Pinned [PES2021] News- & Spekulations-Thread

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Tobby_A wrote:

    Sind das Fakten mit Brasilien und den anderen verlorenen Lizenzen oder nur Spekulationen und Befürchtungen von euch? Und wenn ja, bitte seriöse Quellen mit angeben.

    Grundsätzlich wie iDjay schon schreibt, "entspannt euch"! Man muss doch nicht jede Woche ohne neue Infos von Konami neue "Schreckensmitteilungen" raushauen und sich in diese dann noch hineinsteigern.
    Und wer sowieso schon für sich entschieden hat, dass er sich das Season-Update nicht holt, braucht ja hier auch gar nicht mehr weiter mitdiskutieren!
    Ich habe doch einen Link geposten, wo fast alles über Pes2021 drin steht. Scheint wohl niemand gelesen zu haben.

    Aber hier noch mal ein Zitat zum Thema lizenzen

    "You recently announced PES has lost the official licence for Inter Milan and AC Milan.
    What message do you have for fans this year who are concerned about licenses for PES 2021 as well as the future, given we haven't had any high-profile announcements from Konami on gained licenses this year?

    Lennart Bobzien: Just to comment on AC and Inter, it came to an end. Working with both clubs was amazing over the last couple of years. But unfortunately it came to an end. At the end of June we made the announcement on our website where we informed people, look, this is happening, because we just want to be transparent. That's the thing we want to do with PES 2021, to be transparent right from the beginning with the product, but also with the content of the product.
    Obviously, our competitor, they've announced their new partnerships. I cannot comment on anything, but all I can say, similar to when we spoke two years ago, we are always exploring opportunities. How can we get new leagues or clubs or tournaments on board, like what we did last year with the Euros? This is something we've done for the last couple of months. We've spoken to various clubs, and there will be announcements coming soon.

    Are you losing anything else?

    Lennart Bobzien: Again, I cannot comment on that. But what I can say is PES 2021 will have more or less the same type of licenses as in PES 2020. The only difference will be, you have clubs which have been relegated from certain leagues, so some clubs we will lose just because they have been relegated. But overall the licence portfolio will be very similar to PES 2020."
  • JakAndDaxter wrote:

    Ich habe doch einen Link geposten, wo fast alles über Pes2021 drin steht. Scheint wohl niemand gelesen zu haben.
    Aber hier noch mal ein Zitat zum Thema lizenzen

    "You recently announced PES has lost the official licence for Inter Milan and AC Milan.
    What message do you have for fans this year who are concerned about licenses for PES 2021 as well as the future, given we haven't had any high-profile announcements from Konami on gained licenses this year?

    Lennart Bobzien: Just to comment on AC and Inter, it came to an end. Working with both clubs was amazing over the last couple of years. But unfortunately it came to an end. At the end of June we made the announcement on our website where we informed people, look, this is happening, because we just want to be transparent. That's the thing we want to do with PES 2021, to be transparent right from the beginning with the product, but also with the content of the product.
    Obviously, our competitor, they've announced their new partnerships. I cannot comment on anything, but all I can say, similar to when we spoke two years ago, we are always exploring opportunities. How can we get new leagues or clubs or tournaments on board, like what we did last year with the Euros? This is something we've done for the last couple of months. We've spoken to various clubs, and there will be announcements coming soon.

    Are you losing anything else?

    Lennart Bobzien: Again, I cannot comment on that. But what I can say is PES 2021 will have more or less the same type of licenses as in PES 2020. The only difference will be, you have clubs which have been relegated from certain leagues, so some clubs we will lose just because they have been relegated. But overall the licence portfolio will be very similar to PES 2020."
    Korrigier mich wenn mein Englisch zu schlecht ist, aber da steht jetzt nichts darüber drin, dass wir auf irgendwelche brasilianischen Vereine (außer die Absteiger) verzichten müssen und das generell die Lizenzen in etwa die selben wie im 2020er Teil sein werden. Daher frage ich mich insbesondere, wie beispielsweise Schalkefan auf seine düsteren Szenarien kommt und die anderen da mit einsteigen?

    In deinem geposteten Artikel steht ja auch sonst quasi nichts neues (so wird das Interview ja sogar eingeläutet) drin. Mich nervt es einfach nur noch, wenn man während der Arbeit mal schnell ins Forum reinschaut, neun neue Kommentare angezeigt bekommt, man sich über Neuigkeiten zu 2021 freut, aber anschließend genauso schlau wie vorher ist und nur wieder das ewig gleiche Mimimi gelesen hat...
  • @Tobby_A

    Im ersten Post schreibst du gerade das du nicht jede Woche Infos zu 21 brauchst und jetzt schreibst du das du während der Arbeit rein schaust und dich auf neue Infos zu 21 freust?

