Pinned eFootball PES 2020: myClub-Thread (Tipps, Empfehlungen etc.)

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Also Wlan Spieler "können" den anderen wirklich Benachteiligen. Schuld sind aber nicht die, die das Wlan nutzen, sonder Konami/Pes. Die sollen sich darum kümmer, dass jeder ein reibungslosen Spielgefühl bekommen kann. In anderen Spielen hatte ich trotz Wlan auf der PS3 keine Probleme. Das war schon 10 Jahre her.

    Anderes Thema: Gibt es jetzt wirklich für eine Woche coin only Agenten?
    Habe schon einen Monat nicht mehr gespielt, da ich ohne Legenden keinen Reiz mehr habe weiter zu spielen :(
    Habe knapp 7000 Münzen (Größtenteils free coins) in Legendenkisten verbraten und es kamen wirklich nur 2 BB raus -.-

    So ist der Reiz den nächsten Teil zu kaufen gleich Null.
  • JakAndDaxter wrote:

    Anderes Thema: Gibt es jetzt wirklich für eine Woche coin only Agenten?
    Habe schon einen Monat nicht mehr gespielt, da ich ohne Legenden keinen Reiz mehr habe weiter zu spielen :(
    Habe knapp 7000 Münzen (Größtenteils free coins) in Legendenkisten verbraten und es kamen wirklich nur 2 BB raus -.-

    So ist der Reiz den nächsten Teil zu kaufen gleich Null.

    Fakt ist aktuell nur, das es den heutigen Barca Abzock Agenten (mit Puyol, Iniesta, Xavi, also den Ikonen die es schonmal zu ziehen gab) nun bis zur nächsten Server Wartung gibt, also statt nur bis Sonntag gibt es den halt nun bis Donnerstag.

    Ob das nun heißt das es am Montag gar keine Sammlerbox mehr geben wird, weiß natürlich niemand.
    Wobei die ganzen Müllboxen die Konami in der Regel bringt, ja sowieso unwichtig sind.
    Haut man da keine Legenden/Ikonen (was Konami seit Release sage und schreibe 4 (!!!!!!!!!!!!!!!!!)mal gemacht hat, inclusive der Nakamura Box) dazu, kann man sich diese Sammlerboxen in der Tat schenken finde ich.

    Allein was die jeden Montag so reinschreiben für die Boxen: "Verstärken Sie ihren Kader mit starken Spielern".
    Ja ne, ist klar, von ein paar Neulingen abgesehen würden irgendwelche Normalo BB auch voll die Verstärkung darstellen. :lol:

    Wir haben 8 Monate, in Worten ACHT Monate, nach Release, jeder der wirklich wollte hat sicherlich jeden Normalo BB den er unbedingt haben wollte, längst im Kader, im Normalfall wohl auch schon ausgelevelt.



    Ich muss sagen ich würde mir total wünschen das endlich mal eine Firma mit Ahnung und Herzblut Konami PES quasi "abgekauft", also die Programmierer des Spiels samt Lizenzen, und das komplette drum herum mal von Grund auf neu macht.
    Egal welche Firma das machen würde, noch schlechter geht ja quasi nicht mehr.
    PES: Insgesamt Bestes Fußballgame auf dem Markt!
    Konami: Schlechtester Publisher auf dem Markt!

    Natürlich auch in diesem My Club:
    Münzziehungen NUR mit Free/Matchday Münzen!!!

    Legends:
    Maradona,Ronaldinho,Vieira,Nedved,Kahn,Beckham (jung und älter),Yorke,Recoba,Adriano, Cruijff, Rummenigge, Puyol, Campbell, van der Vaart, Casillas, Lizarazu, Pirlo

    Iconics:
    Inzaghi, Baresi, Rijkaard (gesamt Ziehungen bei 3 Abzock/Glücksspiel Agenten: 107)
  • BKLreloaded wrote:

    Das Euro2020-Update kommt auch später (geplant war der 30.April), wegen Corona.

