eFootball PES 2021: myClub-Thread (Tipps, Empfehlungen etc.)

  • habe heute Donnarumma gezogen und gleich etwas aufgelevelt bis 93. Fünf Spiele habe ich mit ihm absolviert, Stand jetzt ist er meine neue Nr 1 und hat IM Kahn verdrängt. Seine Reflexe sind ähnlich gut wie bei Kahn, bei Weitschüssen wirkt er aber wesentlich sicherer, Kahn ist 10cm kürzer und lässt aus der Ferne zu viele Tore rein. Aber um das besser zu beurteilen, sind noch weitere Spiele von Nöten. Eine weitere Schwäche von Kahn ist sein defensiver Spielstil. Er bleibt immer auf der Linie, wenn es besser wäre rauszustürmen und den Angreifer zu attackieren. Bisher habe ich mit Donna noch keine Situationen gehabt, wo ein Herauslaufen notwendig wäre, werde das aber beobachten und berichten.

    Siege gegen 1000+ Champions:

    04/21 EmirArboun (2422) - 4:2 - Matchday

    04/21 Beyond-FC- (1000) - 3:0 - Ranking Challenge

    03/21 abu-fahd_4ever (1017) - 2:1 - Friendly

    03/21 lollointhesky (1064) - 3:2 - Ranking Challenge

    02/21 aleamb83 (1056) - 3:0 Matchday
    01/21 StavrosRossoblu (1272) - 4:1 - Matchday

    01/21 pato225 (1442) - 3:2 - Matchday

    12/20 ASR_Roksa (1013) - 3:1 - Ranked

    11/20 sergiabramo (1822) - 2:0 - Friendly

    11/20 AleDeep (1005) - 4:3 - Ranked
    05/20 Intern_Krampe511 (1159) - 4:1 - Matchday

  • Ich bin 52 und bekenne mich schuldig. Ich kaufe hin und wieder Münzen.


    Einige werden hier denken, "ok, der hat seinen Teamnamen Brainless zu recht" ist mir aber auch egal. Ich bin sogar mit Leuten befreundet, die nicht so denken wie ich, da bin ich relativ Weltoffen und Tolerant. Jeder wie er mag. Ich gebe Kohle für diesen Quatsch aus, manche verzocken, versaufen, verrauchen oder verfressen ihre Knete, ist mir alles wurscht.


    Was mich hier ein wenig aufregt ist, das es hier immer verwerflich klingt, wenn hier jemand zu gibt, Coins gekauft zu haben. Ich komme mir hier vor wie in einem alten Vampirfilm, wo immer zwei Holzlatten hochgerissen und über Kreuz gehalten werden nach dem Motto, "weiche von mir"


    Leider sind die guten alten "All-Inklusive" Zeiten vorbei, das Rad dreht keiner mehr zurück, und wer das glaubt, das es hier eine Umkehr gibt, sollte besser einen Aluhut aufsetzen. Mir tut ein 20ziger im Monat nicht weh.


    So, das wars fürs erste


    Teamname:
    Brainless Allstars

    der Name ist Programm

  • Glückwunsch @duffbrauer. Den hätt ich auch noch gern gezogen. Ist sicher nochmal besser als der Club Selection Donnarumma, den ich hab. Ich lass ihn auch bei guter Form spielen statt Kahn, aber sogar er hat schon paar Mal schlecht ausgesehen. Einmal sogar nen Mega-Bock geschossen.


    Manchmal ist der Defensive Spielstil auch gut. Find den grundsätzlich sogar besser. Vielleicht hab ich dieses Jahr ja das Glück einen Inform Oblak zu ziehen.. *träum*

  • Gestern mal wieder beim Potw gezogen:


    Geworden sind es Telles (hatten den GB schon auf 88, jetzt ist der Fokus Spieler ausgelevelt), Senesi und Aurier.


    Immerhin Telles zu gebrauchen.


    Aber jetzt kommt das beste und dafür werden mich hier wohl einige steinigen :lol:


    Habe dann genau einmal beim Iconic Agenten gezogen und es kam Torres :thumbup: . Danach dann nicht mehr gezogen.

  • Was mich hier ein wenig aufregt ist, das es hier immer verwerflich klingt, wenn hier jemand zu gibt, Coins gekauft zu haben. Ich komme mir hier vor wie in einem alten Vampirfilm, wo immer zwei Holzlatten hochgerissen und über Kreuz gehalten werden nach dem Motto, "weiche von mir"

    Ich kann nur für mich sprechen und finde es nicht schlimm, wenn man mal ein paar Coins kauft. Ich hab das zu PES20-Zeiten auch einmal gemacht, weil da beim POTW ein paar interessante Spieler dabei waren, ich zum damaligen frühen Zeitpunkt aber einfach keine Coins hatte.


