Pinned Allgemeiner eFootball PES 2020 Auskotz/Beschwerde Thread (Vorsicht! Enthält definitiv Spuren von MIMIMIMIMI)

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Wenn jemand Geld für Ziehungen ausgibt, sagt das genau EINE Sache aus: Er gibt Geld für Ziehungen aus. Alles andere sind Projektionen und eigene Meinungen dazu. Die sind alle gleich viel wert. Ich kann dieses permanente Werten von Herangehensweisen an PES gar nicht nachvollziehen.
    ALT+F4=SUPER REPLAY :evil-grin:
  • Ich kenne keinen der die Spieler explizit dafür kritisiert Geld für PS4 Spiele auszugeben bzw für deren Add Ons. Kritisiert wird doch das Modell von Konami mit dem Agenten der keine Garantie enthält. Und ich glaube wer das Modell unterstützt, wird für diese Einstellung kritisiert, nicht aber für den Echtgeldeinsatz an sich. Jeder Euro den PES erhält ist gut für die gesamte Community.

    Würde aber jeder nur Free Coins in den Abzockagenten investieren und keine Euros, dann müsste Konami sich was anderes einfallen lassen um uns zu locken. Darum geht es denke ich, zumindest mir :)
    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~
  • hueter wrote:

    Es gibt auch andere, die viel Geld für Alkohol, Frauen und schnelle Autos ausgegeben und den Rest einfach verprassen ;)

    Spaß beiseite, ich stimme dir zu, dass das Geld ausgeben jedem selbst überlassen ist. Fragwürdig ist eher das Geschäftsmodell, welches genau auf deinen Kumpel abzielt.
    Da konnte ich nicht widerstehen... ;)

    Der alte George.

    Spaß beiseite, ich stimme dir zu, dass das Geld ausgeben jedem selbst überlassen ist. Fragwürdig ist eher das Geschäftsmodell, welches genau auf deinen Kumpel abzielt.

    Naja, siehe Lotto und Co ist das Geschäftsmodell ja ansich nichts neues. Nur die Hürden sind geringer geworden... und die Ergebnisse schneller.

    Und ja, es ist genau so verprasst wie beim Alkohol oder Co.

    Bin daher mal gespannt, wie dies am Ende nun sich entwickelt, nach dem ja Belgien letztes Jahr vorgeprescht ist, was das Verbot von Ingame Käufen mit Glückspielfaktor angeht.
  • Mominho069 wrote:

    Musst du nicht, natürlich braucht niemand Geld rein zu stecken um einen konkurrenzfähigen Kader zu erspielen aber die beiden haben eben eine Leidenschaft fürs ziehen und vor allem für Legenden bzw Iconics und wenn du alle haben willst dann musst du halt auch investieren.

    Ich verstehe die Leute nicht die sich immer aufregen übers Geld investieren. Andere kaufen sich ne Flasche Whisky für 200 € von der haben die jetzt nicht auch unbedingt mehr als die Leute die Geld für PES ausgeben. Von Rauchern brauchen wir gar nicht erst anfangen.

    Ich kann mit Wasser und Brot überleben aber ich kann mir eben auch ein geiles Steak für 50 Euro kaufen und dazu ne Flasche Wein für nochmal 50 und am Ende landet beides braun in der Porzelanschüssel. Der Unterschied? den muss jeder für sich feststellen.

    Wenn jemand die Zeit und die Lust hat den "Krampfmodus" (mein Pendant zu dem Begriff Abzockagenten) Matchday täglich zu spielen um sich Münzen zu erfarmen, dann soll er das gerne tun, wenn jemand lieber ne Stunde länger auf der Arbeit bleibt um den Stundenlohn in Pes zu stecken dann ist das auch in Ordnung.
    Hört auf andere zu beurteilen je nach dem was sie mit ihrem Geld machen wollen oder eben nicht.

    Und das dümmste Argument aller Zeiten ist sowieso: Das habe ich noch nie/schon immer so gemacht und deshalb mache ich es auch weiterhin/nicht.
    Prinzipienreiter sind der Untergang des Fortschritts.

    Am Ende des Tages bin ich aber auch mehr als gefrustet von dem was Konami dieses Jahr veranstaltet. Ich will auch Legenden und ich möchte dafür kein Geld ausgeben aber den Krampfmodus will ich auch nicht spielen. ABER vor allem will ich mehr Coop Content.

    Mein Wort zum Montag habt euch lieb und viel Spaß


    Auf jeden Fall habe ich dich Lieb.

    Dein Kommentar ist einfach Geil. Treffend und amüsant zu gleich.

