PEs20 Startet nicht mehr

  • Hallo liebe gemeinde!
    Ich habe mir kürzlich einen neuen 144Hz Monitor (1080p) mit FreeSync gekauft da ich keinen Bock mehr auf meinen alten 60Hz Monitor hatte.
    Nun zu meinem Problem, seitdem startet PES20 nicht mehr. Ich habe alles versucht, freesync aus, nur auf 60 HZ, fenstermodus etc aber nichts geht. Es flackert auch ganz kurz nachdem sich das Spiel schließt. Ich komme nur in einen Weißen Bildschirm und dann schließt er sich wieder. Neu installation hat auch nichts gebracht.


    Meine Hardware:
    Prozessor: Ryzen 7 2700x (OC auf 4,2 Ghz)
    Grafikkarte: MSI RX5700XT Gaming x
    RAM: G.Skill 32GB DDR4 3000Mhz

  • Hi, auf Steam berichten viele von solch einem Problem. Das Problem soll am AMD Treiber der Radeon-Graka liegen, der in der neuesten Version Probleme bei PES verursacht. Bei vielen hat das installieren eines älteren Treibers geholfen.

  • Lt. den Leuten die auf Steam das Problem haben/hatten nicht, sondern wie gesagt am neuen Radeon-Treiber in Verbindung mit den RX5* -Karten. Lies einfach mal dort im Forum zum Spiel (Diskussionen).

  • Wenn du mit dem alten Treiber keine Probleme hast, also nicht nur mit PES, würde ich einfach alles mal so lassen wie es ist. Ich selbst habe keine Radeon-Karte und verfolge darum auch die Treiberentwicklng nicht. Neue Treiber sind aber auch fuer mich immer so eine Sache. Ich lade die nie sofort runter, ausser ich habe irgendwo Probleme. Never change a running system.