    Ich finde es nur verwerflich, wenn man hunderte EUR in das Spiel investiert und sich praktisch alles erkauft. Das hab ich bei PES21 kurz nach der Neuerscheinung gesehen. Da ist das Spiel gerade 1-2 Tage draußen und die Mannschaft des Gegners besteht nur aus "BlackBalls".


    Anfangs hab ich mich noch geärgert kurz darauf war das dann eher eine Art Fremdschämen, wenn ich mir überlegt hab, dass der Depp schon nach 2 Tagen ca. 100 € extra reingesteckt und trotzdem verloren hat.


    Bei Fifa sind die Dimensionen da aber nochmal anders. Ich erinnere mich an eine Story, wo so ein Kid mit der Kreditkarte von Papa ein paar tausend USD reingesteckt hat, um seinen geliebten Messi zu bekommen.
    Wenn der wüsste, dass man den bei PES hinterhergeworfen bekommt, würde der vermutlich Schnappatmung kriegen.

  • Ich hab auch schon mal Coins gekauft, aber fand dann, dass es sich nicht lohnt. Ich mache mir ja eh nichts aus den Black Balls. ALs ich damals mal ne Clash of Clans Suchtphase hatte, hab ich mehr ausgegeben. Aber das Game nervte irgendwann, wie alle Games.


    Übrigens: Wer regelmäßige Ausgaben für Miktotransaktionen einfach als Hobbykosten ansieht hat die Endstufe erreicht in der Eskalation, welche die Game-Hersteller herbeiführen wollen. Das ist noch jenseits von Sucht.
    Gab da ein tolles Video, wo ein Mobile CEO die psychologischen Eskalations-Stufen erklärt, finde ich es jetzt nicht.


    Abzielen tut das ganze übrigens in der Hauptsache auf die Wale, also die Leute, die richtig was ausgeben. Weil sie halt reich sind und es denen nix macht, da mal im Monat 1000 EUR in so ein Spiel reinzuballern. Da gehen die sonst einmal von essen. Und Leute die das machen, gibt es genug. Auch Scheichs und Börsenmakler zocken gerne mal ne Runde.


    Naja, wen so was interessiert, die Art, wie da gezielt das Spieldesign psychologisch manipuliert wird, damit die Leute MTX kaufen, das sind keine Geheimnisse, die Infos finden sich alle online.


    P.S. Konami macht es aber nicht so schlimm wie andere.

  • Moin moin,


    habt ihr vielleicht mal ein ranking von den 5 besten Torhüter in pes2021 !?!


    Egal ob im eigenen Kader oder nicht, Legenden inbegriffen


    ist doch völlig ok wie du das machst und auch nicht verwerflich ab und an coins zu kaufen. Nicht jeder hat Zeit jeden Tag alle Matchday zu spielen um an die Währung zu kommen.


    Und außer für das regelmäßige einloggen und die Geschenke von Konami hast du keine Möglichkeit an welche zu kommen.


    Ich persönlich nähre mich noch von dem Startguthaben der Club Edition und den erspielten coins. Werde mir aber wohl noch eine Club Edition mit meinem Rewards Gutschein zulegen. Dann reicht das aber auch bis zum Ende des Spiels :thumbup: ich hoffe....

  • Wer regelmäßige Ausgaben für Miktotransaktionen einfach als Hobbykosten ansieht hat die Endstufe erreicht in der Eskalation, welche die Game-Hersteller herbeiführen wollen.

    Da gebe ich Dir recht. Ich finde die Sache auch brandgefährlich, nicht nur bei Fifa oder PES. Der Zocker sagt sich "Ach, was sind schon 5 €? Das ist ja nicht viel", blendet dann aber aus, dass es eben doch viel ist, wenn er jeden Tag solche Mikrotransaktionen tätigt.

    P.S. Konami macht es aber nicht so schlimm wie andere.

    Ja, da wären wir beim Thema Fifa. Da können sich die Kids ihre Fifa-Points auch im Mediamarkt kaufen. Eine Kreditkarte oder Konto haben die in ihrem jungen Alter ja nicht, allerdings das Sparschwein daheim. EA nutzt den Vertrieb im Einzelhandel bewusst aus, um den Kids so das gesparte Geld aus der Tasche zu ziehen.


    Ich bin nebenbei als C-Jugend-Coach in einem Fußballverein tätig. Dort bekomme ich am Rande immer wieder mit, wie sich die Jungs darüber unterhalten, wie viel Fifa-Points sie wieder gekauft haben. Das Thema Fifa-Points steht auch auf dem Weihnachtswunschzettel ganz oben.

