[PES2021] Auskotz- und Kritik-Thread

  • Koop macht am meisten Spaß, ohne wenn und aber.


    In MyClub spiele ich nur Matchday. Ist zwar auch Script, aber mit blauen Formpfeilen, dank entsprechender Kader, sehe ich den Vorteil meistens bei mir.


    Von OLH und Rangliste lasse ich absolut die Finger weg. Vor allem Rangliste ist bei mir ein absolutes No Go, die 100 Coins für das erste RL Spiel schlummern immer noch in der Belohnung rum, da noch kein Spiel gespielt wurde.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • @Eisuke kommt hier noch eigentlich was oder lässt du deine Beleidigung und Behauptung einfach so im Raum stehen ohne einen Hintergrund zu liefern, bin doch echt gespannt woher dein Gefühlsausbruch kam.

    Iconics: Alle Editions Iconen, Ronaldinho, Puyol, Beckenbauer, Vieira, Nedved, Nakata, Gullit


    Legenden: Van Basten, Carlos, Morientes, Gullit (normal)


    Eintracht (Ex)Spieler:
    Rebic FP, Jovic, Zambrano

  • Koop hat mir bei diesem Teil am wenigsten Spaß gemacht.
    Bin ein niedriger Level und kann Klanpartien vergessen (Nach einer Stunde konnte ich kein Spiel starten, egal ob selbst eröffnet oder eine Gruppe gesucht)
    Blieb nur Gelegenheitsspiel und dort habe ich nur IQ < 80 Spieler bekommen.
    Bei 10 Spielen nur 1 Sieg bekommen... (Ich war von den 6 Spielern immer der Beste von der Koopwertung am Ende)
    Die Krönung war, dass ich in einem Match nur einen VS in meinem Team bekommen habe. Als zweiter VS wurde ein Gullit ins Team gepackt. Der erste Sieg war übrigens gegen einen Solospieler mit nur WBs. Ich war auch der, der das Tor geschossen hat.
    Spielerauswahl war viel schlechter als in 2020.
    Z.B. Teamkollege hat Ball erobert und auf einmal steuere ich den Spieler
    Die 50.000 GP kann sich Konami sonst wo hin schieben.

  • Zumindest zu Fifa gab es mal einen geleakten Quellcode, der Momentum offen gelegt hat. Da sind Szenarien programmiert, die je nach Spielverlauf Einfluss auf das Spielgeschehen nehmen. Passwerte etc nehmen dann bei einem rapide ab, der andere bekommt den Boost. War alles in Zahlen abzulesen. War ein riesen Wirbel, FIFA hat daraufhin bestritten Momentum auch online anzuwenden. Ich sehe Momentum jeden Tag. Beispiel gestern: im Loser Matchday (U450) im Preset mit hängen und würgen ein Unentschieden und einen Sieg geholt. Ich 10 Torschüsse, der Gegner 4, Endstand 3:3. Danach in MyClub Matchday gespielt, Experten Klasse und 2:1 gewonnen (danke Dembele & Griezmann :thumbsup: ). Aber diese Willkür, gegen unterklassige, die auch in MyClub U450 gerankt sind, sich einen abzuwürgen und dann gegen Experten zu gewinnen. Anders ist das nicht zu erklären.

    ähm, die haben ein Patent auf ihr eigenes Momentum System. Patente sind eingetragen. Kann man nachsehen.
    ...sind halt an der Börse... was soll man da schon erwarten, die machen das alles ganz gut/schlau

  • Dann spiel mal mit uns, vielleicht macht das mehr Spaß ;)

  • Boah, das Spiel ist echt lächerlich. Es ist einfach so random, wie sehr das Spiel einfach entscheidet, welche Seite vor dem Spiel extrem benachteiligt wird. Ich weiß nicht, ob es Momentum ist oder die beschissene Leitung der Server, aber es ist einfach nur mies.


    Ich habe eine starke Siegesserie hingelegt von 11 Siegen hintereinander. War bei einem Rating von 986 und kurz vor dem Champions Rang. Bekomme dann einen Gegner mit 700er Rating. Im Spiel lief dann alles seltsam. Er macht stupide Steilpässe und mein Beckenbauer geht einfach nicht zum Ball. Meine Spieler verhalten sich extrem seltsam. Er hat wirklich sehr stupide gespielt, aber selbst die Dinger gingen durch die Abwehr. Mein Beckenbauer geht nicht zum Ball und sein Spieler läuft von hinten und schnappt sich den. Ende der Geschichte ist, dass er 6-3 Gewinnt und ich einfach 12 Ränge falle...


