• Ich habe auch so eine Art " den Gegner stellen" gesucht, wo sich mein Abwehrspieler gut positioniert und im Training hab ich es dann gefunden. Jetzt habe ich allerdings die Tastenkonfiguration geändert. Ich grätsche mit Quadrat, hole mit X nen 2 Mitspieler und Tackle mit Kreis. Bei mir muss ich dann R1 und Kreis gleichzeitig drücken, dann stellt mein Spieler den Gegner, wenn ich dann im richtigen Moment abermals Kreis drücke ohne R1 tackelt er eigentlich ganz gut. Geh mal ins Training auf Defensive, da siehst du es dann.

    Edited 2 times, last by Hammes ().

  • Jo, ich hatte da was verwechselt, sorry:


    X lange drücken heißt Gegner stellen. Konami nennt das im Training Verzögern.


    Pressing (wie es Konami nennt): Erst Stellen wie oben beschrieben und dann im richtigen Momet R1 und x gleichzeitig drücken. Dann prescht dein Spieler nach vorne und versucht den Ball zu erobern.


    Attacke (wie es Konami nennt): 2 Mal x drücken im richtigen Moment. Auch hier muss man den Abstand zum Gegner durch Stellen (x gedrückt halten) erst einmal optimieren, um dann im richtigen Moment mit doppel x den Gegner zu tackeln.