PES 2019 Spekulations- und Diskussionsthread

    • Official Post

    Was will man denn noch mehr darstellen (können) in einem Videospiel, außer eben Pokal/Schale & Scoreboard sowie Liga-Grafiken vielleicht noch...?!

    Denke ich mir auch immer und dann sehe ich FIFA, die so sehr übertreiben, dass ich mir denke, dass das eh keiner beim 3. Mal mehr anguckt, weils eh weggeklickt wird.

  • Was will man denn noch mehr darstellen (können) in einem Videospiel, außer eben Pokal/Schale & Scoreboard sowie Liga-Grafiken vielleicht noch...?!

    Ja soweit hast du ja auch Recht , aber man könnte doch noch Doppelhalter für die einzelnen Teams bereitstellen .
    Vlt noch die Schiedsrichter Outfits für die jeweiligen Ligen + Auswechseltafel hinzufügen .

  • Denke ich mir auch immer und dann sehe ich FIFA, die so sehr übertreiben, dass ich mir denke, dass das eh keiner beim 3. Mal mehr anguckt, weils eh weggeklickt wird.

    Aber immerhin hat man es 2x gesehen und man weiß halt das es da ist... ^^


    Aber ich weiß jetzt nicht was du meinst was da weggedrückt wird? Ich finde schon das die Spieler vom Spielertunnel mal direkt ins Stadion mit begleitender Kamera laufen könnten, dass würde ich mir auch angucken, mach ich bei Sky ja auch jedes Wochenende. Generell kann mal alles mehr in einem Guss passieren. Beispiel: Schnellauswechselsystem gedrückt, Spieler gewechselt und man sieht wie der 4te offizielle mit der, voll funktionierenden und richtigen Trikotnummern anzeigenden Tafel zum Spielfeldrand läuft und der Auswechselspieler hinter ihm her... Und dann kommt huscht der Spieler der gewechselt wird vom Platz in dessen Richtung. Bei Führung langsam, bei Rückstand schnell. Wie geil wär das denn bitte? Das würde den Spielfluß auch kaum aufhalten oder stören aber die Atmo extrem bereichern.


    Das Problem bei PES ist einfach das viel zu viel gar nicht gezeigt (Wie Auswechselspieler auf der Bank, die sich warm machen usw) oder aus vorgefertigten Sequenzen besteht die einfach abgerufen werden auch wenn diese nicht passen. So was drückt man dann irgendwann weg weil sich alles wiederholt...und das ist eben langweilig.


    Aber ich schweife ab :bye:

    • Official Post

    Aber immerhin hat man es 2x gesehen und man weiß halt das es da ist... ^^
    Aber ich weiß jetzt nicht was du meinst was da weggedrückt wird? Ich finde schon das die Spieler vom Spielertunnel mal direkt ins Stadion mit begleitender Kamera laufen könnten, dass würde ich mir auch angucken, mach ich bei Sky ja auch jedes Wochenende. Generell kann mal alles mehr in einem Guss passieren. Beispiel: Schnellauswechselsystem gedrückt, Spieler gewechselt und man sieht wie der 4te offizielle mit der, voll funktionierenden und richtigen Trikotnummern anzeigenden Tafel zum Spielfeldrand läuft und der Auswechselspieler hinter ihm her... Und dann kommt huscht der Spieler der gewechselt wird vom Platz in dessen Richtung. Bei Führung langsam, bei Rückstand schnell. Wie geil wär das denn bitte? Das würde den Spielfluß auch kaum aufhalten oder stören aber die Atmo extrem bereichern.


    Das Problem bei PES ist einfach das viel zu viel gar nicht gezeigt (Wie Auswechselspieler auf der Bank, die sich warm machen usw) oder aus vorgefertigten Sequenzen besteht die einfach abgerufen werden auch wenn diese nicht passen. So was drückt man dann irgendwann weg weil sich alles wiederholt...und das ist eben langweilig.


    Aber ich schweife ab :bye:

    Ich bin ja nicht dagegen. Aber ich merke selbst beim Zocken, dass ich da am wenigsten drauf achte. Gerade wenn man es Online oder Offline gg andere spielt.


    Bei MasterLeague ... okay gerne - da möchte ich es auch. Aber da drückt man es irgendwann auch nur weg.

  • Ich habe bis jetzt 4 Personen in meinem Freundeskreis voriges Jahr von Fifa zu Pes überzeugen können da sie offline Spieler sind und gerne Cl und El in der Ml wollten.Ich habe Ihnen mit dem edierten geholfen und sie waren echt begeistert....jetzt haben sie sich wieder für Fifa entschieden da sich dort wieder die verflixte Cl befindet.....alle Arbeit für die Katz....aber solche Individuen haben Pes eh nicht verdient....zum Thema Verkaufszahlen ist es glaube ich für einen Konzern wie Konami schon wichtig das sich das einzige!!! Tripple A Produkt gut verkauft.Ich finde das sie es zu stiefmütterlich behandeln.