  • Jungs wir kriegen doch demnächst nen Haufen ÜL oder. Einmal für die Rankingchallange und einmal für diese Kampagne da. Macht zusammen 40 x 4.000 EP. Oder gibt es bei der Kampagne weniger?


    Wen levelt ihr damit hoch? Bei mir stehen Haaland, Lukaku IF von heute und der Ansu Fati Goldball vorne in der Reihe. Reicht wahrscheinlich aber nur für die ersten beiden, ich glaub Haaland frisst noch ne Menge EP hinten raus..

    stecke alles in meine Ikonen Messi.


    fehlen ja nur noch noch läppische 600000 EP bis zum endlevel. :lol:

  • Es ging und geht bei meinen Ausführungen ja nicht um Coinskaufen, ja oder nein.


    Vielleicht ist das nicht so deutlich rausgekommen, deswegen hebe ich es noch mal besonders hervor:
    Derjenige meiner Kumpels der zuletzt aufgehört hat mit PES letztes Jahr in etwa um diese Zeit, hat sogar in den Vorgänger Teilen MÜNZEN gekauft!
    Ja, das hat er und ich habe ihm sogar zugeraten nicht abgeraten!


    Entscheidener Unterschied zum derzeitigen Zustand:
    - er wußte genau wieviel Münzen er kaufen musste um Spieler X zu bekommen!


    Sogar ich habe auch mehrfach betont, das ich sogar vielleicht mal ein paar Münzen kaufen würde (auch in der Vergangenheit) wenn gewährleistet wäre das ich die Spieler die ich wirklich will dann auch bekomme. In der Vergangenheit war dies nur nie nötig, da bis Konami dann mal in die Pötte kam mit einem guten Angebot, hatte ich die erforderlichen GP schon längst zusammen.
    Wer erinnert sich nicht an die 500 Spieler Sammlerkisten über Monate hinweg, bei grade mal 250 möglichen Kaderplätzen (die man erstmal kaufen musste)?


    Und genau das kenne ich weder von Fifa (Transfermarkt), noch von irgendeinem anderen Spiel, eben das man gewisse Spieler, Items oder was auch immer, überhaupt nicht erspielen kann, völlig egal mit welchem Aufwand.


    Bleibt dieser, für mich absoluter Motivationskiller, so bestehen, also auch im "überarbeiteten My Club 2022, könnte dann auch für mich Schluss sein mit PES.
    Ich merke das ja jetzt schon:
    Mit über erspielten 8.000 Münzen und massen an GP, trotzdem kann man nicht gezielt irgendwas damit machen.


    Das ist in etwa so, als hätte ich in Fifa genug Münzen für die teuersten Spieler, aber Fifa sagt:
    "Klar kannst Du die investieren, aber was Du dafür bekommst entscheidet irgendein Glücksspiel".. :face:


    Da gebe ich Dir recht. Ich finde die Sache auch brandgefährlich, nicht nur bei Fifa oder PES. Der Zocker sagt sich "Ach, was sind schon 5 €? Das ist ja nicht viel", blendet dann aber aus, dass es eben doch viel ist, wenn er jeden Tag solche Mikrotransaktionen tätigt.

    Ja, da wären wir beim Thema Fifa. Da können sich die Kids ihre Fifa-Points auch im Mediamarkt kaufen. Eine Kreditkarte oder Konto haben die in ihrem jungen Alter ja nicht, allerdings das Sparschwein daheim. EA nutzt den Vertrieb im Einzelhandel bewusst aus, um den Kids so das gesparte Geld aus der Tasche zu ziehen.
    Ich bin nebenbei als C-Jugend-Coach in einem Fußballverein tätig. Dort bekomme ich am Rande immer wieder mit, wie sich die Jungs darüber unterhalten, wie viel Fifa-Points sie wieder gekauft haben. Das Thema Fifa-Points steht auch auf dem Weihnachtswunschzettel ganz oben.

    Das sehe ich auch so.


    Allerdings muss man, wie Du ja auch schreibst, da halt auch ein bißchen unterscheiden.


    Um einen 52 jährigen @alex-meier mache ich mir da keine Sorgen, auch sonst traue ich da jedem hier im Forum schon zu, zu wissen was er tut ohne in irgendeine Sucht zu verfallen.


    Bestenfalls ein "Gewöhnungseffekt" zeichnet sich hier und da ab halt jedes Jahr über das Spiel hinaus noch Euros rauszuhauen. Aber auch da, sehe ich bei keinem hier irgendeine Sucht, sondern bewusstes Handeln.



