[PES2021] Auskotz- und Kritik-Thread

  • Ich bin jetzt endgültig raus aus diesem Schrott!


    Seit Donnerstag geht schon wieder nichts! Aus den letzten 9 Koop Partien genau 1x gewonnen. 6x Unentschieden und 2 Niederlagen.

    Es spielten nur "B" Form Spieler und gebracht hat es nichts. Zum Teil hatten die Gegner exakt die selben Spieler wie ich. Während mein Rummenigge nichtmal einen Ball stoppen kann, dribbelt der gegnerische Rummenigge alleine meine komplette Abwehr schwindlig! Während Ter Stegen beim Gegner alles hält, bekommt meiner aus jedem Winkel ein Tor.


    Eigentlich dachte ich ja das die Formen für alle User gelten, aber dem ist offensichtlich nicht so! Es ist scheissegal ob man Spieler mit Pfeil nach oben aufstellt oder irgendeine Graupe. Wenn man nicht gewinnen soll, wird man ausgebremst ohne Ende!


    Hab mich jetzt lange genug von Konami verarschen lassen! Ich hoffe mittlerweile wirklich das sie Pleite gehen. Scheiss auf diesen Entwickler!


    Eigentlich unfassbar wie man es als Entwickler schafft, den kompletten Skill aus dem Spiel rauszunehmen und die Scheisse dann auch noch als E-Sport verkaufen will! Normalerweise müssten wir geschlossen nach Japan fliegen und im Konami HQ Backpfeifen verteilen. Und wenn sich die Programmierer aufregen gleich "Halt die Schnauze! Die Schelle tut nicht halb so weh, wie den Scheissdreck spielen zu müssen" als Antwort geben...

  • Also so lange du gewonnen hast bzw ein SQ von +80% hattest, war das Spiel gut? Und jetzt gewinnst du von 9 Spielen nur 1 und das Forum sollte geschlossen nach Japan fliegen? Sorry, aber das Spiel war schon immer gescriptet, in allen Modi. Es hat Gründe warum ich demletzt einen 1200er Champ mit 77% SQ 3:1 besiegt habe, mich aber gegen Academisten einen abmühen muss (ich gewinne trotzdem, aber nicht so deutlich, wie ich es eigentlich erwarte). Das Spiel muss man akzeptieren wie es ist, und wenn man das nicht kann, aufhören. Konami wird nicht pleite gehen. Und Konami wird auch nichts ändern. Sollen die 50.000 Playstation Gamer doch heulen. Bevor die darauf reagieren, wird die Konsolen Edition eher eingestellt.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Im Prinzip kann man das Spiel nur noch gegen die CPU Spielen. Alles andere kostet zuviel Nerven.

    Das mit dem Tagesformen wollte ich hier im Forum auch schon länger mal ansprechen.

    Ich habe nicht unbedingt das Gefühl, dass die viel Greifen beim online 1 vs 1. Entweder es läuft für dich, da sind dann alle Spieler gut drauf, bzw. die gegnerische KI wird entschärft. Oder es läuft nicht, da bringen auch die Tagesformen nichts.


    Hab das über viele Spiele ausprobiert. Mit 1* oder 2* Teams und immer geschaut, welche Formen meine Gegner so aufgestellt haben.

  • Im Prinzip kann man das Spiel nur noch gegen die CPU Spielen. Alles andere kostet zuviel Nerven.

    Das mit dem Tagesformen wollte ich hier im Forum auch schon länger mal ansprechen.

    Ich habe nicht unbedingt das Gefühl, dass die viel Greifen beim online 1 vs 1. Entweder es läuft für dich, da sind dann alle Spieler gut drauf, bzw. die gegnerische KI wird entschärft. Oder es läuft nicht, da bringen auch die Tagesformen nichts.


    Hab das über viele Spiele ausprobiert. Mit 1* oder 2* Teams und immer geschaut, welche Formen meine Gegner so aufgestellt haben.

    Matchday ist doch der beste Beweis. Spielst du einen kompletten Kader, merkst du davon gegen die 0815 Messinaldo Teams trotzdem nichts.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • ei ei ei Konami und PES .. was habt ihr uns da für ein Ei ins Nest gelegt ?


    Ich hab das Spiel seit einiger Zeit wieder installiert und nochmal auf Herz und Nieren getestet.

    Ich habe neue Systeme ausprobiert und neue Trainer verpflichtet.

    Ich habe es wirklich versucht positiv anzugehen, aber es geht einfach nicht. :ugly:


    um es mit Waldi Hartmann's Worten auszudrücken: ein neuer, noch tieferer Tiefpunkt ist erreicht.


