[PES2021] Auskotz- und Kritik-Thread

  • accixxs


    Mit welchen Teams spielst du?

    ich spiele immer mit Manchester United. Meist auch schnelles Spiel oder diesen Online Pokal.


    Übrigens ist der Online Pokal so ähnlich wie die monatliche Ranking Challange.

    Da muss man auch vorher die gleichen Bedingungen akzeptieren.

    und das noch ohne aktuelle Tagesformen, also alle Teams und Spieler auf C.


    Für mich ist dieser Modus der bessere gegenüber der Online Division. Probier mal aus.

    Leider ist der ohne Langzeitmotivation, wie so fast alles bei konami..

    Verstehe nicht, warum die nicht mal was anderes hinbekommen, so wo man mehr gefesselt ist..

    Sind die User denn mit dem zufrieden, was da so geboten wird ?


    Für mich sind das auch irgendwie zu viele Wettbewerbe bzw. Modi und keiner ist dabei, der mich so richtig fesseln kann.

    Gähn.. Also doch wieder den gescripteten myClub Modus mit 2* Teams...

  • So, habe jetzt 10 "Schnelle Spiele" mit den Bayern hinter mir!


    Fazit:


    9S 1U 0N

    28:4 Tore


    8x konnte zu Null gespielt werden! Das Unentschieden war gegen einen 987er, der mich schon ziemlich hergespielt hat. Da muss ich schon sagen das ich am Ende mit dem 0:0 sehr sehr gut bedient war! ^^


    Alle Spiele (bis auf Atalanta und AS Rom) wurden mit 3 Balken gespielt und es gab keinerlei Probleme!


    Allerdings merkte man bei der Atalanta Partie das man stellenweise unglaublich träge Spieler plötzlich hat bei 2 Balken bzw. das Pässe nicht dorthin gehen wo man hinzielt. Die typischen MyClub Probleme eben! Ganz schlimm war es dann bei der AS Rom Partie. Die startete mit 3 Balken und fiel kurz nach Anpfiff runter auf 2. Schon da spürte ich das ich kaum Kontrolle über die Spieler habe und alles ziemlich krampfig abläuft. Dennoch aus einem Konter das 1:0 erzielt. Gegner spielte sehr stark (konnte leider keine Bewertung sehen bei ihm, da alle Zahlen bei ihm auf 0 standen! Was sind das eigentlich für Spieler? Bots? ) und leider das von mir so verhasste (da ich es nicht verteidigen kann) mittige Spiel. Jedenfalls liefen meine Spieler stellenweise wieder vogelwild herum und er konnte die Partie noch vor der Pause auf ein 3:1 drehen! Zweite Hälfte spielte ich dann einen ticken Offensiver und kam zu Chancen, welche aber vorerst nicht genutzt wurden! Ab Minute 70 dann der grosse Auftritt von mir und den Bayern. Zuerst per Doppelschlag auf 3:3 gestellt und der Gegner schaltete danach auf Offensive um. Gleich zwei Minuten später hat er es bereut und ich konnte 4:3 in Führung gehen. Er stellte jetzt auf Full Red und kassierte noch 2 Treffer zum 6:3 Endstand. Er quittete in Minute 88 und ich kann es ihm nicht verübeln.....


    Insgesamt muss ich sagen, das dies die erste Partie aus 30 Spielen war, welche ein "Gschmäckle" hatte! In den 5 Minuten in denen ich die Partie gedreht hatte, war quasi seine Abwehr nicht existent. Seine Spieler reagierten kaum bzw. hat ihn der Spielerwechsel auch gefi..... und so musste er hilflos zusehen wie ihm die Partie entgleitet.