    Bei den Kids ist das wieder ein anderes Thema, wobei diese, wie Du schon richtig schreibst, halt normal auch nicht die Mittel haben da irgendwas "größeres" rauszuhauen. Da sind halt die Eltern in der Pflicht das zu steuren.


    Was die mit ihren Taschengeld machen ist ja ihre Sache, haben wir früher doch auch nicht anders gemacht, Stichwort Panini Bildchen.
    War ja auch Müll, im nachhinein hätte ich das Geld dafür gerne wieder und mein Eigentum verwendet oder so. ;) Aber gut, man lernt ja draus, in sofern war es für persönlich vielleicht sogar eine gute Erfahrung von der ich sogar heute noch profitiere, womit wir wieder bei PES wären.

    PES: Bestes Fußballgame
    Konami: Schlechtester Publisher

    Münzziehungen NUR Free/Matchday Münzen!!!
    Rekord Münzstand : 18.000 = 26.02.21


    Iconics:
    Vieira, Nedved, Nakata, Gullit, Beckham, Ronaldo, Kluivert, Rivaldo, Cafu. Giggs, Irwin, Cole, R. Carlos, Lizarazu, Rummenigge, Maldini, Kaka, van Basten, Guardiola, Romario, Beckenbauer


    Noch fehlende BB Legends:


    Batistuta, Ono (alle eher unwichtig)

  • Ich spiele sehr gerne den Preset Matchday. Ich bin leider bei den Experten vertreten, weil ich mich immer knapp über 700 Punkte halte.
    Es ist oft zu beobachten, dass viele Champions oder ehemalige Champions sich sehr schwer tun ohne ihren ganzen IF Stars und nicht ihren sonstigen Taktiken entsprechend 90+ Spieler auf jeder Position haben.
    Konnte gestern erst wieder gegen einen ehemaligen Champion mit 900 Punkten gewinnen, der hatte in Myclub ne 70% Siegquote. Aber es fiel ihm nicht viel ein außer ständig mit Mane (er hatte Liverpool und ich Chelsea) irgendwas zu versuchen.
    Ich hab ihn nicht an die Wand gespielt, aber halt spielerisch mehr versucht, was full manual sicherlich noch einen Tick schwerer ist. Am Ende konnte ich mich jedoch mit 1:0 durchsetzen und er hatte nur 2(1) Torschüsse.
    Klar gibt es auch Spieler die immer gut sind, dass merkt man auch. Da wird die Routine abgespult oder sich machen halt aus 2 Chancen ihre 3 Tore und gewinnen am Ende. ^^



    ---------------


    Ansonsten ist ab 21 Uhr der Content trotz Donnerstag ziemlich mau. Mal abgesehen von Koop, wo die Spieler leider nicht leveln, ist absolut nichts spannendes zu spielen. Klar kann man was spielen, aber ohne Anreiz/ Belohnung? Com Cup alle 2 Tage... In der OLH eine ganze Woche die gleichen Cups, also auch nach jeweils 1 Sieg erledigt. Matchday ab 21 Uhr vorbei. Rangliste? Hm warum? Ranking Challenge, 1 Spiel gemacht danach nicht mehr motivierend genau wie die Rookie Challenge.
    Außer Koop würde mir ja Rangliste im Low Level Bereich Spaß bringen, aber da findet man so gut wie keinen Gegner, von Passhilfefilter brauch man gar nicht erst anfangen.

  • @Longlippo du spielst halt auch auf dem pes-unfreundlichen PC. Ich spiele hauptsächlich Rangliste mit PH1-Filter und 'Stabile Verbindung benötigt'. Ich find immer nach ein, zwei Minuten einen Gegner und es läuft auch echt meistens so wie man sich das wünscht. Ich spiel halt zZ nur im 5 Sterne-Bereich, denke aber schon, dass man im Low Level-Bereich auch auf diesem Weg auf der PS4 Gegner findet, dauert halt unter Umständen ein bisschen länger bei der Gegnersuche.

  • Und hier habe ich auch direkt das richtige Wort genutzt: "ERSPIELT"
    Für mich war und ist es viel befriedigender wenn ich etwas selbst "ERSPIELT" habe, als es mir einfach zu kaufen und da ist es. Wer kennt nicht dieses Glücksgefühl, nicht nur bei PES, sondern von ganz weit früher. Man zockt irgendein Game stundenlang, tagelang, teilweise Monatelang. Einfach nur um auch das letzte Level zu sehen, den letzten Endgegner zu besiegen, die letzte versteckte Waffe irgendwo herzuholen usw.
    Das waren noch Zeiten.