    Was meinst du mit gleichen Mimimi? Die Lizenz Geschichten oder über fehlende Weiterentwicklungen etc.?


    EDIT : Das ist ja nicht der Info Thread sondern der Diskussions und Spekulationens Thread, deswegen verstehe ich dein Post nicht, zB auf @Schalkefan 86 Aussage bezogen. Da Sie nicht mehr auf der Homepage gelistet sind, wird im Spekulations Thread spekuliert das Sie nicht mehr dabei sind.

    Wenn du 100% Infos willst zu 21, kann ich Dir den Thread von @Paterson empfehlen, da kommen nur 100% Infos rein. ;)

    The post was edited 2 times, last by Valencia 25 ().

  • Valencia 25 wrote:

    @Tobby_A

    Im ersten Post schreibst du gerade das du nicht jede Woche Infos zu 21 brauchst und jetzt schreibst du das du während der Arbeit rein schaust und dich auf neue Infos zu 21 freust?

    Was meinst du mit gleichen Mimimi? Die Lizenz Geschichten oder über fehlende Weiterentwicklungen etc.?


    EDIT : Das ist ja nicht der Info Thread sondern der Diskussions und Spekulationens Thread, deswegen verstehe ich dein Post nicht, zB auf @Schalkefan 86 Aussage bezogen. Da Sie nicht mehr auf der Homepage gelistet sind, wird im Spekulations Thread spekuliert das Sie nicht mehr dabei sind.

    Wenn du 100% Infos willst zu 21, kann ich Dir den Thread von @Paterson empfehlen, da kommen nur 100% Infos rein. ;)
    Lies dir meinen ersten Kommentar noch mal genau durch. Ich habe geschrieben, dass man nicht jede Woche ohne neue Info's seitens Konami vom schlimmsten ausgehen muss / Schreckensnachrichten verbreiten muss. Da steht nirgendwo, dass mich nicht neue Infos zu 2021 interessieren.

    Die fehlende Weiterentwicklung ist ja wohl unbestritten das gleiche Mimimi wie seit Release des 2020er Teils oder noch länger.

    Man darf ja gerne spekulieren, dafür ist dieser Thread ja u.a auch gedacht, aber zumindest ein wenig auf Fakten dürfen die Spekulationen ja schon basieren. Und gerade von langjährigen PES-Spielern sollte man eigentlich erwarten, dass sie die Problematik mit Lizenzen und Brasilien kennen und Corona sorgt aktuell dort sicherlich nicht für eine Verbesserung dieser Situation^^

    Naja wenn's euch Freude bereitet, euch bereits im Vorfeld über ein Spiel aufzuregen und alles nur schlecht zu sehen, bevor es überhaupt veröffentlicht wurde, dann möchte ich euch nicht im Wege stehen. Mal sehen wer sich am Ende dieses schlechte Update doch wieder alles kauft...^^

    P.S. Das 2020er Gameplay der Vollversion und DLCs ist laut Konami's Verständnis auch das gleiche wie in der Demo, also gibt es schon etwas Spielraum für Veränderungen^^
  • Valencia 25 wrote:

    Wo habe ich mich über ein nicht veröffentlichtes Spiel aufgeregt, oder wo habe ich geschrieben das ich es nicht kaufe? Zeig mir das bitte!!

    Wenn dich Diskussion und Spekulationen nerven, bist du hier im Thread defenitiv falsch
    Ich möchte das Thema jetzt nicht zu sehr ausweiten (wie ich möchten hier viele andere vermutlich auch nur Dinge über PES 2021 lesen), aber lies dir einfach mal meine Kommentare richtig und vollständig durch. Wenn du irgendwo einen Kommentar von mir findest, wo ich dir diese Dinge vorwerfe, darfst du mich gerne zitieren, wenn nicht, brauchst du es nicht extra noch kommentieren.
  • Naja, weil du gerade mit mir geschrieben hast und mich zitiert hast, bin ich davon ausgegangen das du auch mich meinst mit deinen Äußerungen.

    Da war es nicht verständlich für mich das es Allgemein gemeint war. ;)

    EDIT : Ich kann soviel kommentieren wie ich will, das hast du mir leider nicht zu sagen
  • Wir können uns auch im Kreis drehen. Es wird eben wie angekündigt kaum Änderungen geben und wir müssen uns auf PES2022 gedulden. Da wird durch den Engine Wechsel sicherlich einiges anders. Lizenztechnisch wird sich wahrscheinlich auch erst mehr mit der 2022 Version ändern (meine Meinung, nicht auf Daten fundiert).

