[PES2021] Auskotz- und Kritik-Thread

  • Schafft man nur wenn viele Spieler "quitten".


    Denn wie du schon richtig gerechnet hast. 3 Stunden = 180 Minuten. Rechnerisch also bei 10 Minuten Spielzeit eigentlich "theoretisch" nur 18 Partien möglich.


    Aber - eine Partie geht im Schnitt eher 15 Minuten - Hinzukommt die Spielersuche. Dann die Zeit vor der Partie mit Einstellungen. Dann die Zeit nach der Partie mit Kader erfrischen/Kaderwechseln, usw.

    Ich komm da nach 3 Stunden mit Glück auch gerade mal auf 12 Partien. Und die sind schon eher nervlich anstrengend, weil das Spiel halt kein Spiel ist, was Spaß macht. Und ich kann aus Erfahrung sagen, es Quitten (jedenfalls auf PS4) nicht viele Spieler... kp wie das auf der Xbox One ist.


    Also... entweder hat er recht und hatte Luck.

    Oder er spielt so gut, dass die Leute quitten.

    Oder die Quits sind "erzeugt".

    Oder er spielt so nervig, dass Leute quitten.

    Oder er wollte mit irgendwas angeben ohne vorab zu rechnen, ob seine Zahlen überhaupt stimmen.

  • Kann es sein, dass irgendetwas verbessert bzw. gepacht wurde - Donnerstagnacht !? Habe PES, online ja nun schon laenger ( ca. 3 Wochen ) nicht mehr gespielt, und wollte es ja auch " eigentlich " vollends lasse. Heute hatte ich binnen 3 Stunden, 23 Matches ( 21 / 1 / 1 ), davon 4x Division, alle ohne Lagging, ohne lange Wartezeiten; nur diese elenden Schiris, welche ja leider nicht gepacht werden koennen und halt eben all diese anderen Fisimatenten ( K. I. der Mitspieler und Pass-Wirrwar ) von PES, welche allerdings als eher " nebensaechlich " zu bezeichnen sind. So wie heute, sollte es immer sein : Geringe Wartezeiten und null Komma null Dieter Lagging. Ein solch angenehmen Spieltag wie heute, hatte ich noch nie, seitdem ich PES online daddele; somit also seit PES 2020.

    Richtig komisch. Bei mir und nem anderswo lokalisierten freund läuft pes plötzlich dieses jahr völlig perfeckt. Flüssig, keine lags, man kann plötzlich gestört geil dribbeln und und und. Ist iwi so wie vorher die vs com spiele. Echt stark.

    Ps ich hab auch mal mehrere u-xxxx cups gespielt und 2 balken zugelassen. Immer top flüssig. Idk :D

  • Sorry, vielleicht haette ich noch dazu schreiben sollen, dass von den 23 Matches, 5 Abbrueche seitens der Gegner zutage standen und 3 Matches wurden schon vor dem Kick-Off, vom Server beendet, da die " Verbindungsqualitaet des Gegners sich massiv verschlechtert hat(te) ". So soll bzw. muss es auch sein. Leute mit 'ner miesen Konnektivitaet haben - egal wo - nix zu suchen. Jetzt macht PES wieder Spaß. Wenn man von den Refs absieht; auch das Matchmaking im Koop war heute topp notch. Von 7 Matches hatten wir nur eine 3er Kombo und zum Schluss noch ein 1er / 1er, welcher nach 1 Minuten abbrach. Auch in Koop : Null Komme null Lagging. Noch vor circa 3 Wochen musste ich pro Division Match mind. 4 Minuten auf ein Gegner warten und stes hoffen, dass dieser nicht Dieter Lagging heißt. Die gestrige Spielersuche dauert max. 30 Sekunden und Menue-Serving gibt es im MatchDay ja nicht, da man ja bekanntlich schon vorab alles festlegt und in der Divison lade ich stets meine eigene, zwischengespeicherte Taktik hoch, und berabeite nur die orangenen / roten Kicker. Geht alles fix. Und zum Abschluss : Rechnen und zaehlen kann ich " noch ". 23 : 21 / 1 / 1. An alle Zweifler und Querulanten : Was soll es bitte fuer ein Sinn ergeben, hier " falsche " Fakten darzubieten ? Erst Denken. Dann schreiben !!!

  • Ernst gemeinte Rückfrage:

    Wie schafft man so viele (komplette) Spiele in so kurzer Zeit? Selbst wenn man 15 Min. pro Partie rechnet (ich brauche eher 20 Min. mit PiPi-Pausen), dann käme ich auf 12 Spiele in 3 Stunden...