    Ja ich fände es auch toll wenn man sich alles ERSPIELEN könnte, aber Matchday ist für mich (und scheinbar viele anderen hier auch) einfach kein SPIELEN, das ist harte frustrierende Arbeit die bei mir die Gefahr eines Herzinfarkts einfach zu krass hoch treibt. Ich weiß net ob es auf der XBOX anders ist aber auf der PS4 besteht es nur aus script, Laggs und Frust. Das ist dann eben kein SPIELEN. Da gehe ich lieber ne stunde länger arbeiten und ERSPIELE mir so mein Geld mit dem ich coins kaufe.


    Aber klar bei dem scheiß Glücksspiel bin ich absolut bei dir, das sollte verboten werden(ich weiß siehst du nicht so) oder zumindest auch anders erreichbar sein.


    Und jetzt seien wir doch mal ehrlich, dein gegen Com gefarme ist doch auch kein SPIELEN, das ist nix anderes als stupide Arbeit:
    Du schießt ein Tor und dribbelst zur Seite (dauer 1 bis 3 min), du wartest bis zur Halbzeit, eroberst den Ball und dribbelst wieder zur Seite (wieder paar Minuten) das machst du offensichtlich den halben/ganzen Tag in deiner Farmzeit. Was hat das mit SPIELEN zu tun, von mir aus macht dir das ein paar Tage Spaß aber doch net auf Dauer?


    Nach meiner Definition gehört zu Spielen zwingend der Faktor Spaß, kann natürlich sein, dass andere das anders sehen.


    Ps: nach deinem letzten Post möchte ich nochmal hervorheben:
    Ich weiß du kritisierst die mangelnde Möglichkeit deine Wunschspieler zu erspielen und nicht per se Münzen zu kaufen. Mein Post gilt demnach nicht nur dir sondern den meisten Kritikern von Münzkäufen.
    Du stichst trotzdem heraus weil du ständig (schon mit deiner Signatur) aber auch mit deinen Kommentaren hervorheben musst, dass du keine Münzen kaufst und was du davon hälst. Ist dein gutes Recht aber deswegen stehst du sinnbildlich eben für die Kritiker auch wenn du es evtl gar nicht direkt aussprichst.


    Und ich hoffe alle die, die hier Münzkäufe kritisieren rauchen nicht (der Gipfel der Geldverschwendung), ernähren sich nur von Wasser und Brot (weil essen dient nur dazu Nährstoffe dem Körper zu liefern und teures Essen macht nicht besser satt als billiges und Freude an guten Spielern ähm ich meine Essen zählt nicht als Faktor für den man Geld ausgeben darf) und von Alkohol, Urlauben etc fange ich jetzt gar nicht erst an.



    Nochmal:


    es geht NIEMANDEN etwas an wofür Leute ihr Geld ausgeben, so lange es nicht (zurecht) verboten ist und anderen schadet (Kinderpornos etc).
    Jegliches Geld ausgeben gibt in der Regel nur vorübergehende Befriedigung.
    Perfektes Beispiel deine Paninibilder, im Nachhinein sinnloseste Investition aller Zeiten. Wirklich? Nein damals hast du dich überragend gefreut. Es wäre auch nicht das gleiche gewesen dir gleich das fertige Album zu kaufen, denn der Glücksspielfaktor war eine entscheidender.


    Auch das Steak von Gestern bringt dir heute keine Freude mehr.

    Iconics: Alle Editions Iconen, Ronaldinho, Puyol, Beckenbauer, Vieira, Nedved, Nakata, Gullit, Owen, Torres, Gerrard, Alonso, Matthäus, Cruijff, Cech Rummenigge


    Legenden: Van Basten, Carlos, Morientes, Gullit 3 x, Campbell, Maldini, Kahn 2 x, Figo, Del Piero, Lizarazu, Owen 2x, Guardiola, Bebeto, Law, Nakamura 2x, Romario, Torres, Arshawin, Salas, Vieira, Rijkaard, Nedved, Pires, Kahn 2x, Gascoigne


    Eintracht (Ex)Spieler:
    Rebic FP, Jovic, Zambrano, Sow, Hector, Oczipka,

    Edited 2 times, last by Mominho069 ().

  • Ja ich fände es auch toll wenn man sich alles ERSPIELEN könnte, aber Matchday ist für mich (und scheinbar viele anderen hier auch) einfach kein SPIELEN, das ist harte frustrierende Arbeit die bei mir die Gefahr eines Herzinfarkts einfach zu krass hoch treibt. Ich weiß net ob es auf der XBOX anders ist aber auf der PS4 besteht es nur aus script, Laggs und Frust. Das ist dann eben kein SPIELEN. Da gehe ich lieber ne stunde länger arbeiten und ERSPIELE mir so mein Geld mit dem ich coins kaufe.
    Aber klar bei dem scheiß Glücksspiel bin ich absolut bei dir, das sollte verboten werden(ich weiß siehst du nicht so) oder zumindest auch anders erreichbar sein.


