eFootball PES 2021: myClub-Thread (Tipps, Empfehlungen etc.)

  • Long Ball ist ja eine Spielweise und keine Formation. Und man kann LB mit jedem System spielen. Gerade weil das Verteidigen im aktuellen Teil schwieriger geworden ist, wäre LB für mich keine Alternative. Falls Du nämlich den LB vorne nicht annehmen kannst, bist Du sofort wieder am Verteidigen. Ich sehe 5er-Ketten eher als gemäßigte 3er-Kettensysteme mit gezügeltem Vorwärtsdrang der außen.
    Sieht PESEP aber genauso. 5er-Kette mit 2x Defensiv auf den FV wäre dann für mich eine wirkliche 5er-Kette. Ich spiele doch eher mit offensivem AV, sonst kommt man ja hinten nicht raus.

  • Viermal gesim'ed. Am Smartphone zocken gefällt mir aber nicht. Ist mir zuviel Mäusekino.


  • Ich zocke das auf dem Tablet.
    Grafik ist größer aber weil das Tablet alt ist, ist die Grafik schlechter als auf dem Handy.
    Macht aber nix.
    Gut finde ich, dass man dort zwei Modi im Sim spielen kann, normale Kampagne (ranked) und dann aktuell diese Spanische Liga Kampagne.
    Bin next week unterwegs und ohne PC, da ist das dann gut als Zeitverttreib. Ich werde dann auch mal gucken wie ich nen Controller anschließen kann, vielleicht kann das einer meiner drei Controller irgendwie.
    Wenn man die spanische Liga Kampagne simmed, wird man mit Belohnungen zugeschmissen. Mein Team ist schon ziemlich fett.
    Ich hab auch POTW J-League gezogen, das sind drei Silberbälle geworden, dann hab ich was zum hochleveln.
    Spiele mit Fischer.

  • Glückwunsch :thumbup:
    Was meinst Du warum ich hier jahrelang von Trainern mit 3 MS geschwärmt habe, es ist halt die Meta im Spiel eine Überzahl im letzten Drittel zu schaffen und immer für Anspielpositionen zu sorgen, wenn man die dann noch zentral stehen hat, ist es für jeden Gegner schwer das zu verteidigen, vorausgesetzt der Trainer hat Angriffstil Mitte und Formation halten, und das bringt der Vasquez alles mit.. Suche ihn auch schon jeden Tage, aber leider noch nicht aufgetaucht..


    Auch interessant ist Potter aka Fitzherbert, der hat die gleichen Einstellungen @PatzeZero hatte das Glück und hat ihn gezogen..

    Gebe dir komplett recht, ausser bei der Formation halten, da spiele ich persönlich lieber mit Flexibel, weil sich so die Spieler noch mehr verschieben und mehr frei stehen.
    Beim Formation halten sind sie, falls sie gedeckt sind, immer gedeckt.
    Bei Flexibel sind sie auch immer vorn, aber immer mal wo anders und sind dann noch öfters frei. Ist aber auch meinem Spielstil geschuldet, da ich nicht der beste Zocker bin und vorne auch bissl aufs Glück vertraue teilweise :D
    Wenn du n guter Spieler bist der save seine Pässe an den Mann bringt, dann bist du mit Formation halten klar besser dran.
    Wie auch immer, der Trainer ist echt ein Cheat, gönnt euch beim nächsten Roulette.

    Iconics: Viera, G.Silva, Torres, Beckenbauer, Messi, Nakata, Bergkamp, Iniesta, Ronaldo , Puyol

    Legenden: Ronaldinho, Cech !!! Van Basten, Scholes


    Check Out my: best goals PES 2019

    1v1 Ranking: *850+* :evil-grin:

  • Für mich wäre das nur interessant, wenn man die Belohnungen der Mobilen Variante auf die Konsole übertragen könnte, d.h. Coins, Agenten, GP. Ansonsten fällt mir kein Grund ein, über das Smartphone/Tablet zu zocken.


    Ich hab die App gestern mal gezogen. Krass mit wie vielen Belohnungen/Agenten ich dort zugesch***en wurde. Die Spieler, die ich da gezogen habe, hätte ich gern auf der Konsole (Werner, Law, Witsel) selbiges gilt für die Spezialübungsleiter (34x 42.000 EP)

  • @Eisuke wo sind deine Diss-Kommentare zu den ganzen Usern, die plötzlich die Vorteile bei PES Mobile erkennen? Sind doch alles missgünstige Menschen, oder? Aber du hast dich ja schön verkrochen, weil kein Rückgrat und so.


