Allgemeiner eFootball PES 2020 Auskotz/Beschwerde Thread (Vorsicht! Enthält definitiv Spuren von MIMIMIMIMI)

  • Mir ist am WE etwa komisches aufgefallen. Immer wenn mir ein Gegner zugelost wird, wo es 3 Verbindungsbalken anzeigt, kommt dann die Meldung Spielersuche abgebrochen. Wenn es aber 2 Balken angezeigt hat, hat es mich verbunden mit dem Gegner.


    Normalerweise sind doch 3 Balken die perfekte Verbindung, warum bricht es dann jedesmal ab. Kann mir schwer vorstellen, dass die Gegner hier immer abgebrochen haben, wenndie Verbindung doch perfekt war.

    Vielleicht werden dem Gegner weniger Balken angezeigt und er bricht ab.

    PS4 Teamname: FC Menis [PEL]

  • Moin ich bin ja sonst nicht so der Mininimiii Typ aber mein Fazit nach so knapp 40 bis 50 Spielen ist.. entweder hab ich das Spiel verlernt oder es ist für mich eines der schlechtesten Teile der letzten Jahre.

    mir geht es ähnlich.
    Da ich PES aber schon seit ISS etc. an spiele, tendiere ich dazu, PES 2020 online zu einem der schlechtesten Teile der letzten Jahre einzuordnen.
    PES 2018 war noch richtig gut. Hab es noch Anfang des Jahres ab und zu gespielt. Dribblings einen Augenweide ;)
    Schüsse, Flanken, Kopfbälle ect. alles super ausbalanciert.


    PES 2020 nimmt mich irgendwie nicht mit. Es ist alles gleich, 90% aller Tore werden nur noch durch die Mitte und innerhalb des Strafraums erzielt.
    Das Matchday Finale gestern zwischen Manu und Arsenal endete 8:3 oder so !
    Da wird sich mit 3 Spielern und doppeltem Doppelpass so durch 6 Abwehrspieler kombiniert, dass diese inkl. TW nur doof zuschauen und du kannst nicht viel machen.
    Das ist doch nur noch Arcade und hat m.M. nach wenig mit realistischem Fussball zu tun.


    Nach knappe 3 Wochen sind Kader mit einer TS von 4000+ keine Seltenheit mehr.
    sry, aber das ist auch nicht mein PES bis jetzt..

  • Es liegt halt auch immer daran, was die Community aus den gegebenen Möglichkeiten macht. Der Typ, der gestern United gesteuert hat, der konnte aber auch spielen. Er setze stets den Köerper gut ein, um den Ball abzuschirmen, seine Pässe waren absolut präzise und im Abschluss war er sehr sicher. Er wusste absolut was er tut und spielte zielstrebig nach vorne. Schöner Fußball war es trotzdem nicht, aber erfolgreich. So gewinnt man halt seine Spiele und klettert in der Rangliste nach oben. Sein Gegenüber hatte nicht den Hauch einer Chance und ohne die Spieleranwahl Bugs in der Defensive, hätte er auch keine 2 Tore erzielt.


    Das ist halt auch das eigentliche Problem in diesem Spiel. Die andauernden Aussetzer in der Verteidigungn, die dafür sorgen, dass man absolute Gurkengegentore kassiert. Spieler springt beim Kopfball einfach nicht hoch, 2 Spieler laufen sich ggegenseitig um, man bekommt nicht den Spieler anvisiert, Spieler triggert nicht zum Ball, oder der klassiker, dass die VTs plötzlich ohne Grund im Spiel mal selbsständig rausrücken und pressen um so riesige Lücken zu reißen.


    Auch in diesem Teil kann man durchaus ansehnlichen Fußball spielen. Nur wird es meistens nicht belohnt und spiegelt sich dementsprechend auch nicht immer in den Ergebnissen oder der Bewertung wieder. Wenn aber die Verteidigung gepatcht wird, dann wird die Bewertung bei einigen deutlich abfallen.


    -Denn aktuell ist es zu einfach, Tore zu erzielen. Früher war die Partie nach meinem 1-0 zu 90% schon entschieden, da ich hinten eingentlich sehr sicher stehen kann, wenn ich denn möchte. Aber in diesem Teil kassiere ich früher oder später fast immer das Gegentor, da es zu viele Faktoren in der Defensive gibt, die unberechenbar sind. Wenn die KI mal keine Fehler macht, dann trudelt eben ein 2x mal abgefälschter Ball ins Tor. Wobei ich damit noch am ehesten Leben kann.


