[eFootball™] Spekulations- & Diskussions-Thread

  • Ah, okay. Danke fuer die Infos und die Links. Habe ich mir nu auch direkt mal angschaut.


    Was ich im Kernpunkt damit sagen wollte war bzw. ist : Warum hat Konami nicht schon vor Jahren damit angefangen, innovative und geniale Modder / Editoren einzustellen ? Ob als Festangestellte oder freie Lanzer, sei dahingestellt. Hauptsache faehige Leute, mit Liebe zum Metier. Dieses Schweine-teure Scan Gedoens ist sowas von unnoetig und umstaendlich - heutzutage. Schaut euch doch mal an, was diese genialen Face-Modder fuer Foto-realistische Antlitze modden. Irre. Aber nein ! Konami verbraet lieber Unmengen an Moos fuers Scannen und fuer Iniesta & Piqué, statt fuer Face-Modder und Dr. Felix Brych.

  • MotorCityMan

    Beschäftige dich mit dem Internet und den Youtubern dann findest du diese selbst… ach ja, Quelle gibt es noch keine 🙈 hab ja extra geschrieben die Hinweise verdichten sich ;-). Renan Galvani z.B. spricht darüber und wie gesagt, dieses Gerücht kommt aus vielen Ecken aktuell.

    German nerds killer force kurz G.N.K.F. 03/2012.
    Mehr als nur ein Zockerclan!
    Folgt uns auf facebook: G.N.K.F. 03/2012.

  • Boah... Bin so abgefuckt mittlerweile. Überleg ernsthaft FIFA zu holen. Hieß es nicht, dass Packweight in Ultimate Team wurde angehoben?

  • MotorCityMan

    Beschäftige dich mit dem Internet und den Youtubern dann findest du diese selbst… ach ja, Quelle gibt es noch keine 🙈 hab ja extra geschrieben die Hinweise verdichten sich ;-). Renan Galvani z.B. spricht darüber und wie gesagt, dieses Gerücht kommt aus vielen Ecken aktuell.

    Das hat ja wieder Myqalla Niveau (nichts persönliches myqalla), Behauptungen aufstellen, keine seriösen Quellen liefern und sich dann mit 'such im Internet' verteidigen wollen.


    Ja, Galvani hat es gepostet und ist ein Insider. Aber alle YouTuber, die direkt von Konami null Infos bekommen, weil sich kaum jemand für diese PupsYTer interessiert, beziehen sich doch auf Galvani, oder nennen erst gar nicht woher die Info stammt (sowieso von Galvani). Dafür brauche ich meine Zeit jetzt nicht im Internet oder auf YT verschwenden.


    Wenn du eine Quelle hast, die nichts mit Galvani zu tun hat, poste sie gerne. Wenn nicht, hör auf zu trollen.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Naja mach ich ja auch. Aber komplett ohne Content lässt es sich nur ganz schwer verdauen... Außerdem hab ich da kein Ziel mehr. Champion bin ich schon lang und Script nervt ultra ab. Also warum weiterspielen... das Spiel ist tot, leider.


    Ich bin gerade echt verzweifelt. Ohne PES fehlt mir tatsächlich etwas, es war halt mein Hauptspiel, das Spiel was ich die letzten 15 Jahre gespielt habe. Und zwar über das komplette Jahr, bis der nächste Teil erschien usw. Jetzt gibt es das nicht mehr, mit eFootball ist aus PES der absolute worst case geworden und mir fehlt mein "Hobby". Das Sinnvollste wäre tatsächlich die Playstation zu verkaufen und mich einem richtigen Hobby zu widmen wie Musik produzieren oder sonst was.


    Das neue Battlefield 2042 könnte was werden, dachte ich. Shootern bin ich ja grundsätzlich auch nicht abgeneigt. Aber nein... es wird auch wieder so ne Abzock-Nummer. Das wird nicht wirklich gut... GTA 6 kommt frühestens 2026 raus. Ach, ich vermiss die früheren Zeiten, wo es noch anständige Spiele gab.

    Edited once, last by Trueschool ().

  • Das hat ja wieder Myqalla Niveau (nichts persönliches myqalla), Behauptungen aufstellen, keine seriösen Quellen liefern und sich dann mit 'such im Internet' verteidigen wollen.