    Und jetzt seien wir doch mal ehrlich, dein gegen Com gefarme ist doch auch kein SPIELEN, das ist nix anderes als stupide Arbeit:
    Du schießt ein Tor und dribbelst zur Seite (dauer 1 bis 3 min), du wartest bis zur Halbzeit, eroberst den Ball und dribbelst wieder zur Seite (wieder paar Minuten) das machst du offensichtlich den halben/ganzen Tag in deiner Farmzeit. Was hat das mit SPIELEN zu tun, von mir aus macht dir das ein paar Tage Spaß aber doch net auf Dauer?


    Nach meiner Definition gehört zu Spielen zwingend der Faktor Spaß, kann natürlich sein, dass andere das anders sehen.

    Ich weiß das viele nicht gerne Matchday spielen, keine Ahnung wieso. Bei mir spielt es nicht wirklich eine Rolle ob ich Matchday spiele oder sonst irgendeinen Modus, läuft alles gleich bei mir, also in 90% der Fälle ohne Lags bzw. zumindest ohne größere Lags.
    Der Unterschied ist "nur" die Motivation, warum sollte ich einen anderen Modus spielen, wenn ich Matchday mit "sinnvollen" Belohungen spielen kann?


    Wie kommst Du auf meinen "gegen die COM" gekicke?
    Das habe ich letztes Jahr gar nicht, dieses Jahr mal ein paar Tage gemacht, ganz, ganz am Anfang (ich meine 2 bis 3 Wochen nach Release) als noch GP mangel hatte. Da gab es zwei COM Cups, so das man den Cup immer abbrechen konnte um sich einen leichten Gegner "rauszusuchen".


    Und ja, das war nicht schön, aber die Belohnung kam schon eine Woche später, denn nur dadurch war ich in der Lage die einzige Kiste leerzuziehen die ich bisher leergezogen habe, nämlich die mit den ganzen Matchday Spielern, relativ kurz nach Release.
    Somit hatte sich die "Arbeit" vorher recht schnell gelohnt.


    Ist für mich nichts anderes als das Beispiel was ich hier gepostet hatte, mit früherem "ewigen" spielen irgendeines Games um auch noch das letzte Level zu sehen, die letzte "geheime" Waffe zu bekommen und keine Ahnung was, hatte ich vor einigen Posts ja genauer aufgeführt.


    Natürlich gehört zum Spielen der Faktor Spaß,
    Dieser "Spaß" kommt bzw. kam in der Vergangenheit dann damit das man sich eben exakt die Spieler holen konnte die man wollte.
    Wo ist dies aktuell?


    Richtig nirgendwo, denn egal wieviel erarbeitete, erspielte, geschenkte Münzen man reinhaut, es braucht außerdem noch den Faktor Glück den Spieler zu bekommen den man will.



    Ich denke "Spaß" ist für jeden relativ, bei mir halt das "Glückssgefühl" das sich der Aufwand den man vorher betrieben hat, gelohnt hat.
    Entsprechend hoch war dann auch in Vergangenheit bei mir die Motivation mit den hart erfarmten Spielern auch möglichst viele Spiele zu machen, deswegen ist mir der mangelnde Content z.B. gar nicht so extrem aufgefallen.


    Legenden ausgewählt, irgendeinen Ranked Spiel gemacht und schon war ich zufrieden.
    Auch etwas was weggefallen ist.


    Edith:
    zu dem Coins kaufen denke war mein allererster Satz in Post 599 doch deutlich genug, oder etwa nicht?


    Zu den Panini Bildchen eigentlich auch, denn ja im nachhinein war es eine sinnvolle Erfahrung aus dem ich die für mich richtigen Schlüsse gezogen habe.
    Was natürlich rein subjektiv ist, kann ich nachvollziehen deine Einstellung dazu bzw. wenn dies jemand anders sieht.


    Leute, vielleicht mal generell, irgendwie habe ich den Eindruck, zumindest teilweise, reden wir einander vorbei, dabei ist das "Grundproblem" doch eigentlich klar auf den Tisch und ich glaube da sind sich 99% alle Forum User hier auch einig:

    Das Problem lautet:
    - in diesem und letzten My Club Teil ist es nicht mehr möglich gezielt auf "seine" Wunschspieler zu gehen, außer man gibt sich mit den Normalo BB zufrieden. Damit sind sowohl Iconics, Legenden und natürlich sogar Fokus Spieler gemeint.


