[PES2021] Auskotz- und Kritik-Thread

  • Em in Pes ist, wenn Mbappe plötzlich alle Nationalitäten hat :ugly:

    Ich hatte am Dienstag lustigerweise einen Gegner mit Frankreich (ca 500 Matchday spiele schon) der hat einen Mbappe (100) lieber auf der Bank gelassen und dafür Rashford aufgestellt und auch Neymar (auf LMF) durfte von Anfang an ran obwohl er noch Coman (IF) auf der Bank hatte. Dennoch habe ich mit meinem Full Frankreich Team nur knapp gewonnen.

    Iconics: Alle Editions Iconen, Ronaldinho, Puyol, Beckenbauer, Vieira, Nedved, Nakata, Gullit, Owen, Torres, Gerrard, Alonso, Matthäus, Cruijff, Cech Rummenigge


    Legenden: Van Basten, Carlos, Morientes, Gullit 3 x, Campbell, Maldini, Kahn 2 x, Figo, Del Piero, Lizarazu, Owen 2x, Guardiola, Bebeto, Law, Nakamura 2x, Romario, Torres, Arshawin, Salas, Vieira, Rijkaard, Nedved, Pires, Kahn 2x, Gascoigne


    Eintracht (Ex)Spieler:
    Rebic FP, Jovic, Zambrano, Sow, Hector, Oczipka,

  • Ich könnte echt hart kotzen, nachdem ich das Champions batch eigentlich schon abgeschrieben hatte und ich ja eh kaum 1gg1 spiele war ich am Donnerstag auf einmal bei 991 Punkten und langsam hatte ich wieder Hoffnung, dass es doch noch klappt. Ich starte also ein Spiel und bekomme einen 702er mit 424 Aufstellung, da denke ich mir schon ok der ist schlagbar. Ich dominiere ihn auch die ersten Minuten und auf einmal geht mein Router aus :headbang: , ich verliere also 13 Punkte (also mindestens eine 5er Siegesserie). Nachdem ich ihn wieder gestartet habe bekomme ich einen 800er als Gegner und das Spiel ist unspielbar. Ich verliere also und bin schon richtig gut gelaunt. Danach bekomme ich wieder einen 700er und führe schon 1:0 und mein Router geht schon wieder aus :headbang: :headbang: :headbang:


    Ich bin also innerhalb von 30 min (eine Niederlage und 2 mal Router) auf 960 gefallen. Router wurde dann zügig ausgetauscht und seit Samstag kann ich wieder spielen.


    Ich mein kann ja mal passieren, dass so ein Router kaputt geht aber wieso in so einer Situation, zumindest kann man das Konami nicht vorwerfen, nur das dämliche Punkte System aber das wurde hier ja schon zur Genüge diskutiert.

    Iconics: Alle Editions Iconen, Ronaldinho, Puyol, Beckenbauer, Vieira, Nedved, Nakata, Gullit, Owen, Torres, Gerrard, Alonso, Matthäus, Cruijff, Cech Rummenigge


    Legenden: Van Basten, Carlos, Morientes, Gullit 3 x, Campbell, Maldini, Kahn 2 x, Figo, Del Piero, Lizarazu, Owen 2x, Guardiola, Bebeto, Law, Nakamura 2x, Romario, Torres, Arshawin, Salas, Vieira, Rijkaard, Nedved, Pires, Kahn 2x, Gascoigne


    Eintracht (Ex)Spieler:
    Rebic FP, Jovic, Zambrano, Sow, Hector, Oczipka,

  • Wäre echt interessant zu sehen, wie viel von dem ganzen Krams echt einfach nur an unserem grauenhaften und unkonstanten Internet liegt. Ich sehe das selbe thema in foren zu ganz unterschiedlichen Spielen. Hab letztens mal meine paketverluste gecheckt. 1%. Das soll angeblich kein Problem beim spielen darstellen. Habe aber 25% Paketverzögerung. Mal im down, mal im upload.... Würde also vielleicht manche situationen im Spiel erklären.