    Ich bräuchte also 7 Spiele pro Stunde, um gesamt 21 zu erreichen. 7 Spiele pro Stunde, also weniger als 10 Min. pro Spiel, klingt für mich nicht unbedingt realistisch. Waren da Abbrüche dabei oder spielst Du mit Super Turbo Boost?! :thumbsup:

    Super Benzin schnelles Dribbling. Das spiele ich. 6 Minuten dauert ein Match und Menue Serving gibt es nicht. Zeit-Management sagt Ihnen etwas, ja ? Allen Anschein nach nicht !!! Den Turbo Boost hat nur mein 1986er 911er inne. Wechseln muss ich auch nie, da ich rationalisiert spiele und absolut ohne Tackles auskomme, alle Baelle einfach nur ablaufe, wie damals, als Profi.

  • So, ich bin neu hier. Seit ca. einem halben Jahr spiele ich PES 2020 und 2021. Am Anfang hab ich nur offline gespielt. Seit ca. 2 Monaten spiele ich auch online. Ich bin kein guter Spieler, habe auch wahrscheinlich noch zu wenig Übung. Gegen .com bin ich auf zwar inzwischen auf Top-Spieler-Niveau, aber das heißt ja noch nichts. Am Anfang habe ich im Matchday einige Spiele verloren aber auch einige gewonnen. Ich weiß nicht, ob das was ich hier schreibe schon irgendwo mal geschrieben wurde aber ich habe langsam die Schnauze voll. Normalerweise stelle ich meine Mannschaft gut auf bevor ich in den Matchday gehe, d. h. ich schaue nach, welche Spieler welche Bewertungen haben (A-E), Pfeil nach oben oder nach unten oder sonst irgendwie. Vor einer Woche hab ich dann mal, nachdem ich im Matchday angemeldet war Y gedrückt, was man auf Strategie im Matchday zusätzlich wählen kann um angeblich einen Vorteil gegenüber den Gegnern zu haben (Kaderbewertung). Komischerweise waren so ziemlich alle meine guten Spieler wie Lewa, Dyballa, Lampard, die vorher die Bewertung A hatten und mit Pfeil nach oben, auf einmal total schlecht mit rotem Pfeil nach unten und nach einem erneutem Klick auf R1 (RB) kamen dann Prozentangaben, wie z.B. 25%, 50%, 100%, 200%, 800% etc. Fast alle Spieler die vorher super waren, waren auf einmal total schlecht. Das ist meiner Ansicht nach Leuteverarsche und ich überlege mir i.A. ob ich dieses Spiel weiter spiele.

  • So, ich bin neu hier. Seit ca. einem halben Jahr spiele ich PES 2020 und 2021. Am Anfang hab ich nur offline gespielt. Seit ca. 2 Monaten spiele ich auch online. Ich bin kein guter Spieler, habe auch wahrscheinlich noch zu wenig Übung. Gegen .com bin ich auf zwar inzwischen auf Top-Spieler-Niveau, aber das heißt ja noch nichts. Am Anfang habe ich im Matchday einige Spiele verloren aber auch einige gewonnen. Ich weiß nicht, ob das was ich hier schreibe schon irgendwo mal geschrieben wurde aber ich habe langsam die Schnauze voll. Normalerweise stelle ich meine Mannschaft gut auf bevor ich in den Matchday gehe, d. h. ich schaue nach, welche Spieler welche Bewertungen haben (A-E), Pfeil nach oben oder nach unten oder sonst irgendwie. Vor einer Woche hab ich dann mal, nachdem ich im Matchday angemeldet war Y gedrückt, was man auf Strategie im Matchday zusätzlich wählen kann um angeblich einen Vorteil gegenüber den Gegnern zu haben (Kaderbewertung). Komischerweise waren so ziemlich alle meine guten Spieler wie Lewa, Dyballa, Lampard, die vorher die Bewertung A hatten und mit Pfeil nach oben, auf einmal total schlecht mit rotem Pfeil nach unten und nach einem erneutem Klick auf R1 (RB) kamen dann Prozentangaben, wie z.B. 25%, 50%, 100%, 200%, 800% etc. Fast alle Spieler die vorher super waren, waren auf einmal total schlecht. Das ist meiner Ansicht nach Leuteverarsche und ich überlege mir i.A. ob ich dieses Spiel weiter spiele.

    Es gibt Matchday zwei Seiten, Heim und Auswärts. Wenn Du ein Team einer Seite wählst, aber Spieler der anderen Seite auswählst, bekommst Du weniger Bonuspunkte (die Prozentangaben) und die Spieler haben schlechte Form (die Pfeile).

    Spieler, die dem Team tatsächlich angehören, haben gute Form und bekommen mehr Bonus, neutrale Form für Spieler der gleichen Seite oder Vereine, die nicht betroffen sind vom Matchday.


    Diese Woche :


    Which Matchday side will you pick?