    Ich vermute daher das die vielen Gegentore welche man in MyClub oder in Divisions bekommt, zum Teil definitiv der Verbindung geschuldet sind! Man hat dann eben stellenweise kaum Zugriff auf seine Spieler bzw. reagieren diese extrem träge, während aber beim Gegner alles flüssig steuerbar ist/bleibt! Deshalb können diese auch weiterhin ihr Tiki Taka durchziehen und auch erfolgreich abschliessen. Davon abgesehen mit ich nachwievor davon überzeugt das Konami massivst in MyClub eingreift. Da es dort (ich schau mittlerweile diversen Streamern zu um im MyClub auf dem laufenden zu bleiben) ja permanent torreiche Partien gibt, bin ich überzeugt das eine Bilanz wie ich sie in meinen Schnellen Spielen habe (zumindest was das Torverhältnis betrifft) nicht zu erreichen ist! Siege natürlich schon, sofern man sich an die Meta hält und das "Fussball spielen" quasi einstellt....so ala BOT MR5 oder wie der Typ heisst....Ekelhaft zum Anschauen und vergellt mir jeden Spielspass...aber sei's drum!


    Meine Bilanz nach 30 "Schnellen Spielen" lautet mittlerweile wiefolgt:


    30 Spiele


    22S 6U 2N


    74:25 Tore


    Davon 15x zu Null


    Das man in 30 MyClub Partien nur 25 Gegentore bekommt, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen! Ich hab zwar nur 10 Spiele in MyClub gemacht und auch dort alle mit 3 Balken, aber ich hatte dort nie das Gefühl "Herr der jeweiligen Situation" zu sein! Vorallem im 20er gab es unzählige Spiele in denen ich 4:0 geführt habe zur Halbzeit und am Ende noch froh sein konnte das ich 4:3 gewonnen habe. Ja, kann schon sein das dies auch eine Kopfsache ist, nach vielleicht 1-2 solcher Spiele, aber garantiert nicht in dieser Häufigkeit wie ich dieses Phänomen in MyClub oder Divisionen erlebt habe!


    Deshalb denke ich das die torreichen Spiele einfach nur dazu dienen, die Fifa Spieler eventuell zu PES zu holen. Denn grade in Fifa hast du ja ständig diese Eishockeyergebnisse, welche es früher in PES in dieser Häufigkeit einfach nicht gegeben hat! Dazu kommt noch das man ja ständig Messi und Co irgendwie ziehen kann und da dies bei Fifa ja kaum ohne Echtgeldeinsatz möglich ist, hätte Konami hier gleich noch einen Trumpf in der Hand um die Fifa Kiddies rüberzulotsen. Das dies aber praktisch kaum klappt, steht natürlich auf einem anderen Papier....


    Jedenfalls glaube ich das MyClub bzw. der Matchday Modus einfach nur noch Fifa kopieren möchte und eben diese Zocker ansprechen soll, während alte PES Hasen (so wie ich) mittlerweile ausserhalb jeglicher Rangliste besser aufgehoben sind. Denn dort kommt es scheinbar doch noch ein wenig auf den Skill an bzw. merkt man kaum ein Eingreifen oder anders ausgedrückt: es ist ein Spielerlebnis näher an den alten Teilen bzw. an der 20er Demo! Und vorallem hat man "realistischere" Ergebnisse und nicht ständig diesen Arcade Kick!


    Nur um meinen Vergleich weiter auszubauen, vielleicht kann der ein oder andere hier mal explizit auf seine letzten 10 Spiele in MyClub achten und ggf. später mitteilen wie das Torverhältnis aussieht? Danke^^

  • Wongstyle


    gut wäre, wenn du bei deinen Statistiken die Bewertung deiner Gegner mit aufnehmen könntest.

    Ich habe das Gefühl, dass man im schnellen Spiel viele Anfänger bekommt, die das Spiel nicht so ernst nehmen bzw. sich nicht so intensiv mit auseinandersetzten wie viele myclub Spieler.


    Zu deinem Spiel mit Geschmäckle: die 70 Minute ist ein Art Gamechanger. Ab da spüre ich oft, wie sich meine mir unsichtbar auferlegten Fesseln auf einmal lösen und ich besser und erfolgreicher Spielen kann, wenn es vorher nicht läuft.