    Erstaunlich finde ich aber, dass man selbst seine Spielweise ja auch immer wieder anpasst. Dieses eindimensionale Doppelpass gespammt mit den schnellen Spielern durch die Mitte nervt natürlich, aber selbst erwische ich mich auch immer wieder dabei, wie ich im Laufe der Partie meinen Spielstil dem des Gegners irgendwie annähere. Grade, wenn man merkt, dass man gegen ein klar schlechteren Gegner mit Fußball spielen nicht zum Torerfolg kommt. Da kommt irgendwann der Zeitpunkt, wo man sich überlegt, ob man den Sieg herschenkt, um weiter Fußball zu spielen, oder ob man einfach auch eben kurz 1 oder 2 Tore durch Doppelpässe und Spieler schicken erzielt.


    Zu den Teams:
    Auch das ist natürlich traurig und ich stimme dir absolut zu. Aber auch hier ist auch die Community wieder eher schuld. Es muss ja bei jedem unbedingt der schnelle Inform Blackballstürmer sein und es muss ja jeder unbedingt Echtgeld investieren.


    Allerdings, war es noch nie so angenehm, auch mit einem LvL 1 Team mitzuhalten, wie in diesem Teil. An den United Matchday Partien habe ich jeweils auch immer mit einem 1 Sterne Team teilgenommen und aufgrund der Stärkeanpassung wurden die Spieler dann alle schön auf das Niveau des Gegners angehoben, sodass ich keinen allzu großen Nachteil mehr hatte und somit die Spiele auch sehr erfolgreich bestreiten konnte. Da war es die letzten Jahre in den Onlinecups deutlich nerviger. Da wurden die Spieler zwar auch gepusht, was aber in deutlich abgeschwächter Form geschah, sodass das Handicap da deutlich größer war. Zufrieden bin ich zwar dennoch nicht, da ich mich über gezielte Levelcups gefreut hätte (gab es ja in nder Vergangenheit schon mal), aber es ist zumindest etwas besser geworden, als in den letzten beiden Jahren.

  • Es liegt halt auch immer daran, was die Community aus den gegebenen Möglichkeiten macht.

    und genau das ist das Problem beim diesjährigen PES . Die gegebenen Möglichkeiten sind einfach zu bescheiden:


    1) Flanken / Flügelspiel


    Dadurch, dass Flanken in diesem Teil absolut grottig umgesetzt worden, kommt auch kein Flügelspiel auf.
    Wenn du keine Flanken machst, wirst du auch keinen Kopfballtore erzielen.
    Beim Flügelspiel ist es oftmals so, dass durch die großen Abstände, die die meisten Trainer mit sich bringen, der Flügelspieler oft ganz allein dasteht und es dadurch zu Ballverlusten und Kontern kommt. ist auch irgendwie schlecht umgesetzt.
    Daher ist der einfachere Weg in PES 2020, einfach durch die Mitte zu spielen, da Bälle teilweise 20cm am gegnerischen MF Spieler vorbeirollen können.


    2) Schüsse außerhalb des Strafraumes. Wenn wir ehrlich sind, werden, diese Schüsse von den Torhütern meist gehalten oder zur Ecke geklärt.
    Schlenzer sehe ich auch gar nicht mehr . Schlecht umgesetzt.


    3) Dribblings.. ja, wie wurde das hochgelobt und in der Demo schön umgesetzt.. und jetzt bedeutet ein dribbling zu 90% Ballverlust und Konter . Also verzichtet man lieber dadrauf. schlecht umgesetzt


    4) Zweikämpfe / Kollisionen. Ähm, ja, ihr wisst Bescheid. oft kommt hier der Faktor Glück ins Spiel. man versucht dies auch zu vermeiden.. Oftmals hat man den Ball um ihr in der nächsten 1/4 sekunde doch wieder an den Gegenspieler zu verlieren.. Ist auch sehr schlecht umgesetzt..