    Digitale Inhalte kann man doch auch aus dem Home Office heraus bereitstellen, sollte man meinen.

    Konami ist echt Experte in No-Content-Delivery....
    Seltsamer bekommen andere Games, wie oben von mir schon erwähnt meine ich damit nicht mal im speziellen Fifa, das ja auch hin bzw. sogar verstärkt hin Content für ihre digitalen online Games zu generieren.

    Und das ja auch nicht aus "Spaß an der Freud", sondern natürlich weil die abkassieren wollen, solange die Hauptzielgruppe (schulpflichtige Kids) zu Hause abhängen müssen.

    Nicht vergessen sollte man in diesem Zusammenhang ja auch das sowohl Live Update als auch POTW, sowieso schon weggefallen sind. Da hat Konami ja schon weniger zu tun.


    Wie gesagt, Konami muss weg, nicht PES. PES braucht einfach nur einen anderen Publisher bzw. einen professionellen Publisher der einfach mal das liefert was ihre Kunden wollen.
    PES: Insgesamt Bestes Fußballgame auf dem Markt!
    Konami: Schlechtester Publisher auf dem Markt!

    Natürlich auch in diesem My Club:
    Münzziehungen NUR mit Free/Matchday Münzen!!!

    Legends:
    Maradona,Ronaldinho,Vieira,Nedved,Kahn,Beckham (jung und älter),Yorke,Recoba,Adriano, Cruijff, Rummenigge, Puyol, Campbell, van der Vaart, Casillas, Lizarazu, Pirlo

    Iconics:
    Inzaghi, Baresi, Rijkaard (gesamt Ziehungen bei 3 Abzock/Glücksspiel Agenten: 107)
  • Xboxgamer wrote:

    BKLreloaded wrote:

    Das Euro2020-Update kommt auch später (geplant war der 30.April), wegen Corona.

    Digitale Inhalte kann man doch auch aus dem Home Office heraus bereitstellen, sollte man meinen.

    Konami ist echt Experte in No-Content-Delivery....
    Seltsamer bekommen andere Games, wie oben von mir schon erwähnt meine ich damit nicht mal im speziellen Fifa, das ja auch hin bzw. sogar verstärkt hin Content für ihre digitalen online Games zu generieren.
    Und das ja auch nicht aus "Spaß an der Freud", sondern natürlich weil die abkassieren wollen, solange die Hauptzielgruppe (schulpflichtige Kids) zu Hause abhängen müssen.

    Nicht vergessen sollte man in diesem Zusammenhang ja auch das sowohl Live Update als auch POTW, sowieso schon weggefallen sind. Da hat Konami ja schon weniger zu tun.


    Wie gesagt, Konami muss weg, nicht PES. PES braucht einfach nur einen anderen Publisher bzw. einen professionellen Publisher der einfach mal das liefert was ihre Kunden wollen.



    Leider wird das nicht passieren, mit dem Teil scheint sich Konami ja eine goldene Nase zu verdienen.

    Für die läuft doch alles super, auf jedenfall besser als in den letzten Jahren.

    Für Konami dürften das die höchsten einnahmen der letzten 15 Jahren sein.

    Konami hält alles schön knapp, Icons nur noch für Cash, so werden oder haben schon viele Gamer zähneknirschend die Geldbörse aufgemacht, auch ich.

    Im Juli oder August brauch ich keine Icons mehr, wenn Konami die for free oder für GP´s um sich wirft.

    Die Entwicklung ist echt schade, aber der Erfolg gibt Konami recht.
    Alex Meier

    :angel: "Fussballgott" :angel:

    Teamname:
    Braindead Hero´s
  • Leute, ISS/PES ist eine IP von Konami ... da wirds also per se nicht einfach so einen neue Entwickler geben. ;) Denn Konami wird die IP nicht so einfach verkaufen. Und warum sollte es jemand die IP auch kaufen.

    Dann lieber eine neue IP ... im Fußball nicht so schwierig. Sprich wenn ihr ein anderes Spiel wollt, müsst ihr hoffen, dass mal 2K oder andere Publisher und Entwickler wieder etwas entwickeln.