    Gilt übrigens auch für alle, die die Gummibandler angegangen sind, jetzt aber den PES Mobilern auf den Sack gehen wollen (Matchday ohne zu spielen) um die ePoints abzugreifen. Heuchler :)

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Vielleicht eh einfach einen eigenen Thread für PES Mobile aufmachen, das hat für mich auch nichts mehr mit "PES" zu tun...egal


    Warum sagt eigentlich keiner, dass man schon sieht wer morgen als POTW-Spieler erhältlich sein wird?


    Hier bitte: https://www.pesmaster.com/de/p…featured/?date=2020-12-10

    Das finde ich gut das man es schon sieht.

  • Verstehe absolut nicht wieso es so viel mehr Mobile Gamer gibt, auch der reddit sub quilt über, hat wesentlich mehr Aktivität als der normale PES Sub. Für Unterwegs ok, aber zu Hause würde ich nie auf die Idee kommen auf so einem Mini-Bildschirm zu zocken. Geschweige denn dafür noch Geld auszugeben. Ich bin aber auch nicht mehr der jüngste, ich muss die Motivation der jüngeren Generation auch nicht verstehen.


    Ist das bei anderen Sport-Games eigentlich auch so, dass Mobile Spieler mehr sind? FIFa, NBA2k?

    Siege gegen 1000+ Champions:

    04/21 EmirArboun (2422) - 4:2 - Matchday

    04/21 Beyond-FC- (1000) - 3:0 - Ranking Challenge

    03/21 abu-fahd_4ever (1017) - 2:1 - Friendly

    03/21 lollointhesky (1064) - 3:2 - Ranking Challenge

    02/21 aleamb83 (1056) - 3:0 Matchday
    01/21 StavrosRossoblu (1272) - 4:1 - Matchday

    01/21 pato225 (1442) - 3:2 - Matchday

    12/20 ASR_Roksa (1013) - 3:1 - Ranked

    11/20 sergiabramo (1822) - 2:0 - Friendly

    11/20 AleDeep (1005) - 4:3 - Ranked
    05/20 Intern_Krampe511 (1159) - 4:1 - Matchday

  • Verstehe absolut nicht wieso es so viel mehr Mobile Gamer gibt, auch der reddit sub quilt über, hat wesentlich mehr Aktivität als der normale PES Sub. Für Unterwegs ok, aber zu Hause würde ich nie auf die Idee kommen auf so einem Mini-Bildschirm zu zocken. Geschweige denn dafür noch Geld auszugeben. Ich bin aber auch nicht mehr der jüngste, ich muss die Motivation der jüngeren Generation auch nicht verstehen.


    Ist das bei anderen Sport-Games eigentlich auch so, dass Mobile Spieler mehr sind? FIFa, NBA2k?

    Ich sage es einmal so, gerade im asiatischen Raum ist Mobilegaming besonders beliebt, weil da die Uhren ganz anders laufen.
    Clash of Clans oder sowas ist da auch ein sehr gutes Beispiel dafür.

  • Ich sage es einmal so, gerade im asiatischen Raum ist Mobilegaming besonders beliebt, weil da die Uhren ganz anders laufen.Clash of Clans oder sowas ist da auch ein sehr gutes Beispiel dafür.

    Nicht nur das, der gesamte Umsatz im Mobilebereich ist größer als Konsolen/PC zusammen. Die Smartphonespieler sind weitaus kauffreudiger als wir und die Entwickler können dort einfach Werbung reinknallen (Weiß nicht wie es bei pesmobile ist)

  • Haben die XBOXler auch das Problem das fast jedes 10. Online Spiel kurz vor Spielbeginn einfach freezed und PES abstürzt? Ich hab schon gar keine Lust mehr mit meinem ersten Account zu spielen weil ich mir durch diese Grütze nicht mein rating zerstören will. Geht es nur mir so oder ist das ein bekanntes Problem?

  • Andere Frage: habt ihr auch den Eindruck, dass es im ersten Spiel, nachdem man sich zum ersten mal an dem Tag eingeloggt hat, besser läuft, als in den darauf folgenden? Hintergrund ist der, dass ich bis November täglich mehrere Spiele pro Tag gemacht habe. Im Dezember bin ich deutlich runtergefahren und mache nur so 2 pro Tag, was meinem Rating deutlichen Aufschwung gegeben hat, meine Win% ist sicherlich 15-20% höher. Im ersten Spiel, selbst wenn ich es nicht gewinne, habe ich den Eindruck, dass weniger Slapstick-Scheiße auf meiner Seite passiert.