    Ich bin auch schon öfters ab der 70sten untergegangen.

    An ein Spiel kann ich mich noch super erinnern. Es stand bis zur 70sten 1:1 und war sehr ausgeglichen.

    Dann wechselte er Zirkzee ein und es stand 10 Minuten später 1:4 führ ihn

    70 ' 1:2 Zirkzee

    72' 1:3 Zirkzee

    75' 1:4 Zirkzee

    konnte nichts machen, der ist durch meine Verteidiger, die alle körperlich robust sind teilweise hindurchgegangen..


    Ein Vergleich mit den Gegentoren im myclub ist nur bedingt möglich. Es kommt schon drauf an, ob man mit 1* Team oder mit seiner 4800er Söldnertruppe spielt, wo viele Tore fallen.


    Ein weiteres Novum in myClub ist scheinbar die Willkür der Fesseln, die dir oder deinem Gegner angelegt werden.


    Ich habe gerade ein Video vom Letsplaymaker geschaut, wo er 2 x hintereinander gegen den gleichen Gegner spielt !


    1. Spiel: er gewinnt 7:1 !

    2. Spiel: er verliert 0:3 !


    das kann eigentlich so niemals sein.


    Ich hatte ein ähnliches Erlebnis. 2 x hintereinander den gleichen Gegner.

    Er war im ersten Spiel wirklich sehr stark und seine Spieler sehr präsent . Er gewinnt verdient mit 3:1.

    Im 2. Spiel war nichts mehr von Stärke zu sehen. Endstand 6:0 für mich.

    So etwas verstehe ich gar nicht. Man kann im Prinzip nur das Starke Eingreifen seitens Konami daraus ableiten.

    Reicht ja schon wenn die gegnerische KI auf Profi steht und die meine auf Superstar, oder anders herum..

  • Bingo, so sehe ich das auch, aber es geht nicht jeden so, aber wann wem wieviel Glück zugesprochen wird ist nochmals was anderes, bzw. ist es für mich pers. unerheblich geworden, aber nein es dürften niemals solche Welten zwischen zwei spielen liegen.

    Man merkt es leider ja auch selber, wie die KI sich defensiv und offensiv anders verhält, teilweise auch noch während des selben Spiels.

  • dittna1995 und mk1995 die größten Söhne einer Mutter denen ich jemals begegnet bin was für ********. Vermutlich dieselbe Person dem Namen nach, die Spielweise war exakt dieselbe. Dreckig von hinten grätschen, scheiß WLan Verbindung, dreckige Scheißtore extra lange bejubeln. Was für Idioten.

    Siege gegen 1000+ Champions:

    04/21 EmirArboun (2422) - 4:2 - Matchday

    04/21 Beyond-FC- (1000) - 3:0 - Ranking Challenge

    03/21 abu-fahd_4ever (1017) - 2:1 - Friendly

    03/21 lollointhesky (1064) - 3:2 - Ranking Challenge

    02/21 aleamb83 (1056) - 3:0 Matchday
    01/21 StavrosRossoblu (1272) - 4:1 - Matchday

    01/21 pato225 (1442) - 3:2 - Matchday

    12/20 ASR_Roksa (1013) - 3:1 - Ranked

    11/20 sergiabramo (1822) - 2:0 - Friendly

    11/20 AleDeep (1005) - 4:3 - Ranked
    05/20 Intern_Krampe511 (1159) - 4:1 - Matchday

  • Ich schaue mir vor jedem Match die Bewertung des Gegners an. Das Problem ist nur, das bei den meisten überall eine Null steht und diese auch keinerlei Plakette haben! Ich frage mich seit längerem was dies für Spieler sind? Totale Anfänger die wirklich grade das erste mal PES spielen? Bots? I don't know...