    Es geht schon los in Punkto Verbindung und Matchmaking.

    Man ist gegen einen 600er Spieler aus Kiew machtlos, weil die Verbindung bei mir am einschlafen ist und alles Spieler verzögert und kraftlos reagieren. :headbang:

    Wenn es mal einigermaßen läuft von der Verbindung her, was eigentlich nur Nachts der Fall ist, muss man hoffen dass einem Konami wohlgesonnen ist.

    Mir kommt es langsam so vor, als ob im myclub so ziemlich alles , worauf man früher achten musste, egal ist.

    Es ist egal, welche Taktik man Spielt, welchen Trainer man hat, welche Spieler man einsetzt und welche Tagesform diese haben.

    Es ist m.m. nach irgendwie alles der gleiche Einheitsbrei, nur in etwas anderen Farben.


    Leute, myclub-online ist für mich so weit nach unten gesunken , dass es mir schon egal ist, ob ich gewinne oder nicht. :bug-eyes:

    Selbst über viele Siege kann man sich einfach nicht freuen, Es ist alles ein Krampf mit 2 Knoten drin. :sick:


    Komischerweise macht mir das Spiel offline seit Ewigkeiten mehr Spaß, als online.

    Leider ist dass sehr eintönig, wenn man gegen die COM spielt.

    Aber hier klappt wenigstens dass, was man am Pad versucht einzugeben..


    Habt ihr Ideen, wie man mit seinen myclub Teams einigermaßen abwechslungsreich gegen COM spielen kann ?

    Von mir aus auch mit den abgespeicherten Teams ausserhalb von myclub ?

  • Mal ein persönlicher Bericht aus den letzten zwei, drei Wochen mit kurzer Vorschau.


    Bin seit Erscheinen des Spiels stets zwischen 580-680 gependelt, mit einer immer mal wieder eingestreuten bizarren Partie, alles in allem konnte ich mir Siege und Niederlagen halbwegs logisch erklären. Die Lutscher, deren Repertoire ausschließlich aus blind nach vorne dreschen sowie einer endlosen und sinnlosen Aneinanderreihung von Doppelpässen mit den beiden Sturmspitzen besteht, bis sich mal irgendeiner durchmogelt traf ich in verhältnismässig geringer Zahl an, bzw. ließ das Spiel es desöfteren auch zu, dass man etwas dagegen unternehmen konnte, sei es taktisch oder dass man sich einfach gedanklich drauf einstellen konnte.


    Ich hatte in den letzten Tagen und Wochen zunächst das Gefühl, aber recht schnell auch die Erkenntnis, dass diesem unerträglichen Antifußballer-Blödsinn mit irgendeiner gedrehten Stellschraube Tür und Tor geöffnet wurden. Ich habe fast ausschließlich sowohl im Matchday, als auch in der Rangliste solche Planetenkasper zugelost bekommen und das Spiel bindet mir komplett die Hände, dagegen anzugehen. Zweikampfeingaben sind völlig sinnlos und werden völlig willkürlich umgesetzt. Ob mein Gegner eine komplett unlogische Passlinie wählt, in der einer oder eine Traube meiner Spieler steht ist irrelevant - die Pässe kommen an. Komme ich doch mal in einen Zweikampf oder zur Grätsche und spiele klar den Ball - Foul. Leicht gespielte Rückpässe zum Torhüter, der ohne Bedrängnis und ohne Zeitdruck annehmen kann - Eigentor. (Ja, auch das ist mehrfach passiert) Sobald ich mir die Aufstellung des Gegners anschaue, sehe dass das ein wirr angeordnetes 4-4-2 ist, bei dem die beiden Stürmer beinahe oben und die Viererkette beinahe unten aus meinem Fernseher rausschauen, weiß ich schon dass die Stunde geschlagen hat. Dass sich mir dadurch eigentlich wahnsinnige Räume bieten müssten, interessiert dieses Abziehbild einer Simulation leider auch nicht mehr, da meine Halbtoten gefühlte Minuten brauchen um 40 Meter über den Platz zu schlurfen oder Kreuz und quer zu torkeln, während das gegnerische Team teilweise mit der sinnbefreiten, widersprüchlichen Vorgabe Gegenpressing und Tiefe Abwehrreihe 90 Minuten im Vollsprint absolviert. Von den Tagesformen brauchen wir meiner Meinung nach garnicht zu sprechen, die Pfeile sind maximal Dekoration.