    Der eine greift sich an den Kopf, wenn er liest, das jemand 20 euro ins Game investiert, genauso wie ein anderer denkt, der spinnt, weil jemand der aus Prinzip kein Geld ausgibt, 2 Stunden opfert um 30-40 Münzen zu erspielen. Bei den 30-40 Münzen reden wir von 30-40 Cent.

    Jeder so wie er will.
    Alex Meier

    :angel: "Fussballgott" :angel:

    Teamname:
    Braindead Hero´s
  • Stimmt, es hängt immer von der Betrachtungsweise ab. Ich spiele zum Beispiel sehr gerne Matchday in Myclub, da man hier spezifisch ein Team zusammenbauen kann, um bspw. mit 100% Milan, Liverpool, Manu Spieler etc zu spielen.
    Bei mir ist es eher Ehrgeiz, dass ich mir die Münzen oder Scouts erspiele. Das macht für mich auch die Motivation in Myclub aus. Ich kann aber auch nachvollziehen, wenn man mal 4 Euro ausgibt. Dafür kriegst du in München noch nicht einmal ein Bier....
    Jedoch finde ich es etwas Schade, dass man mit normalen Spielen kaum GP kriegt, bzw diese im besten Fall gerade für die Vertragsverlängerungen ausreichen. Ohne Matchday (oder SIM Farmen) geht da nicht viel.
  • Ich finde es wird auch noch ein anderer Aspekt völlig unter den Tisch gekehrt und zwar die Zeit, die einigen Berufstätigen mit Familie und Kindern fehlt. Konami hat die Verfügbarkeit der Iconics und Legenden eben in so fern komplett verändert, dass diese wie die IF- Spieler so gut wie nie mit GP zu bekommen sind. Münzen allerdings sind in der Regel mehr oder weniger nur mit dem Matchday zu bekommen. Somit fehlen eben auch die alternativen Möglichkeiten, wenn man gerne seine "Helden" der Kindheit im Team hätte um in seiner wenigen Freizeit etwas PES zu spielen.
  • alex-meier wrote:

    Mominho069 wrote:

    Musst du nicht, natürlich braucht niemand Geld rein zu stecken um einen konkurrenzfähigen Kader zu erspielen aber die beiden haben eben eine Leidenschaft fürs ziehen und vor allem für Legenden bzw Iconics und wenn du alle haben willst dann musst du halt auch investieren.

    Ich verstehe die Leute nicht die sich immer aufregen übers Geld investieren. Andere kaufen sich ne Flasche Whisky für 200 € von der haben die jetzt nicht auch unbedingt mehr als die Leute die Geld für PES ausgeben. Von Rauchern brauchen wir gar nicht erst anfangen.

    Ich kann mit Wasser und Brot überleben aber ich kann mir eben auch ein geiles Steak für 50 Euro kaufen und dazu ne Flasche Wein für nochmal 50 und am Ende landet beides braun in der Porzelanschüssel. Der Unterschied? den muss jeder für sich feststellen.

    Wenn jemand die Zeit und die Lust hat den "Krampfmodus" (mein Pendant zu dem Begriff Abzockagenten) Matchday täglich zu spielen um sich Münzen zu erfarmen, dann soll er das gerne tun, wenn jemand lieber ne Stunde länger auf der Arbeit bleibt um den Stundenlohn in Pes zu stecken dann ist das auch in Ordnung.
    Hört auf andere zu beurteilen je nach dem was sie mit ihrem Geld machen wollen oder eben nicht.

    Und das dümmste Argument aller Zeiten ist sowieso: Das habe ich noch nie/schon immer so gemacht und deshalb mache ich es auch weiterhin/nicht.
    Prinzipienreiter sind der Untergang des Fortschritts.

    Am Ende des Tages bin ich aber auch mehr als gefrustet von dem was Konami dieses Jahr veranstaltet. Ich will auch Legenden und ich möchte dafür kein Geld ausgeben aber den Krampfmodus will ich auch nicht spielen. ABER vor allem will ich mehr Coop Content.

    Mein Wort zum Montag habt euch lieb und viel Spaß
    Auf jeden Fall habe ich dich Lieb.

    Dein Kommentar ist einfach Geil. Treffend und amüsant zu gleich.

    Der eine greift sich an den Kopf, wenn er liest, das jemand 20 euro ins Game investiert, genauso wie ein anderer denkt, der spinnt, weil jemand der aus Prinzip kein Geld ausgibt, 2 Stunden opfert um 30-40 Münzen zu erspielen. Bei den 30-40 Münzen reden wir von 30-40 Cent.