    ---

    Problem ist und bleibt bei Konami einfach: Man merkt, dass der Publisher immer noch durch und durch japanisch ist!
    Viele Spiele von Konami sind auf dem Markt schon längst nicht mehr AAA sondern oft nur noch Nische ... selbst die legendären Marken wie Castlevania, Silent Hill und Metal Gear sind nur noch ein Schatten ihrer selbst. Konami weiß schon bei jenen Reihen nicht mehr, was der Konsument will...

    Die sehen PES also mittlerweile wahrscheinlich auch eher als eine digitale Variante des Paschinkos ... bei der sie nur noch die "Formel" finden müssen, aber jene nicht mehr abändern werden ... ähnlich wie diese Automaten halt auch funktionieren.
  • Eisuke wrote:

    Leute, ISS/PES ist eine IP von Konami ... da wirds also per se nicht einfach so einen neue Entwickler geben. ;) Denn Konami wird die IP nicht so einfach verkaufen. Und warum sollte es jemand die IP auch kaufen.

    Dann lieber eine neue IP ... im Fußball nicht so schwierig. Sprich wenn ihr ein anderes Spiel wollt, müsst ihr hoffen, dass mal 2K oder andere Publisher und Entwickler wieder etwas entwickeln.

    ---

    Problem ist und bleibt bei Konami einfach: Man merkt, dass der Publisher immer noch durch und durch japanisch ist!
    Viele Spiele von Konami sind auf dem Markt schon längst nicht mehr AAA sondern oft nur noch Nische ... selbst die legendären Marken wie Castlevania, Silent Hill und Metal Gear sind nur noch ein Schatten ihrer selbst. Konami weiß schon bei jenen Reihen nicht mehr, was der Konsument will...

    Die sehen PES also mittlerweile wahrscheinlich auch eher als eine digitale Variante des Paschinkos ... bei der sie nur noch die "Formel" finden müssen, aber jene nicht mehr abändern werden ... ähnlich wie diese Automaten halt auch funktionieren.
    Ok, dann soll Konami halt einfach aufhören PES zu produzieren und nur ihre Lizenzen verkaufen an einen anderen Publisher, mitsamt den meisten Programmieren von PES

    Dann würde das neue Game immer noch aussehen wie PES und Konami kann ihren japanischen Müll weiter produzieren, aber dann endlich ohne Fußball.

    Sowieso seltsam das eine japanische Firma im Prinzip immer das vom Gameplay her beste Fußballgame hinbekommt, auch wenn das Gameplay bekannte Schwächen hat.
    Auch diese Schwächen im Gameplay, die ja insgesamt meiner Meinung nach relativ marginal sind, könnte sicherlich eine Firma mit Kompetenz und Fußballleidenschaft eher hinbekommen, als Konami.

    Wie Du ja schon selbst schreibst, hatte Konami ja noch eigene legendäre Marken, die offensichtlich sie schon kaputt gemacht haben.
    Dies ist ja bei PES zum Glück noch nicht so, zumindest was das Gameplay anbelangt.

    Wir reden ja hier alle immer noch von einem Game, das ansich sehr, sehr gut ist, nur eben an totalen Content Mangel leidet bzw. schon immer am ganzen "drumherum" außerhalb des Platzes gelitten hat.
    Damit ziehe ich z.B. auch den für mich total uninteressanten Offline Modus mit ein, der ja im Prinzip brach liegt, auch hier könnte man soviel machen, hätte man Kompetenz und Fußballleidenschaft.
    PES: Insgesamt Bestes Fußballgame auf dem Markt!
    Konami: Schlechtester Publisher auf dem Markt!

    Natürlich auch in diesem My Club:
    Münzziehungen NUR mit Free/Matchday Münzen!!!

