Allgemeiner PES 2019 Auskotz/Beschwerde Thread (Vorsicht! Enthält definitiv Spuren von MIMIMIMIMI)

  • @Doffer
    Haha, nee so läuft das nicht. Dann könnte man ja immer einfach aufhören wenn man zur Halbzeit zurück liegt. Das Spiel wird ganz normal als Niederlage gewertet.

    Evtl. falsch ausgedrückt. Das es als Niederlage gewertet wird ist selbstverständlich. Bezog sich auf die Höflichkeisbewertung.

  • Anel:


    Ich weiss was du meinst, auch wenn ich einer von den 1 + CPU Playern bin, zumindestens
    wenn es um den 1 SdT geht.


    Und mit der CPU lässt es sich ja noch viel besser beobachten.


    Hatte ich gestern auch und zwar mit der identischen Manschaft der Vortage wo ich zwar nicht alles gewann
    Aber recht ordentlich kombinieren konnte.


    Gestern : Erst im 5. Spiel der Sieg.
    Balken war trotzdem auch vorher immer grün, so schlecht war ich als Einzelaktuer nicht.


    Auffällig :


    - Bälle versprangen zu 90 % zum Gegner


    - Eigene Abpraller gehen ins aus, beim Gegner blieb der Ball immer kurz vor der Linie liegen.


    - Zweikämpfe wie du es beschreibst, bei mir prahlt der Rebound immer zum Gegner, umgekehrt klebt der Ball am Fuss und der Abpraller leitet gekomnt den Konter ein.


    - Vielleicht Einbildung aber teilweise setzten die Spieler Bewegungen oder Sprint mit minimaler Verzögerung ein. Nicht am Ende des Spiels , wo die Kraft ggf. fehlt.


    - Die CPU mcht haarstäunende Fehler selbstredent wird jeder Ball an der Seitenlinie über die Torlinie verstollpert.


    - Latte / Pfosten , 93 Mbappe mit grünem Pfeil haut 1000% Chancen freistehend in den Nachthimmel.


    - Laufwege ? Nicht vorhanden, eher rennen sich die Spieler gegenseitig über den Haufen.


    Die Liste liese sich fortsetzen und wäre für micht erklärbar wenn es bei 2 Spielen hintereinander so auftreten würde.


    Ich tippe aber weniger auf Script als auf Stufe Amateur / Fortgeschritten + schlechten Form auch wenn der Pfeil nach zeigt...


    Wie auch immer.

  • Ich denke zum Thema Scripting/Handicap wurde hier bereits alles gesagt, @ANEL hat es auf den Punkt gebracht. Ich bin für meinen Teil mit PES 2019 nach 6 Wochen und fast 300 Spielen durch, Button Delay und Script machen für mich das Spiel (online) unspielbar. Und spätestens dann, wenn der Frust überwiegt sollte man aufhören.

  • das muss aber an dir liegen, bei mir ruckelt und laggt ca 1 Spiel von 10.
    Und das liegt dann am Gegner weil er nicht aus Europa ist.
    Button Delay hab ich so gut wie gar nicht, Momentum hat man, klar :) aber sonst super game und macht immernoch viel spaß (hab schon weit über 500 spiele)

    Iconics: Viera, G.Silva, Torres, Beckenbauer, Messi, Nakata, Bergkamp, Iniesta, Ronaldo , Puyol

    Legenden: Ronaldinho, Cech !!! Van Basten, Scholes


    Check Out my: best goals PES 2019

    1v1 Ranking: *850+* :evil-grin:

  • Was hier manchmal für ein Stuss erzählt wird. Bei mir laggen auch sehr viele Spiele, während der Gegner völlig flüssig spielen kann. Liegt es an meinen Einstellungen? Nein. Liegt es an meinem Internet? Nein. Das System ist offensichtlich. Es wurde hier doch bereits schon mal gesagt. Bevorzugt werden die mit einer schlechten Verbindung. Als ich damals auf dem PC unterwegs war, hatte ich eine DSL 5000er Leitung. Es dauerte zwar länger, bis ich Gegner gefunden habe, aber bei mir liefen die Spiele zum Großteil flüssig. Im letzten Jahr habe ich auf einer Schulung meine Playsi mitgenommen und im Hotel über Handy Wlan Hotspot gezockt. Bei mir lief das Spiel flüssig. Mit einer 150k Leitung daheim läuft aber gar nichts flüssig. Das in Kombination mit dem völlig absurden Momentum sorgt bei mir mittlerweile auch dafür, dass ich das Spiel wenn überhaupt noch 2 oder 3 x in der Woche anmache. Es ist für mich reinste Zeitverschwendung. Lange habe ich Konami verteidigt und habe gesagt, dass hier keine Pay to Win Strategie gefahren wird. Sieht man sich nun aber an, wie den Leuten das Geld mit den Inform Spielern aus den Taschen gezogen wird, weiß man genau, wohin die Reise in den nächsten Jahren gehen wird. Das deutlich stärkere Momentum ist da nur ein logischer und aus Konamis Sicht ein nötiger Schritt gewesen, um den Grundstein dafür zu legen, dass man den Spielern in Zukunft noch mehr Geld aus den Taschen ziehen kann.
    Wie bereits häufiger erwähnt, ich möchte virtuellen Fußball spielen. Ich möchte keine Spiele durch Scripts gewinnen und genau so wenig verlieren. Und ich möchte ohne Delay und Laggs spielen können. Das hat Konami leider noch nie hinbekommen, da man Online in den letzten Jahren immer ein leichtes Delay verspürte.


    Für mich wird es definitiv das letzte PES gewesen sein. Wir reden hier von einem popeligen Fußballspiel und von keinem FPS Shooter, wo man stundenlang an seiner Config schrauben muss, um die optimale Performance erreichen zu können.
    Da ich zu den Leuten gehöre, die sich nur ungerne manipulieren und lenken lassen, ist PES einfach nicht mehr das richtige Spiel für mich. Ich habe eh nicht viel Zeit und möchte wenn dann, zur Entspannung vllt noch mal 2-3 Runden spielen. Wenn man dann aber von vorne bis hinten im positiven oder negativen Sinne verarscht wird, kann ich die Zeit auch anderweitig sinnvoller investieren.
    Für mich gibt es absolut keine Motivation mehr, die Konsole überhaupt noch anzuschalten. Koop ist durch die Solospieler und die willkürlichen Bewertungen während eines Spiels absolut lächerlich, Ranglistenmatches durch die Scripts und Verbindungsprobleme komplett Hupe, die OLH durch die Flut an Überspielern komplett witzlos.


    Ich habe mir das Spiel leider digital geholt und kann es somit nicht verkaufen. Ansonsten hätte ich es auch abgegeben. Bin ja schon froh, dass es bei mir nur die Standardversion war und ich kein Echtgeld investiert habe.


    @karnlinho
    Den Unterschied zwischen Kondieinbrüchen und nicht mehr wirkendem Momentum kenne ich wohl.


    Ich habe auch ehrlich gesagt kein Interesse mehr daran, Leute vom Momentum zu überzeugen. Mir ist PES nicht wichtig, genau so wenig wie meine Bewertung oder der direkte Vergleich mit anderen Leuten.
    Wenn ihr es nicht bemerkt, oder es nicht bemerken wollt, bitte. Wenn euch das Spiel Spaß macht, bitte. Mir macht es keinen Spaß mehr und ich merke im Spiel auch direkt, wann ein Script greift oder nicht. Dafür bin ich lang genug dabei, habe genügend Spiele gespielt und weiß genau, was ich kann und was eben nicht. Wenn im LvL 1 gegen Lvl 5 bei mir gegen den besten Keeper mit guter Form jeder Schuss mit Leichtigkeit rein geht und umgekehrt mein Keeper in einem LvL1 Match mit guter Form jeden Kullerball reinlässt, der auch noch schlecht platziert ist, muss man sicherlich nicht mehr über solche Situationen diskutieren. Ich kann nur jeden raten mal mit einem LvL1 Team in der OLH zu spielen. Ihr werdet euch wundern, wie gut ihr mithalten werdet. Liegt aber sicherlich daran, dass der Gegner euch unterschätzt oder ihr auf einmal deutlich besser geworden seid :grin:

  • Und pünktlich nach der heutigen Serverwartung sind die Spiele wieder lagg.
    Letzte Woche war es recht gut.
    Die zwei Wochen zuvor schlecht.
    Davor die Woche gut.
    Ich denke, dass es auch an der Serverzuordnung liegen könnte...