    Jeder so wie er will.
    Dann macht es mich um so trauriger, dass AMFG nie auf meine PN geantwortet hat.
    Legenden: Der Kaiser, Maradona, R. Carlos, Gullit, Nedved, Beckham(alt), Kahn, Vieira, Ronaldinho, Rolex-Kalle, Zanetti, recoba, Adriano, Van Basten, Cruyff, Maldini

    Meine Eintracht:
    • Haller 91, Jovic 91, Jovic 96, Rebic 93, Kostic 89, Sow 88, Can 91, Hinti 86, Rönnow 83, Trapp 86, Inui 76, Willems 83, Andre Silva 82, Süle 85
    Bei Can und Süle bin ich pragmatisch großzügig, da beide aus Frankfurt kommen

    Größte IF Überraschungen: Karamoh, Pizzi, Ginter
  • alex-meier wrote:

    Tut mir echt Leid, muß ich übersehen haben. War keine Absicht.

    dafür entschuldige ich mich.
    Du hättest schreiben müssen: "Die Wege des Herrn sind unergründlich" :angel:
    Legenden: Der Kaiser, Maradona, R. Carlos, Gullit, Nedved, Beckham(alt), Kahn, Vieira, Ronaldinho, Rolex-Kalle, Zanetti, recoba, Adriano, Van Basten, Cruyff, Maldini

    Meine Eintracht:
    • Haller 91, Jovic 91, Jovic 96, Rebic 93, Kostic 89, Sow 88, Can 91, Hinti 86, Rönnow 83, Trapp 86, Inui 76, Willems 83, Andre Silva 82, Süle 85
    Bei Can und Süle bin ich pragmatisch großzügig, da beide aus Frankfurt kommen

    Größte IF Überraschungen: Karamoh, Pizzi, Ginter
  • MotorCityMan wrote:

    Ich kenne keinen der die Spieler explizit dafür kritisiert Geld für PS4 Spiele auszugeben bzw für deren Add Ons. Kritisiert wird doch das Modell von Konami mit dem Agenten der keine Garantie enthält. Und ich glaube wer das Modell unterstützt, wird für diese Einstellung kritisiert, nicht aber für den Echtgeldeinsatz an sich. Jeder Euro den PES erhält ist gut für die gesamte Community.

    Würde aber jeder nur Free Coins in den Abzockagenten investieren und keine Euros, dann müsste Konami sich was anderes einfallen lassen um uns zu locken. Darum geht es denke ich, zumindest mir :)

    Ich habe den entscheidenen Satz mal extra herausgestellt, da scheinbar immer noch nicht alle begriffen haben warum von vielen Konami kritisiert wird.

    Deshalb finde ich auch den Vergleich mit anderen Dingen (rauchen, essen gehen und was weiß ich) in keinster Weise angebracht.
    Hier wird ein Geschäftsmodell bzw. Glückssspiel unterstützt OHNE gleichzeitig eine Möglichkeit zu schaffen für alle diejenigen, die gerne eben Spieler x oder y auf jeden Fall haben möchten.

    Und genau das war vorher anders.
    Trotzdem gab es auch vorher schon diesen Abzock/Glücksspiel Agenten, jeder der wollte konnte also sein Glücksspiel machen.
    Jeder der es aber nicht wollte hatte immer mal die Möglichkeit Spieler x oder y auf jeden Fall zu bekommen, eben durch Boxen.
    Ob man es jetzt mit Boxen oder sonstwie hinbekommt auf jeden Fall Spieler X oder Y zu bekommen ist ja erstmal egal, festhalten kann man nur: Es gibt keinen WEG!

    Und das wird kritisiert, weil sowas auch ein Novum ist, in einem Fußballspiel mit "Managerteil", wo das geziete draufgehen auf Wunschspieler normalerweise das wichtigste überhaupt ist.

    Ob man dieses fragwürdige Glücksspiel generell verbieten sollte, wie in Belgien ja geschehen, soweit muss es meiner Meinung ja gar nicht kommen.
    Wie oben schon steht, jeder Euro für PES ist normalerweise gut für die gesamte Community.
    Aber eben nur wenn es nicht ausschließlich in Glücksspiel für bestimmte Spieler endet.


    Auch finde ich es gewagt, den Matchday nur als "Farmmodus" zu bezeichnen nur weil man ihn selber nicht spielt bzw. spielen will.
    Zumindest mit individuellen Kadern macht mir Matchday total viel Spaß, im Prinzip der einzige Content den Konami regelmäßig bietet.
    Denn dort geht um genau das was auch in jedes Fußballspiel gehört mit Managerteil:
    Teambuilding, Spieler kaufen nur um sie dann in Matchday einzusetzten.
    Macht mir nach wie vor riesig Spaß, immer mal noch irgendeinen Spieler mal zu holen bzw. zu leveln um dann zu sehen wie der sich in Topform beim Matchday schlägt.

