auch von der angenehmen miteinander, was ich mitbekommen habe. Obwohl ich selber ein guter Spieler bin, finde ich es furchtbar, wie man Leute drangsaliert oder fertig macht, wenn dieser nicht so gut ist. Es bringt ja auch nichts, weil dieser Spieler danach sicher nicht besser spielen wird und das ist leider sehr oft bei vielen Communitys der Fall, weil die Spieler zu jung sind und es zu ernst nehmen.
  • Ich habe wenig den "become a legend" mode gespielt und habe wenig 11 vs. 11 Erfahrung. Hauptsächlich störte mich die eingeschränkte Kommunikation mit dem COM oder den online Mitspielern. Grade deshalb hätte ich Interesse bei euch reinzuschauen.

    Ich bin 90er "Baujahr" und habe seit PES 6 bzw. seit PES 2009 den online Modus lieben und hassen gelernt. :D

    Ich bin neu am PC, war vorher jahrelang mit den eingeschränkten Editor-Möglichkeiten auf der XBOX unterwegs.

    Ein Headset und eine stabile Internetleitung sind natürlich auch vorhanden.

    Ihr macht doch bestimmt auch sowas wie Trainingspiele oder?

    Besten Gruß,
    Tim.