    Ja, Galvani hat es gepostet und ist ein Insider. Aber alle YouTuber, die direkt von Konami null Infos bekommen, weil sich kaum jemand für diese PupsYTer interessiert, beziehen sich doch auf Galvani, oder nennen erst gar nicht woher die Info stammt (sowieso von Galvani). Dafür brauche ich meine Zeit jetzt nicht im Internet oder auf YT verschwenden.


    Wenn du eine Quelle hast, die nichts mit Galvani zu tun hat, poste sie gerne. Wenn nicht, hör auf zu trollen.

    Hatte er auch nicht Quellen, dass die Server nur in den USA waren und nur mit TDP laufen?


    Hatte gleich danach mal getestet und wurde mit einem Server aus Frankfurt verbunden und dieser lief mit UDP.

    Die Quelle kann jeder selbst am PC testen mit Wireshark und den Ports 30000-33000.

    Glaube eher, dass die Server bei Frankfurt das Problem sind, da dort viele Spiele diese Stelle nutzen und es dort gerne mal Überlastet ist.

    Habe ja auch Fifa 22 mal ausprobiert und abends kann man es vergessen zu spielen, da immer Delays und hoher Ping standard sind.

  • MotorCityMan

    Beschäftige dich mit dem Internet und den Youtubern dann findest du diese selbst… ach ja, Quelle gibt es noch keine 🙈 hab ja extra geschrieben die Hinweise verdichten sich ;-). Renan Galvani z.B. spricht darüber und wie gesagt, dieses Gerücht kommt aus vielen Ecken aktuell.


    Das hat ja wieder Myqalla Niveau (nichts persönliches myqalla), Behauptungen aufstellen, keine seriösen Quellen liefern und sich dann mit 'such im Internet' verteidigen wollen.


    Ja, Galvani hat es gepostet und ist ein Insider. Aber alle YouTuber, die direkt von Konami null Infos bekommen, weil sich kaum jemand für diese PupsYTer interessiert, beziehen sich doch auf Galvani, oder nennen erst gar nicht woher die Info stammt (sowieso von Galvani). Dafür brauche ich meine Zeit jetzt nicht im Internet oder auf YT verschwenden.


    Wenn du eine Quelle hast, die nichts mit Galvani zu tun hat, poste sie gerne. Wenn nicht, hör auf zu trollen.

    Quelle hin oder her..es wird darüber spekuliert! Und ja , es liegt sehr nahe aber gut dann müssen wir wohl auf die Bestätigung von Konami warten.🙄😴

    #MEGAanstrengend

  • Naja mach ich ja auch. Aber komplett ohne Content lässt es sich nur ganz schwer verdauen... Außerdem hab ich da kein Ziel mehr. Champion bin ich schon lang und Script nervt ultra ab. Also warum weiterspielen... das Spiel ist tot, leider.


    Ich bin gerade echt verzweifelt. Ohne PES fehlt mir tatsächlich etwas, es war halt mein Hauptspiel, das Spiel was ich die letzten 15 Jahre gespielt habe. Und zwar über das komplette Jahr, bis der nächste Teil erschien usw. Jetzt gibt es das nicht mehr, mit eFootball ist aus PES der absolute worst case geworden und mir fehlt mein "Hobby". Das Sinnvollste wäre tatsächlich die Playstation zu verkaufen und mich einem richtigen Hobby zu widmen wie Musik produzieren oder sonst was.


    Das neue Battlefield 2042 könnte was werden, dachte ich. Shootern bin ich ja grundsätzlich auch nicht abgeneigt. Aber nein... es wird auch wieder so ne Abzock-Nummer. Das wird nicht wirklich gut... GTA 6 kommt frühestens 2026 raus. Ach, ich vermiss die früheren Zeiten, wo es noch anständige Spiele gab.