    Mir geht es bei dem MyClub Vergleich eher darum, falls jemand bei Matchday mit den Bayern antritt, einen Vergleich zu haben! Ich spiele ja neuerdings im Schnellen Spiel mit den Bayern (statt Liverpool) und auch falls Barca, Juve oder eben auch Bayern als Gegner kommt, steht meistens die Null am Ende! Da hätte ich eben gerne einen Vergleich dazu, wie oft die Null dann im Matchday steht!


    Wie schon geschrieben, hatte ich jetzt (bis auf das letzte Spiel jetzt gegen AS Rom) keine Partie in denen ich spüren konnte das sich jetzt irgendwas gegen mich wendet! Auch bei höheren Führungen blieb mein Team konstant bzw. hatte die Abwehr alles im Griff. Auch die Laufwege scheinen logischer zu sein als innerhalb MyClub. Kein Lewandowski der beim Konterangriff in Richtung eigenes Tor läuft oder ein Salah der anzeigt das er die Kugel haben will und dann zurück ins Mittelfeld läuft, sondern gute Positionierung bzw. intelligente Laufwege!


    Auch habe ich das Gefühl das ein höheres Tempo möglich ist, da das direkte Spiel besser funktioniert. Bälle werden One Touch weitergeleitet bzw. gleich One Touch auf das Tor geschossen. In MyClub hab ich unzählige Male geflucht weil der Stürmer anstatt direkt auf das leere Tor zu schiessen, den Ball mit einer Animation noch gestoppt hat und dann erst geschossen hat. Was natürlich zur Folge hatte, das es kein Tor wurde!


    Bezüglich Let's Playmaker....


    Schau mal sein aktuelles Video an! Er nennt es "Nichts als Frust" und das zurecht^^

    Auch Lelly2sxcgametime hat heute ein Video gepostet bei dem er nur am rumragen ist. Verständlich bei seinem lächerlichen Gegentor^^

  • Ich habe heute zwei "schnelle Spiele" gemacht und konnte keine großen Unterschiede feststellen. Beide Gegner waren nicht gut, im ersten Spiel habe ich drei 100%ige Chancen nach 20 Minuten, mache meines Erachtens alles richtig, treffe aber nicht. Am Ende dominiere ich das Spiel, verliere aber nach einer kuriosen Szene 0:1. Im zweiten Match gehen ähnliche Top Chancen plötzlich rein und ich gewinne ohne Probleme 7:2. Ich denke der Unterschied zu MyClub sind die schwachen Teams, also keine 99 IF Junkies auf dem Platz. Und das schwache Niveau. Denn wer kommt ernsthaft auf die Idee, diesen "Modus" ernsthaft zu spielen?

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Mir ist mit dem DP 5 etwas merkwürdiges Aufgefallen. Im Matchday in der mittleren Klasse kommen ab und zu Neulinge rein und ihre Spieler haben schon zu beginn an kaum Ausdauer. Komischerweise verhalten sie sich wie bei 100% Ausdauer und das die gesamte Zeit lang. Glaube in Myclub sind Werte/Ausdauer/Chemie nur Deko.

  • wahrscheinlich sind das eine Art Boots..

    Es heißt ja "schnelles Spiel" und man hat auch immer total schnell einen Gegner gefunden.

    Vielleicht gibt es manchmal keine Gegner und da wird halt schnell einer kreiert.


    Matchday ist kein Vergleich.

    ich spiele ja in der oberen klasse ab 700er Bewertung. Da bekommst du halt auch viel bessere Gegner als in diesem schnellen Spiel.

    Noch dazu sind es Turbo Teams mit denen man spielt und da fallen generell mehr Tore als mit weniger TS.

    Ich glaube aber, dass Konami etwas an den Eishockeyergebnissen geschraubt hat mit dem letzten update.

    Jedenfalls fallen bei mir im myclub die Ergebnisse recht "normal" aus.


    Ich habe heute Nacht gegen einen 1550 er mit 2* Teams gespielt.