    @Joventude


    Ich lasse die Ps4 manchmal im Büro auch über Handy Hotspot laufen.
    Hab da nur H+., also ganz dünnes Internet.
    Hab spaßeshalber mal ein Spiel in der Onlineliga gespielt.
    Hab 2:1 gewonnen und war sehr verwundert darüber, dass es nicht abgebrochen ist.
    Es war nur ein Balken und das Spiel stockte öfters kurzzeitig.
    Aber sonst ließ sich alles gut spielen.
    Das einzige war, dass ich nach dem Spiel eine Meldung bekommen habe, dass ich doch meine Verbindung überprüfen soll usw.


    Ich sollte vielleicht auch My Club über Hotspot zocken, denn mit meiner 50000er Leitung läuft es ja nicht so rund :face:

  • Was hier manchmal für ein Stuss erzählt wird. Bei mir laggen auch sehr viele Spiele, während der Gegner völlig flüssig spielen kann. Liegt es an meinen Einstellungen? Nein. Liegt es an meinem Internet? Nein. Das System ist offensichtlich. Es wurde hier doch bereits schon mal gesagt. Bevorzugt werden die mit einer schlechten Verbindung. Als ich damals auf dem PC unterwegs war, hatte ich eine DSL 5000er Leitung. Es dauerte zwar länger, bis ich Gegner gefunden habe, aber bei mir liefen die Spiele zum Großteil flüssig. Im letzten Jahr habe ich auf einer Schulung meine Playsi mitgenommen und im Hotel über Handy Wlan Hotspot gezockt. Bei mir lief das Spiel flüssig. Mit einer 150k Leitung daheim läuft aber gar nichts flüssig. Das in Kombination mit dem völlig absurden Momentum sorgt bei mir mittlerweile auch dafür, dass ich das Spiel wenn überhaupt noch 2 oder 3 x in der Woche anmache. Es ist für mich reinste Zeitverschwendung. Lange habe ich Konami verteidigt und habe gesagt, dass hier keine Pay to Win Strategie gefahren wird. Sieht man sich nun aber an, wie den Leuten das Geld mit den Inform Spielern aus den Taschen gezogen wird, weiß man genau, wohin die Reise in den nächsten Jahren gehen wird. Das deutlich stärkere Momentum ist da nur ein logischer und aus Konamis Sicht ein nötiger Schritt gewesen, um den Grundstein dafür zu legen, dass man den Spielern in Zukunft noch mehr Geld aus den Taschen ziehen kann.
    Wie bereits häufiger erwähnt, ich möchte virtuellen Fußball spielen. Ich möchte keine Spiele durch Scripts gewinnen und genau so wenig verlieren. Und ich möchte ohne Delay und Laggs spielen können. Das hat Konami leider noch nie hinbekommen, da man Online in den letzten Jahren immer ein leichtes Delay verspürte.

    Dir bleibt nur eine Möglichkeit. Du musst einen schlechteren Tarif mit deinem Provider vereinbaren, um den üblen Machenschaften von Konami entgegenzutreten!
    Würde mich interessieren, wann du denn bei deiner ersten Anti-Impf-Demo mitläufst. :silly:

  • Hallo,


    Zum eh schon viel diskutierten Thema „Momentum“, eine weitere Theorie:


    Wenn man an den Start von PES19 zurückgeht und dabei die ersten beiden Onlinespieler betrachtet, also die, die wirklich als aller erster gegeneinander gespielt haben, sprich also beide haben 0 Punkte, keine Sieges- oder Niederlagenserien, keine 5 Sterne Mannschaft, keine Vorgeschichte was Laggs, Verbindungsabbrüche betrifft, etc...


    Warum sollte jetzt das Spiel an dieser Stelle bevorzugen/benachteiligen, etwa daran welcher Username am bescheuertesten klingt?


    Zum anderen spielen natürlich alle das gleiche Spiel PES19, dass heißt wenn es tatsächlich ein solches „Momentum“ gäbe, dass sagen wir mal jeder von diesen geschätzt 25% Beeinflussung der KI profitiert, die einen halt früher die anderen später, sogesehen kann man schon sagen, dass man immer noch feststellen kann wer hält am besten damit umgehen kann. Sonst wäre ja die komplette Rangliste komplett wertlos.