    Legends:
    Maradona,Ronaldinho,Vieira,Nedved,Kahn,Beckham (jung und älter),Yorke,Recoba,Adriano, Cruijff, Rummenigge, Puyol, Campbell, van der Vaart, Casillas, Lizarazu, Pirlo

    Iconics:
    Inzaghi, Baresi, Rijkaard (gesamt Ziehungen bei 3 Abzock/Glücksspiel Agenten: 107)
  • BKLreloaded wrote:

    Jetzt wurde sogar der komplette Myclub-Matchday der efootball-League gestrichen...
    Hatte mich schon auf ein paar Scouts und Übungsleiter gefreut.
    Also ist das Tageshighlight jetzt Leverkusen-Bayern in Myclub.
    Das hätte man doch noch diese Woche weiterlaufen lassen können, so wie von Montag-Mittwoch.
    Das hatte ich auch erst bemerkt als ich den Matchday gestartet hatte, Startzeit auf der XBox ist ja erst 19:00 Uhr.

    Fassen wir also die heutige Serverwartung mal zusammen:

    - Streichen des eSport Matchdays mit individuellen Kadern, obwohl noch am Montag angekündigt!
    - Abzock/Glücksspiel Agent enthält 3 Barca Ikonen die bereits zu ziehen waren, ca. 25 schon in der Datenbank vorhandene Ikonen sind dagegen noch nie zum ziehen da gewesen.
    - Abzock/Glücksspiel Agent ist auf einmal nicht nur bis Sonntag, sondern bis Donnertag nächster Woche ziehbar
    - Keinerlei Ankündigung über einen Matchday nächster Woche
    - Keinerlei Ankündigung über die Club Selections für nächsten Montag (obwohl schon 4 englische Vereine Fokus Spieler bekommen hatten, letzte Woche Donnerstag)


    Das alles noch im Zusammenhang mit nicht vorhandenen "Oster Content", den so ziemlich jedes andere online Game geboten hat.


    Ach ja, der Euro DLC wird auch verschoben, auch wenn dies angesichts der Tatsache das die EM ausfällt erstmal nicht so wichtig ist. Ersatz Conten dafür? Vermutlich Fehlanzeige.
    PES: Insgesamt Bestes Fußballgame auf dem Markt!
    Konami: Schlechtester Publisher auf dem Markt!

    Natürlich auch in diesem My Club:
    Münzziehungen NUR mit Free/Matchday Münzen!!!

    Legends:
    Maradona,Ronaldinho,Vieira,Nedved,Kahn,Beckham (jung und älter),Yorke,Recoba,Adriano, Cruijff, Rummenigge, Puyol, Campbell, van der Vaart, Casillas, Lizarazu, Pirlo

    Iconics:
    Inzaghi, Baresi, Rijkaard (gesamt Ziehungen bei 3 Abzock/Glücksspiel Agenten: 107)
  • Ist ja alles nicht so schlimm, so lange das Gameplay auf dem Status ist, erfreut der Content auch nicht sonderlich. Was bringt mir die Ultra Super Legende ums teure Geld wenn bei jeden Spieler der schlimmste Slapstick passiert?
    Nächstes Jahr wird es so weitergehen, wenn sich nicht sogar mehr als weniger auf den Abzockagenten konzentriert wird, warum auch nicht.
    Die Staats sehen gut aus, man hat Spieler mit denen man sich identifizieren kann, das man die Ps allerdings nicht auf den Boden bekommt, stört die wenigsten.
  • Irgendwann muss die lösung sein das game einfach mal beiseite zu legen. Wenn ich so in beiden threads die letzten posts durchles wird sich ziemlich aufgeregt. Also einfach mal konsequent dann sein umd es nicht mehr zocken. Versteht mich nicht falsch, will etz keinem auf den schlipps treten, aber es ist die logische schlussfolgerung der vielen beschwerden.
  • Xqobo wrote:

    Irgendwann muss die lösung sein das game einfach mal beiseite zu legen. Wenn ich so in beiden threads die letzten posts durchles wird sich ziemlich aufgeregt. Also einfach mal konsequent dann sein umd es nicht mehr zocken. Versteht mich nicht falsch, will etz keinem auf den schlipps treten, aber es ist die logische schlussfolgerung der vielen beschwerden.
    Naja, jedes Spiel regt einen mal auf. Da gibts immer Phasen. Ich mag das Spiel ansonsten ja sehr - aber aktuell kann ichs halt dank den Netzwerkproblemen nicht spielen.