    Abgesehen davon wurde doch immer kritisiert, das man auch ohen Farming, also simsen, an GP bzw. jetzt Münzen kommen soll.
    Jetzt kann man das, jetzt wird Matchday trotzdem von einigen als "Farmmodus" bezeichnet.
    Da kann ich echt nur mit den Kopf schütteln... :face:
    PES: Insgesamt Bestes Fußballgame auf dem Markt!
    Konami: Schlechtester Publisher auf dem Markt!

    Natürlich auch in diesem My Club:
    Münzziehungen NUR mit Free/Matchday Münzen!!!

    Legends:
    Maradona,Ronaldinho,Vieira,Nedved,Kahn,Beckham,Yorke,Recoba,Adriano, Cruijff, Rummenigge

    Iconics:
    Inzaghi, Baresi, Rijkaard (gesamt Ziehungen bei 3 Abzock/Glücksspiel Agenten: 107)

    Nennenswerte Fokus Spieler:
    Die üblichen Verdächtigen, die sowieso jeder hat
  • Xboxgamer wrote:

    MotorCityMan wrote:

    Ich kenne keinen der die Spieler explizit dafür kritisiert Geld für PS4 Spiele auszugeben bzw für deren Add Ons. Kritisiert wird doch das Modell von Konami mit dem Agenten der keine Garantie enthält. Und ich glaube wer das Modell unterstützt, wird für diese Einstellung kritisiert, nicht aber für den Echtgeldeinsatz an sich. Jeder Euro den PES erhält ist gut für die gesamte Community.

    Würde aber jeder nur Free Coins in den Abzockagenten investieren und keine Euros, dann müsste Konami sich was anderes einfallen lassen um uns zu locken. Darum geht es denke ich, zumindest mir :)
    Ich habe den entscheidenen Satz mal extra herausgestellt, da scheinbar immer noch nicht alle begriffen haben warum von vielen Konami kritisiert wird.

    Deshalb finde ich auch den Vergleich mit anderen Dingen (rauchen, essen gehen und was weiß ich) in keinster Weise angebracht.
    Hier wird ein Geschäftsmodell bzw. Glückssspiel unterstützt OHNE gleichzeitig eine Möglichkeit zu schaffen für alle diejenigen, die gerne eben Spieler x oder y auf jeden Fall haben möchten.

    Und genau das war vorher anders.
    Trotzdem gab es auch vorher schon diesen Abzock/Glücksspiel Agenten, jeder der wollte konnte also sein Glücksspiel machen.
    Jeder der es aber nicht wollte hatte immer mal die Möglichkeit Spieler x oder y auf jeden Fall zu bekommen, eben durch Boxen.
    Ob man es jetzt mit Boxen oder sonstwie hinbekommt auf jeden Fall Spieler X oder Y zu bekommen ist ja erstmal egal, festhalten kann man nur: Es gibt keinen WEG!

    Und das wird kritisiert, weil sowas auch ein Novum ist, in einem Fußballspiel mit "Managerteil", wo das geziete draufgehen auf Wunschspieler normalerweise das wichtigste überhaupt ist.

    Ob man dieses fragwürdige Glücksspiel generell verbieten sollte, wie in Belgien ja geschehen, soweit muss es meiner Meinung ja gar nicht kommen.
    Wie oben schon steht, jeder Euro für PES ist normalerweise gut für die gesamte Community.
    Aber eben nur wenn es nicht ausschließlich in Glücksspiel für bestimmte Spieler endet.


    Auch finde ich es gewagt, den Matchday nur als "Farmmodus" zu bezeichnen nur weil man ihn selber nicht spielt bzw. spielen will.
    Zumindest mit individuellen Kadern macht mir Matchday total viel Spaß, im Prinzip der einzige Content den Konami regelmäßig bietet.
    Denn dort geht um genau das was auch in jedes Fußballspiel gehört mit Managerteil:
    Teambuilding, Spieler kaufen nur um sie dann in Matchday einzusetzten.
    Macht mir nach wie vor riesig Spaß, immer mal noch irgendeinen Spieler mal zu holen bzw. zu leveln um dann zu sehen wie der sich in Topform beim Matchday schlägt.