    Bei mir war das mim router aus auch vor 1 oder 2 wochen als das vodafone netzt wieder überall zusammengebrochen ist. Seitdem läuft pes wieder eher nicht so besonders.

  • Ich war früher auch bei Vodafone, hatte als Router eine Easybox. War eine absolute Katastrophe. Bin dann vor 3 Jahren zu 1&1 gewechselt, da gabs eine fritzbox 7490 seitdem läufts. Hatte bis vor kurzen sogar nur eine 16000 Leitung und konnte gut PES spielen.


    Teamname:
    Brainless Allstars

    der Name ist Programm

  • PES 22 spielt sich anscheinend noch mehr wie Fifa, man kann sich schon für die Alpha anmelden.

    Zweite Bälle landen offenbar wieder beim Stürmer, das ist mein Stichwort um ein Jahr Pause zu machen.

    Hab grad eine Partie gemacht (auf der PS5) in der 22er Beta und bin nicht wirklich überrascht! Die Serie ist tot!


    Gameplay ist scheinbar dem Mobilableger angeglichen worden und spielt sich unglaublich träge!

    Grafik ist auch eher meh und schon in dieser einen Partie gab es wieder reisnten Slapstick!


    Hab ein Video davon aufgenommen, welches ich nachher hochlade. Sobald ich rausgefunden habe wo die PS5 die gespeicherten Videos ablegt! Das neue Interface der PS5 ist auch so eine Sache für sich im Vergleich zur gewohnten PS4 Benutzeroberfläche!


    Aber stand jetzt bin ich bei PES in diesem Jahr wohl endgültig raus!

  • Sehr dumme Aktion von Konami die mobilversion von PES auf die Konsole zu bringen um die Server zu testen.

    Das Spiel spiegelt natürlich PES22 in keinster Weise wieder, aber marketingtechnisch wirklich sehr dumm. Schreibt docvh einfach dazu dass das nicht PES22 ist. Sondern ein reiner Online Test.

  • Schreibt docvh einfach dazu dass das nicht PES22 ist. Sondern ein reiner Online Test.

    Wieviel deutlicher denn?

  • Ja, wenn man sie die Animation von den Fans im Stadion anschaut, muss es eine aufgehübschte Mobileversion sein. Vielleicht ein Hinweis für eine Switch Version.

    Ich habe auch einen möglichen Hinweis zu Crossplay gefunden. Bei der Spielersuche gab es bei beiden Spielern das Playstation Logo unter dem Namen, was bei nicht Crossplay unnötig wäre.

    Bei der Verbindung hatte ich keine Probleme bei mittlerer Sucheinstellung. Einmal ist aber das Match vor Anpfiff abgebrochen worden und einmal musste ich komplett neustarten, weil ich trotz Verbindungsbestätigung immer wieder neue gesucht habe.

  • Konami hat einfach eine neue Taktik entwickelt:


    Früher: gute Demo alle sind begeistert und dann vom eigentlichen Spiel enttäuscht weil es schwächer als die Demo ist.


    Diesmal: Kack Beta wo alle frustriert sind und dann kann das Spiel glänzen weil die Erwartungen so niedrig sind.


    Brilliant diese Konami-Praktikanten

    Iconics: Alle Editions Iconen, Ronaldinho, Puyol, Beckenbauer, Vieira, Nedved, Nakata, Gullit, Owen, Torres, Gerrard, Alonso, Matthäus, Cruijff, Cech Rummenigge


    Legenden: Van Basten, Carlos, Morientes, Gullit 3 x, Campbell, Maldini, Kahn 2 x, Figo, Del Piero, Lizarazu, Owen 2x, Guardiola, Bebeto, Law, Nakamura 2x, Romario, Torres, Arshawin, Salas, Vieira, Rijkaard, Nedved, Pires, Kahn 2x, Gascoigne


    Eintracht (Ex)Spieler:
    Rebic FP, Jovic, Zambrano, Sow, Hector, Oczipka,

  • Ich glaube ich bin der einzige dem die Testversion gefällt, was aber ok ist.