    • Home: FC BARCELONA, GALATASARAY, MANCHESTER UNITED, ROMA, SCHALKE 04
    • Away: ARSENAL, CELTIC, FC BAYERN MÜNCHEN, JUVENTUS, MONACO



    Wenn Du also z.B. Barca als Team nimmst, spielen Barca Spieler besonders gut und Spieler von z.B. Celtic besonders schlecht.


    Die normalen Formwerte x/8 und die Wochenform ABCDE spielen im Matchday keine Rolle.

  • In der Theorie. Tatsächlich ist es egal ob Goios, Geisler, rote, gelbe oder grüne Pfeile spielen.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Heute hatte ich binnen 3 Stunden, 23 Matches ( 21 / 1 / 1 )


    Super Benzin schnelles Dribbling. Das spiele ich. 6 Minuten dauert ein Match und Menue Serving gibt es nicht. Zeit-Management sagt Ihnen etwas, ja ? Allen Anschein nach nicht !!! Den Turbo Boost hat nur mein 1986er 911er inne. Wechseln muss ich auch nie, da ich rationalisiert spiele und absolut ohne Tackles auskomme, alle Baelle einfach nur ablaufe, wie damals, als Profi.

    Na ja, wenn jmd seine detaillierte Match-Bilanz postet, denkt man als Leser zunächst völlig automatisch an regulär absolvierte Partien. (Für abgebrochene Spiele würde ich persönlich mich eher nicht feiern lassen wollen.) Daher die legitime Nachfrage. :/


    Angegriffen hat Dich hier übrigens niemand, Du hast lediglich unser Interesse geweckt... :saint:

    Aber wir freuen uns trotzdem alle mit Dir über diese absolut phantastische Siegesbilanz.


    Btw: Nicht jeder definiert sich als Individuum über oberflächliche Maßstäbe wie Siegesbilanzen in Computerspielen oder Autos oder Errungenschaften aus der Vergangenheit.

    (Aber bitte, OT: Ich gewinne auch ab und zu, fahre aber lieber einen neueren Mercedes SLK. Übrigens sogar regelmäßig auf der Nordschleife und nicht nur zum posen. Und professionell Fußball gespielt habe ich auch mal, als ich noch viel jünger war. Warste denn eigentlich auch im DFB Bereich unterwegs oder eher Tribüne?! Profi ist ja schon ab 3. Liga... Schwanzverleiche sind sooo out :face:). Aber jeder so, wie er es braucht. :soldier:


    OT 2: Und ja, Zeit-Management kenne ich - kannst ja mal ein Seminar zur Persönlichkeitsentwicklung bei mir besuchen... Deshalb zocke ich auch nicht zu viel... :crazy:

    :thumbsup: *** Aloha & Peace *** :thumbsup:
    Team TOKIO W.F.A.
    Dino Dini 1993 - GOAL!

  • In der Theorie. Tatsächlich ist es egal ob Goios, Geisler, rote, gelbe oder grüne Pfeile spielen.

    Korrekt. Mir ist da auch nicht wirklich ein Unterschied aufgefallen. Durch meine ganzen Barca-Kicker hatte ich letzte Woche zum ersten mal eine ganze Menge Spieler (ich glaube 7-8) mit so einem Bonus im Matchday-Kader.

    Ich konnte da keinen Unterschied zu sonst feststellen, weder von den Ergebnissen, noch von der Spielweise.


    Auf der anderen Seite hatte ich auch schon Kader, die fast ausschließlich (abgesehen von den 2-3 Ikonen) aus C oder E-Spieler bestanden, dennoch gegen die Matchday-"Stars" mitgehalten haben.


    Ich hoffe, dass bei den POTW diese Woche auch Demirovic auftaucht. Das wäre dann auch einer für meinen SCF-Kader. Mit seinem Tor und den beiden Vorlagen wäre das auch verdient ;-)

  • Also der Unterschied zwischen roten, gelben und blauen im Matchday Modus ist mMn deutlich spürbar.


    Und ob nun Tagesform 8 oder 4 bzw. Liveform A oder E spielt in diesem Modus gar keine Rolle.


    Und deine Hoffnung bezüglich des POTW muss ich dir gleich nehmen... Freiburg ist nicht im Spiel enthalten.

    Victoria Concordia Crescit


    FullManual Power

  • Und deine Hoffnung bezüglich des POTW muss ich dir gleich nehmen... Freiburg ist nicht im Spiel enthalten.

    Schon klar, aber ich dachte, dass das (vereinsunabhängig) dennoch funktioniert?

    Der BVB ist ja auch nicht vertreten, einen Haaland gab es da aber auch schon. Oder bezog sich das nur auf Länderspieleinsätze?


    Ansonsten muss ich mir ihn halt so suchen ;-)

  • Matchday mit voreingestellten Kader ist ja mal wieder alles außer Fußball. Fouls werden ignoriert, Der Ball glitcht sich immer irgendwie durch und Pässe gehen zu 50% in eine andere Richtung. Da bleibe ich dort wohl weiter beim Gummiband. Die Krönung war aber ein Spieler der "KinderFKKR" heißt...