    Abgesehen davon wurde doch immer kritisiert, das man auch ohen Farming, also simsen, an GP bzw. jetzt Münzen kommen soll.
    Jetzt kann man das, jetzt wird Matchday trotzdem von einigen als "Farmmodus" bezeichnet.
    Da kann ich echt nur mit den Kopf schütteln... :face:
    Ich finde den Modus Matchday unglaublich anstrengend weil er meiner Meinung nach total gescriptet und vor allem Laggi ist. Das ist weder bei der OLH noch bei der Rangliste oder Coop so. Das sind zwei unterschiedliche Spiele in meinen Augen.
    Wenn du meinst du hast jedesmal so viel Spaß beim Teambuilding dann freut mich das für dich aber ich bin mir sicher du hast seit Monaten immer die gleichen Teams genommen und die Kader sehen auch immer gleich aus weil du seit Januar quasi genug komplett Teams zur Verfügung hast.

    So ist es zumindest bei mir, seit spätestens Januar habe ich ein komplett Team Bayern, Juve und Barca und wenn die im Matchday kommen spiele ich den Modus auch manchmal damit 2 Siege reichen um die Münzen zu bekommen.

    Frage: spielst du auch weiter Matchday wenn du die 4000 Punkte erreicht hast?

    Wie ich schon sagte ich würde mir auch wünschen, dass der Abzockagent nicht reines Glückspiel wäre oder das zumindest regelmäßig eine GP Box zum Leerziehen kommt, mich stört aber wenn Leuten vorgeworfen wird, dass Sie Geld investieren. Das ist jedem selbst überlassen.

    Mit "Unterstützen" meint ihr doch das Geld investieren oder was ist damit sonst gemeint?
    Legenden: Der Kaiser, Maradona, R. Carlos, Gullit, Nedved, Beckham(alt), Kahn, Vieira, Ronaldinho, Rolex-Kalle, Zanetti, recoba, Adriano, Van Basten, Cruyff, Maldini

    Meine Eintracht:
    • Haller 91, Jovic 91, Jovic 96, Rebic 93, Kostic 89, Sow 88, Can 91, Hinti 86, Rönnow 83, Trapp 86, Inui 76, Willems 83, Andre Silva 82, Süle 85
    Bei Can und Süle bin ich pragmatisch großzügig, da beide aus Frankfurt kommen

    Größte IF Überraschungen: Karamoh, Pizzi, Ginter
  • Matchday mit individuellen Kadern spiele ich auch gerne, aber mit voreingestellten, ist für mich persönlich langweilig und Zeitverschwendung. Mir mach es kein Spass mit voreingestellten Kadern und in einer bestimmten Zeitspanne, die mir und meiner Familie wichtig ist, 30-40 Münzen hinterher zu hecheln. Aber das ist nur meine Meinung. Andere halten mich für doof ein paar Euro´s pro Monat reinzuhauen, ist mir aber egal, jeder hat halt seine Prioritäten.

    Man stelle sich mal vor, man könnte Maradonna oder Van Basten für 100Euro kaufen.

    1. Wer würde das bezahlen wollen.
    2. Was müsste dann Konami an die Legenden zahlen, die wären dann nicht mehr für ein Taschengeld bereit ihren Namen herzugeben.

    Glückspiel hin oder her, solange das System so ist, muß man es nehmen wie es ist, oder man lässt es sein.
    Alex Meier

    :angel: "Fussballgott" :angel:

    Teamname:
    Braindead Hero´s
  • Mominho069 wrote:

    Ich finde den Modus Matchday unglaublich anstrengend weil er meiner Meinung nach total gescriptet und vor allem Laggi ist. Das ist weder bei der OLH noch bei der Rangliste oder Coop so. Das sind zwei unterschiedliche Spiele in meinen Augen.Wenn du meinst du hast jedesmal so viel Spaß beim Teambuilding dann freut mich das für dich aber ich bin mir sicher du hast seit Monaten immer die gleichen Teams genommen und die Kader sehen auch immer gleich aus weil du seit Januar quasi genug komplett Teams zur Verfügung hast.

    So ist es zumindest bei mir, seit spätestens Januar habe ich ein komplett Team Bayern, Juve und Barca und wenn die im Matchday kommen spiele ich den Modus auch manchmal damit 2 Siege reichen um die Münzen zu bekommen.

    Frage: spielst du auch weiter Matchday wenn du die 4000 Punkte erreicht hast?

    Wie ich schon sagte ich würde mir auch wünschen, dass der Abzockagent nicht reines Glückspiel wäre oder das zumindest regelmäßig eine GP Box zum Leerziehen kommt, mich stört aber wenn Leuten vorgeworfen wird, dass Sie Geld investieren. Das ist jedem selbst überlassen.