    Ja aber ganz ehrlich, die haben sich dann auch nicht komplett mit PES angefreundet, auch wenn sie es so sehr behauptet haben. Ich war auch erst geschockt, als die UEFA Wettbewerbe nicht mehr drin waren. Aber ist das ein Grund ein Spiel nicht zu kaufen?. Gerade FIFA Spieler sind es doch gewöhnt die EL/Cl nicht zu haben. Deswegen tangiert mich das kaum.


    Zum Thema AAA: Ja das sehe ich wie du. Und mag sein dass sie mit Yugioh Karten Gedöns da ordentlich Geld machen. Bestimmt auch mit PES Mobile. Aber mir kann hier niemand erzählen, dass man deswegen hier die PES Konsolenversion aufgibt. Es ist immer definitiv noch ein Flaggschiff vom Konami, zumal es ja die einzige nennenswerte Konkurrenz zu FIFA ist. Und das weiß Konami auch. Nicht ohne Grund haben sie die PC Version endlich mal gleichwertig gemacht. Und das, obwohl ja der PC nicht so viel abwirft wie die PS4.

    Da wirst du, denke ich, auch weiterhin eher enttäuscht werden.


    Mehr als die richtigen Pokale und Meisterschalen sowie vllt die richtigen Scoreboards erwarte ich kaum.

    Und mehr hat man bei FIFA auch nicht. Sogar weniger. Das Scoreboard ist immer noch so hässlich wie bei FIFA 11. Also bei den kleinen Ligen ohne original Scoreboard.
    Fan Gesänge sind auch nicht unterschiedlich. In Dänemark könnte man die Stadien ja z.B. leerer machen. Die "Arbeit" macht sich EA auch nicht. Und das obwohl es das schon mal damals ab FIFA 07(vllt. auch 06, weiß ich nicht mehr, 07 aber auf jeden Fall)gab. Wenn ich damals mit dem HSV auf Platz 15 rumdümpelte, dann waren die Fans sichtlich weniger im Stadion. Erst recht, wenn ich den Ticketpreis angezogen habe. Aber das kommt bestimmt in paar Jahren wieder als ein Feature namens "dynamische Fans" lol . Oder auch das Sponsorensystem damals...Ich könnte so weitermachen...


    Man sollte natürlich nicht alles so übernehmen was er sagt, aber der YouTuber Dico(welche ein Fan des Karrieremodus ist und damit auch erfolgreich und bekannt wurde) ist der Meinung, dass es den Karrieremodus langfristig nicht mehr geben wird in der Form. Eine Sichtweise welche ich durchaus teile. Zwar gibt es Gerüchte, dass da neue Features kommen(und ironischerweise wahrscheinlich mehr dran gearbeitet wird wie an der ML), aber das hat nichts über die Zukunft zu sagen. EA hatte schon so oft eine gute Basis für einen Karrieremodus und immer wurde nach paar Jahres alles über den Haufen geworfen, wo dann wieder Features fehlten. Würde mich nicht wundern, wenn er irgendwann ganz wegfällt. Dann lieber so wie bei PES. Keine große Entwicklungen nach 1 Jahr aber wenigstens ein Modus auf den man sich verlassen kann, dass er im Kern so bleibt. Denn sind wir doch mal ehrlich, der Kern der ML ist doch alles andere als schlecht. Es muss eben noch hier und da justiert werden. Aber mir macht er durchaus Spaß. Gerade weil er durch die Wiedergeburten auch dazu anregt mal 30 Jahre oder noch länger zu spielen. Was bei FIFA z.B. nicht mal möglich ist.


    Ich prognostiziere einfach mal, dass PES für offline Spieler das rettende Ufer ist. EA sind Turbo- und Raubtierkapitalisten. Der Spieleverkauf an sich wirft nicht mal im Ansatz soviel Geld ab wie FUT und daher sind Karrieremodus Spieler wie ich nahezu nutzlos für den Gewinn . Ich schätze mal mit dem Abo Modell wird auch der Karrieremodus wegfallen. Das kann aber natürlich noch dauern. Weil kein offline Spieler mit Verstand bezahlt für einen Offlinemodus einen monatlichen Beitrag...


    Was mich bei all den Schwächen bei PES und die Umgewöhnung, welche man als FIFA Spieler "ertragen" muss, trotzdem auch immer wieder zu PES führt ist, dass man ja vieles editieren kann. Und sei es einfach nur sein Dorfverein, welchen man mal spielen will. Das finde ich einfach großartig. Man hat eine gewisse Kontrolle über das Spiel. Und einem Origin Launcher traue ich nicht so über dem Weg wie einem Steam. Ich glaube kaum, dass EA einem den Kopierschutz entfernt, wenn Origin irgendwann mal eingestellt werden sollte. Aber das ist ein anderes Thema. Ist schon OT genug, sorry dafür.

