[eFootball™] Spekulations- & Diskussions-Thread

  • Ich werde auch mir auch erstmal ein Bild von eFootball machen!

    Da ich aber nur Offline spiele, bin ich ebenfalls hin und her gerissen was Fifa betrifft wegen dem KM Modus...

    Muss aber erstmal wissen wie es sich Offline spielt 🤔

  • Ich werde auch mir auch erstmal ein Bild von eFootball machen!

    Da ich aber nur Offline spiele, bin ich ebenfalls hin und her gerissen was Fifa betrifft wegen dem KM Modus...

    Muss aber erstmal wissen wie es sich Offline spielt 🤔

    das ist das problem, keine meisterliga, keine myclub..... nur doofe freundschaftsspiele kann ich mir auch sparen, so ohne sinn und ziel......


    ich fliefe Freitag in den Urlaub und komme am ersten wieder! Dann werde ich mich direkt am 1. entscheiden! :P

  • Entweder eFootball taugt oder ich zock wieder was anderes.... nach 6 hatte ich auch 5 Jahre Pause weils nur murx war, dann noch mal Pause bis 2018.

    Fifa kommt mir aus Prinzip nicht ins Haus.

    völlig legitim, testen sollte man dennoch immer alles. man muss ja wissen über was man schimpft. ich weiß auch nicht was du genau mit prinizpien meinst, sollte es auf die firmenpolitik abzielen, da dürfte man sich sowohl kein ea als auch konami ins haus holen. beides ekelhafte konzerne die mit dem faktor glückspiel ihre kohle machen.

  • Mich interessiert eigentlich nur: Gibt es tatsächlich keinen Coop Modus mehr, wie von einigen/vielen behauptet wird?


    Dann bin ich vermutlich raus egal wie toll das Gameplay ist. 1gg1 war nur farming für Coop zocken.

    Iconics: Alle Editions Iconen, Ronaldinho, Puyol, Beckenbauer, Vieira, Nedved, Nakata, Gullit, Owen, Torres, Gerrard, Alonso, Matthäus, Cruijff, Cech Rummenigge


    Legenden: Van Basten, Carlos, Morientes, Gullit 3 x, Campbell, Maldini, Kahn 2 x, Figo, Del Piero, Lizarazu, Owen 2x, Guardiola, Bebeto, Law, Nakamura 2x, Romario, Torres, Arshawin, Salas, Vieira, Rijkaard, Nedved, Pires, Kahn 2x, Gascoigne


    Eintracht (Ex)Spieler:
    Rebic FP, Jovic, Zambrano, Sow, Hector, Oczipka,

  • Mich interessiert eigentlich nur: Gibt es tatsächlich keinen Coop Modus mehr, wie von einigen/vielen behauptet wird?


    Dann bin ich vermutlich raus egal wie toll das Gameplay ist. 1gg1 war nur farming für Coop zocken.

    zu beginn auf jeden fall nicht. ob sie einen panisch nachschieben augrund des sh**itstorms wie bei der ml wird man sehen.

  • Ich bin erstmals seit dem es die Reihe gibt (spiele es seit Goalstorm auf der PS1) nicht gehyped!

    Konnte ich es ansonsten kaum abwarten bis es released wurde, ist es mir diesmal völlig egal!


    Auch habe ich mit den anderen Teilen (mein geliebtes 19er geht ja nicht mehr online) komplett abgeschlossen.


    Wenn mir das mal einer gesagt hätte, hätte ich ihn für verrückt erklärt! ^^

  • Gameplay entscheidet alles, das wird am 30ten in einzelteile zerlegt. Das gleiche bei fifa. Gibt keine kompromisse, wenn keins taugt gibt es kein Fußballspiel dieses jahr. Gibt schlimmeres.

    Ich bin ja mega gespannt auf UFL. Wenn das Ding proper wird, koennen sich die anderen beiden mal GANZ warm anziehen.

  • Ich bin ja mega gespannt auf UFL. Wenn das Ding proper wird, koennen sich die anderen beiden mal GANZ warm anziehen.

    5 Jahre schon angeblich in der Entwicklung, da fällt es mir schwer zu glauben das das was gibt aber zu wünschen wäre es das mal wieder mehr sich trauen ein Fussball - Game zu programmieren.