    Mit "Unterstützen" meint ihr doch das Geld investieren oder was ist damit sonst gemeint?
    Lags halten sich bei mir generell in sehr, sehr starken Grenzen. 9 von 10 Spielen laufen bei mir flüssig, egal ob Matchday oder irgendein anderer Modus.
    Das gilt auch für gefühlte "Scripts", "Momentum" oder wie auch immer man gewisse Situationen die sich manchmal im Spiel ergeben, nennen mag.

    Mit immer den gleichen Teams, das kann ich eigentlich nur sehr bedingt so sagen was mich betrifft. Bei Spanischer Liga mag das zutreffen, da ich dort nur Barca komplett habe, auch mit vielen Fokus Spielern.

    Ansonsten habe ich eigentlich bei fast jedem Matchday Auswahl zwischen mehreren Teams. Letzte Woche z.B. hatte ich Inter, Juve und auch Milan mit meinen paar Ikonen die ich habe. Diese Woche hätte ich Liverpool, Man City und auch Man United zur Auswahl.
    Wie schon gesagt mache ich sehr, sehr gerne Teambuilding und somit baue ich auch unterschiedliche Teams und probiere viele Spieler einfach mal aus, zumindest im Matchday.
    Es ist eher so das ich außerhalb von Matchday immer mit meinen beiden "festen" Teams spiele.

    Ob ich Matchday zocke, bis ich 4.000 Münzen habe, das ist in der Regel der Fall, ja.
    Liegt aber in der Regel ganz einfach daran das die Matchday Zeiten auf der XBox von 19 Uhr bis 24 Uhr sind.
    In diesem Zeitraum bin ich auch immer online aktiv (also eigentlich jeden Tag), von daher passt das schon, allerdings in der Regel bin ich in diesem Zeitraum nur zwischen 1 bis 2 Stunden unterwegs. Also grade soviel Zeit, wie es in der Regel reicht um 3 bis 5 Spiele zu machen, was also relativ genau reicht für einen Matchday.

    Nur wenn es mehr als einen Matchday gibt den ich spielen will, wird es schonmal eng, dann nehme ich allerdings grundsätzlich auch nur die Teams mit den höchsten Kaderbonus, also die für die ich die meisten Fokus Spieler haben, die bringen ja immer 800% pro Spieler.


    Zum Thema "unterstützen" hat @MotorCityMan ja schon quasi alles geschrieben

    MotorCityMan wrote:

    Geld investieren = Konami unterstützen = gut :thumbsup:

    Coins kaufen um Abzockagent zu unterstützen = :crazy:

    Wie von mir im vorherigen Post ja schon geschrieben, geht es mir einzig und allein darum das man eben nicht gezielt auf seine Wunschspieler/ikonen gehen kann. Eben auch vor dem Hintergrund das es sowas noch nie gab in My Club und eben in einem spiel mit Managerteil es nicht sein kann das man nicht gezielt auf einen Spieler draufgehen kann.

    Ich persönlich fand das System mit den Sammerlboxen ohne Doppelziehungen ansich ganz gut, vor allem da es:
    - den Abzock/Glücksspiel Agenten damals ja auch schon gab, nur weniger häufig
    - man bei Sammlerbox mit Glück (also ist auch dort der Faktor Glück ja nicht auf einmal weg) ja auch relativ "preiswert" an seinen Wunschspieler kommen kann.

    Grundsätzlich wäre ich aber auch für andere Wege offen, wie schon oft von mir genannt (Erweiterte Tauschoption, "Bestimmte Spieler" Scouts für Legenden z.B. über das AH).
    Aber einfach nur dieses Glücksspiel anzubieten, dafür Sammlerbox weg bzw. fast weg (wir hatten seit Release 4 (!!!!!!) Sammlerboxen mit Legenden, inclusive der Nakamura Ikonen Box) ohne eine andere Alternative zu bieten, das ist einfach nur armselig, schäbig, ich weiß schon gar nicht mehr wie ich das nennen soll ehrlich gesagt.

    Selbst Panini Bilder konnte man, wenn nur noch eine bestimmte Anzahl an Bildern fehlte, übrigens direkt bei Panini damals nachbestellen um sein Album voll zu bekommen.
    Das nur mal so als Anmerkung bevor jetzt jemand auf die Idee kommt mit den Sammlerbildchen von damals zu kommen.
    PES: Insgesamt Bestes Fußballgame auf dem Markt!
    Konami: Schlechtester Publisher auf dem Markt!

    Natürlich auch in diesem My Club:
    Münzziehungen NUR mit Free/Matchday Münzen!!!