    Kürzlich hab ich auch einen Bericht gelesen, dass nun einige Fifa Spieler über Social Media zum Boykott von Fifa2021 aufgerufen haben und PES2021 holen wollen, da sie keinen Vollpreis für ein kaum verändertes Spiel zahlen wollen. Mal sehen, ob doch ein paar Leute wechseln.
  • Tobby_A wrote:

    P.S. Das 2020er Gameplay der Vollversion und DLCs ist laut Konami's Verständnis auch das gleiche wie in der Demo, also gibt es schon etwas Spielraum für Veränderungen^^
    Dazu hast du doch sicherlich ne Quelle? ^^ Würde ich gerne mal nachlesen, dass sie selbst Anpassungen an ihrem gameplay leugnen.

    hueter wrote:

    Kürzlich hab ich auch einen Bericht gelesen, dass nun einige Fifa Spieler über Social Media zum Boykott von Fifa2021 aufgerufen haben und PES2021 holen wollen, da sie keinen Vollpreis für ein kaum verändertes Spiel zahlen wollen. Mal sehen, ob doch ein paar Leute wechseln.
    Dass PES21 auch quasi unverändert zum Vorgänger ist, kann denen ja egal sein :thumbsup: würde mich freuen, wenn die das wirklich durchziehen. Wenn ich auch nicht wirklich dran glauben kann.

    The post was edited 1 time, last by joyKiller ().

  • bin immernoch skeptisch welche Version ich holen soll.
    Juve oder Bayern :D aber Kahn ist so mega schlecht im Tor.
    Oder doch Arsenal mit Bergkamp ? aber Ronaldo ist sicher besser.
    Beckham ist natürlich ein top Spieler, war er beim 20er richtig gut im ZMF und mein FInalspieler da.

    Nicht so einfach :) was habt ihr genommen ?
    bester Spruch von mir: ich kämpfe mehr gegen die Spielmechanik als gegen meine Gegner

    Iconics: Torres, Beckenbauer, Messi, Nakata, Bergkamp, Iniesta, Ronaldo , Puyol
    Legenden: Ronaldinho, Cech !!! Van Basten, Scholes
    Check Out my: best goals PES 2019

    1v1 Ranking: *850+*


    :evil-grin:
  • Als Bayern Fan war für mich die Bayern Edition Pflicht.

    Von Beginn an einen guten Torhüter.

    Mit dem Veteranen Bonus gibt es keinen Torhüter, zumindest bei den Ikonen nicht.

    Offensiv Spieler bekommt man doch direkt am Anfang hinterher geschmissen.
    PS4 Teamname: FC Menis
  • absinthFTW wrote:

    bin immernoch skeptisch welche Version ich holen soll.
    Juve oder Bayern :D aber Kahn ist so mega schlecht im Tor.
    Oder doch Arsenal mit Bergkamp ? aber Ronaldo ist sicher besser.
    Beckham ist natürlich ein top Spieler, war er beim 20er richtig gut im ZMF und mein FInalspieler da.

    Nicht so einfach :) was habt ihr genommen ?
    Ich hab Manchester genommen, da ich Beckham als RMF eingeplant hab. Bergkamp hab ich kürzlich gezogen. Jedoch hat er mich in den wenigen Spielen nicht wirklich überzeugt. Ich bevorzuge agilere Spieler auf der HS Position.
    Ronaldo wird wohl laut Spielerstärke der beste Spieler unter den Teameditionen sein. Wahrscheinlich gibt's ihn aber wieder alle 2 bis 3 Wochen in POTW oder in der Juve Box.
  • Valencia 25 wrote:


    Ich denke wenn es sich jemand finanziell leisten kann ein Saison-Update raus zu bringen, dann auf jeden Fall nicht Konami. Das könnte Ihnen vielleicht auf den nächsten 2-3 Jahren noch das Genick brechen.


    Weil nämlich die Kunden die jetzt erstmals das Lager wechseln oder eh schon generell in der Mitte standen, bestimmt nicht zu 100% im folgenden Jahr zurück kommen werden.
    Naja ich denke erstmal werden tatsächlich die Wechsler eher zu FIFA tendieren. Wenn aber dann PES 22 mit der neuen engine kommt, schwimmen viele wieder zurück weil es einfach etwas komplett neues ist.
    Ansonsten gebe ich dir in fast allen Punkten recht. Man sieht bei fast allen anderen Sportspielen Fortschritte, nur PES stagniert seit Jahren oder Dinge werden sogar schlechter.
    Meiner Meinung nach versteifen sich die Japaner zu sehr auf ihr gepriesenes Gameplay, aber gameplay ist nicht alles.

    Das sie jetzt aufgrund besonderer Umstände ein Season Update machen, naja kann man nachvollziehen.

    Aber eigentlich darf es konami mit PES 22 nicht verkacken...
    Einer der wenigen xbox one pes gamer

    Und auf Steam unterwegs:
    steamcommunity.com/groups/PSGXY