    Aber ja, ich habs aktuell auch - abgesehen von SIM Partien - beiseite gelegt um mal wieder den Kopf frei zu bekommen. In 1-2 Wochen versuch ichs wieder, wenn der Kopf wieder klarer ist. Dann klappt auch wieder mehr.
  • was hat es mit der vier CB Taktik auf sich? ich hab mal einen Blick auf die Kader der Topspieler im Ranking geworfen, 90% spielen mindestens mit 3 CBs, die meisten davon sogar mit vier. Hat das defensiv wirklich so viele Vorteile? Ich brauche z.B. oft die Geschwindigkeit meiner schnellen AVs bzw. ihre Fähigkeit zu flanken, das kann ja mit Leute wie Ramos, Pique oder Koulibaly nicht funktionieren. Habt ihr schon mal so gespielt?

    The post was edited 1 time, last by duffbrauer ().

  • duffbrauer wrote:

    was hat es mit der vier CB Taktik auf sich? ich hab mal einen Blick auf die Kader der Topspieler im Ranking geworfen, 90% spielen mindestens mit 3 CBs, die meisten davon sogar mit vier. Hat das defensiv wirklich so viele Vorteile? Ich brauche z.B. oft die Geschwindigkeit meiner schnellen AVs bzw. ihre Fähigkeit zu flanken, das kann ja mit Leute wie Ramos, Pique oder Koulibaly nicht funktionieren. Habt ihr schon mal so gespielt?
    Die stehen halt tief im 16er und versuchen damit diesen zu und für Schüsse unspielbar zu machen. Mit irgendwas tiefgründigem hat dies also nicht zu tun. Nutzen nur die Meta des Spiels ... so wie schon seit Jahren.

    Für ihre Offensive brauchen sie dann nur Langen Hafer auf Messi, Mbappe, Ronaldo und Co ... mit Tiki-Taka Tödliche Pässe. Da brauchst du keinen smarten Fußball erwarten. :D
  • Ich hoffe Konami erkennt, dass es quatsch ist, wenn man die Außenverteidiger in Innenverteidiger verwandeln kann. Meinetwegen sollen die Innenverteidiger außen spielen, aber ihre ID muss sich wie ein Außenverteidiger benehmen.


    Die Vorteile mit 4 IV sind gewaltig. Würde sagen 85% der Leute in der Ladder spielen Klopp oder Santos. Oder ein Trainer, der sich taktisch leicht von diesen unterscheiden, aber die Formation 4-3-3 ( drei Stürmer) oder 4-1-2-1-2 besitzt. In der Regel braucht man keine Außenverteidiger zur Unterstützung.

    Die Vorteile:

    -man hat immer vier Leute hinten, kann Konter besser handhaben
    -IV sind keine Hybride
    -man spart sich ggf. eine taktische Anweisung (Defensiv auf AV)
    -man braucht auf der Bank nur IV, keine AV


    mehr fällt mir gerade nicht ein.
  • Das funktioniert nicht - dann bringst du das ganze Konzept der Spielbaren Positionen durcheinander.

    Soll ein Kimmig, der RV ist aber auch DMF spielen kann nun wie ein RV im DMF spielen? usw.

    Generell ist ja nichts dagegen auszusetzen mit 4 IV zu spielen. Gibt genug reale Teams, die auch mal so den Bus parken um zu punkten.