    Ich hoffe natürlich dass kein „Momentum“ in PES19 ist so wie bei dem anderen „Fußballspiel/Schlittschuhlaufen“. Ich vertraue da ganz auf die typische japanische Höflichkeit, sie sind zwar in manchen Dingen sehr eigen und skurril und müssen dem Mainstream/Fortschritt/Trend anderer Fussballsimulationen folgen, aber so etwas macht Konami einfach nicht.

  • Hier wurde doch schon gepostet, dass an der gleichen Konsole, mit der gleichen Leitung auf 2 Accounts gespielt wurde und auf dem einen Account hat es gelaggt und auf dem anderen hat es sich ganz flüssig gespielt. Mehr Beweise für das Momentum gibt's doch nicht.


    Wenn ich die eine Woche jedes Spiel gewinn und die nächste Woche alles verlier und sich das systematisch wiederholt, dann muss man doch mit logischem Menschenverstand kapieren, dass das nicht mit Übermüdung, Unterschätzen des Gegners oder Taktiken zu tun hat.


    Gestern gegen einen 8:3 gewonnen und dann schreibt mir der Troll, dass ich kein guter Spieler bin und nur gewonnen habe, weil die Leitung auf meiner Seite war. Macht aber selber das 1:1 mit nem Verzweiflungsschuss aus 40 Metern, der bei mir nicht in 100 Jahren reingegangen wäre. Jeder Ball springt dem Idiot vor die Füsse und sein Beckham holt meinen Mane noch ein und dann schreibt er ich hätte die bessere Leitung. Nach dem erzwungenen 3:1 war das Spiel dann plötzlich frei und er hat noch 5 bekommen. Am Schluss konnte er dann mit so jedem Angriff alleine auf mein Tor laufen und hat noch 2 gemacht.


    Alter wenn mir jemand 8 Stück einschenkt und selber bekomm ich die Tore sogar noch geschenkt, dann würd ich den gerade noch blöd anschreiben und den beleidigen....

  • Momentum hin oder her, ich denke das da jeder Entwickler so seine Tricks hat, den Spielspaß für die Gamer hoch zu halten.
    Also ich persönlich spiele lieber mit Momentum, das macht das Spiel eben schwieriger, ich habe dabei aber trotzdem mein Spielspaß.
    Gegen die KI kann ich es mir ja selber aussuchen. Wenn ich alles gewinnen möchte, dann spiele ich dort eben auf den Schwierigkeitsgraden wo es eben safe ist, nicht zu verlieren. Das macht mir ehrlich gesagt keinen Spaß mehr, deshalb meide ich auch viele Singleplayer-Games. Mir ist da einfach die Lust vergangen, wie dämlich sich die KI anstellt. The Last of Us fand ich da echt extrem, mega geiles Spiel, aber da spazierst du ja gemütlich durch. Das zieht sich durch viele Games.
    Mal angenommen, alle Matches laufen ohne dieses angebliche Momentum ab, wie sollen die Ergebenisse da bitte ausschauen bei euch? 2 gute Spieler treffen aufeinander und jeder Torschuss sitzt? Beide können mega gut verteidigen, dann beschwert sich trotzdem einer das seine Dribblings nicht passen.
    Das einzige nervige ist eben am Online-Gaming, das eben nie zu 100% passt. Aber das wird es nie geben. Es treffen nunmal gute und schlechte Leitungen aufeinander und da kann das vorkommen das es nicht flüssig abläuft. Das muss man akzeptieren oder eben nicht. Wir spielen bei Fussballgames eben nicht auf dedizierten Servern sonder mit der P2P-Methode.

  • @GT93


    Was erzählst du da? Es sagt doch keiner, dass jedes einzelne Spiel gescriptet ist. Man hat ja zwischendurch immer wieder Phasen, wo man komplett ohne Script spielen kann. Je länger aber die Siegesserie wird, desto mehr greift Konami ein. Umgekehrt ist es aber genau so. Es stimmt auch nicht, dass jeder damit klar kommen muss. Wenn du 400 Punkte hast, kannst du davon ausgehen, dass du in aller Regelmäßigkeit vom Script bevorzugt wirst. Hast du eine hohe Bewertung, wirst du halt immer wieder ausgebremst. Ich möchte beides nicht, daher ist es nicht mal eine Option, die Spiele extra zu verlieren und mit einer niedrigen Bewertung in die Spiele zu gehen.