    Ich weiß nicht, ob es Momentum war und das Spiel meinte so, du musst jetzt mal wieder verlieren, aber es war extrem lächerlich. Vor allem wenn man dann so stark fällt..


    PS: In diesem PES Teil kann jeder, jeder besiegen, weil die Spielmechanik so verbuggt ist.

  • Diese Spielmechanik, einfach vorne rein prügeln und CR7, Rummenigge oder welche 98 bis 100er Stürmer macht das Ding schon, kenne ich zu genüge und ich Kriegs auch nicht mehr verteidigt.
    Das jeder jeden schlagen kann würde ich aber bezweifeln. Klar hat man mal Glück oder Pech. Ich zumindest verliere zu 90% gegen höher bewertete Spieler (700+). Aus meiner Sicht ist das Spiel ganz vorne mit dem Stürmern am wichtigsten. Das geht mir leider komplett ab, da ich eher passe als zu dribbeln und auch nicht beherrsche den Ball so anzunehmen, dass ich ihn wie die 900+ Spieler kurz nach Annahme direkt in den Winkel wichsen kann.
    Ergo, Spielgestaltung muss man nicht können. Viel wichtiger ist ganz vorne ein Crack zu sein. Somit können viele komplett ohne Mittelfeld und Spielaufbau spielen. Nicht zufällig verliere ich sehr oft Spiele mit 65% Ballbesitz und mehr Torschüssen. Ich muss da wahrscheinlich ins Trainingslager.


    Off topic:
    Es gibt wieder 3MS Trainer. Mein Albtraum gegen solche zu spielen

  • Ich weiß nicht was Konami mit dem Update verbessern wollte...wenn ich es zeitlich die nächsten Tage schaffe werde ich weiter antesten...bleibt es so bin ich als neuer Spieler wieder weg von PES. Bis zum Update hat es micht überzeugt, aktuell ist es eher Fifa.
    Warum?


    Heute eine Partie Matchday und gleich wieder aus...
    - Schiedsrichter pfeift mehrfach ein "Foul" gegen mich. Ich mache nichts ausser zum Ball zu laufen worauf es zu Körperkontakt mit dem Gegner kommt. Im Gegenzug darf er halten, mich zu zweit weggrätschen ohne das es Foul ist. Als ich endlich einen Vorteil hätte pfeift er ab...WTF...Krönung, taktisches Foul und gleich Rot
    - Yedder, Van Dijk, Salah beim Gegner absoult Top und schnell unterwegs, bei mir 40 Tonner mit Überladung...Stats..Form..na klar...nicht bei mir
    - Lewa bei gegnerischer Ecke köpft das Leder ein obwohl mein Verteidiger vor ihm steht...liegt daran, das er die Eingabe ignoriert hat
    - 2:0 fällt sehr dankbar, automatischer Spielerwechsel, vom zentralen IV mit dem ich den Weg zulaufe zum LV weil der ja weiter weg steht vom ballführenden Stürmer
    - Spieler laufen einen guten Weg an, beim Pass bleiben sie stehen und gehen einige Schritte nach hinten oder drehen sich weg
    - Pässe werden wieder häufig irgendwohin korrigiert...wenn ich den Stick nach rechts drücke um meinen LMF anzuspielen soll das so sein und der Ball sollte nicht in die Mitte zum Gegner korrigiert werden


    Sorry aber das sind Dinge die habe ich Millionfach bei Fifa erlebt. Wenn das hier jetzt auch so beginnt, war es das mit Fussball auf der PS4.

  • Nope ist es nicht. Weil es kein bewiesenes Momentum gibt, also ist es auch keines. Ob ihr das so empfindet ist wie gesagt immer was anderes - euer Gefühl und euer Empfinden ist halt eure Sache und wenns Probleme im Spiel für euch besser verdaulich macht, dann ist das halt so.


    Ist einfach Quatsch was du geschrieben hast, aber hab keinen Bock mehr auf die Diskussion. Für mich hat zB schon @MotorCityMan geantwortet, Danke dafür.



    Ich muss mal was anderes loswerden. Ich muss ich mal auskotzen über die Spielerschaft von PES 2021! Ausrufezeichen deshalb, weil es dieses Jahr in Sachen Arschlochigkeit rapide nach oben ging nach meinem Empfinden. Zwei meiner drei letzten Gegner haben nur zu neunt das Feld verlassen. Die haben geschlagen, getreten und gespuckt. Die Leute spielen teilweise ab ihrem 1:0 auf Zeit, egal ob das in der 5. oder 70. Minute ist oder wann auch immer. Was mich so krass ankotzt ist einfach der Fakt, dass PES diesen Leuten teilweise durch die Scripts und die schlechten taktischen Möglichkeiten (festgelegte Trainer) diesen Schweinen auch noch in die Karten spielt.