    Es gibt doch genug Alternativen. NBA 2k ist von den Sportspielen das meines Erachtens beste auf dem Markt. MLB The Show ist auch sehr stark, sofern man Baseball mag. Gute Shooter gibt es wie Sand am Meer. Und dann noch so geile Story Spiele wie The Witcher 3, God of War oder Horizon Zero Dawn u.a. Wenn man nur für PES Online an der Konsole war, hat man natürlich ein Problem. Wobei ich wie gesagt efootball ganz gut finde, bis auf die Tatsache das Script nach wie vor zu stark ist. Ja, Tastendelay, Geschmeidigkeit der Bewegungen und Pass- und Schlussstärke müssen gepatcht werden, aber unspielbar ist es nicht, ich glaube ich habe bald mehr Online Spiele wie in Pes21. Ich glaube was vor allem die PES Community verärgert, ist das die 20 Jahre alte Steuerung Geschichte ist und man sich nicht umgewöhnen will/kann. Demeletzt erst eine Diskussion wegen dem Dribbling geführt. Derjenige fand das alte Dribbling besser, 2x R2 für Übersteiger, aber meines Erachtens ist das einfach low und unlogisch. Das aktuelle Dribbling ist genial, weil ich auf jede Situation individuell reagieren kann. Ich entscheiden wo ich antäusche und wo ich vorbeigehen will. Dribbling hat mir noch nie soviel Spaß gemacht wie in efootball. Und es ist kein Vergleich zum Fifa Zirkus.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Quelle hin oder her..es wird darüber spekuliert! Und ja , es liegt sehr nahe aber gut dann müssen wir wohl auf die Bestätigung von Konami warten.🙄😴

    #MEGAanstrengend

    Das wussten wir schon seit Tagen, dank Galvani. Von Behauptungen verdichten sich erwarte ich neue Quellen. Nur weil Galvani 100x zitiert wird, verdichtet sich da noch lange nichts.


    Und ja, es ist naheliegend, weil Galvani nunmal ein Insider ist. Dafür brauche ich aber kein Youtube Video mehr.

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Demeletzt erst eine Diskussion wegen dem Dribbling geführt. Derjenige fand das alte Dribbling besser, 2x R2 für Übersteiger, aber meines Erachtens ist das einfach low und unlogisch.

    Nee, nee. Ich fand 2xR2 für Übersteigen nicht besser, sondern habe das als Beispiel dafür angeführt, dass es zwischen den PES Teilen immer schon Änderungen an der Steuerung gab, die wir alle irgendwie überlebt haben. Also das allein nicht Grund sein kann, eFo direkt abzuschreiben.


    Ich finde bekanntermaßen das Close Control dribbeln mit R2 + LS dem finesse auf RS überlegen. Das hattest du vielleicht um Hinterkopf.

  • Nee, nee. Ich fand 2xR2 für Übersteigen nicht besser, sondern habe das als Beispiel dafür angeführt, dass es zwischen den PES Teilen immer schon Änderungen an der Steuerung gab, die wir alle irgendwie überlebt haben. Also das allein nicht Grund sein kann, eFo direkt abzuschreiben.


    Ich finde bekanntermaßen das Close Control dribbeln mit R2 + LS dem finesse auf RS überlegen. Das hattest du vielleicht um Hinterkopf.

    Du warst definiv nicht gemeint, das war nicht hier im Forum :bye:

    ~ I'm a long-haired redneck, rock'n'roll, son of Detroit ~

  • Tatsächlich hab ich ausschließlich PES Myclub online gespielt. Gut, es gab ein paar Ausflüge, hab zwischendurch Modern Warfare und Red Dead Redemption 2 gespielt. Ich find mittlerweile Singleplayer-Games schlichtweg langweilig, die öden mich an. Ich brauch die Herausforderung und will mich gegen andere messen, ich hab eigentlich nur noch Spaß an competitiven Games. Ein menschlicher Gegner ist einfach eine komplett andere Geschichte als eine KI.


    Daher kann ich mit deinen Empfehlungen MotorCityMan nichts anfangen. Vor allem wie soll denn bitte Basketball oder Baseball eine Alternative zu Fußball sein.. :D Das sind mit die blödesten Sportarten da draußen. Ok, Basketball kann schon cool sein irgendwie, aber eher wenn man es selber spielt und ist von der Attraktivität her eine Millionen Lichtjahre vom Fußball entfernt.

  • 1. Da sagst Du was. Bei mir waren es sogar 26 Jahre. Wie der echte Fußball, ist nun auch der virtuelle Fußball fuer mich gestorben.

    2. Sowas von. Da wird auch kein Schuh mehr draus. eF bleibt ein mickriger Flip-Flop; die Betonung liegt bei " Flop ".

    3. PES spielen als " einziges " Hobby !?? Ich hoffe doch nicht !!! Es gab und gibt wirklich besseres, schoeneres und wichtigeres als Zocken. Egal wie oder was.

