[eFootball™] Spekulations- & Diskussions-Thread

  • External Content m.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Bei Minute 8:33 holzt der Torhüter den Stürmer nach allen Regeln der Kunst um und es wird nicht mal gepfiffen :rofl: Schiris sind also anscheinend auch die alten und VAR kriegt KONAMI eh nicht gebacken.

  • Ich persönlich sehe es als ein gutes Zeichen, das Konami nicht irgendwas, das so schlecht ist wie die Beta, uns einfach hinklatscht und daran arbeitet.

    Besser spät als nie, Hauptsache das Spiel wird kein billiger Abklatsch von Fifa.

  • Ich persönlich sehe es als ein gutes Zeichen, das Konami nicht irgendwas, das so schlecht ist wie die Beta, uns einfach hinklatscht und daran arbeitet.

    Besser spät als nie, Hauptsache das Spiel wird kein billiger Abklatsch von Fifa.

    Das ist alles total überstürzt und planlos was KONAMI bisher macht. Einer Release-Verschiebung könnte ich irgendwie noch etwas positives abgewinnen - wenn die Kommunikation stimmt. Wenn man aber eine Woche vor Release zum 2. mal ein Embargo verschiebt weil einem das Gameplay offensichtlich so peinlich ist, kann das kein gutes Zeichen sein.


    Die Zeit um noch am Spiel zu arbeiten bleibt die selbe, also haben wir mit der Embargo-Verschiebung nichts gewonnen. Außer dass uns der Schlag wohl erst am 30.09 trifft. Mal ganz abgesehen davon, dass die nun mehr als genug Zeit hatten und wir trotzdem/ohnehin nur ne Demo kriegen.

  • Das mit den Torhütern hört sich gut an, denn bei der Beta waren einfach nur die Schüsse total gescriptet, bis auf das mit den Trick womit man zu leicht an den Verteidigern vorbei kommt, hört sich vieles gut an.

    Ehrlich gesagt keimt da ein wenig Hoffnung bei mir auf.

  • Das ist alles total überstürzt und planlos was KONAMI bisher macht. Einer Release-Verschiebung könnte ich irgendwie noch etwas positives abgewinnen - wenn die Kommunikation stimmt. Wenn man aber eine Woche vor Release zum 2. mal ein Embargo verschiebt weil einem das Gameplay offensichtlich so peinlich ist, kann das kein gutes Zeichen sein.


    Die Zeit um noch am Spiel zu arbeiten bleibt die selbe, also haben wir mit der Embargo-Verschiebung nichts gewonnen. Außer dass uns der Schlag wohl erst am 30.09 trifft. Mal ganz abgesehen davon, dass die nun mehr als genug Zeit hatten und wir trotzdem/ohnehin nur ne Demo kriegen.

    Was mich positiv stimmt ist ja, das die Jungs von Konami anscheinend selbst erkennen, das irgendwas nicht passt (bzw. diese grausliche Beta) und auch das Sie anscheinend nicht ins nächste offene Messer reinlaufen wollen.

  • Eine Woche vor Release einer Demo/Beta nach 2,5 Jahren Zeit? Also wenn das keine guten Zeichen sind.

    Es wurde definitiv nicht 2,5 Jahre daran gearbeitet. Es sollte mit Sicherheit erst ein neuer Teil von PES rausgebracht werden.

    Das Projekt Efootball ist nicht so Alt.

    Konami hat sich auch zum Teil Neu aufgestellt.

    Warum sie jetzt unbedingt das unfertige Spiel präsentieren wollen, ist mir allerdings ein Rätsel.

    Sie können es auch gerne verschieben. Hauptsache wir bekommen eine vernünftige Simulation. 🙏

  • Journalisten 7 Tage vor Release das Spiel nicht spielen lassen. Das sagt alles aus. Wenn ich mich nur daran erinnere wie der BAL Modus begonne hat. Man musste sich in Trainingsspielen empfhelen, man musste bevor man Angebote bekommen hat das Empfhelungsspiel spielen , man hat sich die Fanbeliebheit erspielen müssen. Da war so viel Potential und mit den Jahren wurde alles bis aufs minimalste rausgeworfen. Auch wie motivierend die Meister Liga früher war mit dem Original Meister Liga Team der D2 Liga mit Aufstieg und Abstieg, die Spieler trainieren lassen, die entwicklumg beobachten. Was bekomme wir 2021? eFootball , 9 Teams, Kreise um Spieler, keim Gameplay zu sehen, kaum Infos.