    Alles in allem sehr, sehr schade. Hatte da wirklich ein Deja-Vu in Bezug auf die Zeiten, die mir vor Augen geführt haben, zu welchem Käse sich vor Jahren FUT entwickelt hatte. Da musste auch nur mal die pubertäre Community kurz aufjaulen, weil ihr rausgpfeffertes Geld nicht kaschieren konnte, dass man auch bei Videospielen nur mit Zeit und Erfahrung besser wird und schwupps, kam ein Update dass das Spiel zugunsten der Investoren noch mehr in ein arcadiges Fussballroulette verwandelt hat, in dem Kombinationen, Verständnis und ein bisschen Hirnschmalz absolut nichts mehr verloren hatten, sondern wie am Glücksspielautomaten, sinnloses Knöpfedrücken und Nach mir die Sintflut darüber entscheiden, wie das Ergebnis lautet. Sehr schade, weil mir im Großen und Ganzen PES trotz den sonstigen Macken im Grunde des bessere Fussballerlebnis liefert als FIFA, und zwar mit weitem Abstand. Habe zur Probe mal heute Abend einige Partien Online-Divisionen gespielt und man könnte fast glauben, dass das nicht nur ein anderes Spiel, sondern auch eine andere Community ist. Viel entspannter, in vielerlei Hinsicht.

  • Gebe dir mal ein like aus Verbundenheit zu unserem Fußballverein :thumbsup:


    Und willkommen im Forum :party:

  • Das der gegner Dauerspeed geben kann ist mir vor allem beim Koop aufgefallen. Manche Gegner rennen 90 Minuten den Platz rauf und runter, während unsere anfangen zu hinken, bläst der Gegner mit Vollstoff an einem vorbei. Habe gelesen das man anscheinend mit Supercontrol die Ausdauer umgehen kann, sorry das wäre mir zu blöd.


    Teamname:
    Brainless Allstars

    der Name ist Programm

  • Dann steig mal in Division auf und du spielst nur noch gegen 3MS+4IV Gemächtformationen.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Ich frag mich, wie man überhaupt so viele Nerven haben kann, um noch Matchday zu spielen? Das war vor Monaten schon eine Katastrophe und da sich auch die Rangliste gefühlt deutlich verschlechtert hat, rechne ich nicht mit einer Besserung im Matchdaymodus.


    Die Logik innerhalb des Spiels hinterfrage ich gar nicht mehr, sondern nehme das einfach so hin. In einem Spiel steht meine 4er-Kette direkt hinter der Mittellinie und wird problemlos ausgehebelt, im nächsten Spiel steht sie deutlich tiefer und der Gegner kommt zu keinem Abschluss, obwohl ich taktisch nichts verändert habe.

  • NurDerHSV sehr geil geschrieben und auf den Punkt gebracht. Das was mich so nervt ist dieser unsichtbare Schutzkreis, der wieder um den Ball installiert wurde. Wenn der Gegner gepusht wird, hast du keine Chance mehr, an den Ball zu kommen. Man kann den Paßweg nicht mehr zulaufen. Es geht einfach nicht mehr. Tür und Tor sind somit für den Gegner geöffnet, damit er seine Stürmer auch bloß anspielen kann.. Dann helfen nur noch, viele Füße, Glück, dass er das Tor nicht trifft oder beten. Man ist in vielen Situationen einfach machtlos und hat keine richtige Kontrolle mehr. Ich konnte zwar seit gestern Abend zwei 5er Sieg Serien einfahren. Hab aber auch schon 2 mal abgebrochen, weil es mir zu doof war. Aber hey, was hab ich bei Konamis Beschreibung des derzeitigen Matchdays gelesen :


    "Erleben Sie den Nervenkitzel bedeutender Fußballspiele in eFootball PES 2021!"


    In diesem Sinne: einen schönen Männertag :beer:

  • Leute, zockt mal den Football Manager 2021!


    Ich wusste gar nicht das es den auf der XBox gibt, dachte das wäre ein reines PC Game. Ich weiß auch nicht ob es den auch auf der PS gibt.


    Klar man kann nicht selber spielen, aber das ganze drum herum, PERFEKT!

    Auch mit Bundesliga Lizenz übrigens.


    Hammergeil, nur 10 % von dem was der Manager bietet in My Club und wir hätten das perfekte Game.


    Man ist ja aufgrund der Content Armut bei My Club quasi "gezwungen" sich noch irgendein Game zuzulegen, habe lange gesucht und nun mein El Dorodo gefunden.

    Kann ich jedem hier nur empfehlen das Game.