  • ja klar der karrieremodus bei Fifa wird wegfallen.....Fifa wird es nicht mehr lange geben...deswegen gibt es wieder sehr geile neue Animation und vorverkaufsrecht bei Transfers,Aufwärmende Spieler mit Ball bevor das Match beginnt,animierte CL Auslosung und und und.....echt lustig hier das manche zaubern können und aus sch....Gold machen..egal was Konami mit pes macht oder gerade eher nicht alles ist Pes heilig...wie ein Vorredner sagte was hat pes? Nichts außer ein anderes gamplay ....wenn Fifa so schlecht wäre würden sie nicht 18 Millionen spiele verkaufen und Pes gerade mal knappe 800.000...Ich kaufe immer beide wobei mir Fifa momentan und wahrscheinlich auch später das um Klassen besseres komplett Paket ist.

  • PES hat nicht ein "anderes Gameplay" sondern ein viel besseres. Ich bin jetzt Jahre lang zweigleisig gefahren. Habe in 17 und 18 ohne Ende Ultimate Team gespielt. Fifa 18 hat mit das schlechteste Spielgefühl aller Zeiten. Die PES 2019 Demo ist eine Offenbarung im Vergleich. Klar Fifa hat das Megapaket aber Fussball findet auf dem Platz statt. Um so älter man wird um so mehr spricht einen das Gameplay von PES an.


    Hätte PES die Lizenzen die Fifa hat speziell England und Deutschland wären die Abverkaufszahlen deutlich anders wobei deine PES Verkaufszahlen absolut nicht stimmen.

  • wie ein Vorredner sagte was hat pes? Nichts außer ein anderes gamplay ....

    Nein, ein realitätsnäheres Gameplay!


    wenn Fifa so schlecht wäre würden sie nicht 18 Millionen spiele verkaufen und Pes gerade mal knappe 800.000...

    In deinem letzten Beitrag waren es noch 17 Millionen verkaufte Einheiten :disdain:


    egal was Konami mit pes macht oder gerade eher nicht alles ist Pes heilig...

    Und das ist bei den Fifa-Spielern anders? Ich mein gerade in diesem Jahr erkennt man an gewissen Gameplay-Videos von Fifa 19 so gut wie keinen Fortschritt, aber dennoch fallen Sätze wie ''Echt beeindruckend'' oder ''um das Klassen bessere Komplettpaket''.


    Bei allem Respekt, aber im Endeffekt hebst du diesen Abzock-Verein als Spielehersteller getarnt und sein Produkt, genauso in den Himmel wie es deiner Ansicht nach einige hier mit PES und Konami machen. Der Unterschied ist nur, dass man bei dem einen Produkt spielerisch wirklich von Jahr zu Jahr (kleine aber feine) Unterschiede erkennt.


    Und die angeblichen 17/18 Millionen verkauften Einheiten würden wenn dann überhaupt nur deswegen zustande kommen, da die heutige Konsumgesellschaft dumm wie hundert Meter Feldweg agiert und nicht, weil das ach so geile Fifa eines der tollsten Videospiele ist.

    Uns fällt auf was nicht funktioniert. Was funktioniert, fällt uns nicht auf.

  • Also FIFA18 fand ich echt Sch...! Für mich unspielbar und die 3.Liga war trotz großer Ankündigung mehr als lieblos und fad. Das drum herum ist gut, nur als Spieler bringt mir dieses recht wenig. Da bleib ich lieber beim schlechtverkauften PES ;)

  • Weil das neulich jemand fragte, das Hoofdstad Stadion ist immernoch in den Gamefiles. ;)


    Und hier die Demo Playlist:



    Super :) Vielen Dank!
    Ich finde gerade durch den Editor kann man aus den generierten Stadien mit anderen Sitzfarben, Außenbahnen und Rasenmuster gefühlt noch einige weitere Stadien ins Spiel einbinden.


    Zu diesem FIFA - PES Vergleich. Wollt ihr nicht einen neuen Thread eröffnen? Ich denke es liegt in der Natur der Sache, dass in einem PES-Forum positiver über PES als FIFA geschrieben wird. Außerdem haben hier schon diverse Personen auch die Schwachpunkte von PES aufgezählt. Kauft und spielt einfach das Spiel was euch mehr zusagt^^

  • Wenn Konami sowas zum Beispiel hinzufügen würde wäre ich schon mehr als zufrieden.
    Nicht verkehrt verstehen Konami hat dieses Jahr wirklich Top Arbeit abgeliefert was die Lizenzen usw angeht , es wäre halt nur das i Tüpfelchen auf dem hervorragenden Spiel :)