    Von Mobile sehe ich da überhaupt nichts.


    Pro:


    - Verbindungen warten deutlich besser als bisher

    - Eingaben werden schneller umgesetzt

    - Spieler bewegen sich besser, richtig geschmeidig

    - Präsentation vor dem Spiel gefällt mir sehr gut

    - das verteidigen erfordert endlich Skill

    - TW sind viel stärker

    - Freistöße keine Elfmeter mehr

    - Schüsse sind viel schwieriger

    - L1 Dreieck scheint abgeschwächt

    - Crosplay scheint möglich, und vllt sogar ohne die PC(heater), denn es gibt keine PC Testversion


    Contra:


    - Schiris immer noch unterirdisch

    - kein manuelles schicken möglich

    - kein manuelles passen/schießen möglich

    - Anstoßbug immer noch drin

    - KI defensiv zu dumm/kein COM Pressing möglich

    - angeschnittener Schuss durch R2 "weniger eindrücken" WTF!?!?!?

    - R3 Wechsel nicht möglich

    - Stadionatmosphäre immer noch mau

    - Menü immer noch 90er Jahre Style


    Ich habe ca 10 Spiele gespielt und fand es zum Ende hin immer besser. Aber die Contras müssen m.E. gefixt werden. Auf COM Pressing kann ich super verzichten, wenn die KI besser agiert oder in der Strategie eingestellt werden kann.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Mir gefällts mittlerweile auch immer besser. Hätte ich nach dem anfänglichen Schock nicht erwartet^^


    Habe jetzt schon mit dieser unfertigen Version auf jeden Fall mehr Spass, als mit dem 20/21er Teilen zusammen!


    Das liegt an zwei Dingen:


    Der Spielaufbau ist langsamer und sieht wesentlich mehr nach Fussball aus

    Die Ballannahmen sind völlig überarbeitet worden und es gibt daher dieses unsägliche Ballverspringen nicht mehr


    Zwei Dinge die mir in den letzten beiden Teilen komplett den Spass verdorben haben!

  • Glaube das wird mit PES 22 wenig zu tun haben, kann evtl eine ganz frühe Pre-Version sein die dennoch weit weg ist vom finalen Gameplay, vieles geht gar nicht - Schüsse und Pässe antäuschen, den Pass durch die Beine gleiten lassen und und und...


    Es geht reineweg um die Internet Performance, und endlich dreht Konami an die richtigen Stellschrauben.


    Kein Lagg, Delay, Cheater (DDOS Attacken) - wäre der größte Fortschritt, denke da werden einige die durch das P2P-System Online profitiert haben, es sehr schwer haben.

  • Das Problem bei dieser Verbindungsbeta wird sein, dass die meisten auf Umgebung oder Ausbalanciert testen werden. Mann sollte vielleicht auch mal den Filter ausstellen um zu schauen, wie es gegen weitere Gegner aussieht. Denn dort kamen wieder öfters Delays zum Vorschein.

    Auch habe ich in 10 Spielen nur 800+ Gegner gehabt (Immer Torwart bewegt usw.). Die haben immer um ihr Leben gespielt. Da konnte ich mich bei den neuen Gameplaymechaniken kaum ausprobieren...

    Es werden generell nur die Guten spieler diese Beta testen, da der 08/15 entweder davon nichts mitbekommen hat oder lieber Pes2021 spielt.

    Hatte hin und wieder kein Input bei Tasteneingabe, z.B. ging das Grätschen nicht oder R1 zum Dribbeln. (Bei schlechter Verbindung)

    Da ist wohl auch das Problem bei Konami und Pes. Es wird nur mit der besten Verbindungsmöglichkeit getestet und es werden nur sachen dafür vorgenommen. Wenn du dann einen mit schlechterer Verbindung bekommst, hast du ein komplett anderes Spiel.

    Da ich ja in diesem Teil fast nur Matchday spiele und es dort keine Verbindungsabfrage gibt, kann ich nur hoffen dass es im nächsten Teil integriert wird oder es gleich sein lassen.