[eFootball™] Spekulations- & Diskussions-Thread

  • Zu Season 3 heißt es, setzen und Hefte raus, wir festigen Season 1 + 2.


    Spaß beiseite, mir fehlt die Phantasie, was da kommen soll, oder ich will gar nicht so genau darüber nachdenken, damit ich nicht wieder so enttäuscht werde.


    Teamname:
    Brainless Allstars

    der Name ist Programm

  • Die müssen ja alle sehr treffsicher sein bei so vielen geschossenen Toren.


    Ich bin bei meinen 3 Spielen in dem Cup auf fast nur div 1 Spieler getroffen. Haben die alle das verteidigen verlernt oder evtl. den Ramos oder Mbappe ins Tor gestellt, weil sie dachten sie spielen Fifa und das muss so sein :vampire: :lol:

  • 603 Tore, was sind das, 45 Tore pro Spiel? Alle Cheater unter sich!

    Den Wettbewerb kann man doch gar nicht ernst nehmen. Konami demontiert sich mal wieder selbst.


    Das war doch schon bei PES21 beknackt, wo es den monatlichen Wettbewerb gab


    Da muß ich leider mal eine Lanze für Fifa brechen ( ich verfluche mich ) :headbang:, aber so einen Schrott scheint es bei denen nicht zu geben.


    Teamname:
    Brainless Allstars

    der Name ist Programm

  • Auf PC (Europa) ist einer mit Namen "Neoturk". Den gibt es als Neoturk7 auf dem letzten Platz mit 15 Spielen und -152 Toren.

    Wie schon weiter oben geschrieben wurde schaffen es die Leute sich selbst zu matchen mit ihren "X" Accounts.



    Mich wundert auch die Teilnehmerzahl von 7397 Leuten auf PC (Europa), schwer vorstellbar dass das alles Accounts von verschiedenen Spielern sind.

  • Ist zwar belustigend das Ganze und zeigt, wie kaputt die Leute bei Konami sind, aber für uns ist das ja völlig irrelevant, sollen sich die Pro-Gamer halt aufregen. Witzig finde ich ja wie die sich aktuell bejammern, und dann im Stream von ihren Abonnenten snipen lassen und dann 20 Buden machen.

    Ich hab gestern mit meinem Zweitaccount auch ein Spiel gemacht in den open wegen den 1000 ePoints. Mir wurde 5 mal hintereinander eine perfekte Connection mit 5 Balken angezeigt, habe angenommen, der Gegner aber jedes mal abgelehnt. Da weißte schon, was der vorhatte. Muss ja ein Deutscher gewesen sein, mittlerweile deuten 5 Balken ja auf einen Spieler aus einem ähnlichen Gebiet hin. Ich kann mir schon vorstellen, wer das gewesen sein könnte.


    Konami wird die offensichtlichsten Cheater aber eh rausschmeißen. Das Bild, was sie abgeben, ist aber natürlich einmal mehr grausam.

    Siege gegen 1000+ Champions:

    04/21 EmirArboun (2422) - 4:2 - Matchday

    04/21 Beyond-FC- (1000) - 3:0 - Ranking Challenge

    03/21 abu-fahd_4ever (1017) - 2:1 - Friendly

    03/21 lollointhesky (1064) - 3:2 - Ranking Challenge

    02/21 aleamb83 (1056) - 3:0 Matchday
    01/21 StavrosRossoblu (1272) - 4:1 - Matchday

    01/21 pato225 (1442) - 3:2 - Matchday

    12/20 ASR_Roksa (1013) - 3:1 - Ranked

    11/20 sergiabramo (1822) - 2:0 - Friendly

    11/20 AleDeep (1005) - 4:3 - Ranked
    05/20 Intern_Krampe511 (1159) - 4:1 - Matchday

    Edited once, last by duffbrauer ().

  • ja, konami stümpert dahin...


    ...und dennoch haben sie ein spiel hingebracht, welches mich immer wieder vor die ps5 zehrt.

    gestern habe ich wieder 3,5 std. gespielt, immer mit dem gedanken, ein spiel geht noch, na eines noch aber dann.


    meistens komme ich vor 2 nicht ins bett ^^

  • eFootball™ 2022 - Steam Charts


    Doch, müssten alle sein.

  • hab diese Cheat Open auch mal kurz gespielt,natürlich nur um mir die 1000 points abzukratzen, mehr war in diesen Delay Festival sowieso nicht drin...aber mit diesen Qatsch Wettbewerb schaffen sie es jetzt sogar auch noch die guten (fairen) Spieler loszukriegen,muss man Konami schon lassen,die ziehen ihre eigene Demontage richtig durch ! :stupid: :victory:

  • Es wäre doch mal ne Maßnahme alle mit bspw mit >120 Toren aus €F zu bannen.


    Wenn ich schon sehe, dass der eine PC Cheater sogar noch einen nahezu gleichen Namen für seinen Cheat Account genutzt hat. Vielleicht wollte er es aber auch nur offensichtlich aufzeigen. Wer weiß.

  • Es wäre doch mal ne Maßnahme alle mit bspw mit >120 Toren aus €F zu bannen.


    Wenn ich schon sehe, dass der eine PC Cheater sogar noch einen nahezu gleichen Namen für seinen Cheat Account genutzt hat. Vielleicht wollte er es aber auch nur offensichtlich aufzeigen. Wer weiß.

    Teilweise hatten sie bei PES21 ja sogar "Cheater" im Namen und Konami machte nichts.


