Editiert Daten : ALLES WEG !??!!! Ueber 1000 Std. Arbeit fuer ...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wie soll ich meine Daten bitte sichern ? Konami laeßt ja keine Sicherung der editierten Daten auf externe Speichermedien zu. Ansonsten waere dies unlaengst geschehen. Das ist allseits bekannt. Nur auf auf der Konsole deren Landsmaenner ist dies moeglich, da beide somit den Kauf eben jener Konsole forcieren moechten. Vetternwirtschaft in Reinkultur. Fuer die PS4-Version von PES gibt es den dazugehoerigen Ryder bzgl. Up- und Download etwaiger Daten, nicht aber fuer Xbox One.
    • No way ! Von 1996 bis 2010 war ich treuer Sony PS Sympathisant und Kunde. Dann hatte ich zwo PS3, welche binnen zwo Jahren alle verreckt sind; die erste hatte ich damals an einen Kumpel abgestoßen und die zwote musste ich sogar satte 4x zur Reparatur bringen. Ab da war es dann vorbei mit der Sympatie. Wer bei mir durch ist. Ist durch. Meine 2010 gekaufte 360 funktionier heute noch tadellos und steht im Schlafzimmer, ebenso bestens laeuft meine alte Xbox One ( 1. Generation ), welche sich seit einem Jahr im Besitz meines Bruders befindet und meine One X laeuft bisher ebenso hervorragend. In meinem Freundeskreis haben - wie alle deutschen Herdentiere -, bis auf vier Mates, PS4 bzw. PS4 Pro und tatsaechlich musste bisher jeder mind. schon 1x seine Konsole zur Reparatur bringen; die vier One Besitzer noch kein einziges Mal. Ueberall auf der Welt ist die One klar Vorne. Ausgenommen bei den Achsenmaechten : Deutschland, Italien & Japan. Alleine das ist schon fragwuerdig. Da kann man nur hellhoerig werden. Das Problem ist derweil uebrigens gefixt. Es war der Controller. Einer hatte keinen Saft mehr, weswegen ich zum anderen greifen musste. Durch diese Anmeldung wurde alles verhauen - warum und wie auch immer. Anyway. Der MS-Support hat mir das auch versucht zu erklaeren. K. A. MS hat dann ueber eine Ferndiagnose wieder alles gefixed. Und zu guter Letzt spiele ich die Sony / Konami Vetternwirtschaft-Charade nicht mit. Alles gut so wie es ist. Auf der Xbox Series X kann man uebrigens auch PES-Patches hochladen. So wurde es mir zumindest gefluestert. Das PES 2021 Update werde ich mir definitiv nicht ziehen. 28 bzw. 25 € fuer ein und dasselbe Game. Nur der aktuellen lizenzierten Jerseys wegen : no way ! Der Rest bleibt ja bekanntlich exakt so, wie es derzeit ist. Ergo : Die unterirdischen Unparteiischen duerfen weiter pfeifen - diese Pfeifen. Dann zocke ich doch lieber PES 2020 weiter bzw. ziehe mir - auch der reinen Neugierde wegen - dieses Jahr mal FIFA 2021. Mal sehen ob Konami sich nicht jetzt schon das eigene Grab gebuddelt haben - mit diesem ominoesen " Update ". Ich hoffe es zumindest nicht.