    Hoffe mal das er den Namen nur zum Spaß gemacht hat.

  • Matchday mit voreingestellten Kader ist ja mal wieder alles außer Fußball. Fouls werden ignoriert, Der Ball glitcht sich immer irgendwie durch und Pässe gehen zu 50% in eine andere Richtung. Da bleibe ich dort wohl weiter beim Gummiband. Die Krönung war aber ein Spieler der "KinderFKKR" heißt...

    Hoffe mal das er den Namen nur zum Spaß gemacht hat.

    Habe 1 Preset Spiel mit Celtic Glasgow (ich habe wenigstens Eier) gemacht und tatsächlich 3 Anstoß Bug Tore kassiert. Dazu ein Tor aus 25m von Sergi Roberto, natürlich mit dem linken Fuß. Am Ende 5:4 gewonnen, aber jeglichen Spielspaß verloren. Seitdem regiert das Gummiband und ich zocke nebenbei PES Mobile.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Matchday mit voreingestellten Kader ist ja mal wieder alles außer Fußball. Fouls werden ignoriert, Der Ball glitcht sich immer irgendwie durch und Pässe gehen zu 50% in eine andere Richtung. Da bleibe ich dort wohl weiter beim Gummiband. Die Krönung war aber ein Spieler der "KinderFKKR" heißt...

    Hoffe mal das er den Namen nur zum Spaß gemacht hat.

    Warum meldet man solche Spieler nicht? Ach hoffe der Name ist nur zum Spaß..... Hut ab

  • Leider gibts einige Spieler mit fragwürdigen und bescheuerten Namen online. Lustig finden kann das eigentlich niemand... Einsicht wird dort aber nie sein. Dann fallen da immer nur so Worte wie: ist doch nur Spaß/ist doch nur ein Spiel.


    Daher einfach melden, am besten auch bei Sony/MS mit Bildern dazu.

  • Habe 1 Preset Spiel mit Celtic Glasgow (ich habe wenigstens Eier) gemacht und tatsächlich 3 Anstoß Bug Tore kassiert. Dazu ein Tor aus 25m von Sergi Roberto, natürlich mit dem linken Fuß. Am Ende 5:4 gewonnen, aber jeglichen Spielspaß verloren. Seitdem regiert das Gummiband und ich zocke nebenbei PES Mobile.

    Der Preset Matchday war gestern gefühlt wieder eine absolute Zumutung. In praktisch jedem Spiel gab es Eishockeyergebnisse und jeder Schuss ein Treffer.

    Ich habe es nach dem ersten Spiel aufgegeben, irgendwie spielerisch zum Erfolg zu kommen.

    Macht keinen Sinn, wenn ich fast 70% Ballbesitz habe, der Gegner aber mit jedem (Fern-)Schuss trifft. Ich hab das dann ähnlich gemacht, d.h. an der Strafraumgrenze den Abschluss gesucht. Da ging dann fast jeder 2. Schuss in den Torwinkel.


    "Lustig" war der letzte Gegner. Der hatte eine Bewertung von 690 (also doch knapp 150 mehr als ich) und hat von mir eine 8:0 Klatsche bekommen. Sein einziges Mittel waren Pässe durch die Mitte, in der Hoffnung, dass dann die tödlichen Pässe sitzen.

    Das System hab ich recht schnell erkannt und hinten dicht gemacht. Nach meiner 2:0 Führung hat er alles nach vorn geworfen, ist aber dennoch nur auf einen einzigen Torschuss gekommen.

    Da frag ich mich ernsthaft, wie man mit so einem System auf eine Bewertung von 690 kommt, bzw. warum man nicht in der Lage ist, sein System auf den Gegner anzupassen?


    Apropos "Gummiband": Ich hab gestern Gummi-Ball gespielt. Seit letzter (?) Woche ist es so, dass das Ballverhalten teilweise total merkwürdig ist und die Bälle in manchen Situationen lustig hin und her springen.

    Ein Spiel hätte ich gestern gern aufgezeichnet und meinen E-Jugend-Kids gezeigt, wie man nicht Fußball spielt: Eine Traube von Spielern an der Strafraumgrenze und jeder darf mal gegen den Ball treten, der dann wild irgendwo rumspringt.


    Andere Situation: Der gegnerische Spieler vertändelt einen (Gummi-)Ball, ich versuche nach manuellem Spielerwechsel zum Ball zu laufen und hätte dann freie Bahn zum Tor gehabt. Was macht mein Spieler? Er läuft am Ball vorbei.

    Das Spiel war aber allgemein eine Katastrophe. Der Gegner kam aus Brasilien. Seiner Internet-Verbindung nach zu urteilen, aus dem Amazonas-Becken.