    4. Dachtest Du das wirklich, ja ? Arcade Nonsens galore. Wenn Du Playstation Plus Abonnent bist, empfehle ich dir definitiv HELL LET LOOSE zu saugen - kostenfrei. Spiel des Monats Oktober 2021. Kein P2W. Keine versteckte Kosten. Grundehrlicher, knallharter, Team basierter Mil-Sim Tactical FSP-Shooter.

    5. Fruehestens, ja. Eher 2027 oder gar erst zum PS 6 Release, im Jahr 2030. Naechstes Jahr, 22. Maerz, kommt erst mal die Next Gen Version von GTA V raus. Die melken die Kuh, bis sie tot umfaellt. Und unter uns gesagt macht GTA V immer noch Laune, da das Game kein Ende hat und findet.

    6. Siehe Punkt 4. Es gibt immer noch innovative Studios und Publisher, welche wissen, wie man Qualitaet mit Quantitaet verbindet. Nicht alle sind kleine, gierige Tierchen wie zum Bsp. : ActiVision & Infinityward; Konami; EA, DICE & Frostbite & Co. KG. Solange jeder Honk deren drecks Spiele kauft und spielt, solange werden die munter so weiter machen wie bisher. Warum soll man innovativ und wegweisend handeln, wenn der Rubel rollt und rollt und rollt und rollt und ... Alle hatten anfangs Ambitionen und waren Pioniere der Gaming Industrie. Deren Seelen haben besagte Studios & Publisher schon vor langer Zeit veraeußert.

  • Basketball oder Baseball eine Alternative zu Fußball :D Das sind mit die blödesten Sportarten da draußen. Ok, Basketball kann schon cool sein irgendwie, aber eher wenn man es selber spielt und ist von der Attraktivität her eine Millionen Lichtjahre vom Fußball entfernt.

    Nun ja, das ist doch Ansichts- und Geschmackssache. Beides tolle Sportarten. Speziell im wahren Leben. Das was Du ueber Basketball und Baseball sagst und denkst, sagen und denken Die Hard Fans von NBA 2K / NBA oder MLB - The Show ueber Fußball bzw. Soccer. Und das ist auch gut so. Alles.


    B. t. W. : Speziell Baseball, sprich MLB - The Show 2021 macht mega Laune, ebenso die anderen US amerikanischen Sportarten. Man muss sich nur ein wenig hineinfuchsen, da - bis auf Basketball und Icehockey - besagte Sportarten doch ein wenig komplexer in puncto Regeln sind, als Fußball. Deswegen ist ja auch Fußball die beliebteste Mannschaftssportart weltweit. Weil das Spiel so einfach, schnell und spannend ist bzw. war.


    Und ja ! Gegen menschliche Gegner ist der Ansporn definitiv groeßer als gegen K. I., gerade in puncto Sportsimulationen. Ich persoenlich spiele aber auch ganz gerne mal ein ordentliches offline Game.

  • Tatsächlich hab ich ausschließlich PES Myclub online gespielt. Gut, es gab ein paar Ausflüge, hab zwischendurch Modern Warfare und Red Dead Redemption 2 gespielt. Ich find mittlerweile Singleplayer-Games schlichtweg langweilig, die öden mich an. Ich brauch die Herausforderung und will mich gegen andere messen, ich hab eigentlich nur noch Spaß an competitiven Games. Ein menschlicher Gegner ist einfach eine komplett andere Geschichte als eine KI.


    Daher kann ich mit deinen Empfehlungen MotorCityMan nichts anfangen. Vor allem wie soll denn bitte Basketball oder Baseball eine Alternative zu Fußball sein.. :D Das sind mit die blödesten Sportarten da draußen. Ok, Basketball kann schon cool sein irgendwie, aber eher wenn man es selber spielt und ist von der Attraktivität her eine Millionen Lichtjahre vom Fußball entfernt.

    Ach, ich habe genau so gedacht, aber da Efootball derzeit nicht entspricht und Fifa keine Alternative für mich ist, bin ich bei NBA hängengeblieben, obwohl ich keinen Dunst von dem Sport hatte.


    Des weiteren, habe ich gefallen daran gefunden gegen die Ki zu spielen.

    Früher musste es auch immer online sein, aber um ehrlich zu sein spielt es sich gegen die Ki entspannter.