    Korrigiert mich wenn ich mich täusche, aber darum geht es doch eigentlich, oder etwa nicht?


    Wie man dann dahin kommt (auch ohne Fifa Transfermarkt gibt es da ja massig Möglichkeiten die hier ja auch schon oft genannt wurden), wie man es sich erarbeitet, ob mit Euros, mit Zeit, mit beidem, mit Glück, was auch immer, ist doch gar nicht die Frage oder das Problem.
    Das sollte jedem selbst überlassen werden und stelle weder ich noch sonstwer in Frage.


    Wäre es so, das man an gewisse Spieler auf einmal nur noch mit massig Zeitaufwand kommt, ohne die Möglichkeit da auch mit Euros ran zu kommen, wäre das genauso zu kritisieren, da es dann, genau wie jetzt, eine gewisse Gamerschaft ausschließt.


    Das My Club Motto heißt "Build your Team" (und nicht "Lucky Team") und um dieses "Build" geht es uns doch alle am Ende des Tages.

    PES: Bestes Fußballgame
    Konami: Schlechtester Publisher

    Münzziehungen NUR Free/Matchday Münzen!!!
    Rekord Münzstand : 18.000 = 26.02.21


    Iconics:
    Vieira, Nedved, Nakata, Gullit, Beckham, Ronaldo, Kluivert, Rivaldo, Cafu. Giggs, Irwin, Cole, R. Carlos, Lizarazu, Rummenigge, Maldini, Kaka, van Basten, Guardiola, Romario, Beckenbauer


    Noch fehlende BB Legends:


    Batistuta, Ono (alle eher unwichtig)

    Edited once, last by Xboxgamer ().

  • zum Thema Training:


    Durch die Club Edition hab ich ja den jungen Messi und gestern gab es den normalen Messi geschenkt.
    Ich habe den normalen Messi 3 mal mit anderen Spielern gefüttert ohne einen Bonus zu bekommen, um ihn etwas zu leveln (hat aber nur für 1 Level mehr gereicht) und ihn dann in einen ÜL verwandelt. Dann habe ich den jungen Messi noch einmal mit nem anderen Spieler trainiert und wieder keinen Bonus bekommen. Also 4 mal ohne Bonus in Folge.
    Die GrundEP waren gerade mal rund 1800 EP hoch für Normalo Messi auf Iconic Messi, da scheint es wirklich einen Fehler zu geben. Klar kann man ICONIC Messi 2 Positionen "mehr" spielen (habe ich trainiert), aber das hatte ich bei anderen Duplikaten auch und trotzdem mehr GrundEP.
    Habe sie natürlich trotzdem miteinander trainiert und einen fetten Bonus bekommen -> ca 60.000 EP!!
    Der Iconic Messi ist nun gerade mal Level 22/46 und hat ne kranke GES von 99. :wacko:


  • Wie kommst Du auf meinen "gegen die COM" gekicke?
    Das habe ich letztes Jahr gar nicht, dieses Jahr mal ein paar Tage gemacht, ganz, ganz am Anfang (ich meine 2 bis 3 Wochen nach Release) als noch GP mangel hatte. Da gab es zwei COM Cups, so das man den Cup immer abbrechen konnte um sich einen leichten Gegner "rauszusuchen".

    Ok hatte noch im Kopf, dass das deine Farmmethode war, du hattest im letzten Teil diese Farmerklärung doch in der Signatur oder nicht? Kann natürlich sein dass das schon 2 Jahre her ist, die Zeit rennt im Alter :stupid:


    Na gut lassen wir es dabei, hauptsache jeder findet seinen Weg um mit Efootball :lol: Pes21 glücklich zu werden.


    Bei mir ist es zur Zeit nur noch COOP und evtl mal die OLH für die ÜL. Wobei ich mit meinem unverschämten Glück aus der Liverpool Glückskacke überlege ob ich nicht mal mit Liverpool wieder Matchday spiele. Habe da dann 11 Fokus und Iconics sollte ja auch bei einer Niederlage für die 1000 Punkte reichen.