    4) Pressing / Schiris Einfach das Pressing hoch schrauben und auf den Ballführenden sprinten. reicht oftmals aus, um einen Ballverlust zu erzwingen.
    man kann sich oftmals nicht mehr befreien. War in den vorherigen Teilen auch besser umgesetzt.
    Zu den Schiris sag ich mal nichts. Alleine der Ton des Pfiffes geht mir schon auf die Ketten..
    Ist auch sehr schlecht umgesetzt..


    und da der Mensch so gestrickt ist, dass er meist den Weg des geringsten Widerstandes geht, nimmt die Community halt das an, was am wenigsten weh tut. Zack, Zack, Ball nach vorne in die Spitze, doppelter Doppelpass, Schuss im 16er.


    Gähn...

  • Ja aber bei 10 Spielen. Ich habe eien 100er Leitung und beim Test bin ich unter den besten 5.000 bei mir in der Region. Wenn die Verbindung da ist, müsste es doch bei beiden gleich dann anzeigen.

    Wer weiß schon was Konami da immer veranstaltet.

    PS4 Teamname: FC Menis [PEL]

  • Ja aber bei 10 Spielen. Ich habe eien 100er Leitung und beim Test bin ich unter den besten 5.000 bei mir in der Region. Wenn die Verbindung da ist, müsste es doch bei beiden gleich dann anzeigen.

    Kommen ja nicht alle aus deiner Region... :face:
    Wenn du bei deinem Gegner nur 2 Balken anzeigst, drückt er halt auf neu suchen, fertig.
    Andersrum kann es auch sein, das es bei dir 2 anzeigt und bei ihm 3, sodass er das Match annimmt. Ob du nun der beste, der beste unter 5000 oder der letzte bist, ist dann auch Wurscht.

  • Also bei mir hilft da nix. Ich kann mit 100k nur anständig pes online spielen wenn keiner streamt oder anderweitig die Leitung stärker beansprucht....andere Onlinegames sind da deutlich umgänglicher.....

    Same here...
    Wenn ich BF5 am PC suchte, dann kann Frau streamen und der Junior Fortnite daddeln. Mein Ping und die Verbindung ist da Mega.


    Sobald PES läuft braucht Frau nur mal kurz ein Youtube-Vid aufm Handy schauen, schon wird's kriminell. Obs am P2P liegt kann ich nicht beurteilen.
    Hab ne 200k Leitung...

  • da führt man ml gegen einen 800+ Spieler mit 4:1 und dann das:
    neuer Cheat ?


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Nach mehreren Minuten warten ist das Spiel dann abgebrochen worden - natürlich ohne Wertung ...

  • da führt man ml gegen einen 800+ Spieler mit 4:1 und dann das:
    neuer Cheat ?


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Nach mehreren Minuten warten ist das Spiel dann abgebrochen worden - natürlich ohne Wertung ...

    Naja, muss nicht sein. Freeze Momente hatte ich auch schon mal im Vorgänger, einige davon führten auch mal zu einem Abbruch. Daher kann da auch anderes dahinter stecken.

  • Ich habe ja bisher nicht drauf geachtet, aber hatte konami bisher was gegen Cheater unternommen?
    Ich meine, alleine das Melden ist ja nur unter einer Webseite möglich.
    So habe ich bisher nur einmal einen Lagcheater gemeldet,weil es immer so Umständlich ist.
    Ist es immer noch so oder haben sie Endlich einen Melden-Button im Spiel, wie all die Anderen auch?

  • moin


    ne frage an euch


    von meinen Verlorenen spielen gehen locker 60% daher, das bei mir steht Verbindung wurde auf ihrer Seite schlechter, beim Gegner konnte nichts festgestellt werden????
    was soll der mist, alles läuft flüssig und dann einfach so kommt dieser mist und man verliert das spiel punkte etc weg


    dabei ist meine Verbindung gut und ich bin ja auch weiter im Game drin? also nicht das ich die Verbindung getrennt hätte


    Also bei sowas ist FIFA um einiges besser (dieses mal wollt ich pes versuchen weil es besser war) das nervt richtig


    vielleicht jemand einen Rat


    Danke

  • Moin,


    kenn ich so nicht. Lese ab und an mal "Es wurde ein Problem mit Ihrer Verbindung...", aber das auch nur sehr selten und ironischerweise nur dann, wenn das Spiel absolut flüssig lief. Wenn Abbruch, dann bekomm ich zu 99% auch den Sieg und die GP. Zwar nicht schön, aber naja...