    Wie naiv muss man sein, zu glauben, dass die Rangliste irgendein Wert hätte? Oben stehen zumeist nur die Quitter, Leitungmanipulierer und Buguser. Schau dir doch mal die Pes Finals an. Da wird mir allen Hilfen unansehnlich Fußball gespielt. Das sind dann die besten Pes Spieler...


    @Samathan


    Wie gesagt, mir ist Pes nicht wichtig. Bin ansonsten mit meiner Leitung zufrieden. Daher werde ich meine Leitung sicherlich nicht drosseln. Zumal ich auch möchte, dass mein Gegner auch flüssig spielen kann und ich die Spiele fair Gewinne.
    Zum Rest, naja. Klasse Niveau. Weiter so.


    @accixxs


    Das deckt sich mit meinen Erfahrungen und zeigt nur, wie durch die P2P Verbindung der Spieler mit der schlechteren Verbindung bevorteilt wird. Das war damals auf dem PC übrigens auch eine beliebte Strategie der Pros. Leitung drosseln, damit man selbst flüssig spielen kann, während der Gegner mit massiven Laggs zu kämpfen hat.

  • Das Spiel ist einfach mist spiele Pes seit 15 Jahren und hab dieses Jahr wieder angefangen Online zu spielen das erste mal seit Jahren.Und immer noch laggs wie damals einfach grösster Mist hab alles probiert Ports,Router zurückgesetzt,in einem anderen Ort mit andere Leitung probiert aber imm laggt es.

  • Das Spiel ist einfach mist spiele Pes seit 15 Jahren und hab dieses Jahr wieder angefangen Online zu spielen das erste mal seit Jahren.Und immer noch laggs wie damals einfach grösster Mist hab alles probiert Ports,Router zurückgesetzt,in einem anderen Ort mit andere Leitung probiert aber imm laggt es.

    hast du deinen alten Account wieder genutzt ?
    So langsam beschleicht mich das Gefühl, dass es Account abhängig ist. Warum auch immer..
    Alte Accounts vielleicht noch auf alten oder immer vollen (überlasteten) Servern
    Sei dem man PES Online zocken kann, hab ich Probleme mit Laggs etc.
    Hab ach schon alles ausprobiert... Kann doch eigentlich nicht sein


    Manche stellen gar nichts ein und es läuft bei denen fast immer flüssig :headbang:

  • hast du deinen alten Account wieder genutzt ?So langsam beschleicht mich das Gefühl, dass es Account abhängig ist. Warum auch immer..
    Alte Accounts vielleicht noch auf alten oder immer vollen (überlasteten) Servern
    Sei dem man PES Online zocken kann, hab ich Probleme mit Laggs etc.
    Hab ach schon alles ausprobiert... Kann doch eigentlich nicht sein


    Manche stellen gar nichts ein und es läuft bei denen fast immer flüssig :headbang:

    Ich hab mit den anderen Accounts auch porbiert genau das gleiche hab sogar in eibem anderen Wohnort probiert auch das gleiche ka an was es liegt und ka warum es bei manchen so gut läuft

  • Jetzt wo alle die Tagesform C haben, ist die OLH richtig schwer. Am Mittwoch noch 5 Spiele am Stück gewonnen und jetzt nach Reset, gelingt einfach nichts!


    Ist die Tagesform von C auf A so spürbar oder ist das gering?


    Mir kommt es so vor als ob bei C einfach gar nichts geht, wie findet ihr das?

  • Naja, dann scheint man sich ja insgesamt auf die Internetverbindung festzulegen und weniger die KI der Spieler/Mannschaft. Wobei ich einem Post zustimmen würde denn ich hier im Forum gelesen habe, der besagt dass Konami in PES vor einigen Jahren ein sogenanntes „Heart“ System eingebaut hat. Dass soll die Spiele lebensechter machen, durch einzelne Aktionen einiger Spieler kann man die ganze Mannschaft mitreißen und umgekehrt, dazu kommt noch die, dieses Jahr eingeführte „Ermüdung“ der Spieler.