    Iconics: Alle Editions Iconen, Ronaldinho, Puyol, Beckenbauer, Vieira, Nedved, Nakata, Gullit, Owen, Torres, Gerrard, Alonso, Matthäus, Cruijff, Cech Rummenigge


    Legenden: Van Basten, Carlos, Morientes, Gullit 3 x, Campbell, Maldini, Kahn 2 x, Figo, Del Piero, Lizarazu, Owen 2x, Guardiola, Bebeto, Law, Nakamura 2x, Romario, Torres, Arshawin, Salas, Vieira, Rijkaard, Nedved, Pires, Kahn 2x, Gascoigne


    Eintracht (Ex)Spieler:
    Rebic FP, Jovic, Zambrano, Sow, Hector, Oczipka,

  • Allen 4222 Spielern, ich denke da spontan an @hueter, will ich mal den Trainer MATLOCK von CARDIFF ans Herz legen, sofern ihr noch auf der Suche seit. Ich spiele idR kein 4222, sondern bisher lieber 4312, 433 oder 4231. Aber T. Matlock habe ich gestern online getestet und konnte von 4 Spielen 3 gewinnen (1 Unentschieden) , alles gegen "Experten", sprich Ü700er. Offensiv ist der Trainer sehr variabel, bietet viele Optionen und man kann wunderbar über außen oder durch die Mitte kombinieren und damit viele Gegner vor Probleme stellen. Defensiv steht er auch gut, ich habe gestern nur Bugtore oder Tore nach Standards kassiert. Ersteres lässt sich durch keinen Trainer verhindern. Erweiterte Einstellungen nutze ich nahezu keine und ich habe auch keine Spieler verschoben.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Ok hatte noch im Kopf, dass das deine Farmmethode war, du hattest im letzten Teil diese Farmerklärung doch in der Signatur oder nicht? Kann natürlich sein dass das schon 2 Jahre her ist, die Zeit rennt im Alter :stupid:
    Na gut lassen wir es dabei, hauptsache jeder findet seinen Weg um mit Efootball :lol: Pes21 glücklich zu werden.


    Bei mir ist es zur Zeit nur noch COOP und evtl mal die OLH für die ÜL. Wobei ich mit meinem unverschämten Glück aus der Liverpool Glückskacke überlege ob ich nicht mal mit Liverpool wieder Matchday spiele. Habe da dann 11 Fokus und Iconics sollte ja auch bei einer Niederlage für die 1000 Punkte reichen.

    Ja, die Zeit rennt echt im Alter, ich weiß nicht ob Du Vater bist, falls ja dann rennt die noch schneller als sowieso schon. ;)


    Das mit dem COM Farming stammt noch aus der Zeit, als man noch Kaderplätze kaufen musste und es noch keine Fokus Spieler gab. Ich erinnere mich noch gut daran, die Motivation dahinter war direkt das erste 50% Angebot auf Kaderplätze annehmen zu können, die damals sündhaft teuer waren, aber eben die Voraussetzung gewesen sind um überhaupt mal was leerziehen zu können.
    Das ging damals nur so.


    War damals aber auch deshalb möglich weil es feste COM Cups gab die niemals verschwanden und man so immer den gleichen Gegner hatte. Ging glaub ich dann erstmal die ersten 2 bis 3 Monate so, bis ich dann die Kaderplätze hatte und dann immer mehr auf das "bequeme" SIM Farming umsteigen konnte.


    War schon heftig damals alles, aber hat trotzdem halt auch Spaß gemacht, da am Ende (meistens Februar/März) das gewünschte Ergebnis, sprich Spielermaterial, da war. Was war das für ein schöner Moment als man dann endlich alle Legenden hatte die man wollte und sein erstes Match mit den kompletten Wunschspielern machen konnte... Herrlich!


    Ich erinnere mich übrigens auch noch sehr gut daran, das es exakt den gleichen Glücksspiel/Abzockagent den es jetzt für die Iconics gibt, auch damals schon gab. Der wurde so nach und nach eingeführt, gab es immer mal tageweise, auch immer um die 100 Spieler mit ein paar Legenden dabei.
    Hatte damals weder ich noch sonst jemand kritisiert, da es halt nur eine mögliche Option war, nicht die einzige so wie jetzt.



    Eine Kaderbewertung knapp um die 50 reichen im Matchday, um wenigstens 1.000 Punkte zu bekommen, auch bei einer Niederlage.

    PES: Bestes Fußballgame
    Konami: Schlechtester Publisher

    Münzziehungen NUR Free/Matchday Münzen!!!
    Rekord Münzstand : 18.000 = 26.02.21


    Iconics:
    Vieira, Nedved, Nakata, Gullit, Beckham, Ronaldo, Kluivert, Rivaldo, Cafu. Giggs, Irwin, Cole, R. Carlos, Lizarazu, Rummenigge, Maldini, Kaka, van Basten, Guardiola, Romario, Beckenbauer


    Noch fehlende BB Legends:


    Batistuta, Ono (alle eher unwichtig)