  • Von Hype kann bei mir auch keine Rede sein, wie auch, wenn man nichts angeboten bekommt. Ich werde mir aber wohl wieder FIFA holen, um mit meinen Kollegen Pro Clubs zu zocken, wenn wir auch sonst keinen anderen Modus spielen. Es ist nicht perfekt, aber Alternativen haben wir nun einmal keine. Und immerhin haben wir es jetzt gegen Ende des aktuellen Teils sogar geschafft, gänzlich ohne Ausnutzen von der Geschwindigkeit von 1,50-Spielern, die 2. Liga zu erreichen. Ansonsten hätten wir wohl auch nicht die Motivation gehabt, so viele hunderte Spiele zu machen.

  • 5 Jahre schon angeblich in der Entwicklung, da fällt es mir schwer zu glauben das das was gibt aber zu wünschen wäre es das mal wieder mehr sich trauen ein Fussball - Game zu programmieren.

    Nun ja : 5 Jahre sind gerade mal 2,5 Jahre mehr, als Konami fuer eFootball 2022 gebraucht hat in " ", da die bekanntlich immer noch nicht mit dem Game fertig sind. Konkurrenz waere mal 'ne feine Sache. Der Witz ist : Man kann eine Fußballsimulation herausbringen, ohne Lizenzen oder Bildrechte inne zu haben. Man muss nur die Matrix und die Server stellen, sich ansonsten aber vollends heraushalten. Den Rest erledigen die Fans, die Modder und Editoren. Basta. Ein sogenanntes Community based Game. Linux aehnlich. Jeder leistet seinen Beitrag und stellt sein Schaffen der Community kostenfrei zum Download zur Verfuegung. Aus die Maus. Dass da bisher noch keiner darauf gekommen ist, verstehe ich nicht. Es muesste nur ein Investor, Server mieten und eine Engine stellen, dafuer eben pro Jahr ein Bereitstellungsgebuehr fuer Service- und Serverkosten ( sagen wir mal 55,55 € ) aufrufen und sich jeder inhaltlichen Aspekte juristisch enthalten. Das wuerde den Markt sprengen. Ein guter Freund von mir ist Anwalt fuer Urheber - und Lizenzrecht. Der hat mich darauf gebracht. Denn nur so funktioniert ueberhaupt erst die ganze Szenerie mit den Patches, egal welcher Art. Es gibt sogar eine mega Luecke im Sektor online-Gaming - diesbzgl. Diese wuerde dann allerdings dann recht fix geschlossen werden oder vielleicht auch nicht; es gibt immer irgendwo Schlupfloecher, durch welche man kriechen kann. Einziges Problem sind " offizielle " Turniere. Das geht definitiv nicht - rechtlich gesehen. Der gemeine Gamer ist satt, faul und behaebig, und daddelt lieber jedes Jahr diesen PES und / oder FIFA Nonsens, anstatt endlich mal die Initiative zu ergreifen. Ich denke das UFL EXAKT hier ansetzen - und eben in jene Sparte hauen wird, was dann auch die bisherigen 5 Jahre erklaeren wuerde.

  • Entweder eFootball taugt oder ich zock wieder was anderes.... nach 6 hatte ich auch 5 Jahre Pause weils nur murx war, dann noch mal Pause bis 2018.

    Fifa kommt mir aus Prinzip nicht ins Haus.

    Das sagst du, aber ich glaube für viele gibt es nur Fußball und sonst nichts. Hatte auch oft gute Gegner, deren Profil ich dann gestalkt habe. Was war? Gespielte Spiele PES17, PES18, PES19, PES20 und PES21 und das war es! Wenn da mal was anderes dazwischen war, war das schon sensationell, z. B. Fortnite oder COD. Und für solche Zocker bricht natürlich mit efootball eine Welt zusammen.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Laut Robby Ron sollen über 600 Lizenzierte Teams in eFootball zur Verfügung stehen!

    Weiß jemand da mehr?

    -------------------

    Wieviele Teams waren in PES 21 vorhanden?

    Durch die grandiose Informationspolitik weiß glaub ich niemand was. 600 ist schon eine amtliche Zahl, denn es wären ja fast das doppelte an Teams zu den Vorgängern.

  • Am Rande mal eine ganz blöde Frage: Braucht man zum online zocken auf der PS4 für die Demo eigentlich PlayStationPlus? Für den MyClub-Ableger und andere Online-Modi ist mir das klar, aber nur für die Demo würde ich es mir wohl nicht extra holen, da es bei mir ohnehin nur eine handvoll Partien wären.