  • Also als Offlinemodus kann ich Konami nur ans Herz legen sich den Karrieremodus von NBA 2K22 mal anzusehen, der macht so richtig Spaß.Ich habe nicht einmal Lust den Online Modus zu versuchen, da mir dies vielleicht wieder etwas an Spielspaß raubt.

    Aber gegen die Ki macht das schon sehr viel Spaß und auch das man Einfluss darauf hat welche verstärkungen ins Team aufgenommen werden. Die Trainingseunheiten, sich selbst vermarkten und lauter optionale Ministorys.

  • Also als Offlinemodus kann ich Konami nur ans Herz legen sich den Karrieremodus von NBA 2K22 mal anzusehen, der macht so richtig Spaß.Ich habe nicht einmal Lust den Online Modus zu versuchen, da mir dies vielleicht wieder etwas an Spielspaß raubt.

    Aber gegen die Ki macht das schon sehr viel Spaß und auch das man Einfluss darauf hat welche verstärkungen ins Team aufgenommen werden. Die Trainingseunheiten, sich selbst vermarkten und lauter optionale Ministorys.

    Nba2k hat wirklich einen guten Karrieremodus. Auch der myteam Modus ist um einiges besser als myclub umgesetzt.


    Jedoch muss ich sagen, dass so ein Karrieremodus in einem Basketballspiel auch besser funktioniert. Da hat man einfach individuell viel mehr Einfluss aufs Spiel. Ich persönlich konnte mit BAL spielerisch nicht viel anfangen. Irgendwie hängt man da zu viel im luftleeren Raum rum.

  • Nba2k hat wirklich einen guten Karrieremodus. Auch der myteam Modus ist um einiges besser als myclub umgesetzt.


    Jedoch muss ich sagen, dass so ein Karrieremodus in einem Basketballspiel auch besser funktioniert. Da hat man einfach individuell viel mehr Einfluss aufs Spiel. Ich persönlich konnte mit BAL spielerisch nicht viel anfangen. Irgendwie hängt man da zu viel im luftleeren Raum rum.

    Mir war der Modus auch viel zu trocken.

  • Mir war der Modus auch viel zu trocken.

    Als einer der BAL über all die Jahre immer gespielt hat, muss ich aber sagen, dass vor allem die KI ein großes Problem in dem Modus ist. Es läuft nämlich immer darauf hinaus, dass man selbst alles machen muss. Deswegen ist es völlig unnütz, als Verteidiger zu spielen. Das Offensivspiel mit der schwachen KI funktioniert quasi gar nicht. Das weiß auch jeder, der gegen Offline-Computer spielt, wie limitiert die sind. Das ist noch schlimmer mit den KI-Mitspielern im BAL-Modus. Deswegen hat mich das auch irgendwann nicht mehr motiviert, meinen Spieler zu spielen.

    • Official Post

    Als einer der BAL über all die Jahre immer gespielt hat, muss ich aber sagen, dass vor allem die KI ein großes Problem in dem Modus ist. Es läuft nämlich immer darauf hinaus, dass man selbst alles machen muss. Deswegen ist es völlig unnütz, als Verteidiger zu spielen. Das Offensivspiel mit der schwachen KI funktioniert quasi gar nicht. Das weiß auch jeder, der gegen Offline-Computer spielt, wie limitiert die sind. Das ist noch schlimmer mit den KI-Mitspielern im BAL-Modus. Deswegen hat mich das auch irgendwann nicht mehr motiviert, meinen Spieler zu spielen.

    Jo, es lief immer darauf hinaus, dass man quasi 10er und MS in einer Person spielte und dauernd den Ball fordern musste, da die KI nie sah, wann man am besten positioniert war usw. bzw. nie wusste, was zu tun ist. Im Gegenzug reichte es beim Gegner oft den Ball lang zu schlagen, was schon das halbe MF überspielt hatte und die Abwehr komplett überforderte. Be A Legend war über die Jahre echt total vernachlässigt worden und hat keinen Spaß gemacht.

  • also es gibt wohl keinen Coop. SIehe Video ab 14:30.

    Evlt kommts noch nach, aber weiss keiner :D


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Seit dem Video von Spoony bin ich wieder sehr positiv daß mein Ausflug zu Fifa nur von sehr kurzer Dauer sein wird.

    Ich fand das auch etwas positiv. Er spricht aber auch vom Gamechanger R2 Modifikator (Sharp Kick/Sharp Pass etc) beim Playtest. Und die Funktion ist zum Launch nicht enthalten. Und ob das dieses Jahr noch kommt, steht auch in den Sternen. Außerdem sagt der Kerl von PES Universe dass das Kollisionssystem milde ausgedrückt weiterhin eine Katastrophe ist.