    Möglicherweise hat es Konami nur verpasst die Spieler über die Jahre ausreichend über all diese Systeme zu informieren.


    Was das angeht macht ja die andere „Fussballsimulation“ einen Riesen Aufwand um jede noch so winzige Kleinigkeit und da komme ich noch zu einem anderen wichtigen Punkt:


    Vor ca. 10 Jahren zu PES 8/09 Zeiten wurde seitens des amerikanischen Spieleherstellers enorm darauf aufmerksam gemacht, dass die eigenen Mitspieler sich nun „komplett eigenständig mit in den Angriff einschalten und sich optimal freilaufen würden und dies auch durch die ensprechende Armbewegung anzeigen, wann diese Mitspieler anspielbereit sind“ ...


    ... und genau diese frühe miteinbeziehung der KI ins Spiel wurde von allen Fans überwiegend gefeiert.


    Ich hab ja nichts gegen KI, sonst wäre PES 19 ja so etwas ähnliches wie „Tippkick“, aber man hätte schon zu diesem frühen Zeitpunkt etwas dagegen unternehmen können.

  • Zum ersten mal muss ich auch meinen Frust loswerden....


    Entweder habe ich das Spielen verlernt oder Konami verarscht mich weil ich noch kein echtgeld investiert habe....


    Seit 10 Tagen sehe ich kein Land mehr. Ich verlier fast jedes Spiel. Das schlimme ist, wie ich die Spiele verliere. Ich bekomme so merkwürdige tore das ist nicht mehr normal. Wenn ich Angreife läuft sich niemand frei, egal wie offensiv oder Defensiv ich spiele, ich bekomme immer ein tor nur ich komm nichtmal zu tor chancen. Bei mir sind lücken das ist abnormal, ich hab alles probiert, 4 verschiedene trainer, 3 sterne team bis 5 strne team es funktioniert nichts, null. Spieler haben alle eine gute Form und volle kondition ich weiss schon auf was man auch achten muss. Bis vor 10 tagen war ich immer liga 1-2 ich hatte 980pkt. Und ständig siegesserien im 2 stelligen bereich, selten das ich mal unentschieden oder verloren hab und das auch nur gegen 900-1200 pkt. Gegner aber ich hatte immer chancen und konnte die niederlage nachvollziehen wenn ich fehler machte. Nun bin ich soweit das ich wohl zu dumm geworden bin zum spielen. Nach 10 Sieglosen spielen hab ich das Spiel jetzt 4 tage nicht gespielt und gestern wieder das gleiche, eine niederlage nach der anderen gegen richtig schlechte gegner. Ich hab so ruhig gespielt und hab die Ruhe bewahrt aber nach 6 spielen mit 5 niederlagen wollte ich das Spiel schon löschen obwohl ich es eigentlich liebe.


    Von 980pkt. Bin ich nun bei 800pkt. Und keine besserung in sicht.


    Auf 5 sterne macht das Spiel absolut keinen spass mehr, jeder hat neymar,messi und Romaldo in überform, das Spiel ist nur noch ein Arcade kick und jeder nutzt nur noch die gleichen Strategien um ein tor zu machen. Jeder Spielt mit 2 MS bzw. 1 HS ohne flügelspieler und passt sich durch die miete und ich kann seit 10 Tagen nichts mehr machen, null chance... was ist da los. Es kann doch nicht sein das ich wirklich das Spielen verlernt hab, warum hab ich keine Anspielstationen mehr, warum hat jeder gegner selbst beim konter 20 verteidiger und ich bin hinten hilflos mit einem laufpass egal welchen trainer ich nehme... vorher klappte alles ohne probleme... so ein mist hab keine lust mehr auf das Spiel. Ich hab ohne farmen und echtgeld schon 30 BB spieler aber kann sie nicht nutzen weil das Spiel mit 5 sterne teams an fifa 2009 erinnert... Die Demo war perfekt und nun ist alles wieder viel zu schnell und unrealistisch...


    Zum ersten mal seit ISS Deluxe (SNES) habe ich keine lust und keine motivation mehr das Spiel zu spielen... gott sei dank erscheint nächste woche RDR2....