    Teamname:
    Brainless Allstars

    der Name ist Programm

  • Du verwechselst vielleicht die Begriffe Phase und Season. Season hat mit der eFootball League nichts zu tun, ist halt nur ein Begriff für ein neues, umfassendes Update. Die vierte Phase der league wird dann vermutlich am Do losgehen.

    Siege gegen 1000+ Champions:

    04/21 EmirArboun (2422) - 4:2 - Matchday

    04/21 Beyond-FC- (1000) - 3:0 - Ranking Challenge

    03/21 abu-fahd_4ever (1017) - 2:1 - Friendly

    03/21 lollointhesky (1064) - 3:2 - Ranking Challenge

    02/21 aleamb83 (1056) - 3:0 Matchday
    01/21 StavrosRossoblu (1272) - 4:1 - Matchday

    01/21 pato225 (1442) - 3:2 - Matchday

    12/20 ASR_Roksa (1013) - 3:1 - Ranked

    11/20 sergiabramo (1822) - 2:0 - Friendly

    11/20 AleDeep (1005) - 4:3 - Ranked
    05/20 Intern_Krampe511 (1159) - 4:1 - Matchday

  • Ist zwar belustigend das Ganze und zeigt, wie kaputt die Leute bei Konami sind, aber für uns ist das ja völlig irrelevant, sollen sich die Pro-Gamer halt aufregen....

    Unterm Strich gebe ich dir recht, aber Konami muss eines wissen, es gibt Leute, wie mich, die ihnen € geben würden, aber halt nicht wenn sich das Cheaterpack im Game rumtreibt (OK Content will ich auch) und dann noch so gut wie nichts passiert. Konami muss doch ein Licht aufgehen wenn da Leute mit 100+ Toren auftauchen. Wenn ich richtig engagiert wäre und mir sagen würde ich haue jetzt 200€+ rein weil ich es drauf habe, zocken will ohne Schnickschnack und dann sowas sehe..... auf der Seite von Konami, "in your face" würde ich mich nicht wenig aufregen. Konami verliert, so wie es ist, €. Das können Sie doch nicht wollen und wenn man sich auf Steam die Reviews anschaut ist das Thema Cheater halt das Top Thema und einfach ein no go. Mittlerweile regen sich sogar Cheater über Cheater auf weil sie ja nur gevoidet haben, andere aber das Spiel abbrechen können mit loss für einem selbst,also 0:3 Wertung. Konami hat nichts gemacht obwohl klar war dass es in eFo so weiter gehen wird wie in PES und sie können nicht mal sagen sie haben von nichts gewusst weil es schon immer ein riesen Thema war. Der Event zeigt ja genau was Sache ist, bin gespannt ob Konami reagiert.

  • FIFA 2022 ist im Gegensatz zu allen FIFA Vorgaengern und leider, leider Gottes zu EFO, durchaus " amtlich ", doch Universen von der einstigen, ach so genialen PES-Physik ( Bewegung & Ball ) entfernt. Meine Meinung. Das war es dann auch schon. Ich kann mit FIFA nix anfangen. Nicht das wir uns hier falsch verstehen. Ich daddel auch kein FIFA. Kostenlos via PS-Plus gesaugt, ein Match gezockt, Meinung gebildet und direkt wieder von der Festplatte geworfen. Mein letztes FIFA, welches ich " aktiv " gezockt habe war FIFA '93, auf dem SEGA Mega Drive. ;) Bzgl. Ball- und Bewegungsphysik, war ich tatsaechlich positiv ueberrascht, wie ich negativ von der Ball- und Bewegungsphysik von EFO " ueberrascht " war.

  • vor einer Stunde kam ja der Tweet von efootball das nach 21.7 alle die fair diese open gespielt haben eine Nachricht bekommen wer sich für Runde 3 qualifiziert hat,und alle anderen die gegen Reglen verstossen haben gesperrt werden,mal zu hoffen das sie wenigtens das richtig hinbekommen

  • Ist zwar belustigend das Ganze und zeigt, wie kaputt die Leute bei Konami sind, aber für uns ist das ja völlig irrelevant, sollen sich die Pro-Gamer halt aufregen....

    Unterm Strich gebe ich dir recht, aber Konami muss eines wissen, es gibt Leute, wie mich, die ihnen € geben würden, aber halt nicht wenn sich das Cheaterpack im Game rumtreibt (OK Content will ich auch) und dann noch so gut wie nichts passiert. Konami muss doch ein Licht aufgehen wenn da Leute mit 100+ Toren auftauchen. Wenn ich richtig engagiert wäre und mir sagen würde ich haue jetzt 200€+ rein weil ich es drauf habe, zocken will ohne Schnickschnack und dann sowas sehe..... auf der Seite von Konami, "in your face" würde ich mich nicht wenig aufregen. Konami verliert, so wie es ist, €. Das können Sie doch nicht wollen und wenn man sich auf Steam die Reviews anschaut ist das Thema Cheater halt das Top Thema und einfach ein no go. Mittlerweile regen sich sogar Cheater über Cheater auf weil sie ja nur gevoidet haben, andere aber das Spiel abbrechen können mit loss für einem selbst,also 0:3 Wertung. Konami hat nichts gemacht obwohl klar war dass es in eFo so weiter gehen wird wie in PES und sie können nicht mal sagen sie haben von nichts gewusst weil es schon immer ein riesen Thema war. Der Event zeigt ja genau was Sache ist, bin gespannt ob Konami reagiert.

    Jetzt hat es Konami doch schwarz auf Weiß mit den cheatern. Anhand dieser Tabelle kannst du doch alle verbannen auf Lebenszeit.


    Bei PES waren es ja nur einzelne Spiele und es war schwerer herauszufinden ob cheater oder nicht.