    Legends:
    Maradona,Ronaldinho,Vieira,Nedved,Kahn,Beckham,Yorke,Recoba,Adriano, Cruijff, Rummenigge

    Iconics:
    Inzaghi, Baresi, Rijkaard (gesamt Ziehungen bei 3 Abzock/Glücksspiel Agenten: 107)

    Nennenswerte Fokus Spieler:
    Die üblichen Verdächtigen, die sowieso jeder hat
  • Xboxgamer wrote:


    Ob ich Matchday zocke, bis ich 4.000 Münzen habe, das ist in der Regel der Fall, ja.
    Liegt aber in der Regel ganz einfach daran das die Matchday Zeiten auf der XBox von 19 Uhr bis 24 Uhr sind.
    In diesem Zeitraum bin ich auch immer online aktiv (also eigentlich jeden Tag), von daher passt das schon, allerdings in der Regel bin ich in diesem Zeitraum nur zwischen 1 bis 2 Stunden unterwegs. Also grade soviel Zeit, wie es in der Regel reicht um 3 bis 5 Spiele zu machen, was also relativ genau reicht für einen Matchday.

    Nur wenn es mehr als einen Matchday gibt den ich spielen will, wird es schonmal eng, dann nehme ich allerdings grundsätzlich auch nur die Teams mit den höchsten Kaderbonus, also die für die ich die meisten Fokus Spieler haben, die bringen ja immer 800% pro Spieler.
    Meine Frage war ob du aufhörst Matchday zu zocken wenn du die 4000 Punkte erreicht hast oder ob du diesen Modus dann weiter zockst (nicht einen anderen Matchday), also obwohl du keine Münzen mehr bekommen kannst.

    Wie gesagt ich bin ja absolut bei dir, dass es kacke ist nur mit Glück Spieler zu bekommen.
    Legenden: Der Kaiser, Maradona, R. Carlos, Gullit, Nedved, Beckham(alt), Kahn, Vieira, Ronaldinho, Rolex-Kalle, Zanetti, recoba, Adriano, Van Basten, Cruyff, Maldini

    Meine Eintracht:
    • Haller 91, Jovic 91, Jovic 96, Rebic 93, Kostic 89, Sow 88, Can 91, Hinti 86, Rönnow 83, Trapp 86, Inui 76, Willems 83, Andre Silva 82, Süle 85
    Bei Can und Süle bin ich pragmatisch großzügig, da beide aus Frankfurt kommen

    Größte IF Überraschungen: Karamoh, Pizzi, Ginter
  • Ich habe mittlerweile 3600 Münzen angehäuft (diesmal nur erspielt und durch den den Loginbonus von Konami ergattert) und warte einfach auf irgend ein Selektion Team, welche hoffentlich mit neuen Iconen dann auch wieder kommen.
    Für den Abzockagenten wären mir die Münzen wirklich zu Schade, auch wenn ich Sie gratis von PES bekommen habe, also warte ich geduldig. Der positive Effekt dabei, ich habe genug Münzen für die ganze restliche Saison, wenn Pes nicht noch mit einem überraschenden Aufgebot (wie zum Beispiel den gewählten Spielern der Liga(by the way könnte man hier diesmal vieleicht von der gleichen Umfrage die zweit platzierten bringen) ) auffährt.
  • Mominho069 wrote:

    Meine Frage war ob du aufhörst Matchday zu zocken wenn du die 4000 Punkte erreicht hast oder ob du diesen Modus dann weiter zockst (nicht einen anderen Matchday), also obwohl du keine Münzen mehr bekommen kannst.
    Wie gesagt ich bin ja absolut bei dir, dass es kacke ist nur mit Glück Spieler zu bekommen.
    Die Frage habe ich schon richtig verstanden.

    Aber wie schongesagt, ist auf der XBox die Matchday Zeit 19 Uhr bis 24 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums bin ich in der Regel zwar immer online, aber eben nur 1 bis 2 Stunden. Das reicht für 3 bis 5 online Spiele.
    Mehr Spiele am Stück online spiele ich übrigens auch generell sehr, sehr selten da danach bei mir ganz einfach die Konzentration nachlässt.

    Ich zocke in der Regel irgendwann im Laufe des Tages, bevorzugt morgens, ein paar Spiele, auch dort ähnlich viele wie beim Matchday, tendenziell sogar nur 2 oder 3 Spiele, und dann halt abends nochmal den Matchday.

    Die Frage müsste bei mir also eher so lauten:
    Würdest Du noch weiter Matchday spielen, hättest Du nach erreichen der 4.000 Punkte noch Zeit, Lust und Konzentration weiter Matchday zu zocken?

    Das muss ich ehrlich sagen, eher nein, da natürlich die Münzen schon eine wichtige Motivation sind, die dann wegfällt.
    Auch würde ich dann tendenziell eher mal wieder mit einem anderen Team spielen, das geht ja in Matchday nicht.