    Aber dann musst du das Passsystem, gerade bei längen tödlichen Bällen und Flanken abändern. Um so länger/stärker ein Ball wird um so deutlich ungenauer und willkürlicher muss er werden. Weil dann bringt es dir weniger hinten mit 4 IV zu stehen, wenn du den Ball aber selbst nicht wirklich rausspielen kannst.
  • Rapawnzel wrote:

    Ich hoffe Konami erkennt, dass es quatsch ist, wenn man die Außenverteidiger in Innenverteidiger verwandeln kann. Meinetwegen sollen die Innenverteidiger außen spielen, aber ihre ID muss sich wie ein Außenverteidiger benehmen.


    Die Vorteile mit 4 IV sind gewaltig. Würde sagen 85% der Leute in der Ladder spielen Klopp oder Santos. Oder ein Trainer, der sich taktisch leicht von diesen unterscheiden, aber die Formation 4-3-3 ( drei Stürmer) oder 4-1-2-1-2 besitzt. In der Regel braucht man keine Außenverteidiger zur Unterstützung.

    Die Vorteile:

    -man hat immer vier Leute hinten, kann Konter besser handhaben
    -IV sind keine Hybride
    -man spart sich ggf. eine taktische Anweisung (Defensiv auf AV)
    -man braucht auf der Bank nur IV, keine AV


    mehr fällt mir gerade nicht ein.
    Ich glaube die 442 (in welcher Ausführung auch immer, wobei die 41212 Variante sicherlich die häufigste ist) ist auch einfach die einfachste und erfordert am wenigsten können - deswegen spielen es auch die meisten. Die Dreiecke sind praktisch vorgegeben und die zwei Stürmer können immer für Doppelpässe angespielt werden. da sieht auch jeder Angriff gleich aus...

    bin gegen 4 ivs immer froh mit meinem 433 weil man da wunderbar mit Flanken über die außen kommen kann. Und Flankengeber ohne Druck vom Gegner bringen schon gute Dinger rein
  • Ich habe sehr lange De Boer gespielt mit seinen 4-2-1-3 und muss sagen, da waren die Flügelspieler teilweise verschenkt, durch die Laufwege kann man vorne nicht so Druck ausüben, als wie mit 3 MS oder 2 MS und einem ZOM.
    Wenn in den Laufwegen mal der Wurm drinnen war mit De Boer, hatte ich meistens nur den Stürmer und eventuell, einen zweiten vorne, die alleine gegen eine Wand gelaufen sind und die Passwege waren recht weit, daher auch sehr abseh und berechenbar.
    Mit der Raute, kommen da bei Bedarf auch gleich die ZMs mit einbinden und da mit 5 Spielern, ein sehr unberechenbaren Kombinationsspiel aufziehen, ähnliches mit 3 MS, wobei ich die Aufstellungen mit 3 MS persönlich nicht mag, denn diese Zielen oft nur auf ein schnelles Spiel in die Spitze ab.
  • Alter Konami, meine Fresse. :face:

    Ich hab noch nie einen derart unprofessionellen Verein mit einer - gemessen an der gebotenen Leistung zu hohen - Fanbase gesehen. Während ALLE anderen Publisher ihre Online Spiele während Ostern und Corona ausmelken und die Krise zum eigenen Segen machen, werden wir hier nur wöchentlich enttäuscht. Warum ein paar neue Icons rausbringen, wenn man die Scheiße aus den Barca Icons herausrecyclen kann??? Warum mal andere Vereine als Featured Players bringen, wenn es immer wieder Bayern, Leverkusen, Juve, Liverpool, Barca usw sein kann???? JEDER hat mittlerweile Ronaldo, Messi, Lewandowski, Van Dijk!!!

    Wie wäre es mal mit etwas Kreativität? Kontinentale Featured Players, U21, Ü30, one Club career etc... Es gibt zig hundert Möglichkeiten. Und wann wollen sie alle Icons durchhaben, ende August?

    Und keine Sau interessiert der Matchday in spielerischer Hinsicht, sondern nur zum farmen. Warum keine Coop Challenge mehr? Oder Legend Challenge?

    Es gibt so viele Möglichkeiten die Spieler wöchentlich bei Laune zu halten und zu motivieren aber Konami ist einfach ein Saftladen.