    Perfekt wäre es natürlich könnte man die Matche dann selber spielen, aber ist schon faszinierend wenn man taktische Einstellunen macht und diese auf einmal 100% übernommen werden. :)

    PES: Bestes Fußballgame
    Konami: Schlechtester Publisher

    Münzziehungen NUR Free/Matchday Münzen!!!
    Rekord Münzstand : 18.000 = 26.02.21


    Iconics:
    Vieira, Nedved, Nakata, Gullit, Beckham, Ronaldo, Kluivert, Rivaldo, Cafu. Giggs, Irwin, Cole, R. Carlos, Lizarazu, Rummenigge


    Noch fehlende BB Legends nach EM Round 3:


    Campbell, Batistuta, Ono (alle eher unwichtig)

  • Xboxgamer


    für PS4 gibt es den Football Manager 2021leider nicht..

    Weil die Deppen von Sony nicht wollten!


    Als MS davon Wind gekriegt hat, das die Entwickler wieder auf Konsole zurückkommen wollen, haben sie den Entwicklern gesagt sie könnten exklusiv für die XB (auf der X360 kam die letzte Version damals für Konsolen raus) den Manager zurückbringen. Und siehe da, nach 13 Jahren ist er wieder zurück. Und ist jeden Cent wert^^


    Vorallem da man die XB1 Version auch auf dem PC spielen kann und dadurch vollen MOD Support geniessen kann. Habe alle Spieler und Vereinsbilder eingefügt und dadurch die volle Ladung Fussball :-)

  • Zocke ich schon seit Amiga Zeiten und bin total begeistert das er endlich nach 13 Jahren wieder auf der XB zurück ist! :)

  • Weil die Deppen von Sony nicht wollten!


    Als MS davon Wind gekriegt hat, das die Entwickler wieder auf Konsole zurückkommen wollen, haben sie den Entwicklern gesagt sie könnten exklusiv für die XB (auf der X360 kam die letzte Version damals für Konsolen raus) den Manager zurückbringen. Und siehe da, nach 13 Jahren ist er wieder zurück. Und ist jeden Cent wert^^


    Vorallem da man die XB1 Version auch auf dem PC spielen kann und dadurch vollen MOD Support geniessen kann. Habe alle Spieler und Vereinsbilder eingefügt und dadurch die volle Ladung Fussball :-)

    Genau, jeden Cent Wert das ist auch mein Eindruck.


    Vor allem kein nerviges Glücksspiel, man kann gezielt Spieler kaufen. Ein Witz das man sowas hervorheben muss eigentlich.


    Naja, bin wie gesagt nur durch einen riesen Zufall überhaupt drauf gestoßen, schade für die PS4 Gamer das sie nicht in den Genuss kommen. Außer man hat einen einigermaßen guten PC zu Hause rumstehen bzw. Lust am PC zu zocken.


    Ich jedenfalls zocke mein Matchday (ist ja ruck zuck erledigt da es ja nur einen gibt, nächste Woche ja auch) und dann gehts weiter mit dem Manager. Man merkt richtig die Detailverliebtheit in diesem Game.

    Nicht dieses hingeklatsche und völlig undurchdachte auf einen Handy Game (ein Handy Game für ein Fußballspiel, wenn es nicht so traurig wäre könnte man sich kaputtlachen) fixierte drum herum bei My Club.

    PES: Bestes Fußballgame
    Konami: Schlechtester Publisher

    Münzziehungen NUR Free/Matchday Münzen!!!
    Rekord Münzstand : 18.000 = 26.02.21


    Iconics:
    Vieira, Nedved, Nakata, Gullit, Beckham, Ronaldo, Kluivert, Rivaldo, Cafu. Giggs, Irwin, Cole, R. Carlos, Lizarazu, Rummenigge


    Noch fehlende BB Legends nach EM Round 3:


    Campbell, Batistuta, Ono (alle eher unwichtig)

  • Man braucht im Grunde nichtmal einen starken PC dafür. Zur Spieldarstellung in 3D reicht auch ein absoluter durchschnitts PC völlig aus. Mit stärkeren PCs kann man halt mehr Ligen gleichzeitig spielen. Ansonsten ist das Game nicht sehr hardwarehungrig...


    Mir macht das Scouting in diesem Game richtig viel Freude. Es nutzen ja sogar manche PL Clubs in echt dessen Datenbank um Spieler zu entdecken. Ich verbringe oft Stunden damit, geeignete Spieler für meinen Club bzw. meine Taktik zu finden^^


    Das tolle an der XB Fassung ist ja, das man sie entweder auf der XB oder am PC spielen kann. Ich mach das mittlerweile so, das ich die Vorbereitung auf das anstehende Spiel am PC erledige und das Match auf der XB von meiner Couch aus auf meinem 75" TV verfolge. Und ja, wenn mein Team das Siegtor in der Nachspielzeit erzielt, dann springe ich direkt von der Couch auf zum jubeln. Emotionen die PES leider seit dem 20er Teil nicht mehr bei mir auslösen konnte....