    Zur HZ lag ich 2:0 vorn und hatte mehr Torabschlüsse und etwas mehr Ballbesitz.

    Er machte dann nach der HZ ein Wusel-Tor mit Morata. Bei mir habe 3 Verteidiger versucht, dies zu verhindern, Aber der Ball kam trotzdem zu Morata, der dann in die kurze Ecke eigeschoben hat. Das 2. Tor fiel nach Ballverlust im Aufbau und sein 3. Tor erzielte er wieder im Gewühle im Strafraum.

    Hätte vor dem Spiel nicht gedacht, dass es überhaupt so eng werden könnte. Er hatte Glück, dass ich am Ende 2x frei am Tor vorbeigeschossen habe mit Malen.

    Ich musste aber auch deutlich feststellen, dass nach meinem 2:0 sich meine KI deutlich anders angefühlt hat.

    Die Abwehr war gefühlt 2 Klassen schlechter.. Abgriff 1 Klasse.


    Ach ja. ..

    Ich habe gestern im myclub Matchday 2 x mit DBayern gespielt.

    1. Spiel 2:2

    2. Spiel 2:0 (Gegner allerdings mit manuellem Schuss)

    (2 Spiele reichen dann auch, MD ist irgendwie sehr anstrengend)


    Ja, hab es gestern gesehen, das neue Video..

    Er hat sehr oft Momentum in seinen Spielen. Anfangs sagte er immer "kein Zugriff" was es auch sehr genau beschreibt.Ich bewundere dennoch sein Durchhaltevermögen und seinen Leidenschaft rund um PES herum

    Ich denke, er weiß es auch, was da ab und zu passiert. Ärgert sich aber trotzdem tierisch ab und zu..

    Ab schlimmsten war sein 1:11 gegen einen 600er Whitebencher.

    Spätestens da hätte ich das Spiel deinstalliert...


    Bei mir ist es so, dass ich tagsüber, also in der Mittagspause gerne mal 1-3 Spiele gemacht habe.

    Ist zur Zeit gar nicht mehr möglich, weil die Verbindung zu dieser Zeit nahezu unterirdisch ist bei mir.

    Nacht (so ab 23 Uhr) ist es dagegen oftmals sehr flüssig und gut spielbar.

    Da kann das Spiel auch viel Spaß machen..

    Ich spiele hauptsächlich mit 1* und 2* Teams = the best :)

  • Ich hab vorhin mal diesen Online Pokal ausprobiert! 2 Spiele gemacht und das war es dann auch, das ist MyClub 2.0.


    Erstes Spiel mit 2:0 (gegen Inter) gewonnen und da hat es sich schon sehr seltsam angefühlt.


    Zweites Spiel dann mit 3:4 ( gegen Bayern) verloren und da war quasi ein Slapstick nach dem anderen. Vom Start weg waren die ersten beiden Angriffe beider Teams drinnen, weil die Verteidiger quasi nichts gemacht hat. Bei meinem Ausgleich hebt (halbhohe Flanke von Sane in den Strafraum) hebt Boatend sogar artig das Bein (obwohl die CPU diesen Ball mit Leichtigkeit abfangen/klären hätte können) und Lewandowski trifft im Fallen! Danach starke Phase und verdiente Führung, doch von einer Sekunde auf die andere stellt die komplette Mannschaft das spielen ein und wir werden überrannt und er stellt auf 4:2! In Hälfte zwei durfte ich dann das 3:4 Anschlusstor erzielen, doch irgendwie wusste ich da schon das es zu mehr nicht mehr reichen wird/darf!


    accixxs


    Der Modus zählt zwar zu keiner Statistik dazu, aber insgesamt hat sich das quasi wie MyClub angefühlt. Mir gefällt der Modus gar nicht!