    Ich muss wirklich sagen ich bin schockiert wie hässlich die PES-Community geworden ist. Es geht nur noch um den Sieg, egal mit welchen Mitteln. Den bescheuerten Anstoßtrick macht mittlerweile jeder. Ich hab mir ab heute vorgenommen dagegen zu halten. Manchmal kannst du Feuer nur mit Feuer bekämpfen.

  • Diese Spielmechanik, einfach vorne rein prügeln und CR7, Rummenigge oder welche 98 bis 100er Stürmer macht das Ding schon, kenne ich zu genüge und ich Kriegs auch nicht mehr verteidigt.Das jeder jeden schlagen kann würde ich aber bezweifeln. Klar hat man mal Glück oder Pech. Ich zumindest verliere zu 90% gegen höher bewertete Spieler (700+). Aus meiner Sicht ist das Spiel ganz vorne mit dem Stürmern am wichtigsten. Das geht mir leider komplett ab, da ich eher passe als zu dribbeln und auch nicht beherrsche den Ball so anzunehmen, dass ich ihn wie die 900+ Spieler kurz nach Annahme direkt in den Winkel wichsen kann.
    Ergo, Spielgestaltung muss man nicht können. Viel wichtiger ist ganz vorne ein Crack zu sein. Somit können viele komplett ohne Mittelfeld und Spielaufbau spielen. Nicht zufällig verliere ich sehr oft Spiele mit 65% Ballbesitz und mehr Torschüssen. Ich muss da wahrscheinlich ins Trainingslager.


    Off topic:
    Es gibt wieder 3MS Trainer. Mein Albtraum gegen solche zu spielen

    Welchen Trainer mit 3MS meinst du?


    Hast du den in der Trainerliste gesehen, oder gegen jemanden gespielt mit dieser Formation?

  • leider empfinde ich das auch gerade so was du geschrieben hast. Am Anfang von PES 2021 ging es noch sportlicher und fairer zu.


    Wenn mein Gegner gut gespielt hat und mich besiegt hat, kann ich damit leben. Genauso wenn das Spiel spannend war und wir auf Augenhöhe gekämpft haben. Aber diese ganzen miesen Tricks und das Arschlochverhalten machen die Freude am Spiel kaputt.

  • Ja muss mein Vorredner recht geben, bei Koop kannst du jede Formation selber frei bestimmen.. Und ich dachte schon.. Trotzdem danke für die schnelle Antwort

    Wusste ich gar nicht. Dachte man wäre da auch an die Trainer Aufstellung gebunden, da dieser ja auch angezeigt wird.

  • Egal gegen wen du spielst, immer nach einem Anstoß manuell den IV anwählen und nach hinten rennen, gleichzeitig die CPU den Passgeber versuchen zu pressen - funktioniert ständig.


    Gestern einen 800er gehabt, der selbst im Stand von 0:5 noch versucht hat diesen "Trick" zu machen obwohl er schon 4x abgefangen wurde vorher, sind solche Leute die auch damals als Kind ständig auf die Herdplatte gefasst haben :lol:

  • Das schlimme ist nur, dass es teilweise trotzdem funktioniert, wenn der Kopfball des eigenen Abwehrspielers wieder beim Gegner landet ....


    Ich stimme da @AsthmaOne zu. Viele Spieler würden jeden Bug nutzen nur um einen Vorteil zu kriegen. Gäbe es mehr Cheating Möglickeiten, würden auch diese genutzt. Klar möchte jeder gewinnen. Ob man das mit allen Mitteln machen will, oder ob man auch mal versucht ein Tor nach einer schönen Kombination zu erzielen muss jeder für sich entscheiden.


    Ich bin generell kein großer Online Gamer, da mir das erstens meist zu kompetitiv ist und ich zweitens bei den meisten Spielen nicht mithalten könnte. PES ist das einzige Spiel, und dass auch erst verstärkt seit letztem Jahr, welches ich online spiele. Zum Glück hatte ich bisher wenig Spieler mit Zeitspiel. Der Anstosstrick kommt aber in 80% der Fälle und dann ist mein Respekt sofort verflogen.


    Mir geht es primär um den Spaß und meine Wunschspieler zu sammeln. Sowas wie diese Plakette interessiert mich null. Da wär ich eh zu schlecht.

  • Danke, das ist das was ich schon länger sagte, die Community von PES ist aus meiner Sicht ein riesen Problem, wenn nicht das größte...