    Es kann höchstens sein das ich "zu erfolgreich" war im Matchday, direkt zwei Siege hintereinander hinbekommen habe, was bei entsprechendem Kaderbonus ja reicht für die Münzen.
    In so einem Fall, kann es dann durchaus schon mal sein, das ich noch ein Spielchen mehr mache, so bin ich z.B. dann oft auf den ein oder anderen Spieler gestoßen den ich zwar schon länger hatte, diesen aber nie eingesetzt hatte.
    So bin z.B. vor einigen Wochen beim Bayern Matchday, auf Thomas Müller (Normalo) gekommen. Ich wollte den schon immer mal ausprobieren, war mir aber total unsicher bei dem.
    Dann habe ich unter anderem halt Thomas Müller und noch den ein oder anderen Bayern Normalo einfach mal eingesetzt, mit dem Ergebniss das er mich total überzeugt hat, ich ihn dann für den nächsten Matchday gelevelt hatte und er seitdem immer im Bayern Kader ist, wenn ich Matchday mit Bayern spiele.

    Ähnlich wie Müller, habe ich es übrigens mit vielen Normalo Karten gemacht, also einfach mal ausgetestet "ohne Druck", nach erreichen der 4.000 Punkte. Deshalb spielen auch mittlerweile sehr viele Normalos von den jeweiligen Teams bei mir im Matchday, das sah in den ersten Monaten von Matchday noch anders aus, obwohl dort auch schon viele Normalos vorhanden waren.

    Kurz gesagt:
    Die Münzen sind natürlich eine Motivation, keine Frage, aber deshalb ist der Matchday bei mir trotzdem weit davon entfernt ein Farmmodus zu sein.
    PES: Insgesamt Bestes Fußballgame auf dem Markt!
    Konami: Schlechtester Publisher auf dem Markt!

    Natürlich auch in diesem My Club:
    Münzziehungen NUR mit Free/Matchday Münzen!!!

    Legends:
    Maradona,Ronaldinho,Vieira,Nedved,Kahn,Beckham,Yorke,Recoba,Adriano, Cruijff, Rummenigge

    Iconics:
    Inzaghi, Baresi, Rijkaard (gesamt Ziehungen bei 3 Abzock/Glücksspiel Agenten: 107)

    Nennenswerte Fokus Spieler:
    Die üblichen Verdächtigen, die sowieso jeder hat
  • Was ist das Geheimnis um endlich eine Ikone zu verpflichten? Bin letzte Woche gefühlt in jedem zweiten Match auf Teams mit mindestens 4-5 Iconics im Team gestoßen.

    Jetzt habe ich gerade 2900 Coins beim Milan Agenten verballert und der beste Spieler war Immobile und De Vrij, welche ich natürlich schon ausgelevelt besitze. :crying:
  • Crushholly wrote:

    Was ist das Geheimnis um endlich eine Ikone zu verpflichten? Bin letzte Woche gefühlt in jedem zweiten Match auf Teams mit mindestens 4-5 Iconics im Team gestoßen.

    Jetzt habe ich gerade 2900 Coins beim Milan Agenten verballert und der beste Spieler war Immobile und De Vrij, welche ich natürlich schon ausgelevelt besitze. :crying:
    Das Geheimnis lautet:
    - sehr viel Glück oder auch unverschämtes Glüch z.B. wie bei @Eisuke ;)
    - solange ziehen bis die gewünschte Ikone da ist, was natürlich die Bereitschaft voraussetzt nahezu unbegrenzt Münzen in dieses Glücksspiel zu stecken.


    Bei mir auf der XBox sehe ich übrigens nach wie vor selten Teams mit mehr als 2 bis 3 Ikonen, aber klar gibt es auch dort immer mal wieder ausnahmen, also im Durchschnitt würde ich wie gesagt sagen 2 bis 3 Ikonen und alle 30 bis 40 Spiele kommt dann auch schonmal einer mit deutlich mehr (also mehr als 6) um die Ecke.
    PES: Insgesamt Bestes Fußballgame auf dem Markt!
    Konami: Schlechtester Publisher auf dem Markt!

    Natürlich auch in diesem My Club:
    Münzziehungen NUR mit Free/Matchday Münzen!!!

    Legends:
    Maradona,Ronaldinho,Vieira,Nedved,Kahn,Beckham,Yorke,Recoba,Adriano, Cruijff, Rummenigge

    Iconics:
    Inzaghi, Baresi, Rijkaard (gesamt Ziehungen bei 3 Abzock/Glücksspiel Agenten: 107)

    Nennenswerte Fokus Spieler:
    Die üblichen Verdächtigen, die sowieso jeder hat