  • ich habe gestern paar Online Division-Spiele gemacht, ich sehe in punkto Bugs/Momentum keine Unterschiede zu myclub, meine KI Verteidiger verhalten sich immer noch extrem dämlich, laufen vom Angreifer weg, hauen sich gegenseitig um, ignorieren einen gegnerischen Pass der Zentimeter an ihnen vorbeirollt usw. Alles dieselbe Sauce. Der Unterschied zu myclub ist nur die geringere Spielgeschwindigkeit und die schlechtere Chancenverwertung. Letzteres finde ich ok, ist einfach zum Kotzen wie Ronaldo oder Messi jeden 30m Distanzschuss reincurlen in myclub. Die Spielgeschwindigkeit wiederum finde ich zu langsam in Online-Division, wenn ich offline mit Freunden spiele, stellen wir auch die Spielgeschwindigkeit immer hoch. Finde sie in myclub eigentlich genau richtig (also im Fünf-Sterne Bereich), schneller als bei Online Division, aber immer noch ein gutes Stück langsamer als bei FIFA.

    Siege gegen 1000+ Champions:

    04/21 EmirArboun (2422) - 4:2 - Matchday

    04/21 Beyond-FC- (1000) - 3:0 - Ranking Challenge

    03/21 abu-fahd_4ever (1017) - 2:1 - Friendly

    03/21 lollointhesky (1064) - 3:2 - Ranking Challenge

    02/21 aleamb83 (1056) - 3:0 Matchday
    01/21 StavrosRossoblu (1272) - 4:1 - Matchday

    01/21 pato225 (1442) - 3:2 - Matchday

    12/20 ASR_Roksa (1013) - 3:1 - Ranked

    11/20 sergiabramo (1822) - 2:0 - Friendly

    11/20 AleDeep (1005) - 4:3 - Ranked
    05/20 Intern_Krampe511 (1159) - 4:1 - Matchday

  • Wongstyle


    für deine Statistik. Ich habe die letzten 6 Spiele im myclub gewonnen und mal das Torverhältnis zusammengerechnet.

    Es ist 16:1 :)

    Das 2:3 auf dem Bild war gegen einen mit 1590 Punkten.

    Alle Spiele in der Rangliste wurden mit 1* oder 2* Teams gespielt.

    in der Onlineherausforderung habe ich mein Killerteam mit 3 Kaderbonusspielern benutzt.


    Wenn die spiele bei mir onlinemäßig flüssig laufen, dann bleibe ich bei myclub.

    Macht Spaß im 1* oder 2* Bereich.


    Hier der Zusammenschnitt gegen einen 750er gestern Abend / Nacht :)

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Heute ein Spiel gemacht. reicht erstmal..

    Gegner einer mit 409 Punkten. 2* Teams

    Auswärtsspiel, Regen, schwerer Boden.

    Ich mache Anfangs gleich Druck, Tor fällt aber nicht.

    Er macht einen Konter 0:1. Ich spiele offensiver, meine Spieler haben aber keinen Bock zu laufen.

    Er schiebt sich den Ball hinten rum zu und macht auf Zeit.

    Zur HZ 0:1. In der 2. HZ mache ich wieder druck, Tor fällt aber nicht, er mit seiner 2. Chance 0:2 !!!

    er will das Ergebnis nur noch halten und schiebt sich den Ball nur noch hinten zu. Endlich Pause.

    ich stelle auf Gegenpressing und voller Offensive um. Meine 5 offensiven Spieler decken alle Verteidiger mit Manndeckung .

    Dann mache ich in 5 Minuten auf einmal 3 Tore !!!

    Bremse gelöst.. Kostet Nerven..

  • Genau solche Spiele (Siege) sind es, welche mir den komplette Spielspass kosten!


    Denn ich möchte gewinnen (oder zumindest das Gefühl haben) weil ich besser war als der Gegner und nicht aufgrund der Tatsache das Konami jetzt meinen Gegner völlig lahmlegt. Hatte sowas ja letztens auch im "Schnellen Spiel" und konnte mich da schon nicht wirklich über den Sieg freuen, da es richtig spürbar war wie für mich jetzt alles funktioniert, nachdem gefühlt 70 Minuten ABSOLUT GAR NICHTS nach vorne ging!