    Siege gegen 1000+ Champions:

    04/21 EmirArboun (2422) - 4:2 - Matchday

    04/21 Beyond-FC- (1000) - 3:0 - Ranking Challenge

    03/21 abu-fahd_4ever (1017) - 2:1 - Friendly

    03/21 lollointhesky (1064) - 3:2 - Ranking Challenge

    02/21 aleamb83 (1056) - 3:0 Matchday
    01/21 StavrosRossoblu (1272) - 4:1 - Matchday

    01/21 pato225 (1442) - 3:2 - Matchday

    12/20 ASR_Roksa (1013) - 3:1 - Ranked

    11/20 sergiabramo (1822) - 2:0 - Friendly

    11/20 AleDeep (1005) - 4:3 - Ranked
    05/20 Intern_Krampe511 (1159) - 4:1 - Matchday

  • das erste mal seit 3 Jahren das der Wilfried Zaha als IF kommt, mein absoluter Lieblingsspieler :D
    Da werde ich wohl mal ziehen, wo ich sonst absolut keine Spieler mehr brauche,
    Bin gespannt ob ich ihn bekomm. :)

    Iconics: Viera, G.Silva, Torres, Beckenbauer, Messi, Nakata, Bergkamp, Iniesta, Ronaldo , Puyol

    Legenden: Ronaldinho, Cech !!! Van Basten, Scholes


    Check Out my: best goals PES 2019

    1v1 Ranking: *850+* :evil-grin:

  • Andere Frage: habt ihr auch den Eindruck, dass es im ersten Spiel, nachdem man sich zum ersten mal an dem Tag eingeloggt hat, besser läuft, als in den darauf folgenden? Hintergrund ist der, dass ich bis November täglich mehrere Spiele pro Tag gemacht habe. Im Dezember bin ich deutlich runtergefahren und mache nur so 2 pro Tag, was meinem Rating deutlichen Aufschwung gegeben hat, meine Win% ist sicherlich 15-20% höher. Im ersten Spiel, selbst wenn ich es nicht gewinne, habe ich den Eindruck, dass weniger Slapstick-Scheiße auf meiner Seite passiert.

    Ein Freund von mir hat das Spiel ne Woche stehen gelassen, als er es angemacht hatte wurde er prompt daran erinnert warum er es nicht mehr angefasst hat.

  • Andere Frage: habt ihr auch den Eindruck, dass es im ersten Spiel, nachdem man sich zum ersten mal an dem Tag eingeloggt hat, besser läuft, als in den darauf folgenden? Hintergrund ist der, dass ich bis November täglich mehrere Spiele pro Tag gemacht habe. Im Dezember bin ich deutlich runtergefahren und mache nur so 2 pro Tag, was meinem Rating deutlichen Aufschwung gegeben hat, meine Win% ist sicherlich 15-20% höher. Im ersten Spiel, selbst wenn ich es nicht gewinne, habe ich den Eindruck, dass weniger Slapstick-Scheiße auf meiner Seite passiert.

    Ich denke, dass ist eher ein mentales Ding. Die Frische und der Fokus im Kopf. Gerade wenn man mehrere Spieler hintereinander spielt, lässt die Leistungsfähigkeit nach. Ich kenne das, wenn ich ein paar mal verloren habe und mir denke, ach komm 1 Spiel noch mit nem Erfolgserlebnis ins Bett.... man spielt dann selten ruhig und konzentriert, sondern schnell und hektisch.
    Das ist zumindestens mein Eindruck. Auch wenn ich das erste Spiel verliere, bin ich noch recht gechillt. Ich denke die Slapstick-Dinge fallen einem vermehrt auf, wenn man schon überspielt ist und halt den Fokus verliert, stattdessen sucht man nach anderen Gründen warum es schlechter läuft.

  • Mal eine Frage am Rande: Spielt es irgend eine Rolle, welchen Spieler ich zum Kapitän ernennen? Wenn ja, was hat das für Auswirkungen?


    Ansonsten werden ich morgen beim POTW mal wieder am Glücksrad drehen und hoffe auf Busquets, Pedri oder Dest.