    Ich probiere jetzt bis Donnerstag noch ein letztes mal den Aufstieg in Koop Division 1 und wenn das nicht klappt (wovon ich stark ausgehe) wars das wieder mit PES! Denn so wenig Spielspass und vorallem Motivation um es zu spielen, hatte ich ehrlich gesagt bei noch keinem Serienteil!

  • Ich habe noch nie so einen langweiligen matchday wie diese Woche erlebt mit Neapel gegen Inter Mailand.


    Kann mich nicht mal motivieren mehr als 1 Spiel zu machen um auf zumindest 4000 points zu kommen wegen den coins.


    Ist mir schlicht weg egal....

    Sorry an alle, die vielleicht Fan von diesen Vereinen sind. :ugly:

  • Bei Inter-Neapel ist ganz klar zu sehen das kaum einer eine komplette Mannschaft dieser Teams hat.


    Ich hatte diese Woche erst einen einzigen Gegner der ein komplettes Inter Team hatte, mit Salas sogar eine Inter Ikone.


    Ich selber habe zwar ein fast komplettes Inter Team (habe leider keinen zweiten OMF neben Eriksen) aber bei der Inter Selection auch nicht gezogen. Ich hatte 5 Inter Fokus Spieler, darunter Martinez und Lukaku also die wichtigsten, und gut ist.

    Dieses Inter Team war vor Monaten schonmal genau so im Einsatz, extra für diesen einen Matchay hätte ich auch nichts gemacht.


    Man ist halt auch gesättigt mit den Fokus Gedöns, jetzt am Montag werde ich auch von den 5 (!!!!) Selections nur bei Juve ziehen. Arsenal hätte ich vielleicht noch gezogen, aber da habe ich mir zwar ein Team gebaut, das war aber nie im Einsatz und bei der letzten Arsenal Selection hatte ich nur Spieler bekommen die ich schon hatte.

    Also die einzige Motivation, ein Team nur mit Iconics/Fokus Spielern des jeweiligen Vereins, die dank Glücksspiel nicht mehr umsetzbar, da kann Konami gerne seine Selections behalten.


    Hatte es ja schon x fach geschrieben, dieses ganze allein auf Glücksspiel basierende System bei Fokus Spielern (bei Iconics sowieso) killt halt langfrisitig enorm viel Motivation. Einfach immer wieder jammerschade um dieses riesige verschenkte Potenzial.

    PES: Bestes Fußballgame
    Konami: Schlechtester Publisher

    Münzziehungen NUR Free/Matchday Münzen!!!
    Rekord Münzstand : 18.000 = 26.02.21


    Iconics:
    Vieira, Nedved, Nakata, Gullit, Beckham, Ronaldo, Kluivert, Rivaldo, Cafu. Giggs, Irwin, Cole, R. Carlos, Lizarazu, Rummenigge


    Noch fehlende BB Legends nach EM Round 3:


    Campbell, Batistuta, Ono (alle eher unwichtig)

  • Man könnte im eShop aber paar Ikonen von einem Team kaufen.


    Irwin, Scholes, Robson


    Ljungberg, Petit, Rosicky, Pires, Bergkamp


    Rivaldo, Kluivert, Iniesta, Deco


    Del Piero, Nedved, Pirlo


    Dazu Messi, Beckham, CR7 aus den Klub Editionen. Also 5 hättest du beisammen. Auf jeden Fall einfacher als letztes Jahr.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Könnte man kaufen, wenn man genug Epoints hätte.

    Ich habe schon Robson, Casillas und Forlan und spiele so gut wie keine MyClub Matchdays und habe nur 2x den 10k Bonus bekommen. Also alles durch PS, Mobile und Steam-Login.


    Dazu die unnötigen Käufe von Chiellini, Lewa, Fati, Ceballos u.a. (6000 ePoints).

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~